Staubsauger-Roboter Vergleich, Tests und Testsieger

Beliebte Staubsauger-Roboter auf einen Blick

Filter

FILTER


Preis

Kategorie

Hersteller

Getestet von:

Bestpreis von:

Kundenbewertung
FILTER

FILTER


Preis

Kategorie

Hersteller

Getestet von:

Bestpreis von:

Kundenbewertung

Vergleich f√ľr Staubsauger-Roboter


Kundenbewertungen
Kundenbewertungen
golden star golden star golden star golden star half star
(163)
golden star golden star golden star golden star half star
(2.572)
golden star golden star golden star golden star gray star
(810)
golden star golden star golden star golden star gray star
(75)
golden star golden star golden star golden star half star
(2.996)
golden star golden star golden star golden star gray star
(129)
golden star golden star golden star golden star half star
(2.224)
golden star golden star golden star golden star gray star
(1.061)
golden star golden star golden star golden star half star
(358)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.677)
golden star golden star golden star golden star half star
(60)
golden star golden star golden star golden star half star
(23)
golden star golden star golden star golden star gray star
(570)
golden star golden star golden star golden star golden star
(13)
golden star golden star golden star golden star gray star
(8.486)
golden star golden star golden star golden star half star
(89)
golden star golden star golden star golden star gray star
(1.054)
golden star golden star golden star golden star gray star
(1.343)
golden star golden star golden star golden star gray star
(8.486)
golden star golden star golden star golden star gray star
(3.271)
Akkubetriebsdauer in min
Akkubetriebsdauer in min 180 150 170 Min. 180 150 180 180 Min. 140 Min. 240 Min. 260 Min. 180 180 90 Min. 180 180 Min. 210 110 260 - 180
Max. Staubbehälter-Volumen in l
Max. Staubbehälter-Volumen in l 0,35 0,35 0,3 Liter 0,35 0,4 0,47 0,47 Liter 3 Liter 0,46 Liter 0,3 Liter 0,4 0,35 0,25 Liter 0,4 0,4 Liter 0,45 0,42 0,4 0,45 Liter 0,4
Max. Wasserbehälter-Volumen in l
Max. Wasserbehälter-Volumen in l 0,2 0,45 - 0,3 0,27 0,35 0,3 l 0,18 l 0,29 l 0,45 l 0,3 0,08 - 0,2 - 0,27 - 0,08 0,2 l 0,24
Max. Reinigungsfläche in m²
Max. Reinigungsfläche in m² 300 250 446 m² 300 100 300 - - 200 m² - 300 300 - 300 - 30 - 360 - 175
Navigationssystem
Navigationssystem Kamera, Laser Laser Laser Kamera, Laser Laser - Laser Kamera 360¬į, Infarot, Laser Laser, Kamera Kamera, Laser Laser Laser Laser Laser Laser Laser Kamera Laser Laser, Kamera
Saugleistung in Pa
Saugleistung in Pa 6000 5300 - 6000 4000 4200 - - - - 6000 5500 - 5100 - 4000 2600 5000 - 3000
Per App steuerbar
Per App steuerbar ja ja - ja ja ja - - - - ja ja - ja - ja ja ja - ja
Wischfunktion
Wischfunktion - ja - ja ja ja - - - - - - - ja - - ja ja - ja
Multifunktionaler Sauger
Multifunktionaler Sauger Trocken-/Wischsauger Trocken-/Wischsauger - Trocken-/Wischsauger Trocken-/Wischsauger Trocken-/Wischsauger - - - - Trocken-/Wischsauger Trocken-/Wischsauger - Trocken-/Wischsauger - Trocken-/Wischsauger Trocken-/Wischsauger Trocken-/Wischsauger - Trocken-/Wischsauger
Schallleistungspegel in dB
Schallleistungspegel in dB 67 59 - 67 65 - 58 dB 68 dB 67 dB 59 dB 67 67 - 67 - 68 67 68 - 68
Höhe in cm
Höhe in cm 9,65 9,7 - 9,6 9,3 - - 10,3 9,65 - 9,6 10 - 9,7 - 10,38 9,3 10,3 - 10,33
Preis
Preis 1.149,00¬†‚ā¨ 695,55¬†‚ā¨ 680,00¬†‚ā¨ 489,00¬†‚ā¨ 324,99¬†‚ā¨ 389,00¬†‚ā¨ 918,90¬†‚ā¨ 1.049,00¬†‚ā¨ 280,91¬†‚ā¨ 1.299,00¬†‚ā¨ 709,88¬†‚ā¨ 659,00¬†‚ā¨ 392,00¬†‚ā¨ 949,00¬†‚ā¨ 344,90¬†‚ā¨ 469,44¬†‚ā¨ 279,99¬†‚ā¨ 729,00¬†‚ā¨ 306,51¬†‚ā¨ 359,00¬†‚ā¨
Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt

Kaufberatung f√ľr Staubsauger-Roboter



Update Kaufberatung (07. Dezember 2023)

  1. Neuer Staubsauger-Roboter-Vergleich: Wir haben f√ľr Dich den neuesten Staubsauger-Roboter-Vergleich der Stiftung Warentest vom Oktober 2022 hinzugef√ľgt. So bist Du immer auf dem neuesten Stand.

  2. Aktualisierte Testsieger: Die frischen Testsieger sind jetzt in der Übersicht zu finden. Schau nach, in welcher Kategorie Roborock, Miele und Ecovacs gerade ganz oben stehen!

  3. Austausch verlinkter Produkte: Alte Produktlinks haben wir durch aktuelle Staubsauger-Roboter ersetzt. So garantieren wir Dir immer die aktuellsten Empfehlungen.

Das Wichtigste zu Saugrobotern in K√ľrze

  • Staubsauger-Roboter unterscheiden sich in Modelle mit und ohne Wisch-Funktion
  • Alltagstaugliche Saugroboter sind ab 400 Euro erh√§ltlich
  • Saugroboter eignen sich f√ľr kurzflorige Teppiche sowie Hartb√∂den
  • Testsieger der Stiftung Warentest (12/2022) ist der¬†Miele Scout RX3 HOME Vision HD SPQL

 

Saugroboter als praktische Haushaltshilfe im Alltag werden immer beliebter. Verbesserte Saugkraft und neue Features wie Wischfunktion oder die M√∂glichkeit das Ger√§t mit einer App zu koppeln, machen die Anschaffung f√ľr Viele attraktiv. Denn ein Saugroboter spart Zeit und sorgt ohne gro√üen Mehraufwand f√ľr einen sauberen Boden. Auf Hartb√∂den problemlos einsetzbar f√§hrt der Staubsauger-Roboter den gesamten Raum ab und reinigt sogar an schwer zug√§nglichen Stellen von ganz alleine.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Staubsauger-Roboters?

Vorteile:

  • Enorme Zeitersparnis
  • Reinigung verl√§uft leise
  • Selbst√§ndige Arbeitsweise
  • Via App ist auch eine Fernsteuerung m√∂glich

Nachteile:

  • Gr√∂√üere Hindernisse wie Treppen sind nur mit menschlicher Hilfe √ľberwindbar
  • Selbst Hindernisse √ľber zwei Zentimetern sind kaum m√∂glich
  • Staubbeutel haben deutlich geringeres¬†Fassungsverm√∂gen als bei herk√∂mmlichen Saugern

Wie funktioniert ein Staubsauger-Roboter?

Im Hausstaub tummeln sich neben Haaren und Hautpartikeln auch ungeliebte Pilzsporen und Bakterien, auf die die Bewohner im schlimmsten Fall sehr empfindlich reagieren. Ein Saugroboter kann deshalb gerade Allergikern zu mehr Lebensqualität verhelfen, indem er Reizungen vorbeugt. Manche Saugroboter wie zum Beispiel der Dreame Bot L10 Pro haben einen HEPA-Filter verbaut, der diese Schadstoffe besonders gut herausfiltert.

Vielen Menschen ist das t√§gliche Saugen von Hand zu zeitaufw√§ndig. Saugroboter s√§ubern Hartb√∂den dagegen eigenst√§ndig. Manche Saugroboter folgen vorprogrammierten Strecken, andere bewegen sich von einem Hindernis zum n√§chsten. Der dabei gesammelte Schmutz landet bei den meisten Modellen in einem daf√ľr vorgesehenen Auffangbeh√§lter, wie etwa bei den meisten Modellen des Herstellers¬†iRobot. Einige wenige Modelle verf√ľgen zu diesem Zweck √ľber einen Beutel. Fabrikate wie der¬†Ecovacs Deebot T10 PLUS¬†oder der¬†Roborock S8¬†sind neben ihrer Saugfunktion auch mit einer Wischfunktion ausgestattet, mit der sie Hartb√∂den im Handumdrehen reinigen.

