Akku-Schlagbohrschrauber Vergleich, Tests und Testsieger

Bestenliste für Akku-Schlagbohrschrauber

Die Sortierung der Bestenliste berücksichtigt die Testergebnisse der Fachpresse, Kundenmeinungen sowie die Beliebtheit für 1.002 Akku-Schlagbohrschrauber.

Unsere Testsieger.de-Note setzt sich zusammen aus Testberichten (75% Gewichtung) und Kundenbewertungen (25% ab 100 Bewertungen).

Finde jetzt die besten Akku-Schlagbohrschrauber!

Testberichte für Akku-Schlagbohrschrauber



Ausgabe 04/2022

selber machen vergleicht 5 Akku-Bohrschrauber

Akku-Bohrschrauber sollen sich vor allem durch ein gutes Handling auszeichnen. Aber auch die Leistungsfähigkeit soll unter dem kabellosen Betrieb nicht leiden. Das Magazin selber machen vergleicht 5 Geräte miteinander. Über den ersten Platz und damit den Award "Testsieger" darf sich der Bosch Advanced Impact freuen. Auf dem zweiten Platz reiht sich der Makita DHP 483 ein und erhält von den Redakteuren den "Empfehlung"-Award.

Bosch Advanced Impact 18 06039B5108 Power for All 18V Akku-Schlagbohrschrauber 1 x 2,5 Ah mit Akku mit Ladegerät mit Tragekoffer

Testsieger
Bosch Advanced Impact 18 06039B5108 Power for All 18V Akku-Schlagbohrschrauber 1 x 2,5 Ah mit Akku mit Ladegerät mit Tragekoffer
sehr gut (1,4)

Produkt anzeigen


Ausgabe 04/2021

Selber machen testet 5 Akku-Bohrschrauber

In jede gute Werkstatt gehört er: der Akku-Bohrschrauber. Doch viele Interessierte sind beim Kauf mit der Auswahl überfordert. Selber machen hat fünf Akkuschrauber getestet, wobei der Einhell TE-CD 18/50 Li mit der Note sehr gut als Testsieger gekürt wird. Den zweiten Platz belegt mit einer ebenfalls sehr guten Note der AEG BS 18C2X Li202C.

AEG Akku-Kompakt-Bohrschrauber BS18C2X LI-202C

Testsieger
AEG Akku-Kompakt-Bohrschrauber BS18C2X LI-202C
sehr gut (1,0)

Produkt anzeigen


Ausgabe 02/2021

Selber machen vergleicht 2 Bohrschrauber

Für handwerkliche Arbeiten ist häufig ein Akku-Bohrschrauber von Nöten. Selber machen hat zwei Modelle getestet, wobei der W/orx WX354 mit einer guten Testnote überzeugen konnte. Der Einhell TE-CD 18/48 Li-i erhält allerdings lediglich die Testnote befriedigend.

WORX WX354 Akku Schlagbohrhammer 20V Max SlammerDrill mit 2 Akkus

Testsieger
WORX WX354 Akku Schlagbohrhammer 20V Max SlammerDrill mit 2 Akkus
gut (2,0)

Produkt anzeigen


Ausgabe 02/2019

5 Schlagbohrschrauber mit 18-Volt-Akku im Test von Stiftung Warentest 2019

Das Verbrauchermagazin Stiftung Warentest vergleicht in Ausgabe 02/2019 5 Schlagbohrschrauber mit 18-Volt-Akku. Auf dem ersten Rang reiht sich der Dewalt DCD796 D2-QW ein und kann sich über eine "gute" Gesamtwertung von 1,9 freuen. Vor allem die Teilaspekte Haltbarkeit, Schadstoffe und Sicherheit überzeugen mit "sehr guten" Wertung. Aber auch die Bereiche Funktion und Handhabung sind gut. Mit deutlichem Abstand landet der AEG BSB 18CBL LI-202C auf dem zweiten Rang.

DeWalt DCD796D2-QW Akku-Schlagbohrschrauber 18V

Testsieger
DeWalt DCD796D2-QW Akku-Schlagbohrschrauber 18V
gut (1,9)

Produkt anzeigen


Ausgabe 12/2019

Selber machen vergleicht 5 Akku-Schlagbohrschrauber

Einige Holzbalken und ein Betonblock ist alles, was es in der Redaktion der "selber machen" braucht, um fünf Akku-Schlagbohrschrauber auf ihre Leistung, bedienung und Ergonomie zu testen. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen gab es um den Testsieg: HiKoki (ehemals Hitachi) setzt sich knapp an die Spitze, aber auch Metabo werkelt sehr gut. Einen echten Ausfall gibt es nicht - bei so geringen Unterschieden entscheiden Anwendungsfall und persönliche Vorlieben ohne Gefahr zu laufen, technisch völlig danebenzugreifen.

