Motorola Xoom MZ605 WLAN 32GB

Testsieger

Motorola Xoom MZ605 WLAN 32GB

Testsieger in Tablets
2,0
Testberichte
gut (2,1)
Kundenbewertungen
golden star golden star golden star golden star half star
gut (1,7)
139 Meinungen
  • Funktionen: Bluetooth, GPS-Empfänger
weitere Produktdetails

Testberichte


computerbase.de
02/2012
Fazit

Generell sollte man davon ausgehen, dass ein Hersteller sich bei einem Nachfolgeprodukt an den Stärken des Vorgängers orientiert und die Schwächen weg lässt. Beim Xoom 2 ist davon allerdings kaum etwas zu spüren. Wo die erste Generation mit einer durchaus guten Verarbeitung punkten konnte, leistet man sich beim aktuellen Vertreter einige Schnitzer. ...


hifitest.de
12/2011
Zusammenfassung

Look und Feel des Xoom von Motorola liegen ziemlich nah am Apple- Vorbild. Es ist zwar vier Millimeter dicker, hat dafür aber ein Display mit 1280 x 800 Pixeln Auflösung, was deutlich über der des iPad liegt...

Fazit

Neben der umfangreichen Ausstattung und dem sehr guten Display ist es wohl auch die Tatsache des gut angepassten, neuen Android-Betriebssystems, die dem Motorola den Testsieg beschert. Schließlich durfte das Xoom als erstes Tablet überhaupt mit dem neuen Android bestückt werden, und die Entwickler bei Motorola haben offenbar ihre Chance genutzt.


Stiftung Warentest
12/2011

gut (2,4)

72 von 100 Punkten
Fazit

Android-3-Pionier. Das Xoom war der erste Tablet-Rechner auf dem deutschen Markt mit der für Tablets optimierten Android-Version 3. Sehr helles Display mit sehr guter Textdarstellung. Gute Kamera. Guter Akku. ...


cnet.co.uk
11/2011
  • Slimmer and lighter than the first Xoom
  • 1.2GHz dual-core processor
  • Not running Ice Cream Sandwich
  • Only 16GB of non-expandable memory
Fazit

The Motorola Xoom 2 is a slimmed down, lighter version of the first Xoom. But it's not running Ice Cream Sandwich, the newest version of Android, so it's hard to see what this tablet offers over rival tablets. Stay tuned for the full review.


zdnet.com.au
10/2011

gut (2,2)

75 von 100 Punkten
  • Wonderful fit and finish
  • 802.11n 5GHz support
  • Speakers are better than expected
  • Performance is reasonably nippy
  • Android Honeycomb is a pleasure to use
  • MicroSD slot not enabled
  • Expensive
  • Screen doesn't have the vibrancy of some of its competitors
  • Volume buttons are difficult to press
  • Will not charge over USB
  • May be heavier than some are willing to accept
Fazit

Thanks to a price drop and Android 3.1, the Xoom has had a little more life breathed into it, bringing it almost in line with competitors. It's nice enough and beautiful to hold, but we suspect that most will still go for cheaper Android tablets, or give in to the iPad 2 and never look back.


Alle Testberichte anzeigen
pcworld.in
10/2011

gut (2,2)

75 von 100 Punkten
  • Great multimedia playback
  • Good camera
  • Powerful processor
  • Android 3.1 (Honeycomb)
  • Screen is a fingerprint magnet
  • Slightly sluggish performance while playing flash videos
  • Slightly heavy
Fazit

The Motorola Xoom is an Android Honeycomb (3.1) tablet with Dual-core 1GHz ARM Cortex-A9 processor on an Nvidia Tegra 2 chipset.