Die intelligente Navigation der Saugroboter verhindert die Kollision mit Hindernissen wie M√∂beln oder W√§nden und vermeidet gef√§hrliche Abst√ľrze √ľber Kanten. Die Akkulaufzeit von herk√∂mmlichen Saugrobotern bewegt sich zwischen 90 und 160 Minuten. Einige Ger√§te suchen sogar von allein ihre Ladestation auf, sobald der Akkustand niedrig ist. Die Preisspanne bewegt sich je nach digitaler Steuerung, B√ľrsten, Wischfunktion, Docking-Station und diversen Zusatzprogrammen zwischen 80 Euro und 1.600 Euro. F√ľhrende Hersteller von Saugrobotern sind¬†iRobot,¬†Xiaomi¬†oder¬†Ecovacs. Ob Alleinstehende oder Gro√üfamilien ‚Äď in dieser Vielfalt findet jeder einen passenden Saugroboter.

Welche Funktionen hat ein Staubsauger Roboter?

Charakteristisch f√ľr die Gro√üzahl der Saugroboter ist die flache Bauweise. Hierdurch sind die Ger√§te im Stande problemlos unter M√∂beln zu reinigen. Angetrieben werden die Saugroboter √ľber zwei Antriebsr√§der sowie zwei Rollen. Ein Steuerrad erm√∂glicht Richtungs√§nderungen. So sind viele Saugroboter sehr beweglich und erreichen Stellen im Raum, die anderen Ger√§ten nur erschwert zug√§nglich sind. Stimmt die Leistung, l√§sst sich der Saugroboter zudem auch von kurzflorigen Teppichen, Kabeln und T√ľrschwellen nicht aufhalten.

Sensoren lokalisieren alle Gegenst√§nde, um die der Saugroboter herumman√∂vriert oder die Richtung √§ndert, sobald er mit einem Hindernis in Ber√ľhrung kommt. Besonders hochwertige Ger√§te sind zus√§tzlich mit einer Kamera sowie Infrarotsensoren ausgestattet, die es dem Saugroboter erm√∂glichen, abzusch√§tzen, wo er den Raum bereits gereinigt hat. Diese Modelle arbeiten ganz besonders effizient und gr√ľndlich. Generell gilt: Der Saugroboter muss sich im Raum zurechtfinden, um die Reinigung effizient durchf√ľhren zu k√∂nnen. Eine Kamera bietet hierf√ľr zus√§tzliche Unterst√ľtzung. Wer mit seinem Saugroboter auch Tierhaare beseitigen m√∂chte, sollte auf ein Modell mit speziellen B√ľrsten setzen. Der Roborock Q5 Pro¬†oder der¬†eufy X8 Pro¬†verf√ľgen √ľber solche Spezialb√ľrsten. Um eine angemessene Laufzeit zu gew√§hrleisten, haben die meisten Ger√§te Lithium-Ionen-Akkus.

Staubsauger-Roboter mit Wischfunktion und App-Anbindung

Ein immer beliebteres Feature ist die Wisch-Funktion der smarten Alltagshelfer. Sie sind dann zus√§tzlich in der Lage, Hartb√∂den wie etwa Laminat feucht zu wischen. Der¬†Dreame Bot L10s Ultra¬†etwa verf√ľgt f√ľr diesen Zweck √ľber einen separaten Wassertank. Die Wischfunktion schl√§gt sich allerdings auch im Preis nieder. Ein zus√§tzliches Feature, √ľber das einige neuere Modelle, wie etwa der¬†eufy RoboVac G10, verf√ľgen, ist eine App, mit der der Nutzer den Saugroboter koppeln kann, um ihn aus der Ferne zu steuern und die Reinigung zu planen.

Welcher Arten von Staubsauger-Robotern gibt es?

