Systemkameras

Testberichte


computerbild.de

Ausgabe 15/2018

ComputerBild vergleicht drei Systemkameras

Die ComputerBild testet und vergleicht drei Systemkameras aus dem Preissegment ab 800 Euro. Den Testsieger holt sich die Panasonic Lumix Gx9. Diese liefert eine sehr hohe Bildqualität sowie ein hohes Tempo. Auf dem zweiten Platz befindet sich die Sony Alpha 6300. Hier sticht besonders der schnelle Autofokus hervor, allerdings ist der Blitz sehr schwach. Den dritten und letzten Platz belegt die Fujifilm X-E3. Auch diese Kamera besitzt ein gutes Gesamtergebnis und eine lichtstarke Zoomfunktion.


computerbild.de

Ausgabe 15/2018

ComputerBild vergleicht drei Systemkameras

Die ComputerBild vergleicht drei Systemkameras, die für unter 700 Euro erhältlich sind. Testsieger und auf Platz 1 ist die EOS M50 von Canon. Der Autofokus reagiert schnell und die Kamera ist trotz sehr hoher Bildqualität klein und leicht. Auf dem zweiten Platz liegt die Olympus OM-DE-M10 Mark III. Diese zeichnet Videos in 4K-Qualität auf und besitzt einen schnellen Autofokus. Den dritten Platz belegt die Fujifilm X-A5. Hier ist sogrt ein guter Bildstabilisator scharfe Bilder.


sftlive.de

Ausgabe 07/2018

SFT vergleicht 4 Systemkameras

Systemkameras erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das Magazin SFT macht den Vergleicht und lässt vier Kandidaten gegeneinander antreten. Über den ersten Platz darf sich die Canon EOS M50 freuen. Die Redakteure loben vor allem das Display, die kompakten Abmessungen und die natürliche Farbwiedergabe. Knapp geschlagen geben muss sich die Fujifilm X-T20 auf dem zweiten Rang, punktet allerdings durch die zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten und ebenfalls durch die gute Farbwiedergabe. Den dritten Rang sichert sich die Sony Alpha 6000 und darf sich über eine sehr gute Gesamtwertung freuen.


Stiftung Warentest

Ausgabe 07/2018

Stiftung Warentest vergleicht 8 Systemkameras

Die Stiftung Warentest vergleicht acht Systemkameras mit (Spiegelreflexkameras, DSLRs) und ohne Spiegel (DSLMs). Bei den allesamt mit Vollformat-Sensoren ausgestatteten Kameras, legen die Tester besonderen Wert auf Aufnahmen im automatischen Modus, jedoch fließen auch die Bewertungen von manuellen Aufnahmen, der Videofunktion, des Suchers sowie der Handhabung in die Endnote ein. Den Testsieg schnappt sich die spiegellose Sony Alpha 7 III der einzigen Endnote "sehr gut (1,5)", dicht gefolgt von ihrem hochauflösenden DSLM-Schwestermodell Sony Alpha 7R III mit einem Testurteil "gut (1,6)". Beide lieferen eine sehr gute Bild- und Videoqualität ab. Auch die drittplatzierte Kamera stammt aus dem Hause Sony, besitzt jedoch einen halbdurchlässigen, festen Spiegel: Die "gut (1,7)" bewertete Sony Alpha 99 II überzeugt mit sehr guter Bildqualität und liefert darüber hinaus die beste Videoqualität im Test ab. Als beste klassische Spiegelreflexkamera im Test schneidet die "gut (1,8)" benotete Nikon D850 ab, dahinter folgen die ebenfalls "gut" bewertete Pentax- und Canon-DSLRs.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 07/2018

Audio Video Foto Bild vergleicht 3 Systemkameras

Das Magazin Audio Video Foto Bild vergleicht 3 Systemkameras. Über den ersten Rang und damit über den Award "Testsieger" darf sich die Canon EOS M50 freuen. Die Kamera punktet bei den Redakteuren durch die hohe Bildqualität und die gute Videoqualität. Auf dem zweiten Rang reiht sich die Fujifilm X-A5 ein und punktet ebenfalls durch das gute Bild. Auf dem dritten Rang landet die Olympus PEN E-EPL9.


CHIP Foto Video

Ausgabe 07/2018

Chip Foto Video testet 3 Systemkameras

Chip Foto Video testet die Canon EOS M50 und stellt die Mittelklasse-DSLM dem Vorgängermodell, der Canon EOS M5 und der Canon EOS M6 in einem direkten Vergleich gegenüber. Die Canon EOS M50 punktet neben hoher Kantenschärfe mit einer umfangreichen Ausstattung und sichert sich im Vergleichstest so die Poleposition. Platz zwei belegt das teurere Vorgängermodell, die EOS M5. Die Canon EOS M6 muss sich mit Rang drei begnügen.


fotomagazin.de

Ausgabe 06/2018

fotoMagazin testet 5 Systemkameras

Das fotoMagazin testet fünf Systemkameras in den Kategorien Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung. Den ersten Platz teilen sich hierbei gleich zwei Geräte. Die Canon EOS M5 sowie die Canon EOS M50, die zudem noch der Preistipp ist. Beide Geräte punkten mit der besten Geschwindigkeit und der besten Ausstattung. Dahinter reihen sich die Canon EOS 2000D, die Canon EOS 1300D sowie die Canon EOS 4000D ein. Diese können allesamt mit einer ordentlichen Bildqualität punkten.