CHIP
10/2011

gut (1,8)

84 von 100 Punkten
Zusammenfassung

Gesamtwertung: 83,9; Handling (50%): 87; Display: (20%): 70; Mobilität (20%): 86; Ausstattung (10%): 92


tablet pc
02/2011

sehr gut (1,2)

96 von 100 Punkten

Testsieger

Fazit

Neben der umfangreichen Ausstattung und dem sehr guten Display ist es wohl auch die Tatsache des gut angepassten, neuen Android-Betriebssystems, die dem Motorola den Testsieg beshert. Schließlich durfte das Xoom als erstes Tablet überhaupt mit dem neuen Android bestückt werden, und die Entwickler bei Motorola haben offenbar ihre Chance genutzt.


sftlive.de
08/2011

sehr gut (1,4)

92 von 100 Punkten
  • Schönes, gut funktionierendes Touch-Display
  • Hohe Systemleistung
  • LTE-4G-Unterstützung
  • Relativ starke Spiegelungen

zdnet.co.uk
07/2011

gut (2,2)

75 von 100 Punkten
  • Pleasing hardware design
  • Dual-core processor
  • Good battery life
  • Wi-Fi only or Wi-Fi+3G models
  • Uses a proprietary charging cable
  • On the heavy side
  • No HDMI cable or protective case
Zusammenfassung

We've already seen a couple of tablets running Android 3.0 — the Acer Iconia Tab A500 and the excellent Asus Eee Pad Transformer, as well as a few running older versions of Android such as the HTC Flyer and the Samsung Galaxy Tab. ...

Fazit

The Motorola Xoom is a solidly built 10.1in. Android tablet, although it lacks accessories, uses a proprietary charging cable and offers little in the way of software extras.


tomshardware.co.uk
07/2011
Zusammenfassung

Motorola's Xoom is the first Honeycomb-based tablet; but how does it fare against Apple's iPad 2? There's a lot to go over, from Google's new software platform to Nvidia's Tegra 2. Let's dig a little deeper to see how the tablet world is shaping up...

Fazit

In general, tablet prices are a major turn-off. If you add up the costs of buying a case, cradle, keyboard, and the apps, purchasing a tablet is a more expensive proposition than many enthusiasts accustomed to investing in performance are willing to consider. Even in the case of the Xoom, you're paying a premium for portability, and could actually get a faster notebook for far less...


pcwelt.de
08/2011

gut (2,3)

74 von 100 Punkten
  • Lange Akkulaufzeit
  • HDMI-Ausgang
  • UMTS, Schneller Internet-Browser
  • Nicht ganz flüssige Bedienung
  • Wenig Videoformate abspielbar
Zusammenfassung

Testnote: gut (2,28); Preisurteil: noch preiswert


connect.de
07/2011

gut (2,2)

76 von 100 Punkten

Testsieger

Zusammenfassung

Gesamtwertung: 378 von 500 Punkten; Ausdauer: 52 von 75 Punkten; Ausstattung: 111 von 150 Punkten; Handhabung: 138 von 175 Punkten; Messwerte: 77 von 100 Punkten


notebookcheck.net
06/2011

gut (1,7)

86 von 100 Punkten
  • Fan / silent operation
  • Large memory
  • 5 MP digicam
  • Good power management
  • Reflective display surface
  • Unusable microSD slot
  • Lack of controls on the device
  • Often crashes
  • Isn't recognized by Vista
Zusammenfassung

There are currently loads of tablet-PCs with Adroid on the market. But the Motorola offers something new. The Xoom is (still) one of the first tablets based on Android 3.0 (honeycomb). This operating system is a version optimized specifically for Android 3.0. The surface is now even more user-friendly, video-phoning is now possible with Google Talk and a number of functions have been introduced in the browser. ...

Fazit

The weeks of testing the Xoom just flew by. The tablet was an able companion and was a lot of fun but it was also responsible for a few disappointments. But first the good qualities: The 10.1" display gives rich colours, even though these quickly turn into reflections when used outdoors. The reaction times between touching the screen and activation are very good. The actions are carried out immediately, though the capacitive display reacts too fast now and again. This becomes obvious primarily when writing emails. ...


