Dunstabzugshauben Vergleich, Tests und Testsieger

Sortieren & Filtern

Produktdetails

Preis
bis

Kategorie

Kundenbewertung

Hersteller

Getestet von:

Farbe:

Bestpreis von:


Sortieren nach:

Produktdetails

Preis
bis

Kategorie

Kundenbewertung

Hersteller

Getestet von:

Farbe:

Bestpreis von:

Vergleich f├╝r Dunstabzugshauben


Kundenbewertungen
Kundenbewertungen
golden star golden star golden star golden star gray star
(1.267)
golden star golden star golden star golden star gray star
(25)
golden star golden star golden star golden star half star
(613)
golden star golden star golden star golden star half star
(245)
golden star golden star golden star golden star half star
(49)
golden star golden star golden star golden star half star
(612)
golden star golden star golden star golden star half star
(248)
golden star golden star golden star golden star gray star
(482)
golden star golden star golden star golden star half star
(32)
golden star golden star golden star golden star gray star
(482)
golden star golden star golden star golden star golden star
(1)
golden star golden star golden star golden star gray star
(482)
golden star golden star golden star golden star gray star
(480)
golden star golden star golden star golden star gray star
(469)
golden star golden star golden star golden star gray star
(469)
golden star golden star golden star golden star half star
(613)
golden star golden star golden star golden star golden star
(11)
golden star golden star golden star golden star half star
(814)
golden star golden star golden star golden star gray star
(8)
gray star gray star gray star gray star gray star
(0)
Abmessungen in cm
Abmessungen in cm 15 x 60 x 48,2 - 107,5 x 60 x 50 - 37,1 x 80 x 43,4 15 x 60 x 48,2 42,6 x 89,8 x 29 42,6 x 59,8 x 29 - 125,8 x 89 x 49,9 - - - 42,6 x 59,8 x 29 - - 37,8 x 59,8 x 29 - - -
Abluftsystem
Abluftsystem Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Abluft/Umluft Abluft/Umluft Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Abluft/Umluft Umluft, Abluft Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung - Absaugung und R├╝ckf├╝hrung Absaugung und R├╝ckf├╝hrung
Anzahl Gebl├Ąsestufen
Anzahl Gebl├Ąsestufen 3 3 3 4 4 3 4 4 4 3 3 4 4 5 3 3 3-stufig + 2 Intensiv 3 3-stufig + 2 Intensiv 4
Fettabscheidegrad Effizienzklasse (EU)
Fettabscheidegrad Effizienzklasse (EU) C E B C C C B B C B E B C B C B B D B A
Intensivstufe
Intensivstufe - - - Ja Ja - Ja Ja Ja Ja - Ja Ja Ja - - Ja - Ja Ja
Max. Abluftleistung in m┬│/h
Max. Abluftleistung in m┬│/h 350 321 621,2 270,5 399 350 396,9 398,9 - 730 430 m┬│/h 450 360 - 360 388,5 - - 430 395
Einbauger├Ąt
Einbauger├Ąt - - - - - - - - ja - - - - - - - ja - ja -
Steuerung
Steuerung Mechanisch - - Elektronisch Elektronisch Mechanisch Elektronisch Elektronisch Ber├╝hrungsempfindlich Elektronisch elektronisch Elektronisch Elektronisch Elektronisch, ber├╝hrungsempfindlich - Mechanisch Elektronisch - Ber├╝hrungsempfindlich Elektronisch, ber├╝hrungsempfindlich
Preis
Preis 151,97┬áÔéČ 138,01┬áÔéČ 267,96┬áÔéČ 220,95┬áÔéČ 319,00┬áÔéČ 154,00┬áÔéČ 344,01┬áÔéČ 319,00┬áÔéČ 292,25┬áÔéČ 640,00┬áÔéČ 254,86┬áÔéČ 380,00┬áÔéČ 322,93┬áÔéČ 488,91┬áÔéČ 169,90┬áÔéČ 135,00┬áÔéČ 571,63┬áÔéČ 159,72┬áÔéČ 420,01┬áÔéČ 699,00┬áÔéČ
Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt

Kaufberatung f├╝r Dunstabzugshauben



Update Kaufberatung (22. Mai 2024)

  • Austausch verlinkter Produkte: Alte Produktlinks haben wir durch aktuelle Dunstabzugshauben ersetzt. So garantieren wir Dir immer die aktuellsten Empfehlungen.┬á ┬á ┬á┬á