Die meisten Modelle sind mit einem runden Korpus ausgestattet, eine D-Form oder gar ein eckiges Geh√§use sind eher die Ausnahme. Ein akkubetriebener Motor, der √ľber eine Ladestation aufgeladen wird, sorgt f√ľr den Antrieb des Ger√§ts.¬† Einigen Modellen liegen Magnetb√§nder bei, mit denen der Verwender bestimmte R√§ume abgrenzen kann. Nach Beendigung des S√§uberungsvorgangs sucht das Ger√§t von allein die Ladestation auf.

Hauptsächlich unterscheiden sich die smarten Haushaltshelfer in ihrer Navigationstechnik. Generell sind aktuell vier Typen auf dem Markt. Sie fahren nach dem Chaosprinzip, mit Gyroskop, Kamera oder Laser.

Modelle die nach dem Chaosprinzip fahren, sind gegenw√§rtig nicht mehr auf dem Stand der Technik. Sie fahren ohne konkrete Strategie durch das Haus und saugen willk√ľrlich bis zur Leerung des eingebauten Akkus. Ist die Kapazit√§t des Akkus niedrig, f√§hrt der Sauger in die Ladestation. Die Saugleitung in sehr gro√üen Wohnungen und H√§usern ist durch die willk√ľrliche Bewegung ineffizient.

Die Navigation mittels Gyroskop wie beim iRobot Roomba I3+/I3550/I3558 ist deutlich genauer. Der Roboter merkt sich der Saugroboter die Bewegung seiner R√§der und berechnet draus die bereits abgefahrene Fl√§che und kann die zu reinigende Fl√§che genau abfahren. Probleme treten gelegentlich bei un√ľberwindbaren Kanten auf. Hier kann die Navigation scheitern und die Orientierung geht verloren.

Speerspitze der Technik ist die Navigation mittels Kamera und Laser. Per Kamera ist die Erfassung der kompletten Fl√§che sowie einzelner Fl√§chen m√∂glich. Modelle wie der¬†roborock S8 Pro¬†dabei im Hintergrund Karten der R√§umlichkeiten, die er pr√§zise abfahren kann. Nachteil der Kamera-Navigation ist der Betrieb bei schlechten Lichtverh√§ltnissen. Dringt nicht gen√ľgend Licht in der Kamera, leidet die Orientierung und damit auch die Reinigungsleistung.

Sind Staubsauger-Roboter sinnvoll?

Dies ist abh√§ngig von den r√§umlichen Gegebenheiten und dem gew√ľnschten Reinigungsergebnis. Die kleinen Haushaltshelfer lohnen sich vor allem in kleineren Haushalten mit wenigen Hindernissen. Hier erreichen die Roboter sehr gute Ergebnisse. Wer auf mehreren Etagen wohnt oder Kanten hat, die der Roboter nicht √ľberwinden kann, sollte eine Anschaffung gut √ľberdenken. Hier ist auch das Putzergebnis etwas schw√§cher.

Gibt es einen Staubsauger-Roboter-Test der Stiftung Warentest?

Ja, in der Ausgabe 12/2022 vergleicht die Stiftung Warentest 14 Modelle mit und ohne Wischfunktion. Testsieger ist der¬†Miele Scout RX3 HOME Vision HD SPQL. Er bietet eine "sehr gute" Leistung auf Hartb√∂den und liefert eine ordentliche Performance bei Hartb√∂den. Der beste Sauger mit Wischfunktion ist der¬†Roborock S7 MaxV Ultra, der bis auf Teppichb√∂den eine sehr starke Performance bringt. Das beste Preis-Leistungs-Verh√§ltnis erhalten Nutzerinnen und Nutzer beim¬†Medion MD X40 SW, der f√ľr unter 300 Euro bereits die Note "gut" erh√§lt. Insgesamt ist mehr als jeder zweite Roboter "gut".

Welche sind die beliebtesten Hersteller?

Einer der bekanntesten Hersteller auf dem Markt ist Roborock. In den von uns aggregierten Staubsauger-Roboter-Tests schneiden die Geräte in der Regel gut ab. So erhält der Roborock S7 beispielsweise eine gute Bewertung bei ComputerBild (24/2021) und punktet mit einer App-Steuerung sowie einer automatischen Akkuaufladung.