Stiftung Warentest
07/2011
Zusammenfassung

Das Motorola Xoom bietet Käufern von Tablet-PCs zwar erstmals eine Alternative zu Apples goldenem Käfig. Es ist aber noch nicht attraktiv genug, um dem Marktfüher echte Konkurrenz zu machen.


notebookcheck.com
06/2011

gut (1,7)

86 von 100 Punkten
Zusammenfassung

ZOOM ZOOM. Das erste 10.1 Zoll Tablet von Motorola hört auf den Namen XOOM. Da kann ja eigentlich nichts schief gehen, denkt man. Wenn Motorola sein Wissen um Smartphones, Touch-Oberfläche und dem Betriebssystem Android im Xoom-Tablet richtig umgesetzt hat, könnte das Xoom der Verkaufsschlager im Sommer 2011 werden.

Fazit

Die Testwochen mit dem Xoom vergingen wie im Fluge. Das Tablet war ein guter Begleiter und bereitete viel Spaß, war allerdings auch verantwortlich für einige Enttäuschungen. Aber zunächst die guten Eigenschaften: Das 10.1 Zoll große Display gibt satte Farben wieder, auch wenn diese im Outdoor-Bereich schnell in den Spiegelungen untergehen. Die Reaktionszeiten zwischen Bildschirmberührung und Aktion sind sehr gut. Die Aktionen werden unmittelbar ausgeführt, jedoch reagiert der kapazitive Bildschirm hin und wieder zu schnell. Das fällt vor allem beim Schreiben von E-Mails auf. ...


macwelt.de
06/2011
Zusammenfassung

Das Motorola Xoom ist eines der ersten Tablets mit dem neuen Betriebssystem Android 3.0. Mit hochauflösenden 10,1-Zoll-Display, Dual-Core-CPU plus 1 GByte Arbeitspeicher gibt es an der Ausstattung wenig zu mäkeln. Doch überzeugt der Bedienkomfort?

Fazit

Das Motorolas Xoom mit Honeycomb punktet mit sehr solider Verarbeitung, gutem Display, sehr langer Akkulaufzeit und hoher Geschwindigkeit - auch bei Flash-Inhalten. ...


PC go
07/2011

gut (2,2)

76 von 100 Punkten
Fazit

Motorolas Xoom ist schick und schnell und eine echte Alternative zum iPad. Und einige Schönheitsfehler sollten sich per Betriebssystem-Update beheben lassen.


cnet.com.au
05/2011

gut (2,2)

75 von 100 Punkten
  • Wonderful fit and finish
  • 802.11n 5GHz support
  • Speakers are better than expected
  • Performance is reasonably nippy
  • Android Honeycomb is a pleasure to use
  • MicroSD slot not enabled
  • Expensive
  • Screen doesn't have the vibrancy of some of its competitors
  • Volume buttons are difficult to press
  • Will not charge over USB
  • May be heavier than some are willing to accept
Zusammenfassung

With competitors nipping at its heels, the Xoom feels like a missed opportunity that will quietly fade away. It's nice enough and beautiful to hold, but there are too many niggles in its current form to recommend. We hope Motorola gets to fixing them all — and to dropping the price.

Fazit

With competitors nipping at its heels, the Xoom feels like a missed opportunity that will quietly fade away. It's nice enough and beautiful to hold, but there are too many niggles in its current form to recommend. We hope Motorola gets to fixing them all — and to dropping the price.


tecchannel.de
05/2011
Zusammenfassung

... Googles Android-Betriebssystem in den Versionen 1.x und 2.x wurde für Smartphones konzipiert, nicht für Tablets. Dennoch gab es schnell eine große Anzahl von Tablets mit Android. ...

Fazit

Motorolas Xoom mit Honeycomb ist zweifelsohne das beste von TecChannel bisher getestete Android-Tablet. Es punktet mit sehr solider Verarbeitung, gutem Display, sehr langer Akku-Laufzeit und hoher Geschwindigkeit - auch bei Flash-Inhalten. ...


notebookjournal.de
05/2011
  • Google Android 3.0 (Honeycomb)
  • Anschlüsse (USB, HDMI)
  • UMTS (3G), Bluetooth, WLAN
  • gute Anwendungsleistung (Nvidia Tegra 2)
  • kompaktes Design
  • gute Akkulaufzeit
  • defekter microSD-Kartenleser
  • schlechte Kamera (Front / Rear)
  • stark spiegelnde Glas-Oberfläche
  • wenig Zubehör
Fazit

