Panasonic Lumix DMC-FT30

1,0
Notenzusammensetzung Zusammensetzung der Note
Testberichte 1,0 (100%)

Testberichte


Redaktionsmeinung
06/2015

sehr gut (1,0)

100 von 100 Punkten
Zusammenfassung
Das robuste Gehäuse schützt die Panasonic Lumix DMC-FT30 zuverlässig gegen Nässe, Staub und Schläge. Das Handling klappt im Sommer noch Problemlos, im Winter sind die kleinen Tasten mit Handschuhen jedoch kaum zu erreichen. Die BIldqualität stimmt bei gutem Licht und auch der stabilisierte, innen-verbaute Zoom mit vierfacher Vergrößerung verrichtet gute Dienste. Einzig die Bildqualität bei Schwachlicht bietet Luft nach oben - zu früh tritt dabei deutliches Bildrauschen ein.

Details


Ausstattung
Autofokus ja
Bildstabilisator optisch
Suchertyp LCD-Monitor
Ausstattung Integrierter Blitz
Outdoor-Gehäuseeigenschaften wasserdichtes/stoßfestes Gehäuse
Aufnahme
Sensorgröße 1/2,33''
Effektive Pixel 16,1 MP
RAW-Format nein
Kürzeste Verschlusszeit 1/1300 s
Längste Verschlusszeit 8 s
Maximale ISO-Lichtempfindlichkeit 6400
Sensortyp CCD
Objektiv
Digitaler Zoom 4-fach
Optischer Zoom 4-fach
Niedrigste Brennweite 25
Höchste Brennweite 100
Blende (Tele) 5.7
Blende (Weitwinkel) 3.9
Wiedergabe / Aufnahme
Aufnahmefunktionen Gesichtserkennung|Serienbildfunktion|Manueller Weißabgleich
Verbrauchsangaben & Materialien
Akkulaufzeit 250 Aufn.
Display
Bildschirmdiagonale 6,86 cm
Auflösung 230000 Pixel
Generelle Merkmale
Produkttyp Outdoorkamera
Speicher
Speicherkarten SD Card|SDHC Card|SDXC Card
Interner Speicher 220 MB
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 125 g
Abmessungen (Breite) 103.7 mm
Abmessungen (Höhe) 58.3 mm
Abmessungen (Tiefe) 19. Jul mm