Canon EOS 700D Body schwarz

  • 18 Megapixel-Sensor (APS-C)
  • Rasanter Hybrid-AF mit 9 Kreuzsensoren
  • Kräftiger DIGIC-5-Prozessor
  • Full-HD-Filmen mit 60 fps
  • Bewegliches Touch-Display

Weitere Produktdetails anzeigen

Zusammensetzung der Note
Testberichte / Meinungen

1,8 (75%)

Kundenbewertungen

1,5 (25 %)

(346 Bewertungen)
Aktuell gibt es leider keine Angebote zu diesem Produkt.

Testberichte


Stiftung Warentest

„gut“ (1,9)

02/2014
82 von 100 Punkten

Fazit

"Für Einsteiger. Gute Spiegelreflexkamera aus Canons Einsteiger-Serie. Erfüllt auch höhere Ansprüche. Hauptunterschied zum preiswerteren Schwestermodell EOS 100D: Der Monitor lässt sich klappen und schwenken. …"

Weiter zum Testbericht »


FotoBibel

„sehr gut“ (1,5)

10/2017
91 von 100 Punkten

  • Extrem scharfe Bilder bis ISO 800
  • Erst ab ISO 6400 sichtbares Rauschen
  • Hochauflösendes Touch-Display, das zudem auch schwenkbar ist
  • Ergonomisches Gehäuse
  • ...
  • Im Vergleich zur EOS 650D nur geringefügigere Verbesserungen
Fazit

"…Das griffige Gehäuse und die verständliche Menüführung runden das gehobene Modell von Canon in der Einsteigerklasse ab."


CanonBibel

„sehr gut“ (1,5)

01/2017
91 von 100 Punkten

  • extrem scharfe Bilder bis ISO 800
  • erst ab ISO 6400 sichtbares Rauschen
  • hochauflösendes Touch-Display, das zudem auch schwenkbar ist
  • ergonomisches Gehäuse
  • klassische EOS-Bedienung
  • im Vergleich zur EOS 650D nur geingfügigere Verbesserungen

fotomagazin.de

„gut“ (2,0)

12/2016
81 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Bildqualität (60%): 79%; Geschwindigkeit (20%): 83%; Ausstattung (10%): 81%; Bedienung (10%): 85%"


FotoBibel

„sehr gut“ (1,5)

10/2016
91 von 100 Punkten

  • Extrem scharfe Bilder bis ISO 800
  • Erst ab ISO 6400 sichtbares Rauschen
  • Hochauflösendes Touch-Display, das zudem auch schwenkbar ist
  • Ergonomisches Gehäuse
  • ...
  • Im Vergleich zur EOS 650D nur geringefügigere Verbesserungen
Fazit

"Im Vergleich zum nächstkleineren Modell, der Canon EOS 650D, sind nur minimale Verbesserungen zu erkennen und trotzdem landet die Canon EOS 700D einen Treffer. …"


CanonFoto

„sehr gut“ (1,5)

09/2016
91 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Ein schwenk- und drehbares Touchscreen-Display bringt auch die EOS 700D mit. Dafür ist die Auflösung mit 18,2 Megapixeln etwas geringer. Neun Atuofokusfelder stehen dem Fotografen hier zur Auswahl, um selektiv scharf zu stellen."


digitalphoto.de

„sehr gut“ (1,5)

02/2016
91 von 100 Punkten

Fazit

"… Mit einem 18-megapixelstarken APS-CSensor und einem schwenkbaren Touch-Display bietet sie Anfängern einen tollen Start in die digitale Fotografie. Auch beim Rauschverhalten hat Canon sehr gute Arbeit geleistet: Erst ab IS0 6400 macht sich ein sichtbar störendes Rauschen bemerkbar. Bis ISO 800 überzeugt die EOS 700D mit scharfen Bildern der Extraklasse. Das griffige Gehäuse und die verständliche Menüführung runden das gehobene Modell von Canon in der Einsteigerklasse ab. …"


Audio Video Foto BILD

„gut“ (2,2)

11/2015
77 von 100 Punkten

Fazit

"Die kompakte Canon stellt sehr schnell scharf, schon nach einer Zehntelsekunde hatte sie im Test fokussiert und ausgelöst. Das Ergebnis: sauber belichtete und fokussierte Fotos mit guter Qualität. Die Bedienung fällt dank klappbarem Touchscreen leicht."