Als zweites Honeycomb-Tablet in unserer Redaktion hat das Motorola Xoom einen guten Eindruck hinterlassen. Angefangen vom durchaus ansprechendem Design, über die hochwertigen Materialien, bis hin zur langen Akkulaufzeit. Das verwendete IPS-Panel glänzt mit einer guten Ausleuchtung, satten Kontrasten und optimaler Blickwinkelstabilität. Leider vereitelt die Glasfront des 10-Zollers den Außeneinsatz und selbst bei maximaler Helligkeit können Spiegelungen nicht vermieden werden...


goodgearguide.com.au
05/2011
  • Stylish, industrial design
  • Large, vibrant touchscreen
  • Flexibility of Android Honeycomb OS
  • Poorly positioned buttons
  • Doesn’t charge via microUSB
  • Android Honeycomb still a work in progress
Zusammenfassung

Motorola's long-awaited Xoom tablet may have already launched in the US, but has just hit Australian shores. The Xoom was the first tablet in the world to ship with Google's Android 3.0 'Honeycomb' operating system that has been specifically designed for tablets. The 10.1in Motorola Xoom is well designed and has plenty of features, but like all of the latest Android tablets, it is still very much a work in progress.

Fazit

Motorola's long-awaited Xoom tablet has a sturdy design and plenty of features, but like all of the latest Android tablets, it is still very much a work in progress.


netzwelt.de
05/2011
Zusammenfassung

Android-Tablets gibt es mittlerweile in Massen auf dem Markt - und das obwohl Google mit Android 3.0 (Honeycomb) erst jetzt eine für Tablets optimierte Version seines Handy-OS veröffentlicht hat. Motorola bringt mit dem Xoom das erste Gerät mit dieser auf den Markt. Die Erwartungen sind hoch, zumal Google das Gerät als Referenzmodell bei der Vorstellung von Honeycomb nutzte. Und diese hohen Erwartungen werden nicht enttäuscht: Im netzwelt-Test präsentiert sich das Xoom auf Augenhöhe mit Apples iPad.

Fazit

Die hohen Erwartungen an das erste Tablet mit Honeycomb hat das Motorola Xoom im Test erfüllt. Endlich gibt es eine ebenbürtige Alternative im Tablet-Bereich für alle diejenigen, die dem Apfel-Universum kritisch gegenüber stehen. Die Freude am Xoom wird aber ein wenig dadurch getrübt, dass das Gerät stellenweise noch unfertig erscheint. Warum der Speicherkartenslot etwa erst nach einem Software-Update nutzbar ist, wird wohl Motorolas oder Googles Geheimnis bleiben. ...


hothardware.com
05/2011
Zusammenfassung

The Motorola Xoom tablet has been met with plenty of hype, and perhaps rightfully so since it is the first tablet to ship with Android 3.0 (aka Honeycomb), the first version of Android designed specifically for tablets. Although there are a number of tablets slated to hit the market this year, Motorola has the benefit of being the first company to actually ship a tablet running on Honeycomb. ...

Fazit

The Motorola Xoom has a lot of good things going for it. We loved the Xoom's colorful, high-res display with excellent viewing angles. We also appreciated the tablet's speed and smooth performance. For tablets, Android 3.0 is a definite improvement over previous versions of Android as well. ...


areamobile.de
05/2011

gut (1,9)

81 von 100 Punkten
Zusammenfassung

Ein knappes Jahr hat das iPad von Apple den Tablet-Markt dominiert, mit dem Motorola Xoom ist jetzt der erste echte Konkurrent in den Handel gekommen...