Auch das deutsche Traditionsunternehmen Bosch ist im Bereich der Sauger-Roboter zu Hause. Hier besticht vor allem der Bosch BCR1ACG Roxxter. Im Staubsauger-Roboter-Test von "Stiftung Warentest" aus dem Jahr 2020 √ľberzeugt er mit einer guten Wertung von 2,3 und punktet durch eine sehr gute Reinigung auf Teppich-B√∂den. Weitere Hersteller guter Saugroboter sind Ecovacs, iRobot, und Xiaomi. iRobot ist hierbei neben Dyson der bekannteste US-Hersteller im Bereich der Saugroboter und produzierte urspr√ľnglich Roboter f√ľr das US-Milit√§r. Wer sich wundert, Xiaomi in dieser Liste zu finden, sollte nicht √ľberrascht sein. Der Konzern bietet mittlerweile nicht nur Smartphones an, sondern verkauft eine Vielzahl an smarten Produkten. So geh√∂ren auch die Roboter von Roborock zum chinesischen Konzern.


Das sind die Testsieger unter den Staubsauger-Robotern

Miele Scout RX3: Testsieger bei Stiftung Warentest (12/2022)

zum Produkt

Im Vergleichstest der Stiftung Warentest (12/2022) √ľberzeugt der Miele Scout RX3 und kann sich die beste Note unter allen getesteten Modellen sichern. Er bietet eine gute Leistung auf Hartb√∂den, tut sich aber bei Teppichen ein wenig schwer.¬†

Note von Stiftung Warentest: 2,1

Pro:

  • Reinigungsleistung auf Hartb√∂den
  • Sehr n√ľrtzlich in der Praxis¬†
  • Guter Umgang mit Datenschutz

Contra:

  • Tut sich bei Teppichen etwas schwer

Dreame L20 Ultra: Testsieger bei Computer Bild (25/2023)

zum Produkt

Dieser Roboter aus dem Hause Dreame kommt zusammen mit einer Ladestation. Ihn heben vor allem die automatische Entleerung des Sauginhaltes und eignen HEPA-Filter f√ľr Allergiker ab, da Pollen und Staub den Beutel nicht wieder verlassen k√∂nnen.

Note von Computer Bild: 1,3

Pro:

  • Wischleistung
  • Hat einen HEPA-Filter f√ľr Allergiker integriert

Contra:

  • Docking-Station ben√∂tigt viel Platz
  • Wischplatten h√§ngen sich vereinzelt fest

Roborock S7 Pro Ultra: Testsieger bei Im Test (05/2023)

zum Produkt

Wer einen waschechten Testsieger sucht, kann zum S7 Pro Ultra von Roborock greifen. Er bietet in allen Bereichen bis auf Service und Umwelt eine "gute" bis "sehr gute" Leistung.

Note von Im Test: 1,7

Pro:

  • Sehr gute Reinigungsleistung
  • Inklusive Station

Contra:

  • Im Bereich Service und Umwelt nur "befriedigend"

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Staubsauger-Robotern in Kurzform

Welcher ist der Beste Staubsauger-Roboter?

In den Staubsauger-Roboter-Tests d√ľrfen sich Miele, Roborock und iRobot √ľber Testsiege freuen. Im Vergleichstest von Computer Bild (04/2023) ist der¬†Ecovacs Deebot T9+ der Beste.

Was kostet ein Staubsauger-Roboter?

Sehr g√ľnstige Modelle sind schon f√ľr knapp √ľber 100 Euro zu erhalten. F√ľr Modelle mit einer guten Leistung m√ľssen Verbraucher und Verbraucherinnen jedoch mindestens 250 Euro ausgeben. Der Medion MD X40 SW ist der Preistipp der Stiftung Warentest.¬†

Welcher Staubsauger-Roboter f√ľr Allergiker?

F√ľr Allergiker sind vor allem Modelle mit HEPA-Filter wie der Dreame Bot L10 Pro besonders geeignet.

Wie gut sind Staubsauger-Roboter?

Oberklasse-Staubsauger-Roboter k√∂nnen in der Saug- und Wischleistung mit herk√∂mmlichen Saugern und Wischern mithalten. In der Einstiegs- und Mittelklasse ist f√ľr ein gleiches Reinigungsergebnis eine mehrmalige Reinigung notwendig.