Ausgabe 04/2018

Stiftung Warentest vergleicht zwei spiegellose Systemkameras von Panasonic

Die Stiftung Warentest vergleicht zwei Panasonic-Systemkameras. Die spiegellosen Digitalkameras (DSLMs) mit Micro Four Thirds-Standard erhalten mit einer 1,6 bzw. 2,2 zwar beide eine gute Endnoten, zwischen der Profi-DSLM Panasonic Lumix G9 und dem Einsteigermodell Lumix GX800 gibt es jedoch nicht nur Preisunterschiede. In Sachen Bildqualität (beide "Gut") liegt die G9 mit der Note 2,0 eine halbe Note vor der GX800. Im manuellen Modus und bei der Videoaufnahme ergibt sich ein ähnliches Bild. Größter Unterschied ist die Handhabung, wo sich die "gute" GX800 klar der "sehr guten" G9 geschlagen geben muss.

Platz

Testergebnisse

Testnote

Preisvergleich


1

gut (1,6)

88 von 100 Punkten
1 Image for Panasonic DC-G9EG-K Lumix G Systemkamera (20 MP, 4K-6K, Dual I.S., OLED-Sucher, WiFi, Staub und Spritzwasserschutz, schwarz)

gut (1,6)

88 von 100 Punkten

Weitere Kategorien


Systemkameras
Systemkameras
Kompaktkameras
Kompaktkameras
Bridgekameras
Bridgekameras
Sofortbildkameras
Sofortbildkameras
Outdoorkameras
Outdoorkameras
Spiegelreflexkameras
Spiegelreflexkameras