Fazit

Motorola Xoom oder Apple iPad 2? Das ist nicht mehr nur eine Geschmacks-, sondern schon fast eine Glaubensfrage. Das Xoom bietet die bessere Hardware mit seinem größeren Display, der höheren Auflösung, den besseren Kameras und der Möglichkeit zur Speichererweiterung. Aber die Bedienung des Android-Gerätes ist trotz Dualcore-Power nicht immer ganz so flüssig, wie beim Apple-Tablet...


pcpro.co.uk
04/2011

befriedigend (2,6)

67 von 100 Punkten
Zusammenfassung

To date, Apple’s rivals in the consumer tablet space have been a major disappointment. Despite a splurge of pre-Christmas launches, only a few have proved usable or worth the money, and even then the regular lament at the end of each review has been “okay, but no iPad.” Can the Motorola Xoom change all that?

Fazit

Well made, and Android 3 has promise, but there are a few too many rough edges for a wholehearted recommendation


pocket-lint.com
04/2011

gut (2,0)

80 von 100 Punkten
  • Android 3.0
  • build quality good
  • acceptable camera performance
  • the novelty of being the first Honeycomb tablet
  • Honeycomb doesn't feel quite ready
  • microSD card not supported
  • Motorola don't bring anything extra from a software point of view
Zusammenfassung

The Motorola Xoom is the first tablet to touchdown with Android 3.0, Honeycomb, the Google operating system designed for tablet devices. ...

Fazit

We can't really fault Motorola's hardware and the Honeycomb experience is far superior to Android tablets we've seen so far, but it's clear that the software isn't that stable, the price is high, not all features are supported and the Android Market needs to react quickly


zdnet.de
03/2011

gut (2,1)

77 von 100 Punkten
  • Android 3.0 ist äußerst vielversprechend
  • Dual-Core-Prozessor
  • Flash-Unterstützung
  • Hardware wirkt wertig
  • vermutlich hoher Preis
  • Gefahr von Kinderkrankheiten beim ersten Honeycomb-Tablet
  • Gehäusekanten laufen etwas scharf zu
Zusammenfassung

... Das Motorola Xoom konnte schon bei seiner Vorstellung im Januar einen dicken Plus-Punkt verbuchen: Es war zum Zeitpunkt seiner Vorstellung das erste Honeycomb-Tablet und damit das erste Gerät seiner Kategorie, das mit der speziell für die Anforderungen von Tablets angepassten Version von Googles Android-Betriebssystem gezeigt wurde. ...

Fazit

Das Datenblatt des Motorola Xoom liest sich sehr vielversprechend, aber der Preis ist hoch, wenn nicht sogar höher als beim iPad. Zudem lauern in der ersten "richtigen" Tablet-Version von Android noch viele Unbekannte.


asia.cnet.com
03/2011

gut (2,1)

77 von 100 Punkten
  • First tablet with Android 3.0 platform
  • fast hardware
  • good feature set
  • Expensive
  • slightly heftier than the iPad
  • novice users may balk at Android 3.0's read-the-manual attitude
  • Adobe Flash not yet supported
Zusammenfassung

The Motorola Xoom tablet is easily the best competition Apple's iPad has ever seen. Sporting a 10.1-inch screen, front and rear cameras, HDMI output, a dual-core processor, and Google's tablet-optimized version of Android, the Xoom is entering the tablet wars with guns blazing.

Fazit

The Xoom's spec sheet is enough to make any tablet tremble, but the price is high and Google still has some work to do before its tablet software experience is as fleshed out and intuitive as Apple's.


cnet.de
02/2011

gut (2,1)

77 von 100 Punkten
  • Android 3.0 ist äußerst vielversprechend
  • Dual-Core-Prozessor
  • Flash-Unterstützung
  • Hardware wirkt wertig
  • vermutlich hoher Preis
  • Gefahr von Kinderkrankheiten beim ersten Honeycomb-Tablet
  • Gehäusekanten laufen etwas scharf zu
Fazit

Das Datenblatt des Motorola Xoom liest sich so vielversprechend, dass selbst Steve Jobs Magenverstimmungen bekommen könnte. Aber der Preis ist hoch, wenn nicht sogar höher als beim iPad, und in der ersten "richtigen" Tablet-Version von Android lauern viele Unbekannte.


magnus.de
02/2011

gut (2,2)

76 von 100 Punkten
Zusammenfassung

Doch in Sachen Ausstattung hat anderen Android-3.0-Tablets die etwas längere Reifezeit Vorteile gebracht. So kann das getestete Xoom zwar mit einem Mobilfunk- Interface punkten, das weder in Sachen unterstützte Funkstandards noch bei der erreichbaren Geschwindigkeit Wünsche offen lässt. Doch etwa beim Micro-SD-Card- Slot wünscht man sich dringend ein Hersteller-Update. Der ist zwar eingebaut, wurde aber bis Redaktionsschluss nicht unterstützt.