FotoBibel

„sehr gut“ (1,5)

10/2015
91 von 100 Punkten

  • Extrem scharfe Bilder bis ISO 800
  • Erst ab ISO 6400 sichtbares Rauschen
  • Hochauflösendes Touch-Display, das zudem auch schwenkbar ist
  • Ergonomisches Gehäuse
  • Klassische EOS-Bedienung
  • Im Vergleich zur EOS 650D nur geringfügige Verbesserungen
Fazit

"Im Vergleich zum nächstkleineren Modell, der Canon EOS 650D, sind nur minimale Verbesserungen zu erkennen und trotzdem landet die Canon EOS 700D einen Treffer. Mit einem 18 megapixelstarken APS-C-Sensor und einem schwenkbaren Touch-Display bietet sie Anfängern einen tollen Start in die digitale Fotografie. […] Das griffige Gehäuse und die verständliche Menüführung runden das gehobene Modell von Canon in der Einsteigerklasse ab."


FOTOTEST

„gut“ (1,8)

04/2015
84 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Bildqualität: 62,8 / 75 Pkte.; Visueller Bildeindruck: 8,0 / 10 Pkte.; Autofokus: 5 / 5 Pkte.; Ausstattung/Bedienung: 8,5 / 10 Pkte."


FOTOTEST

„gut“ (1,8)

02/2015
84 von 100 Punkten

Zusammenfassung

´"Bildqualität: 62,8 / 75 Pkte.; Visueller Bildeindruck: 8,0 / 10 Pkte.; Autofokus: 5 / 5 Pkte.; Ausstattung/Bedienung: 8,5 / 10 Pkte."


computerbild.de

„gut“ (2,2)

12/2014
77 von 100 Punkten

  • Hohe Bildqualität
  • Sehr schneller Autofokus
  • Touch-Klappdisplay
  • Langsamer Autofokus bei Videoaufnahmen
Fazit

"Die Canon EOS 700D ist eine gelungene Mischung: Der Klapp-Bildschirm mit Touch-Funktion erleichtert die Bedienung. Die Bildqualität ist top – sogar bei wenig Licht. Beim Fotografieren reagiert der Autofokus blitzschnell, nur beim Filmen dauert es lange, bis die Kamera scharf gestellt hat."

Weiter zum Testbericht »


Audio Video Foto BILD

„gut“ (2,5)

12/2014
71 von 100 Punkten

Fazit

"Die Canon EOS 700D ist günstig, aber gut ausgestattet und schießt Fotos und Videos in Topqualität. Schon mit dem Standard-Zoom zeigen die hellen und scharfen Aufnahmen sehr viele Details. Die größte Schwäche der Kamera ist der Autofokus: Er hat vergleichsweise wenige Messfelder, und während er beim normalen Fotografieren recht flott reagiert, arbeitet er im Live-View-Modus, etwa beim Filmen, recht langsam. Das macht die Konkurrenz inzwischen besser, etwa die günstige Sony Alpha 3000."


FOTOTEST

„sehr gut“ (1,3)

02/2014
94 von 100 Punkten

Fazit

"Mittelklasse-Modell mit guten Allround-Eigenschaften."


fotomagazin.de

„gut“ (1,8)

02/2014
84 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Bildqualität: 82%; Geschwindigkeit: 87%; Ausstattung: 85%; Bedienung: 85%"


FOTOTEST

„sehr gut“ (1,3)

01/2014
94 von 100 Punkten

Zusammenfassung

… die EOS 700D ist eine exzellente Kamera in dieser Klasse, keine Frage. Und das eigentliche Konkurrenz-Modell für die Nikon D5300. Bei der Auflösung schneidet die Canon EOS 700D nur minimal schlechter ab. Bei allen bewerteten ISO-Stufen bis ISO 3.200 sind die Unterschiede gering, gemessen an der theoretischen Maximalauflösung des Sensors …"

Fazit

"Das aktuelle Modell des Erzrivalen ist ein guter Allrounder."


