Motorola Razr XT 910 16GB Weiß

  • Display: 4,3 Zoll (10,92 cm)
  • Auflösung: 960 x 540 Pixel (qHD)
  • Kamera: 8 Megapixel
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Akku: 1780 mAh

Weitere Produktdetails anzeigen

Zusammensetzung der Note
Testberichte / Meinungen

1,9 (75%)

Kundenbewertungen

2,0 (25 %)

(147 Bewertungen)
Aktuell gibt es leider keine Angebote zu diesem Produkt.

Testberichte


Stiftung Warentest

„gut“ (2,0)

04/2012
80 von 100 Punkten

Fazit

"Beste Telefonfunktion. Gute Sprachqualität und Netzempfindlichkeit. Sehr gutes Display, sehr gut für Surfen und E-Mail. Kamera gut für Videos. GPS-Ortung sehr schnell. Sehr stabil. Akku nur befriedigend und nicht vom Nutzer wechselbar. …"

Weiter zum Testbericht »


pcwelt.de

„gut“ (2,3)

05/2012
75 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Ausstattung (25%): 2,14; Bedienung und Bildschirmqualität (25%): 2,14; Internet und Geschwindigkeit (20%): 2,89; Mobilität (15%): 2,84; Multimedia-Funktionen (10%): 1,76; Service (5%): 1,15; Testnote: 2,11"


connect.de

„gut“ (1,9)

05/2012
83 von 100 Punkten

  • hochwertige Materialien; großes, hochauflösendes Display; gute Laborwerte; pralle Ausstattung; Update auf Android 4
  • hoher Preis; Aussehen ist Geschmackssache

areadvd.de

04/2012

  • Extrem dünn, liegt zudem sehr gut in der Hand; Enorm schnell, auch überragend im Multitasking; Ausgezeichnete Grafikleistungen; Exzellente Still Images in 6 und in 8 MP; Schnell ansprechender Touchscreen; Brillant darstellendes qHD-Display mit tiefem Schwarzwert; Zuverlässig
  • Akku fest eingebaut; Lange Bootzeit

Weiter zum Testbericht »


sftlive.de

„sehr gut“ (1,3)

03/2012
94 von 100 Punkten

  • Robustes und sehr dünnes Kevlar-Gehäuse; Sehr hohe Arbeits- und Spielegeschwindigkeit; Viele vorinstallierte Anwendungen
  • Bildqualität der 8-MP-Kamera

Android Welt

„gut“ (2,3)

03/2012
75 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Testnote: gut (2,26); Preisurteil: preiswert"

Fazit

"Das neue Flaggschiff von Motorola konnte mit seinem geringen Gewicht, dem flachen, innovativen Design und einem großen Super-AMOLED-Display punkten. …"


gamestar.de

„sehr gut“ (1,5)

02/2012
91 von 100 Punkten

Fazit

"Das Motorola Razr hat sich seinen Platz in der Oberklasse der Android-Smartphones durch das tolle Handling, die hohe Performance und das elegante Design erobert. Allerdings verspielt Motorola wertvolle Wertungspunkte durch einige fest installierte Apps, die vergleichsweise alte Android-Version und Updates im Schneckentempo."

Weiter zum Testbericht »


pcpro.co.uk

„gut“ (1,9)

02/2012
83 von 100 Punkten

Fazit

"Beautiful and well built, and with a fabulous AMOLED screen, but battery life is poor and the camera lets the side down"

Weiter zum Testbericht »


whathifi.com

„befriedigend“ (3,0)

02/2012
60 von 100 Punkten

  • Slim and light; big, vivid screen; high-spec
  • Audio and video performance is found wanting

Weiter zum Testbericht »


Notebook Journal

02/2012

  • schneller Dual-Core-Prozessor; 8-Megapixelkamera; Gorilla-Glas
  • Schriftschärfe
Fazit

"4,3-Zoll-Super-AMOLED-Display, 16 Gigabyte Speicher, schneller Dual-Core-Prozessor – das Motorola Razr bietet alle Zutaten für ein Topmodell. Zudem überzeugt es mit wenig Gewicht und einem ausgefallenen Design. Doch es ist nicht immer alles Gold, was glänzt: Trotz Dual-Core-Prozessor nehmen sich manche Funktionen eine Millisekunde mehr Zeit als nötig. .."

Weiter zum Testbericht »


telecom-handel.de

„gut“ (1,8)

01/2012
84 von 100 Punkten

Fazit

"Ein würdevoller Träger des Namens Razr: Das Smartphone ist zwar optisch weniger revolutionär als sein Urahn, hebt sich aber trotzdem wohltuend von der Masse der Android-Konkurrenten ab. Auch die Technik stimmt, vor allem die Kamera macht sehr gute Bilder – schade sind nur die Software-Bugs."