Das Wichtigste zu Dunstabzugshauben in Kurzform

  • Unterschieden wird generell zwischen Umluft und Abluft
  • Abluft-Abzugshauben leiten die Ger├╝che nach au├čen, Umluft-Ger├Ąte reinigen und w├Ąlzen die Luft um
  • Die h├Ąufigste Variante sind Unterbauhauben, die unter einem Schrank angebracht werden, aber auch Inselhauben, die frei h├Ąngen, sind h├Ąufig anzutreffen
  • Bei Kauf sollten Nutzerinnen und Nutzer auf die L├╝fterleistung achten. Je h├Âher diese ist, desto mehr Luft l├Ąsst sich umw├Ąlzen oder nach drau├čen transportieren
  • Testsieger der Stiftung Warentest sind die┬áMiele PUR 98 W┬ásowie die┬áBerbel┬áErgoline 2 BKH 90

Dichte Dampfschwaden, die sich nicht nur in der K├╝che verteilen, Essensgeruch, der sich in Polsterm├Âbeln festsetzt: Eine Dunstabzugshaube verhilft nicht nur zur freien Sicht auf die Kocht├Âpfe, sondern tr├Ągt auch ma├čgeblich zu einem guten Raumklima bei ÔÇô gerade bei offenen K├╝chen. Nicht umsonst sind sie nahezu ├╝ber jedem Herd zu finden. In diesem Ratgeber erfahren Sie Wissenswertes ├╝ber die Vorteile von Dunstabz├╝gen und mehr ├╝ber ihre Bau- und Funktionsweise.

Welche Vor- und Nachteile haben Dunstabzugshauben?

Pro

  • Erleichtern das Kochen erheblich
  • Ziehen D├Ąmpfe und Ger├╝che ab
  • Gerade bei offenen K├╝chen weniger Geruchsbelastung im Raum
  • Einfacheres Kochen, da Dampf abgezogen wird
  • K├Ânnen Bild der K├╝che positiv beeinflussen

Contra

  • Ben├Âtigen teilweise viel Platz
  • Sind sehr laut
  • Dunstabzugshauben m├╝ssen regelm├Ą├čig gereinigt werden

Gro├č und laut oder unerl├Ąsslich?

Mehrere T├Âpfe und Pfannen stehen auf dem Herd, Reis k├Âchelt vor sich hin und der Fisch gart im Ofen. Kochdunst ist nicht nur unvermeidbar, sondern kann sich auch hartn├Ąckig im Raum absetzen. Von der K├╝che aus ziehen Ger├╝che und Dampf in den Gang oder ins Wohnzimmer, setzen sich im Sofa und in den Vorh├Ąngen ab und gehen so schnell erstmal nicht mehr weg. Die Luftfeuchtigkeit verteilt sich im Raum und erh├Âht so das Risiko f├╝r Schimmel ÔÇô aber auch Fettpartikel, die sich unsch├Ân auf M├Âbeln und W├Ąnden ablagern und zum N├Ąhrboden f├╝r Bakterien werden. Damit es gar nicht erst so weit kommt, sorgt eine Dunstabzugshaube f├╝r ein angenehmes Raumklima. Sie verhindert nicht nur, dass sich Fette und ├ľle ablagern, sondern absorbiert auch die entstehenden D├Ąmpfe am Herd zu einem gro├čen Teil. Ihre Luftf├Ârderleistung ist dabei optimaler Weise an die K├╝chengr├Â├če angepasst, ebenso wie die Bauform und der Standort. 02_respekta-ch-88060Feuchtigkeit, W├Ąrme, Ger├╝che und Fettstoffe - Die Vorteile von Dunstabzugshauben liegen also auf der Hand. Sie unterbinden das ungehinderte Ausbreiten von Ger├╝chen, verhindern Fettablagerungen, beugen der Keimentwicklung vor und bewahren den Wohnraum vor Feuchtigkeitssch├Ąden. Laut sind die Ger├Ąte allerdings schon, n├Ąmlich ungef├Ąhr vergleichbar mit einem vorbeifahrenden Auto. So empfiehlt das Umweltbundesamt laut Verbraucherzentrale eine maximale Lautst├Ąrke f├╝r Ablufthauben von 62 Dezibel und f├╝r Umlufthauben maximal 67 Dezibel. N├Ąhere Informationen ├╝ber den Ger├Ąuschpegel des jeweiligen Ger├Ąts lassen sich ├╝brigens auf dem Energielabel ablesen. Trotz des L├Ąrms l├Ąsst sich die Eingangsfrage trotzdem klar beantworten: In gut genutzten K├╝chen ist eine Dunstabzugshaube unerl├Ąsslich.

Was macht eine gute Dunstabzugshaube aus?

Im Idealfall ist der Dunstabzug so designt und montiert, dass er auch wirklich kein Verletzungsrisiko birgt. Denn Achtung: Hier herrscht Kopfsto├čgefahr, vor allem bei Hauben, die direkt ├╝ber der Herdplatte h├Ąngen. Die eigene Sicherheit sollte stets vor praktischen Gesichtspunkten stehen. Das Design sollte zudem nicht nur pers├Ânlich ├╝berzeugen, sondern auch mit dem Raum und der Einrichtung harmonieren. Ein Dunstabzug ist dann doch eine gro├če Anschaffung im wahrsten Sinne des Wortes und kaum zu ├╝bersehen. Neben pr├Ąsenten Modellen wie Inselhauben gibt es aber auch sogenannte Downdraft-Modelle und Kochfeldabz├╝ge, die also bereits in die Herdplatte integriert sind oder sich (ausfahrbereit) dahinter befinden.

03_bauknecht_dbahWie oben bereits kurz angedeutet, sind grunds├Ątzlich zwei verschiedene Bauarten erh├Ąltlich: Umluft- und Ablufthauben. Letztere sind in ihrem Betrieb ein kleines bisschen leiser. Des Weiteren ist es unerl├Ąsslich, dass der Abzug mindestens genauso breit wie die Kochstelle selbst ist. Doch was bringt ein Dunstabzug ohne die n├Âtige Leistung? Damit er auch wirklich seinen Zweck erf├╝llen kann, muss seine Absaugleistung stark genug sein. Nur so kann er die K├╝che auch wirklich von Dunst und Nebel befreien. Die K├╝chengr├Â├če bestimmt, wie hoch die L├╝fterleistung sein muss. Kleinere R├Ąume kommen nat├╝rlich mit einer geringeren Abzugsst├Ąrke aus. Der sogenannte Fettabscheidegrad gibt dabei an, wie gut der Abzug Fettmolek├╝le aus der Luft filtern kann. Dieser Wert ist ebenfalls auf dem Energielabel zu finden: Die Buchstaben A bis G geben hier├╝ber Aufschluss. Bei weniger leistungsf├Ąhigen Ger├Ąten k├Ânnen sich Fettablagerungen au├čen wie innen absetzen, hier sind dann vor allem die eingebauten Filter betroffen ÔÇô was wiederum den gesamten Filterprozess beeintr├Ąchtigt. Ein Aktivkohlefilter befreit die Luft au├čerdem von schlechten Ger├╝chen. Hier gibt es eine Besonderheit bei den Ablufthauben: diese ben├Âtigen keinen Aktivkohlefilter, da sie diese Art von Molek├╝len einfach nach au├čen ableiten.

Das Ger├Ąt ist im Optimalfall auch in Puncto Ausstattung und Bedienbarkeit auf seinen Nutzer angepasst. Praktisch gedacht: Die Haube leuchtet im Idealfall das Kochfeld ausreichend aus. Neuere Modelle sind au├čerdem mit Luftg├╝tesensoren ausgestattet und schalten den Abzug automatisch zu. Ein guter Dunstabzug ist au├čerdem kein Stromfresser ÔÇô hier hilft das Energielabel weiter. Insgesamt sind die Ger├Ąte eher sparsam unterwegs, besonders effiziente Modelle kommen laut Verbraucherzentrale mit unter 20 Kilowattstunden im Jahr aus. Ab Energieeffizienzklasse C ist mit einem ungef├Ąhr dreimal so hohen Verbrauch zu rechnen.

Eine gute Dunstabzugshaube muss nicht zwangsl├Ąufig teuer sein ÔÇô jedoch ist der Preis leider oft ein erster Hinweis auf die Qualit├Ąt und Leistung des Ger├Ąts. Bew├Ąhrte Hersteller wie zum Beispiel Bosch, Miele, Berbel oder Siemens sind hier oft die bessere Investition.

Die Bauarten: Abluft oder Umluft?

Wie bereits erw├Ąhnt, gibt es eben Abluft- und Umlufthauben. Nicht jede K├╝che ist automatisch f├╝r beide Betriebsarten geeignet. Die r├Ąumlichen Bedingungen spielen bei der Auswahl eine gro├če Rolle: Zum Teil sind Abluftsysteme auf einen passenden Schlauchanschluss angewiesen, im schlimmsten Fall sind sie nicht mit der Gesamtbauweise und der r├Ąumlichen Struktur der Wohnung vereinbar und demnach nicht gestattet.