fotomagazin.de

Ausgabe 05/2018

fotoMagazin testet 4 Systemkameras

Das fotoMagazin testet vier Systemkameras hinsichtlich ihrer Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung. Testsieger ist hierbei die Sony Alpha 7R III, die in Sachen Bildqualität und Ausstattung die besten Werte vorweist. Der zweite Platz geht an die Sony Alpha 9, welche die beste Geschwindigkeit besitzt und somit den dementsprechenden Award erhält. Den letzten Platz auf dem Treppchen erreicht die Sony Alpha 7 III. Diese macht in der Geschwindigkeit und der Bedienung einen guten Eindruck. Der Preistipp geht an die Sony Alpha 7 II.


fotomagazin.de

Ausgabe 05/2018

fotoMagazin vergleicht 6 Systemkameras

Das fotoMagazin nimmt sechs Sytemkameras in Sachen Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung sowie Bedienung genauer unter die Lupe. Den ersten Platz teilen sich gleich zwei Geräte. Die Fujifilm X-H1 und die Fujifilm X-T2, welche beide in der Geschwindigkeit und der Ausstattung einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Knapp dahinter reiht sich die Fujifilm X-E3 ein, welche zugleich der Preistipp ist. Im Test überzeugt diese mit der besten Bildqualität.


fotomagazin.de

Ausgabe 05/2018

fotoMagazin testet 3 Systemkameras

Das fotoMagazin testet drei Systemkameras hinsichtlich ihrer Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung. Auf dem ersten Platz landen gleich zwei Modelle. Die Panasonic Lumix GX8 sowie die Panasonic Lumix GX9. Beide Geräte überzeugen mit ihrer sehr guten Geschwindigkeit und Ausstattung. Knapp dahinter landet die Panasonic Lumix GX80, welche zugleich der Preistipp ist.


digitalphoto.de

Ausgabe

Digital Photo vergleicht sechs Wechselobjektivkameras unter 1000 Euro

Die Digital Photo testet sechs Kameras mit wechselbarem Objektiv in der Preisklasse unter 1.000 Euro. Testsieger ist die Sony Alpha 77 II. Sie punktet besonders mit dem 79-Punkt-4D-Autofokus, schnellen 12 B/s und einem Studioblitzanschluss. Den zweiten Platz belegt die Nikon D7200. Den letzten Platz auf dem Siegertreppchen besetzt die Sony Alpha 6300, ebenfalls mit einem sehr guten Testergebnis.


Stiftung Warentest

Ausgabe 04/2018

Stiftung Warentest vergleicht zwei spiegellose Systemkameras von Panasonic

Die Stiftung Warentest vergleicht zwei Panasonic-Systemkameras. Die spiegellosen Digitalkameras (DSLMs) mit Micro Four Thirds-Standard erhalten mit einer 1,6 bzw. 2,2 zwar beide eine gute Endnoten, zwischen der Profi-DSLM Panasonic Lumix G9 und dem Einsteigermodell Lumix GX800 gibt es jedoch nicht nur Preisunterschiede. In Sachen Bildqualität (beide "Gut") liegt die G9 mit der Note 2,0 eine halbe Note vor der GX800. Im manuellen Modus und bei der Videoaufnahme ergibt sich ein ähnliches Bild. Größter Unterschied ist die Handhabung, wo sich die "gute" GX800 klar der "sehr guten" G9 geschlagen geben muss.


Stiftung Warentest

Ausgabe 04/2018

Stiftung Warentest vergleicht zwei spiegellose Systemkameras von Canon

Die Stiftung Warentest vergleicht zwei spiegellose Systemkameras (DSLMs) von Canon. Die beiden Digitalkameras Canon EOS M5 und EOS M100 mit EF-M-Objektivsystem schneiden mit den Endnoten 2,0 und 2,1 "gut" ab. Dabei ist die M5 rund doppelt so teuer wie die M100. Sowohl bei der Bildqualität, der Videoaufzeichnung als auch dem Sucher und Monitor sowie der Handhabung hat die M5 mit elektronischem Sucher nur leichte Vorsprünge.


CHIP Foto Video

Ausgabe

Chip Foto Video vergleicht 3 Systemkameras

Chip Foto Video vergleicht 3 Systemkameras von Panasonic und stellt die Modelle in einem direkten Vergleich gegenüber. Platz eins auf dem Siegertreppchen ergattert die Panasonic Lumix DC-G9. Hier überzeugen vorallem Videoqualität und Geschwindigkeit. Der zweite Platz geht an die Panasonic Lumix DC-GH5S. Die Systemkamera punktet mit umfangreichen Videofunktionen und besticht mit einer klasse High-ISO-Leistung. Das Schwesternmodell, die Panasonic Lumix DMC-GH5 muss sich mit Rang drei begnügen.


fotomagazin.de

Ausgabe 02/2018

fotoMagazin testet 6 Kameras

Das fotoMagazin nimmt sechs Systemkameras in den Kategorien Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung sowie Bedienung genauer unter die Lupe. Den ersten Platz teilen sich hierbei gleich drei Geräte. Die Panasonic Lumix G9, die Panasonic Lumix GH5 und die Olympus OM-D E-M1 Mark II weisen jeweils die beste Geschwindigkeit auf und befinden sich auch in Sachen Bildqualität ganz vorne. Knapp dahinter landen die Panasonic Lumix GX8, welche auch der Preistipp ist, die Olympus OM-D E-M5 Mark II sowie die Olympus Pen-F. In Sachen Ausstattung muss sich keines dieser Geräte verstecken.



Bestenliste: Systemkameras

Alle Produkte sortiert nach der aktuellen Testsieger.de-Note in der Kategorie Systemkameras. Die Note setzt sich zusammen aus den Testberichten angesehener Fachmedien und einer großen Anzahl von Kundenbewertungen.