EGRET Ten V4 E-Scooter, mit Straßenzulassung, Grau, 20 km/h

Produktdetails

  • E-Scooter
  • STVZO-zugelassen
  • 20 km/h maximale Geschwindigkeit
  • Akku nach 6 h Ladezeit voll aufgeladen
  • Akku-Reichweite: ca. 40 km
1,7
Notenzusammensetzung Zusammensetzung der Note
Testberichte 1,7 (100%)

Testberichte


AllesBeste.de
07/2020
Fazit
Wenn Geld keine Rolle spielt, ist der Egret-Ten V4 36V ein spannendes Gefährt. Der Fahrkomfort ist aufgrund der größeren Reifen ein wenig höher und die Reichweite ist größer als beim The-Urban #RVLTN. Ansonsten liegen Stabilität, Verarbeitung und Bedienkomfort auf identisch hohem Niveau.

oeamtc.at
06/2020

gut (2,0)

80 von 100 Punkten
  • Sehr gute Reichweite
  • Gute Bremsanlage
  • Beste Fahreigenschaften
  • Griffiges und gut dimensioniertes Trittbrett
  • Gute Transporteigenschaften
  • Starker Antrieb
  • Gute Sicherheitseigenschaften
  • Gute Dauerhaltbarkeit
  • Hoher Fahrkomfort
  • Kräftiger Antrieb
  • Schwache Frontleuchte
  • Revolvergashebel ungünstig
  • Schwerer e-Scooter
  • Beleuchtung nicht an Antriebsbatterie gekoppelt

techstage.de
01/2020

sehr gut (1,0)

100 von 100 Punkten
  • kräftiger, leiser Motor und sehr gute Bremsen
  • tolles Fahrgefühl mit sehr langer Akkulaufzeit
  • sehr kompakte Faltmaße
  • nicht für große Personen geeignet
  • recht teuer
  • Frontlicht, Ständer
Fazit
Der Egret Ten V4 überzeugt vor allem durch sein exzellentes Fahrgefühl. Das Trittbrett ist riesig, der leise Motor beschleunigt so stark wie kaum ein anderer, die Bremsen greifen zuverlässig, nichts wackelt und die großen Luftreifen fangen die meisten Unebenheiten zuverlässig ab.

ADAC
11/2019

gut (2,0)

80 von 100 Punkten
  • Sehr gute Reichweite
  • Gute Bremsanlage
  • Beste Fahreigenschaften
  • Griffiges und gut dimensionierte Trittbrett
  • Starker Antrieb
  • - (...)
  • Schwache Frontleuchte
  • Revolvergashebel ungünstig
  • Schwerer e-Scooter
  • Beleuchtung nicht an Antriebsbatterie gekoppelt
Fazit
Der hochwertige Alleskönner. Einzigartige Reichweite und Antriebsleistung. Durchwegs sicher im Fahrverhalten.

CHIP
10/2019

sehr gut (1,5)

90 von 100 Punkten
  • Üpige Ausstattung
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Starker Akku
  • Hohes Gewicht
  • Langer Bremsweg
Fazit
Das E-Scooter-Modell TEN V4 von EGRET ist unser aktueller Testsieger (Stand Oktober 2019). In nahezu allen Kategorien holt der wendige Tretroller Bestnoten. Abzüge gibt es nur bei der Handhabung, wobei dies eher meckern auf hohem Niveau zu sein scheint.

computerbild.de
09/2019

gut (2,0)

80 von 100 Punkten
  • Tolle Reichweite
  • Sehr stabil
  • Ungewöhnliche Gassteuerung
Fazit
Der E-Scooter Egret Ten V4 gibt sich keine Blöße. Er ist prima verarbeitet, lässt sich gut fahren und falten, obendrein kommt er mit einer Akkuladung 53 Kilometer weit. Der Revolverabzug für die Beschleunigung ist nicht jedermanns Sache.

computerbild.de
19/2019

gut (2,0)

80 von 100 Punkten
  • Tolle Reichweite
  • Sehr stabil
  • Ungewöhnliche Gassteuerung
Fazit
Der Egret Ten V4 gibt sich keine Blöße. Er ist prima verarbeitet, lässt sich gut fahren und falten, obendrein kommt er mit einer Akkuladung am weitesten. Der Revolverabzug für die Beschleunigung ist aber nicht jedermanns Sache.

Details


  • E-Scooter
  • STVZO-zugelassen
  • 20 km/h maximale Geschwindigkeit
  • Akku nach 6 h Ladezeit voll aufgeladen
  • Akku-Reichweite: ca. 40 km
Generelle Merkmale
Produkttyp E-Scooter
Farbe Grau
Hinweis Akkureichweite ist abhängig von Fahrergewicht, Fahrgeschwindigkeit, Untergrund, Straßenneigung
Altersfreigabe Ab 14 Jahren
Reichweite 45 km
Aufbau Bitte beachten Sie, dass der E-Scooter vormontiert, von Ihnen aber endmontiert wird. Prüfen Sie vor dem ersten Einsatz daher unbedingt Reifen, Gelenke und Licht und laden Sie den Akku vollständig auf. Dann erst ist Ihr neuer E-Scooter einsatzbereit.
Rechtliche Situation Laut Hersteller STVZO-zugelassen mit Versicherungsplakette, separat erhältlich. Kein Führerschein erforderlich.
Fahrposition Stehend
Modell Ten V4
Straßenzulassung mit Straßenzulassung
Variante 11,6 Ah
Ausstattung
Sicherheit Geeignete Schutzkleidung verwenden. Nicht ohne Helm, Handgelenk-, Ellbogen- und Knieschutz fahren. Feuchtigkeit beeinflusst sowohl das Fahr- als auch das Bremsverhalten - passen Sie entsprechend Ihre Fahrweise an.
Ausstattung Geschwindigkeitsanzeige | Kennzeichenhalterung hinten, Lichtanlage, Schlossbügel
Verbrauchsangaben & Materialien
Akkuspannung 48 V
Akkutyp 48 V 11,6 Ah Li-Ion
Akku-Ladezeit 3 h
Material Räder Gummireifen
Akkukapazität 11,6 Ah
Technische Details
Höchstgeschwindigkeit 20 km/h
Maximale Belastbarkeit 100 kg
Bremssystem Scheibenbremsen vorne und hinten
Gesamtleistung 350 W
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 17 kg
Abmessungen 115 x 54,5 x 95-115 cm
Abmessungen (Zusammengeklappt) 107 x 18,5 x 38 cm
Reifengröße 10 Zoll