HIKOKI DS12DDWHZ DS12DD Akku Bohrschrauber

Testsieger
HIKOKI DS12DDWHZ DS12DD Akku Bohrschrauber
sehr gut (1,0)

Produkt anzeigen


Ausgabe 04/2018

Heimwerker Praxis vergleicht 8 Akkubohrschrauber

Bohren in Holz, Stahl und Stein, Schrauben in Hartholz und Weichholz: Das sind die Kategorien, in denen Heimwerker Praxis acht Akkubohrschrauber auf Arbeitsfortschritt und weitere Kriterien getestet hat. Auch in Sachen Ausstattung und Bedienung hat die Redaktion nachgebohrt und festgestellt, dass Black & Decker in der Oberklasse sowohl den Testsieger als auch das letztplatzierte Gerät stellt. Zusätzlich schafften es zwei Geräte der Spitzenklasse und ein Meisterklassegerät von Hitachi, oder neu: HiKoki, in den Vergleich. Zusätzlich bietet der Artikel einen schönen Überblick, welche der Geräte auf konventionellen Antrieb setzen, welche mit modernen bürstenlosen Motoren ausgestattet sind und wo sich der Blick auf das Akkusystem lohnt.

Testsieger
Hitachi DS 36DA
sehr gut (1,2)

auf Amazon.de suchen


Ausgabe 09/2017

10 Mini-Akkuschrauber im Vergleichstest

Die Redaktion von "Selbst ist der Mann" hat zehn Heimwerker-Akkuschrauber auf Herz und Nieren getestet.Im Fokus stand dabei die Schraubleistung pro Akkuladung, sowie die Ergonomie. Als klarer Sieger ging dabei der Hitachi DS 18 DJL hervor, der neben seinem seinem Höchstmaß an Ergonomie, auch 88 Schrauben pro Akkuladung bei einem Drehmoment von 30 Nm schaffte. Platz zwei ging an den Einhell TE-CD 18/2 LI, der immerhin 58 Schrauben pro Akkuladung schaffte und über eine Ladestandsanzeige verfügt. Ganz knapp dahinter auf Platz drei lag der Bosch PSR 18 LI-2 mit 57 Schrauben pro Akkuladung und einer sehr guten Drehmomentvorwahl.

Hitachi DS 18DJL (2 x 2,5 Ah)

Testsieger
Hitachi DS 18DJL (2 x 2,5 Ah)
gut (1,8)

Produkt anzeigen


Ausgabe 03/2015

Test: 13 Akku-Bohrschrauber im Vergleich

Akku-Bohrschrauber finden dank ihrer beiden Funktionen - Schrauben und Bohren - in immer mehr Haushalten Anwendung. Stitftung Warentest hat einmal 13 Geräte genauer unter die Lupe genommen und dabei ein besonderes Auge auf das Schrauben, den Komfort und die Akku-Ladezeit gelegt. Den ersten Platz teilen sich gleich drei Akku-Bohrschrauber. Darunter der Bosch PSR 18 LI-2, der sehr leicht ist und mit dessen Akkuladung lange gearbeitet werden kann. Ebenso vorne dabei st der Fein ABS 14 C, der beim Arbeiten am besten in der Hand liegt. Und der Metabo BS 18 LI eignet sich gerade für lange Arbeitsintervalle sehr gut.

Bosch PSR 18 LI-2 Ergonomic (2 x 2,5 Ah)

Testsieger
Bosch PSR 18 LI-2 Ergonomic (2 x 2,5 Ah)
gut (1,9)

Produkt anzeigen


Ausgabe 09/2011

7 Akkuschrauber im Vergleich

Das ETM Testmagazin hat sieben Akkuschrauber mit 14,4-Volt-Akkus getestet. Einen knappen Testsieg kann der Hitachi DS 14 DSL erringen, der außer der Wärmeabstrahlung keine Schwächen aufweist. Fast genauso gut ist der Makita BDF 343 RHEX4, der sehr besonders kompakt ausfällt. Ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet das Modell von Einhell.

Hitachi DS 14 Dsl Basic

Testsieger
Hitachi DS 14 Dsl Basic
sehr gut (1,3)

Produkt anzeigen


Ausgabe 09/2008

13 Bohrmaschinen im Vergleichstest

13 Bohrmaschinen wurden von Testmagazin unter die Lupe genommen, mit sehr zufriedenstellendem Ergebnis: Sechs der Geräte schlugen sich "sehr gut" und sieben erhielten eine "gute" Bewertung. Lediglich die schwere 3,5 Kilo Kinzo 50P335 schnitt mit 80,98 Prozentpunkten am schwächsten ab und wurde aufgrund ihrer wenig zufriedenstellenden Handhabung Schlusslicht. Ebenfalls knapp, aber überzeugend entschied Makita den Vergleichstest für sich. Sowohl das Modell HP 2071 (94,88) als auch HP 2051F (94,17) bohren sich mit sehr guten Leistungen in allen Bereichen an die Spitze. Sprichwörtliches Highlight ist die konstruktiv im Griff eingearbeitete Lampe. Mit sehr kleinem Punkteabstand bewähren sich Hiltis TE 2-M (94,59), die Black & Decker KR 753 (94,11) und Boschs PSB 1000-2 RCA (93,84). Hilti empfiehlt sich durch ihre hochprofessionelle Ausrichtung eher für Gewerbetreibende als für Heimwerker, während Black & Decker mit der überzeugendsten Handhabung glänzt. Bosch liefert ein extrem stimmiges und zubehörreiches Gesamtpaket, hat aber leichte Schwächen beim Schlagbohren. Auch die anderen Maschinen im Test sind zu empfehlen, bieten aber nicht den "Allrounderbonus" wie die besser platzierten.

Makita HP2071 X3

Testsieger
Makita HP2071 X3
sehr gut (1,3)

Produkt anzeigen