Weiter zum Testbericht »


digitalversus.com

„gut“ (2,0)

01/2012
80 von 100 Punkten

Fazit

"With this highly respectable (but not entirely faultless) handset, Motorola has earned its place among the ranks of high-end Android smartphone makers. With a distinctive design, some handy exclusive apps, plus loads of connections and multimedia functions, the Razr certainly has plenty going for it. If you overlook its interface—that could do with redesigning—and the sub-standard camera, the Razr stands out for its unique design and its custom widgets. "

Weiter zum Testbericht »


connect.de

„gut“ (1,9)

01/2012
83 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Motorola will an das Erfolgskonzept des legendären Razr anknüpfen: Das neue Modell setzt mit Kevlargehäuse und Gorilla-Glas auf besondere Zutaten."


sftlive.de

„sehr gut“ (1,3)

01/2012
94 von 100 Punkten

  • Sehr schnell in allen Bereichen; Robustes, ultradünnes Kevlar-Gehäuse; Viele vorinstallierte Anwendungen
  • Fotos rauschen und sind unscharf

areamobile.de

„gut“ (1,7)

12/2011
87 von 100 Punkten

  • ultraflach; schickes Design, hervorragende Verarbeitung; gute Software
  • miese Kamera
Fazit

"Ein feines Stück Hard- und vor allem Software hat Motorola da geschaffen. An den Klassenprimus Samsung Galaxy S2 kommt es aber nur knapp heran – schlagen kann es den Altmeister nicht ganz. Dafür ist vor allem die Kamera zu schlecht, außerdem ist es einen Tick langsamer. Weitere Ergebnisse stehen im ausführlichen Fazit unseres Tests des Motorola RAZR."

Weiter zum Testbericht »


computerbild.de

„gut“ (1,8)

12/2011
84 von 100 Punkten

  • sehr kontrastreiches und scharfes Display; Micro-HDMI-Buchse; kratzunempfindliches Display und Gehäuse
  • mittelmäßiger Empfang; mittelmäßige Kamera; Handy-Lautsprecher etwas zu leise
Zusammenfassung

"Testergebnis: gut (1,83); Preisurteil: noch preiswert"

Fazit

"Das Motorola Razr ist schick, und sein einfaches Bedienkonzept verdient Lob - ebenso wie das dünne und robuste Gehäuse. Damit landet das neue Razr in der Spitzengruppe der COMPUTERBILD-Bestliste. …"


trustedreviews.com

„gut“ (2,0)

12/2011
80 von 100 Punkten

Fazit

"The Motorola Droid RAZR XT910 certainly isn't perfect. It has a slightly-too-large body, inelegant raised bezel and pentile AMOLED screen, but it has so many other qualities to put it above the competition that on balance it's one we recommend. The screen is dazzling and great for watching video, which the phone excels at playing, there are some great software features and, sure, it's impressively slim too - if you like that sort of thing. It may divide opinion but the new Razr is definitely at the cutting edge. …"

Weiter zum Testbericht »


chip.de

„sehr gut“ (1,4)

12/2011
92 von 100 Punkten

  • Extravagantes, schlankes Design; Kontrastreiches AMOLED-Display; Rasante Performance; Coole Software-Features
  • Kein austauschbarer Akku; Kein UKW-Radio
Zusammenfassung

"Das RAZR ist schneller, schlanker und schärfer als alle bisherigen Motorola-Smartphones und überzeugt in unserem Test. Sowohl Performance, Display, Akku-Laufzeit und die zahlreichen Multimedia-Features lassen kaum Wünsche offen. Die schwache Akustik auf Festnetzseite, das fehlende UKW-Radio und den nicht wechselbaren Akku werden viele Handy-Nutzer leicht verschmerzen können. Die guten Leistungen des etwa 470 Euro teuren RAZR werden aktuell mit dem sechsten Platz in der Handy-Bestenliste von CHIP Online belohnt."

Fazit

"Ultradünnes Android-Smartphone mit tollem Display und fetter Ausstattung unter der Haube."