Nicht das passende Produkt? Jetzt unsere Bestenliste für Tablets entdecken.

Mit ähnlichen Produkten vergleichen


Kundenbewertungen
Kundenbewertungen
golden star golden star golden star golden star half star
(139)
golden star golden star golden star golden star golden star
(12.118)
golden star golden star golden star golden star golden star
(2.200)
golden star golden star golden star golden star golden star
(3.185)
golden star golden star golden star golden star golden star
(986)
golden star golden star golden star golden star golden star
(846)
golden star golden star golden star golden star half star
(239)
golden star golden star golden star golden star gray star
(7)
golden star golden star golden star golden star half star
(668)
golden star golden star golden star golden star golden star
(1)
golden star golden star golden star golden star half star
(16)
golden star golden star golden star golden star half star
(23)
golden star golden star golden star golden star half star
(5.159)
golden star golden star golden star golden star golden star
(4.227)
golden star golden star golden star golden star golden star
(4.224)
golden star golden star golden star golden star half star
(46)
golden star golden star golden star golden star golden star
(41)
golden star golden star golden star golden star golden star
(2.089)
golden star golden star golden star golden star half star
(43)
golden star golden star golden star golden star half star
(21)
golden star golden star golden star golden star gray star
(15)
Bildschirmgröße
Bildschirmgröße 10,1 Zoll 10,2 Zoll 10,9 Zoll 10,9 Zoll 11 Zoll 12,9 Zoll 11 Zoll 10,9 Zoll 10,5 Zoll 10,4 Zoll 14,6 Zoll 10,6 Zoll 8,7 Zoll 12,4 Zoll 12,4 Zoll - - 8,3 Zoll 10,1 Zoll 9 Zoll 11,2 Zoll
Auflösung
Auflösung 1280 x 800 Pixel 2160 x 1620 Pixel 2360 x 1640 Pixel 2363 x 1640 Pixel 2398 x 1668 Pixel 2732 x 2048 Pixel 1.920 x 1.200 Pixel 2.304 x 1.440 Pixel 1920 x 1200 Pixel 2000 x 1200 Pixel 2.960 x 1.848 Pixel - 1340 x 800 Pixel 2560 x 1600 Pixel 2560 x 1600 Pixel 2560 x 1600 Pixel 2800 x 1752 Pixel 2266 x 1488 Pixel 1920 x 1200 Pixel 1.340 x 800 Pixel 2560 x 1536 Pixel
Display-Technologie
Display-Technologie - Retina LED, IPS IPS, LED LED, IPS Mini-LED, IPS Touchscreen, Widescreen, LCD Touchscreen, IPS PLS TFT, Kapazitiv Touchscreen, Dynamic-AMOLED - IPS IPS IPS OLED OLED Liquid Retina Kapazitiv Touchscreen, IPS Kapazitiv
Datenverbindung
Datenverbindung Ohne WLAN WLAN WLAN WLAN WLAN ohne Mobilfunk ohne Mobilfunk WLAN WLAN 5G - WLAN WLAN + 5G WLAN WLAN / 5G WLAN WLAN WLAN ohne Mobilfunk WLAN
Speicherkapazität
Speicherkapazität 32 GB 64 GB 64 GB 64 GB 128 GB 128 GB 128 GB 128 GB 32 GB 64 GB 256 GB - 32 GB 64 GB 64 GB 256 GB 512 GB 64 GB 64 GB 32 GB -