Eine Umlufthaube saugt Kochdunst an und schickt diesen gereinigtÔÇť wieder in den Raum zur├╝ck. In ihrem Aktivkohlefilter halten sie dabei die eingesaugten Fett- und Geruchsmolek├╝le fest ÔÇô besagter Filter freut sich ├╝ber einen regelm├Ą├čigen Wechsel. Die Ger├Ąte eignen sich f├╝r jede K├╝che und sind in ihrer Montage vergleichsweise einfach und dadurch auch g├╝nstig. Es ist nicht n├Âtig, w├Ąhrend des Betriebs zu l├╝ften, wobei sich das in gewissen Abst├Ąnden durchaus anbietet: Umlufthauben nehmen n├Ąmlich die Feuchtigkeit an sich nicht mit auf. Au├čerdem sind sie energiesparender.

Abluftger├Ąte transportieren die angesaugte Luft durch ein Abluftrohr nach drau├čen. Der Vorteil gegen├╝ber den Umluftsystemen ist klar der Abtransport der Feuchtigkeit im Raum. Die dazu n├Âtigen Leitungssysteme eignen sich allerdings nicht f├╝r alle H├Ąuser; hier muss ein Fachmann Abkl├Ąrung schaffen. Die Montage ist aufwendig, komplex und zum Teil mit hohen Zusatzkosten verbunden. Ein extrem wichtiger Faktor ist, dass ausreichend Frischluft in den Raum gelangt, w├Ąhrend das Ger├Ąt in Betrieb ist. Dies kann beispielsweise durch ein ge├Âffnetes Fenster geschehen (Querl├╝ftung vermeiden!). Es besteht die Gefahr, dass in der K├╝che ein Unterdruck entsteht, was wiederum die Leistungsf├Ąhigkeit der Ablufthaube verringert.

Schlussendlich stellt sich die Frage, welche Betriebsart nun effektiver ist. Umlufthauben stehen trotz fehlender Feuchtigkeitsentfernung den Ablufthauben in nichts nach ÔÇô es kommt auf die Instandhaltung der Filter an!

Die Bauformen: Welches Design darf es sein?

Praktisch und modern: Kochfeldabz├╝ge und Downdraft-Systeme sind bereits in die Arbeitsplatte integriert. Ihre Gemeinsamkeit ist, dass sie alle ein ÔÇ×Dunstabzug nach untenÔÇť sind. Sie unterscheiden sich in ihrer Anbringung beziehungsweise in ihrer Modularit├Ąt. So sind Muldenl├╝fter zum Beispiel frei neben autarken Kochstellen integrierbar ÔÇô f├╝r maximale Flexibilit├Ąt. Ausfahrbare oder versenkbare Dunstabz├╝ge befinden sich meist hinter dem Kochfeld. Nur bei Bedarf sind sie zu sehen und leisten ihren Dienst. Clever: Es gibt auch 2-in-1 Kombiger├Ąte, die zugleich Tischl├╝fter und Kochstelle in einem sind.

Als L├Âsung oberhalb des Kochfelds03_AEGAbzugshaube stehen verschiedene Einbauhauben zur Verf├╝gung: Flachschirmhauben, Zwischenbauhauben, L├╝fterbausteine und Unterbauhauben. Sie empfehlen sich allesamt als besonders platzsparend und integrieren sich in bereits vorhandene M├Âbelst├╝cke, beispielsweise in einen Oberschrank ├╝ber der Herdplatte.

Wer auf Klassiker setzt, ist mit den sogenannten Wandhauben am besten beraten. Wie der Name schon sagt, befinden sich diese an der Wand ÔÇô im Idealfall ├╝ber dem Kochfeld. Es gibt Kaminessen, die eben direkt ├╝ber dem Herd h├Ąngen. Hier herrscht Verletzungsgefahr! Die Abzugshaube befindet sich nat├╝rlich auf Kopfh├Âhe, weswegen es ratsam ist, auf scharfe Kanten zu achten. Eine Kopffreihaube kommt diesem Problem entgegen: Sie befindet sich schr├Ąg an der Wand ├╝ber dem Kochfeld und minimiert das Kopfsto├črisiko.

