Ausgabe 02/2011

6 Tablet PC im Vergleichstest

Sechs Tablet PCs der Spitzenklasse hat das Magazin Tablet PC miteinander verglichen. Testsieger ist das Motorola Xoom, das als erster das neue Android nutzen durfte. Preistipp ist das Blackberry Playbook. Bisher gibt es zwar noch nicht so viele Apps, aber Stück für Stück sollen Android-Apps für das Playbook umprogrammiert werden.

Platz

Testergebnisse

Testnote

Preisvergleich


1

sehr gut (1,2)

96 von 100 Punkten
1 Image for Motorola Xoom MZ605 WLAN 32GB

Motorola Xoom MZ605 WLAN 32GB

Neben der umfangreichen Ausstattung und dem sehr guten Display ist es wohl auch die Tatsache des gut angepassten, neuen Android-Betriebssystems, die dem Motorola den Testsieg beshert. Schließlich durfte das Xoom als erstes Tablet überhaupt mit dem neuen Android bestückt werden, und die Entwickler bei Motorola haben offenbar ihre Chance genutzt.

sehr gut (1,2)

96 von 100 Punkten

2

sehr gut (1,3)

94 von 100 Punkten
2 Image for Apple iPad 2 3G 64 GB schwarz

Apple iPad 2 3G 64 GB schwarz

Das neue iPad schlägt sich gut, rein technisch betrachtet sind ihm aber einige Konkurrenten dicht auf den Fersen oder sogar auf der Überholspur. Den Voreiter-Nimbus freilich kann man diesem Produkt wohl kaum nehmen.

sehr gut (1,3)

94 von 100 Punkten

2

sehr gut (1,3)

94 von 100 Punkten
2 Image for Samsung Galaxy Tab 10.1 WLAN (16GB)

Samsung Galaxy Tab 10.1 WLAN (16GB)

Samsung hat sich fürs neue Galaxy-Pad nicht dazu hinreißen lassen, das Design an die Konkurrenz anzupassen. Das leichte Design und die gute Abstimmung zwischen Hard- und Software lassen beim Surfen kaum Langeweile aufkommen.

sehr gut (1,3)

94 von 100 Punkten

2

sehr gut (1,3)

94 von 100 Punkten
2 Image for LG V900 Optimus Pad HD-Auflösung 8,9 Zoll, UMTS-Tablet, Dual-Core, 1 GB RAM, 32 GB Speicher, Android, Schwarz (V900N.ANLDDW)

LG V900 Optimus Pad HD-Auflösung 8,9 Zoll, UMTS-Tablet, Dual-Core, 1 GB RAM, 32 GB Speicher, Android, Schwarz (V900N.ANLDDW)

Das LG verfügt mit seiner Diagonalen von gut 22 cm über einen attraktiven Formfaktor, die Verarbeitung des Tablets sist durchweg gut. Der Preis ist trotzdem problematisch. Punkten kann das LG dafür mit seiner großen Anschlussvielfalt sowie vergleichsweise gutem Klang selbst ohne Kopfhörer.

sehr gut (1,3)

94 von 100 Punkten

5

sehr gut (1,4)

92 von 100 Punkten
5 Image for BlackBerry Playbook WLAN 32GB

BlackBerry Playbook WLAN 32GB

Das charmante, kleine schwarze Playbook hat schon das Zeug zur iPad-Alternative, wenn nicht zum Konkurrenten. Eine 3G-Variante wäre allerdings schön, außerdem ist die Akkulaufzeit etwas zu knapp. Apps gibt es bereits im hauseigenen App-Store, nach und nach sollen Android-Apps auf das Blackberry OS umgeschrieben werden. Smoit stehen dem innovativem Betriebssystem alle Wege offen.

sehr gut (1,4)

92 von 100 Punkten

5

sehr gut (1,4)

92 von 100 Punkten
5 Image for HTC Flyer

HTC Flyer

Das Flyer von HTC wird attraktiver, je häufiger man damit arbeitet. Die Sense-Oberfläche trägt sicher einiges zur Anwenderfreude bei. Die gebotene Leistung hält jedem Vergleich mit dem Wettbewerb stand, der Akku könnte mehr Dampf vertragen, der Preis ist schlicht zu hoch.

sehr gut (1,4)

92 von 100 Punkten

Weitere Kategorien


Tablets
Tablets
Tablet-Taschen
Tablet-Taschen
Eingabestifte
Eingabestifte
Tablet-Displayschutzfolien
Tablet-Displayschutzfolien
Tablet-Ständer
Tablet-Ständer
E-Book-Reader
E-Book-Reader
Tablet-Tastaturen
Tablet-Tastaturen