Weiter zum Testbericht »


androidnext.de

12/2011

  • Leistungsmäßig stark
  • Extravagantes Design
  • Sehr stabil
  • Unhandlich
  • Software mit stellenweisen Schwächen
  • Kaputter Autofokus in der Kamera
Fazit

"Am Motorola RAZR zeigen sich zwei Trends in der Smartphone-Welt, deren Ambivalenz viel zu selten beleuchtet wird: Zum einen die immer größer werdenden Displays. Ohne das Mantra der Apple-Jünger perpetuieren zu wollen, nachdem alles über 3,5 Zoll unbenutzbar sei, sind die breitenverstärkten 4,3 Zoll schlicht zu viel für die einhändige Bedienung durch Nicht-Basketballer-Hände…."

Weiter zum Testbericht »


cyberbloc.de

12/2011

Fazit

"Leider hat Motorola nach dem RAZR nicht mehr den Erfolg geschafft, den die Firma einst genießen konnte. Denn nicht nur das Design war allein wichtig, die Software und die User Experience sind das A und O – hier hat das iPhone den heut bekannten Weg gezeigt. "

Weiter zum Testbericht »


pcwelt.de

„gut“ (2,3)

12/2011
75 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Das neue Topmodell von Motorola ist wieder ein Razr. Ob es mit Super-AMOLED-Display, Dualcore-Prozessor und 8-Megapixel-Kamera an die alten Erfolge anknüpfen kann, verrät der Test."

Fazit

"Das neue Flagschiff von Motorola konnte mit geringem Gewicht, flachem, innovativem Design und einem großen Super-AMOLED-Display punkten. Doch trotz der guten Display-Technik muss sich Motorolas Topmodell Kritik an der Schriftschärfe gefallen lassen. Ausgestattet ist das Smartphone mit fast allen Errungenschaften, die ein Smartphone der Oberklasse derzeit besitzen sollte. Lediglich LTE fehlt. "

Weiter zum Testbericht »


zdnet.de

„gut“ (1,6)

12/2011
88 von 100 Punkten

  • gutes Display; erstklassige Leistung; flotte, attraktive Oberfläche; gute Akkulaufzeit
  • mäßige Kamera; zwar sehr flach, aber dafür vergleichsweise groß
Fazit

"Wer auf ein flaches Smartphone mit ansprechendem User-Interface und flotte Software Wert legt, ist beim Razr genau richtig. Das Razr präsentiert sich ingesamt als sehr attraktive Wahl - vorausgesetzt, man kann mit der eher mäßigen Foto-Leistung der Kamera und den etwas üppigen Abmessungen leben."

Weiter zum Testbericht »


betabuzz.de

„sehr gut“ (1,4)

12/2011
92 von 100 Punkten

  • sehr schnell; hervorragende Ausstattung; extrem flach; sehr robust; schicke Erscheinung; optionale Webtop-Lösung
  • teuer; noch kein Android 4.0
Zusammenfassung

"Das neue Motorola RAZR ist kein Klapp-Handy mehr, sondern ein klassisches Touchscreen-Smartphone. Wer den Geräten von einst dennoch hinterhertrauert, dürfte beim jüngst veröffentlichten Motorola Gleam besser aufgehoben sein. Das RAZR dagegen richtet sich an Käufer mit Ansprüchen auf iPhone 4S-Niveau…"

Fazit

"Das RAZR ist das neue Spitzenmodelle im Hause Motorola. Gegenüber vergleichbaren Profi-Smartphones im Android-Bereich kann sich der Bolide zum einen durch seine besondere Robustheit und das kompakte Gehäuse sowie zum anderen durch die Webtop-Lösung positiv abheben."

Weiter zum Testbericht »


stuff.tv

„gut“ (2,0)

12/2011
80 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Minus a few niggles, the RAZR’s impressively thin design and useful software make it a worthy Android contender"

Weiter zum Testbericht »


pocket-lint.com

„gut“ (2,0)

11/2011
80 von 100 Punkten

  • Huge screen; decent battery life in normal use, light; stylish
  • Unwieldy, perhaps too big; not as quick as it could be; OLED screen not perfect
Fazit

"We've had a real voyage of discovery with the RAZR. When the phone was first announced, we fell in love. When we first held it, we fell out of love again. And now we've used it, we can't help feel a really strong affection for it. Is this the best phone of the year? No. Is it better than the Samsung Galaxy Nexus? Quite possibly. Is it worth considering? Yes, absolutely."

Weiter zum Testbericht »


3g.co.uk

„gut“ (2,0)

11/2011
80 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"It’s a while since Motorola has really made the headlines when it comes to mobile phones. Both it and Nokia have been overshadowed by the likes of Apple, along with HTC and Samsung in recent times. But it seems both of them have come out fighting – Nokia with the Windows Phone 7 handset the Lumia 800, and Motorola with the Razr."