Arbeitsspeicher (RAM)
Arbeitsspeicher (RAM) 1 GB - 3 GB 8 GB 8 GB 8 GB 4 GB 6 GB 3 GB 4 GB 12 GB - 3 GB 4 GB 4 GB 8 GB 12 GB - 4 GB 3 GB 8 GB
Auflösung (Rückkamera)
Auflösung (Rückkamera) - 8 MP 12 MP 12 MP Weitwinkel: 12 MP, ƒ/1.8 Blende, Ultraweitwinkel: 10 MP, ƒ/2.4 Blende und 125° Sichtfeld Weitwinkel: 12 MP, ƒ/1.8 Blende, Ultraweitwinkel: 10 MP, ƒ/2.4 Blende und 125° Sichtfeld 8 MP 8 MP 8 MP 8 MP 13 MP - 8 MP 8 MP 8 MP 13 Megapixel 13 Megapixel 12 MP 8 MP 8 MP 13 MP
Auflösung (Frontkamera)
Auflösung (Frontkamera) - - 12 MP 12 MP Ultraweitwinkel: 12 MP, ƒ/2.4 Blende, 122° Sichtfeld Ultraweitwinkel: 12 MP, ƒ/2.4 Blende, 122° Sichtfeld 5.0 Megapixel 12.0 Megapixel 5 MP 5 MP 12.0 Megapixel - 2 MP 5 MP 5 MP 12 Megapixel 12 Megapixel - 5 MP 2.0 Megapixel 8 MP
Anschlusstechnik
Anschlusstechnik USB-Anschluss MiMO, Lightning, Smart Connector USB-C, Smart Connector 1x USB-C Thunderbolt, Smart Connector, DisplayPort, USB 3.1 Gen 12 Thunderbolt, Smart Connector, DisplayPort, USB 3.1 Gen 22 Kopfhörerausgang, USB-C USB, USB-C 1x USB-C 2.0, 1x Klinke 3,5 mm Klinke, 1x USB, 1x USB-C USB, USB-C - 1 x USB, USB-C, Klinke-Anschluss USB-C Netzanschluss, Dockinganschluss 1 x USB, SIM-Kartenslot, USB-C 1x USB-C 3.2 1x USB-C 3.2 MiMO, USB-Anschluss 1 x USB, USB-C, Kopfhörerausgang USB, Kopfhörerausgang, USB-C USB-C
Betriebssystem
Betriebssystem Android iPadOS iPad OS iPadOS iPad OS iPad OS Android 13 Android 13 Android Android Android 13 - Android Android Android Android Android iPadOS Android Android 12 Android
Preis
Preis - 340,00 € 399,00 € 628,00 € 939,00 € 1.275,00 € 159,00 € 428,99 € 174,96 € 259,90 € 1.009,99 € 179,90 € 129,00 € 429,00 € 449,00 € 719,00 € 949,00 € 582,89 € 119,00 € 94,90 € 459,90 €
Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt

Details


Ausstattung
Funktionen Bluetooth, GPS-Empfänger
Generelle Merkmale
Betriebssystem Android
Datenverbindung Ohne
Veröffentlichungsdatum 15.04.2011
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 708 g
Abmessungen (BxHxT) 167,8 x 249,1 x 12,9 mm
Prozessor
Prozessor-Marke nVidia
Prozessor-Modell Tegra 2
Speicher
Speicherkapazität 32 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 1 GB
Anschlüsse
Anschlusstechnik USB-Anschluss
Display
Bildschirmgröße 10,1 Zoll
Bildschirmdiagonale 25,65 cm
Bildverhältnis 16:10
Auflösung 1280 x 800 Pixel
Multi-Touch Multi-Touch
Verbrauchsangaben & Materialien
Akkubetriebsdauer 10 h

Weitere Kategorien


Tablets
Tablets
Tablet-Taschen
Tablet-Taschen
Eingabestifte
Eingabestifte
Tablet-Displayschutzfolien
Tablet-Displayschutzfolien
Tablet-Ständer
Tablet-Ständer
E-Book-Reader
E-Book-Reader
Tablet-Tastaturen
Tablet-Tastaturen