ETM Testmagazin

4 Holzkohlegrills im Vergleich

Säulengrills sind besonders durch die elegante Optik beliebt. Testsieger dieser Bauart bei ETM Testmagazin ist der Thüros II K4060EF, der sich durch optionales Zubehör umfangreich erweitern lässt. Der zweitplatzierte Tepro Vista liefert ebenfalls sehr gute Grillergebnisse, verzichtet jedoch auf eine Warmhaltefläche. Im Gegenzug ist jedoch der Rost flexibel verstellbar. Zudem ist das Tepro-Modell sehr günstig und erhält dafür die Auszeichnung als "Preis-/Leistungssieger".

Platz

Testergebnisse

Preisvergleich


1
Image for Thüros II (K 4060 EF)

Thüros II (K 4060 EF)

  • umfangreiches optionales Zubehör
  • weitere Kosten durch optional erhältliches Zubehör

Der THÜROS II Aluguss Fußplatte K4060EF zeichnet sich durch ein gutes Grillergebnis aus. Die Materialqualität des Grills ist besonders hoch. Wird der Grill um das optional erhältliche Zubehör erweitert, ist er vielseitig einsetzbar, allerdings auch wesentlich teurer.


2
Image for Tepro Holzkohlen Trichtergrill Vista

Tepro Holzkohlen Trichtergrill Vista, Silber

  • verstellbarer Grillrost
  • keine Warmhaltefläche

Der tepro Säulengrill VISTA liefert gute Grillergebnisse. Zudem kann das Grillrost durch die Holzgriffe gut angehoben und je nach Glutstärke hoch oder runter gestellt werden. Das Modell weist eine recht gute Materialqualität auf.

3 Angebote

ab 63,50 €

3
Image for Barbecook Major Black

Barbecook Major Black

  • verstellbarer Grillrost
  • Warmhaltefläche
  • kleinste Grillfläche

Der Major Black punktete nicht nur mit guten Grillergebnissen, sondern auch mit einer ansehlichen Ausstattung. So verfügt er über einen Windschutz mit Höhenverstellmöglichkeit für den Grillrost und eine Warmhaltefläche. ...


4
Image for LANDMANN Maximo (31261)

LANDMANN Maximo (31261)

  • verstellbarer Grillrost
  • keine Warmhaltefläche
  • Grillrost kann sich verziehen
  • leicht wackelig

Der Landmann Maximo II Säulengrill liefert gute Grillergebnisse. Allerdings kann sich durch die Hitze der Grillrost leicht verziehen, dadurch erschwert sich das Einsetzen und Entnehmen des Rosts. ...