CHIP Test & Kauf

„gut“ (1,9)

12/2013
83 von 100 Punkten

  • Schwenk-LCD
  • gutes Handling
  • Bildqualität
  • Videoaufnahmen
  • Träger Autofokus im Liveview
  • nur maximal ISO 25.600

Audio Video Foto BILD

„befriedigend“ (2,6)

09/2013
69 von 100 Punkten

Fazit

"DSLR für Einsteiger: Die Canon EOS 700D ist eine ausgewachsene digitale Spiegelreflexkamera, die aber selbst Einsteiger nicht überfordert. Dazu trägt neben der sehr einfachen Bedienung der hochauflösende Touchscreen und die noch handliche Größe bei. …"


Stiftung Warentest

„gut“ (1,9)

08/2013
82 von 100 Punkten

Fazit

"Gute Spiegelreflexkamera für hohe Ansprüche. Bestnote im Sehtest. Guter optischer Sucher und guter Monitor zum Klappen und Schwenken. Schnell: sehr gut für schnelle Aufnahmen, schwer."

Weiter zum Testbericht »


CHIP Test & Kauf

„gut“ (1,8)

08/2013
85 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Bildqualität: 90 von 100; Ausstattung: 83 von 100; Geschwindigkeit: 77 von 100"


fotomagazin.de

„befriedigend“ (2,8)

08/2013
64 von 100 Punkten

  • Einfache Bedienung durch Touchscreen und günstige Position des Hauptschalters
  • Gut geeignet für Einsteiger
  • Mikrofonanschluss vorhanden
  • Wiedergabe schneller Bewegungen mit Ruckeln
  • Live-View-Autofokus für Videos zu langsam
  • Beim Filmen weniger Parameter einstellbar als beim Fotografieren
Zusammenfassung

Getestet wurde die Videofunktion der Kameras.


fotomagazin.de

„gut“ (1,8)

08/2013
84 von 100 Punkten

Fazit

"Die EOS 700D erzielt durchgängig sehr gute Ergebnisse und hat mit dem neuen STM-Kitobjektiv einen sehr schnellen Autofokus. …"


digitalkamera.de

„sehr gut“ (1,0)

07/2013
100 von 100 Punkten

  • Dank beweglichem Touchdisplay einfache Bedienung
  • Mit STM-Objektiv zügiger Nachführ-AF bei Videoaufnahmen
  • Gute Bildqualität (Canon-typisch knackig)
  • Praxisgerechter Funktionsumfang
  • Set-Objektiv zeigt starke Farbsäume
  • Live-View-AF sehr langsam
  • Belichtungsreihe nur mit drei Stufen
  • AF-Assist nur per Blitzsalve

Weiter zum Testbericht »


FOTOTEST

„sehr gut“ (1,3)

06/2013
94 von 100 Punkten

Fazit

"Das Signal wird bei beiden Kameras vom DIGIC 5-Prozessor verarbeitet, was weitere Fragen aufwirft. Ist der neue CMOS-Sensor nicht besser als der alte? Ist die kamerinterne Abstimmung bei der EOS 700D eventuell nicht so gut gelungen wie bei der EOS 650D? Das ist das Dilemma der EOS 700D: Sie ist eine hervorragende Kamera, die mit 93,5 Punkteen das höchste Prädikat super […] erhält. Aber sie ist nicht besser als die EOS 650D, die sie ablöst."


colorfoto.de

06/2013

Fazit

"Mit der EOS 700D betreibt Canon Modellpflege, ohne für größere Überraschungen zu sorgen. Der Hybrid-Autofokus arbeitet zwar jetzt bei optimalen Bedingungen deutlich schneller, hat aber noch immer Probleme mit schwachem Licht. …"


CHIP Foto Video

„gut“ (2,1)

06/2013
79 von 100 Punkten

  • Hochauflösendes Klapp-Display
  • Touchscreen
  • gute Bildqualität
  • Lahmer Autofokus
  • kurze Akkulaufzeit im Live-View-Modus

dkamera.de

„gut“ (1,6)

05/2013
89 von 100 Punkten

  • Sehr gute Bildqualität & hohe Auflösung bei ISO 100-200, auch ISO 400-800 noch sehr gut
  • Gute Bildqualität im hohen ISO-Bereich (ab ISO 1.600)
  • Gut verarbeitetes und griffiges Kamera-Gehäuse
  • Hochauflösendes 3,0 Zoll großes, dreh und schwenkbar gelagertes Display (1.040.000 Subpixel)
  • ...
  • Sehr kleine Tasten und zu viele davon auf zu kleiner Fläche
  • Bildfolge mit sechs RAWs oder drei JPEG+RAW-Bildern bei der schnellsten Bildserie zu kurz
  • ...
Fazit