Fazit

"The Motorola RAZR is out to impress, with its slim, strong yet light body and under-the-hood power. Motorola has included some impressive software, too, and it would have got a higher score if it wasn't for the uncomfortable grip and the fact that we feel HTC and Samsung have already delivered most of these features six months ago."

Weiter zum Testbericht »


cnet.co.uk

„gut“ (2,0)

11/2011
80 von 100 Punkten

  • Super-slim design; Sturdy construction; Clear, bright screen; Powerful components
  • Isn't running new version of Android; Dock-based webtop OS hasn't wowed us in the past
Zusammenfassung

"Don't let the Razr name fool you; this isn't a rehash of Motorola's popular clamshell device of the same name. It's a proper smart phone packing a high-definition 4.3-inch screen, a dual-core processor and a meaty 1GB of RAM. …"

Fazit

"The Motorola Razr is an Android phone that offers speed, an 8-megapixel camera and a super-slim design, but it isn't running the latest version of Android and, for many, won't offer enough of a draw next to the Samsung Galaxy S2."

Weiter zum Testbericht »


cnet.com.au

„gut“ (1,6)

11/2011
88 von 100 Punkten

  • Great performance; Slick new UI and widget design; Good battery life; MotoCast is a killer app
  • Camera is disappointing; Phone's footprint is large compared with other phones with same size screen
Fazit

"It may have been a while between hits for Motorola, and the competition may be stiff, but nothing detracts from the fact that the Razr is a killer release. The shape and size might not be for everyone, and the camera is disappointing, but it stands out as being one of the fastest-feeling phones of the year, with a slim, unique design and a genuinely pleasing user experience."

Weiter zum Testbericht »

Leider sind aktuell keine Angebote zu diesem Produkt vorhanden.

Produktdetails


Generelle Merkmale
Produkttyp Smartphone
Farbe weiß
Betriebssystem Android
Betriebssystemversion Android 2.3
Seniorenfreundlich nein
Android-Version 2.3
Prozessorgeschwindigkeit in MHz 1200
Variante 16GB
Display
Display-Technologie Super-AMOLED-Display
Bildschirmgröße in Zoll 4,3
Bildschirmgröße in cm 10,92
Auflösung des Displays in Pixel 960 x 540
Auflösung Höhe in Pixel 960
Auflösung Breite in Pixel 540
Anzahl Displays 1
Anzahl Display-Farben 16 Millionen Farben
Farbdisplay ja
Kamera
Integrierte Kamera 2 Kameras
Auflösung Hauptkamera in Megapixel 8
Video-Auflösung in Pixel HD 1080p
Integrierter Blitz ja
Digitaler Zoom (x-fach) 8
Autofokus ja
Foto-Auflösung in Pixel (Höhe) 2448
Foto-Auflösung in Pixel (Breite) 3264
Ausstattung
Dual-SIM nein
MP3-Player ja
Anzahl SIM-Kartenslots 1
E-Mail-Funktion ja
Dateneingabe Touchscreen
Integriertes Radio nein
GPRS ja
Video Client ja
EDGE ja
GPS-Empfänger integriert
Integrierter TV-Tuner nein
Realtone ja
HSDPA ja
Java ja
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM) in GB 1
Interner Speicher in GB 16
Steckplatz für Speicherkarten ja
Prozessor
Prozessorgeschwindigkeit in GHz 1,2
Anzahl Prozessorkerne 2
Prozessor-Marke TI OMAP
Prozessor-Modell OMAP 4
Prozessor-Nummer OMAP4460
Datenübertragung
Mobilfunkstandard 2G, 3G
2G-Standards GSM
2G-Band (primär SIM) in MHz 850, 900, 1800, 1900
3G-Standards HSDPA, WCDMA
Unterstützte 3G-Bandbreiten in MHz 850, 900, 1900, 2100
Technologie WCDMA (UMTS)
LTE nein
HSPA+ nein
HSCSD nein
NFC nein
Anschlüsse
WLAN ja
Bluetooth ja
Maximale Speicherkartenkapazität in GB 32
USB-Anschluss ja
A2DP ja
Betriebszeiten
Akku-Kapazität in mAh 1780
Sprechzeit in Stunden 10
Stand-by Zeit in Tagen 13,5
Größe / Gewicht
Breite in Millimeter 68.9
Höhe in Millimeter 130.7
Tiefe in Millimeter 7.1
Gewicht in Gramm 127
Messaging
Instant-Messaging-Funktion ja
Push E-Mail ja
Funktionen
Push-to-Talk-Funktion nein
Varianten Id 67061672
Street Date 22-11-2011