Ausgabe 12/2016

3 Dampfbügelstationen ohne Druckboiler im Vergleich

Stiftung Warentest vergleicht 3 Dampfbügelstationen ohne Druckboiler. Die Testergebnisse liegen hier deutlich hinter denen der Dampfbügelstationen mit Druckboiler. Den ersten Platz erreicht mit lediglich einem befriedigenden Ergebnis Philips SpeedCare GC 6616/20. Knapp dahinter platziert sich die Bügelstation AEG DBS3350. Mangelhafte Sicherheit beklagt das Verbrauchermagazin bei Clatronic DBS 3611 zusammen mit dem baugleichen Gerät Bomann DBS 792 CB.

Platz

Testergebnisse

Testnote

Preisvergleich


1

befriedigend (3,2)

56 von 100 Punkten
1
Image for Philips SpeedCare GC 6616/20
Image for Philips SpeedCare GC 6616/20

Philips SpeedCare GC 6616/20

Philips SpeedCare GC 6616/20

Leichteste Bügelstation. Gerät verkalkt relativ schnell. Sohle gleitet sehr leicht. Wassertank lässt sich etwas umständlich entleeren. Laute Motorpumpe.

befriedigend (3,2)

56 von 100 Punkten

2

befriedigend (3,4)

52 von 100 Punkten
2
Image for AEG DBS3350-1 QuickSteam
Image for AEG DBS3350-1 QuickSteam

AEG DBS3350-1 QuickSteam

AEG DBS3350-1 QuickSteam

Verkalkt relativ schnell - trotz Antikalkpatronen. Für die Patronen fallen zusätzliche Kosten an. Laute Motorpumpe. Netzkabel und Dampfschlauch lassen sich schlecht verstauen.

befriedigend (3,4)

52 von 100 Punkten

3

mangelhaft (5,0)

20 von 100 Punkten
3
Image for Bomann DBS 792 CB
Image for Bomann DBS 792 CB

Bomann DBS 792 CB

Bomann DBS 792 CB

Bügeleisen brach im Sicherheitstest, stromleitende Teile zugänglich. Tropft in Stufe 2. Temperatur teils sehr niedrig. Temperaturregler schwer zu bedienen. Verkalkt relativ schnell trotz Antikalkpatronen, die zusätzlich kosten. Clatronic DBS 3611 ist baugleich mit Bomann DBS 792 CB.

mangelhaft (5,0)

20 von 100 Punkten