" … Wer eine gute Einsteiger-Spiegelreflexkamera sein Eigen nennen will, ist mit der Canon EOS 700D (Praxis) gut bedient. Fortschritte im Vergleich zur Canon EOS 650D (Testbericht) sucht man aber leider vergebens. Wirklich gelungen ist hingegen das neue Kitobjektiv, das eine sehr überzeugende Leistung abliefert und – sofern das EF-S 18-135mm F3,5-5,6 IS STM noch nicht erworben wurde – eine sehr gute Wahl darstellt."

Weiter zum Testbericht »


ephotozine.com

„sehr gut“ (1,5)

04/2013
90 von 100 Punkten

  • Excellent noise performance up to ISO3200+
  • Live view allows 5x and 10x magnification
  • Excellent image quality
  • Excellent colour reproduction
  • Excellent touch screen
  • Solid body with good handling
  • Playback image star ratings
  • Q. button gives quick access to settings
  • Impressive video options, extended ISO
  • Good macro performance with 18-55 STM lens
  • 18-55mm IS STM lens larger than previous model
  • Live view still slow with STM lens
  • The lens aberration correction feature slows continuous shooting
Fazit

"The Canon EOS 700D, like the 650D before it, is an excellent Digital SLR capable of producing excellent images, with good exposure, multiple options, including HDR, handheld night shot, 5fps continuous shooting, DIGIC 5 processor, and the Q. menu lets you change settings and options quickly. The touchscreen implementation is very good, being easy to use, quick and responsive, as well as allowing precise selection of options in the menus, and the high resolution 3 inch screen with 1040k dots looks excellent. …"

Weiter zum Testbericht »


chip.de

„gut“ (1,8)

04/2013
85 von 100 Punkten

  • Scharfes Schwenkdisplay
  • Toller Touchscreen bringt Bedienkomfort
  • Sehr gute Bildqualität
  • Full-HD-Video mit überzeugender Qualität
  • Autofokus-Geschwindigkeit im Live-View
  • Nahezu keine Neuerung durch den Modellwechsel
Fazit

"Die Canon EOS 700D erweist sich im Test als gute DSLR im Preisbereich unter 700 Euro. Sie liefert 18-Megapixel-Fotos von sehr guter Qualität, schießt scharfe Videos und punktet bei der Bedienung mit einem schwenkbaren Touchscreen-Display. …"

Weiter zum Testbericht »


pocket-lint.com

„gut“ (2,0)

10/2013
80 von 100 Punkten

  • Hybrid AF system boosts live view and video focusing speeds, great quality stills from low ISO range, great combination of traditional buttons and touchscreen controls
  • Small buffer means burst shooting is limited, image noise at high ISO settings, it's a repackaged 650D
Fazit

"The Canon EOS 700D doesn't break new ground for this class of camera, nor is it a huge change from the 650D before it. If you own the previous camera, there's little reason to upgrade: it should be the excellent 70D that you set your sights on…."

Weiter zum Testbericht »


stuff.tv

08/2013

  • Takes fantastic photos
  • Flip-out touchscreen
  • New video-friendly kit lens
  • Only minor upgrade over 650D
  • Not the very best autofocus in class
  • Live View is still too slow
Fazit

"The limited new features of the 700D mean that as an upgrade it's almost pointless. If you own a 650D the only real difference is the lens, and that's available on its own anyway (albeit for £200). Indeed, if you currently use a 600D or even the four-year-old 550D there's little beyond the flip-out touchscreen to get excited about. …"

Weiter zum Testbericht »


pcpro.co.uk

„gut“ (2,0)

06/2013
80 von 100 Punkten

Fazit

"The most trivial of updates from last year’s 650D, but an improved kit lens reaffirms Canon’s dominance of the consumer DSLR market"

Weiter zum Testbericht »


trustedreviews.com

„gut“ (2,0)

05/2013
80 von 100 Punkten

  • Impressive noise control
  • Good video capture
  • Responsive touch screen
  • Lightweight body
  • Limited AF points and buffer hamper action performance
  • Body can feel a touch plasticky
  • Not a big upgrade from 650D
Fazit

"The Canon 700D is an excellent DSLR at a good price. It's not a massive step-up from the 650D, but anyone looking to upgrade from an older model should have it high on their shortlist alongside the smaller Canon EOS 100D."