Bei Inselhauben oder auch Inselessen handelt es sich um Dunstabz├╝ge, die direkt an der Decke ├╝ber der Herdplatte h├Ąngen. Sie sind f├╝r Inselk├╝chen vorgesehen. Sie bieten dadurch den Vorteil, dass sie einigerma├čen gut zug├Ąnglich sind und somit leicht zu reinigen. Die Ger├Ąte gibt es in vielen Designs, Gr├Â├čen und Breiten ÔÇô f├╝r jede K├╝che ist da etwas dabei.

Besonders dezent sind die sogenannten Deckenl├╝fter. Auch hier sagt der Name bereits einiges ├╝ber den Anbringungsort aus: Sie befinden sich an der Decke. Sie sind nicht nur modern, sondern auch ├Ąu├čerst komfortabel. Kopfsto├čen war gestern. Die H├Âhe ist aber auch gleichzeitig ein Nachteil: Der Filterwechsel ist hier nur mit einer Leiter m├Âglich. Au├čerdem hat der Kochdunst einen etwas weiteren Weg nach oben ÔÇô er kann sich also besser verteilen als bei anderen Modellen.

05_gorenjedk63mclbEin Sonderpunkt sind die Designhauben: Unter ihnen findet sich fast jede erdenkliche Bauform wieder. Hier steht meist nicht die Funktionalit├Ąt, sondern wie der Name schon sagt, das Design im Vordergrund. Sie heben sich durch ihr Aussehen deutlich von der Masse ab. Von extravagant bis minimalistisch ist hier alles dabei. Bei aller Liebe zum Detail sollte hier die Leistungsf├Ąhigkeit des Ger├Ąts nicht vergessen werden: Ohne die n├Âtige Power vernebelt auch der sch├Ânste Dunstabzug die Sinne.

Das sind beliebte Hersteller von Dunstabzugshauben

Zu den bekanntesten Herstellern unter den Dunstabzugshauben z├Ąhlt Miele. Kein anderes Unternehmen schneidet in den Dunstabzugshauben-Tests besser ab. Bereits im Test des Verbrauchermagazins Stiftung Warentest aus dem Jahr 2016 konnte Miele voll ├╝berzeugen. Unter anderem sicherte sich die Miele DA 6096 W den Testsieg bei den Wandhauben mit 90 Zentimetern Breite. Aber auch im neusten Test aus dem Jahr 2021 ist Miele wieder vorne mit dabei. Die Miele PUR 98 W setzt sich hier gegen die Konkurrenz durch.

Nicht ganz so bekannt, aber ebenfalls in den Dunstabzugshauben-Tests vorne mit dabei, ist der Hersteller Berbel. Die Berbel Ergoline 2 BKH 90 EG 2 sichert sich im Test der Stiftung Warentest aus dem Jahr 2021 den ersten Platz unter den Varianten mit 90 Zentimetern. Weitere bekannte Hersteller sind Siemens, Elica, Bosch, AEG und Neff. Bei Siemens ist laut der Stiftung Warentest vor allem die Siemens iQ500 LC98KLP60. Sie sichert sich im Vergleichstest 2021 den zweiten Platz mit einer guten Wertung von 2,3.


Das sind die Testsieger unter den Dunstabzugshauben

Miele PUR 98 W: Testsieger bei Stiftung Warentest (03/2021)

zum Produkt

Die Miele PUR 98 W sichert sich im Dunstabzugshauben-Test von Stiftung Warentest aus dem Jahr 2021 den Testsieg mit einer Gesamtwertung von 2,0. Die Kaminhaube punktet durch einen guten Betrieb und eine einfache Handhabung. Au├čerdem arbeitet sie laut der Testerinnen und Tester recht leise. Allerdings d├╝rfte sie gerne etwas weniger Strom verbrauchen. In diesem Teilbereich reicht es nur zu einer "befriedigenden" Note von 2,6. Damit ist die Miele aber immer noch kein Stromfresser.

Note von Stiftung Warentest: gut (2,0)

Pro:

  • Gute Abzugsleistung
  • Einfache Handhabung
  • Arbeitet recht leise
  • Sehr hohe Sicherheit, gute Verarbeitung

Contra:

  • Stromverbrauch k├Ânnte besser sein

Berbel Ergoline 2 BKH 90 EG 2: Stiftung Warentest (03/2021)

zum Produkt

Die Schr├Ąghaube Berbel Ergoline 2 BKH 90 EG 2 sichert sich im Jahr 2021 den Testsieg bei der Stiftung Warentest. Im Teilbereich Funktion erh├Ąlt sie eine ├╝berzeugende Wertung von 1,9. Auch die Ger├Ąuschentwicklung ist laut der Testerinnen und Test nicht allzu hoch. Dabei geht die Dunstabzugshaube sehr sparsam mit Strom um und sichert sich eine "sehr gute" Note von 1,4 in diesem Bereich. Daf├╝r k├Ânnte die Handhabung etwas einfacher sein.

