Garmin eTrex 30

Produktdetails

  • GPS-Handgerät
  • Robust, kompakt
  • 2,2-Zoll-Display
  • 3-Achsen-Kompass
  • Intuitive Bedienung
2,1
Notenzusammensetzung Zusammensetzung der Note
Testberichte 2,1 (75%)
Kundenbewertungen 2,1 (25%)
golden star golden star golden star half star gray star
(80 Bewertungen)

Testberichte


computerbild.de
11/2014

gut (2,1)

78 von 100 Punkten
Fazit
Klein und clever: Das nur 150 Gramm schwere Etrex hat keinen Touchscreen, sondern Knöpfe und eine Art Joystick. Der sieht wackelig aus, hat sich aber bewährt. Die Bedienung ist nur anfangs fummelig, bis man die Menüstruktur kapiert hat. Die Positionen zeigte der Zwerg im Test recht genau an. Das Etrex war mit 25 Stunden Akkulaufzeit ein Dauerläufer.

Audio Video Foto BILD
05/2014

gut (2,1)

77 von 100 Punkten
Zusammenfassung
Klein und clever: Das nur 150 Gramm schwere Etrex hat keinen Touchscreen, sondern Knöpfe und eine Art Joystick. Der sieht zwar wackelig aus, hat sich aber seit Jahren in vielen Vorgängern bewährt. Dennoch: Die Bedienung ist anfangs etwas fummelig, bis man die Menüstruktur kapiert hat. Die Positionen zeigte der Zwerg im Test recht genau an. Super: Das Etrex erwies sich mit 25 Stunden Akkulaufzeit als Dauerläufer.

testsieger.de
06/2012
Fazit
Das Garmin eTrex 30 gehört zu den beliebtesten und besten Outdoor-Navigationsgeräten auf dem Markt. Wer auch abseits der Straße sicher navigieren und nicht die Orientierung verlieren möchte, findet mit dem Garmin eTrex 30 einen kompakten Begleiter, der sich auch mit Handschuhen bedienen lässt.

connect.de
03/2012

gut (2,0)

80 von 100 Punkten
Fazit
Ohnehin richtet sich das eTrex30 eher fortgeschrittene Nutzer, die sich zu Hause am Computer Zeit für die Tourenplanung nehmen oder Geocaches suchen möchten. Am Gerät selbst lassen sich zwar ebenfalls Routen erstellen, im Vergleich zu den beiden Falk-Geräten Lux und Ibex geht dies aber deutlich umständlicher vonstatten. ...

connect.de
03/2012

gut (2,0)

80 von 100 Punkten
  • robuste Verarbeitung
  • auch mit Handschuhen bedienbar
  • kompakte Abmessungen
  • sehr guter GPS-Empfang
  • teure Zusatzkarten erforderlich
  • kleines Display neigt zu Verspiegelungen
  • Menüs wirken etwas altbacken
  • Routenplanung am Gerät umständlich
Zusammenfassung
Praxistest: 4 von 5 Sternen

navigation-professionell.de
10/2011
Zusammenfassung
Clever, clever – die neuen Garmin eTrex Modelle eTrex 10, eTrex 20 und eTrex 30 sind die ersten Outdoor-Navis überhaupt, die gleichzeitig Satelliten des amerikanischen GPS und des russischen GLONASS Satellitennavigationssystems zur Positionsbestimmung heranziehen können...
Fazit
Der Test zeigt: Das Garmin eTrex 20 und das Garmin eTrex 30 haben das Potential, den Erfolg der bisherigen eTrex-Modelle fortzusetzen...

Details


  • GPS-Handgerät
  • Robust, kompakt
  • 2,2-Zoll-Display
  • 3-Achsen-Kompass
  • Intuitive Bedienung
Generelle Merkmale
Kartenmaterial Basiskarte
Display
Bildschirmgröße 2,2 Zoll
Ausstattung
Funktionen Geotagging
Speichermedien microSD Card
Verbrauchsangaben & Materialien
Stromversorgung Batterie
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 141,7 g