Weiter zum Testbericht »


t3.com

„gut“ (2,0)

05/2013
80 von 100 Punkten

  • Robust build
  • Rotating LCD screen
  • Lightweight chassis
  • Shooting video is clunky
  • It's expensive
Fazit

"If you're looking for your first digital SLR and are prepared to stump up what feels initially like a bit of a premium price, then the 18 megapixel, APS-C sensor-toting Canon EOS 700D is a great choice that should see you through years of service."

Weiter zum Testbericht »


pcadvisor.co.uk

„gut“ (2,0)

04/2013
80 von 100 Punkten

Fazit

"The Canon EOS 700D isn't a major step up from the 650D, but it's definitely a very good camera. It's capable of capturing high quality images, it's relatively easy to use and it doesn't feel heavy in the hand, especially with the 18-55mm STM kit lens attached. It's not a model to upgrade to if you already own a 650D, but if you're new to digital SLRs or want to upgrade from an older entry-level EOS model, go for it."

Weiter zum Testbericht »


goodgearguide.com.au

„gut“ (2,0)

04/2013
80 von 100 Punkten

  • Relatively light and compact
  • Great overall image quality
  • Good overall speed
  • Changing exposure can be a little cumbersome
  • No clear differentiators between the 650D and 700D
Fazit

"The Canon EOS 700D isn't a major step up from the 650D, but it's definitely a very good camera. It's capable of capturing high quality images, it's relatively easy to use and it doesn't feel heavy in the hand, especially with the 18-55mm STM kit lens attached. …"

Weiter zum Testbericht »

Leider sind aktuell keine Angebote zu diesem Produkt vorhanden.

Produktdetails


Generelle Merkmale
Produkttyp Spiegelreflexkamera
Farbe schwarz
Kameraanschluss Canon EF / EF-S
Aufnahme
Sensortyp CMOS
Sensorgröße 22,3 x 14,9 mm
Crop-Faktor 1,6
Effektive Pixel (in Millionen) 18
Maximale Pixel (in Millionen) 18,5
Foto-Auflösung in Pixel (Breite) 5184
Foto-Auflösung in Pixel (Höhe) 3456
Kürzeste Verschlusszeit in s 1/1400
Längste Verschlusszeit in s 30
Zeitautomatik ja
Blendenautomatik ja
Manueller Weißabgleich ja
Serienbildfunktion ja
RAW Dateiformat ja
Maximale Lichtempfindlichkeit in ISO 25600
Video-Auflösung in Pixel (Breite) 1920
Video-Auflösung in Pixel (Höhe) 1080
Videofrequenz in fps 60
Gesichtserkennung Gesichtserkennung
Objektiv
Wechselobjektivfassung ja
Weitere Ausstattung nur Gehäuse
Ausstattung
Autofokus ja
Bildstabilisator nein
Bildschirmgröße in cm 7,62
Bildschirmgröße in Zoll 3
Bildschirmauflösung in Pixel 1040000
Sucher Optisch
Integrierter Blitz ja
Integriertes GPS-Modul nein
Klappbarer LCD-Monitor ja
Outdoor-Gehäuseeigenschaften nein
Sensorgröße 22,3 x 14,9 mm
Touchscreen ja
Display
Touchscreen ja
Anschlüsse
WLAN nein
Bluetooth nein
HDMI-Anschluss ja
PictBridge ja
Externer Blitzschuh ja
Speicher
SD Card ja
SDHC Card ja
SDXC Card ja
Compact Flash Card nein
Multimedia Card (MMC) nein
Memory Stick / Memory Stick Pro nein
Memory Stick Duo / Duo Pro nein
XD Card nein
Micro Drive nein
Stromversorgung
Batterie-/Akkumodell Canon LP-E6
Akkubetriebsdauer in Anzahl Aufnahmen 440
Größe / Gewicht
Breite in mm 133.1
Höhe in mm 99.8
Tiefe in mm 78.8
Gewicht in g 525