Note von Stiftung Warentest: gut (1,9)

Pro:

  • Gute Leistung
  • Energiesparender Betrieb
  • L├Ąrmbel├Ąstigung nicht allzu hoch
  • Gute Verarbeitung

Contra:

  • Bedienung k├Ânnte einfacher sein

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Dunstabzugshauben in Kurzform

Welche ist die energiesparendste Dunstabzugshaube?

Wer eine energiesparende Dunstabzugshaube sucht, wird bei Respekta f├╝ndig. Die Respekta CH 111090 SA++ hat die Energieeffizienzklasse A++.

Welche ist die beste Dunstabzugshaube?

Laut dem Dunstabzugshauben-Test von Stiftung Warentest aus dem Jahr 2021 ist die Miele PUR 98 W die beste Kaminhaube. Bei den Schr├Ąghauben setzt sich die Berbel Ergoline 2 BKH 90 EG 2 durch.

Abluft oder Umluft? Was ist besser?

Wer die M├Âglichkeit hat, sollte eine Abluft-Dunstabzugshaube verwenden, da diese D├Ąmpfe und Ger├╝che aus dem Haus oder der Wohnung bef├Ârdert. Umluft-Ger├Ąte reinigen und w├Ąlzen die Luft nur um. Der Aktivkohlefilter muss h├Ąufig gewechselt werden und es entstehen Folgekosten. Allerdings ist bei Abluft ein Durchbruch nach drau├čen n├Âtig, was sich nicht immer realisieren l├Ąsst. Durch den Wanddurchbruch kann auch ein Verlust von Heizw├Ąrme entstehen.

Wie arbeiten Abluft-Dunstabzugshauben?

Eine Umluft-Dunstabzugshaube filtert den angesaugten Dunst und Dampf. Die Luft wird umgew├Ąlzt und gereinigt wieder in die K├╝che abgegeben. Die Ger├╝che und die Fettmolek├╝le werden mit Fettfiltern und Aktivkohlefiltern aus der Luft genommen.

Wie reinigt man eine Dunstabzugshaube?

Das ├äu├čere der Dunstabzugshaube l├Ąsst sich je nach Material mit herk├Âmmlichen Haushaltsutensilien reinigen. Der Aktivkohlefilter l├Ąsst sich jedoch nicht reinigen und sollte alle 3 bis 6 Monate ausgetauscht werden. Dabei kommt es nat├╝rlich auf die H├Ąufigkeit der Nutzung an. Der Fettfilter besteht in der Regel aus Metall und l├Ąsst sich entweder per Hand oder in der Sp├╝lmaschine wieder einsatzf├Ąhig machen. Hier empfiehlt sich ein Rhythmus von maximal 12 Wochen.

Wie laut sollte die Dunstabzugshaube maximal sein?

Die L├Ąrmbel├Ąstigung sollte einen Wert von 60 Dezibel nicht ├╝berschreiten, da die Dunstabzugshauben teilweise lange im Betrieb sind. Ablufthauben sind etwas leiser, hier kann der Wert auch unter 45 Dezibel liegen. Leise Umlufthauben entwickeln circa 55 Dezibel.

Welche Gr├Â├če sollte meine Dunstabzugshaube haben?

Die Dunstabzugshaube sollte gr├Â├čer als das Kochfeld sein. Misst das Kochfeld 60 Zentimeter, empfiehlt sich eine Abzugshaube mit einer Breite von 90 Zentimetern.

Welche Gl├╝hbirne f├╝r die Dunstabzugshaube?

So gut wie jede Dunstabzugshaube verf├╝gt ├╝ber eine Beleuchtung. Gerade bei ├Ąlteren Varianten k├Ânnen noch Halogenlampen oder Gl├╝hlampen zum Einsatz kommen. Dann sollten Nutzerinnen und Nutzer pr├╝fen, ob diese sich gegen LED-Lampen tauschen lassen, die deutlich weniger Energie verbrauchen. Neuere Dunstabzugshauben kommen in der Regel bereits mit LED-Beleuchtung. Der Stromspareffekt liegt bei etwa 80 Prozent.