Xiaomi POCO X4 Pro 5G Smartphone (6,67 Zoll) AMOLED-Display, 128GB interner Speicher, 6GB RAM, Hybrid-SIM, Android 11, Laser Black

1,8
Notenzusammensetzung Zusammensetzung der Note
Testberichte 1,8 (100%)

Angebote


Testberichte


notebookcheck.com
07/2022

gut (1,9)

82 von 100 Punkten
  • Ansprechende Haptik
  • +
  • Dual-Lautsprecher
  • 5G-SoC
  • Schönes 120-Hz-OLED
  • Gute 108-MP-Cam
  • Schnelles Laden + passende Netzteil
  • Laufzeiten könnten besser sein
  • Altes Android
  • Keine UHD-Videos möglich
Fazit
"Das Poco X4 Pro ist ein gelungenes Mittelklasse-Handy mit nur wenigen Schwachpunkten. Die hohe Leistungsfähigkeit des Vorgängers wurde zwar zugunsten der 5G-Konnektiviät geopfert, was dem Xiaomi-Smartphone dennoch gut zu Gesicht steht."

Stiftung Warentest
08/2022

gut (2,3)

74 von 100 Punkten
Zusammenfassung
Stiftung Warentest vergibt im Teilbereich "Grundfunktionen (30 %)" die Wertung "gut (2,5)". Bei der "Kamera (20 %)" schneidet das Smartphone mit "befriedigend (2,8)" ab. Das "Display (15 %)" bewertet das Magazin mit "sehr gut (1,5)". Bei der "Handhabung (10 %)" erringt das Produkt ein "befriedigend (2,8)". In puncto "Akku (10 %)" lautet das Urteil "sehr gut (1,2)". Die "Stabilität (5%)" erhält das Urteil "gut (2,2)".

CHIP
07/2022

gut (1,6)

88 von 100 Punkten
Zusammenfassung
"Trotz seines günstigen Preises spendiert Xiaomi dem Poco X4 Pro einen Top-Bildschirm. Das 6,7 Zoll große OLED-Display punktet mit einer satten Farbwiedergabe und einer hohen Helligkeit von bis zu 867 cd/m²..."

CHIP
03/2022

gut (1,6)

88 von 100 Punkten
  • Hervorragender Akku
  • Starkes Display
  • Kamera schärft zu stark nach
  • Videos nur in Full-HD
Fazit
Das Xiaomi Poco X4 Pro 5G muss ich im Test gegen seinen guten und vor allem preiswerten Ahnherren, dem Poco X3 Pro stellen. So hat sich die Bildqualität der Kamera sowohl bei Tag- als auch bei Schwachlicht verbessert - kämpft aber dennoch teils mit sichtbarer Nachschärfung...

techstage.de
03/2022

sehr gut (1,5)

90 von 100 Punkten
  • super OLED-Display
  • strammer und schnell ladender Akku
  • gute Hauptkamera
  • schwächere Leistung als in Vorgänger
Fazit
"Modelle wie der direkte Vorgänger Poco X3 Pro (Testbericht) oder das Poco F3 (Testbericht) machten es leicht, von ihnen begeistert zu sein. Denn sie waren insgesamt klasse und brachten für ihren jeweiligen Preis geradezu brachiale Leistung mit..."

chinahandys.net
03/2022

gut (1,6)

87 von 100 Punkten
  • flüssiges (120Hz) und helles AMOLED Display
  • gute Kameras (Haupt und Selfie)
  • Speichererweiterung, NFC, Kopfhörer-Anschluss
  • Stereo Lautsprecher
  • ...
  • nur "Sometimes-On-Display"
  • nur 1080p/30FPS Videoaufnahmen
  • groß, schwer, kantig
Fazit
"Auch wenn das Poco X4 Pro wahrlich kein schlechtes Smartphone ist, fällt mir das Fazit hier einfach schwer. Das Poco X3 Pro und das Poco F3 hatten letztes Jahr im gesamten Xiaomi-Universum ihre klare Daseinsberechtigung. Das lag hauptsächlich an der brachialen Leistung der beiden Geräte. Und genau hier schraubt Poco jetzt zurück und nähert sich damit der Redmi Note Serie zu sehr an. ..."

Details


Generelle Merkmale
Produkttyp Smartphone
Farbe schwarz
Betriebssystem Android 11
Besonderheiten 120 Hz
Variante 6/128GB, Hybrid-SIM
Modell Xiaomi POCO X4 Pro 5G
Benutzeroberfläche MIUI 13
Herstellerfarbe Laser Black
Ausstattung
Sensoren Fingerabdrucksensor
Bluetooth-Version Bluetooth 5.0
Funktionen Duale Lautsprecher
SIM-Kartenformat Hybrid-SIM
Display
Bildschirmgröße 6,67 Zoll
Auflösung 2400 x 1080 Pixel
Display-Technologie AMOLED
Glas Gorilla Glass 5
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM) 6 GB
Interner Speicher 128 GB
Kamera
Auflösung (Hauptkamera) 108 u. 8 u. 2 MP
Auflösung (Frontkamera) 16 MP
Technische Details
Mobilfunkstandard 2G, 3G, 4G, 5G
Anschlüsse
Anschlusstechnik Bluetooth, 3,5mm Klinke, USB-C, NFC
Verbrauchsangaben & Materialien
Akkukapazität 5000 mAh
Prozessor
Anzahl Prozessorkerne 8
Prozessor Snapdragon 695