News: Microsoft kündigt Xbox-Series-X-Event im Juni an

Nachdem Microsoft mit dem Design der Xbox Series X vorgelegt hatte, hat Sony nachgezogen und nicht nur zahlreiche Spiele für die neue PlayStation 5 sondern ebenfalls das Äußere der Konsole präsentiert. Somit ist Microsoft wieder am Zug, schließlich ist zu den exklusiven Series-X-Games bislang wenig bekannt. Das wird sich nun ändern, denn Microsoft hat für den 23. Juli einen Livestream angekündigt.

In dem Livestream, der um 18 Uhr deutscher Zeit startet, soll es vor allem um die Spiele gehen. Es ist zu erwarten, dass es erstes Gameplay-Material zum neuen Halo-Teil Infinte zu sehen gibt. Aber auch andere Microsoft-Entwickler dürften ihre neuen Projekte zeigen. Beispielsweise wird davon ausgegangen, dass Playground Games die Fable-Serie wiederbelebt. Aber auch die Rollenspiel-Experten von Obsidian Entertainment könnten ihr neues Projekt auf dem Showcase präsentieren – schließlich gehören Sie zu den Top-Studios von Microsoft.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden