Bodenstaubsauger Vergleich, Tests und Testsieger

Sortieren & Filtern

Produktdetails

Preis
bis

Kategorie

Kundenbewertung

Hersteller

Getestet von:

Farbe:

Bestpreis von:


Sortieren nach:

Produktdetails

Preis
bis

Kategorie

Kundenbewertung

Hersteller

Getestet von:

Farbe:

Bestpreis von:

Vergleich fĂĽr Bodenstaubsauger


Kundenbewertungen
Kundenbewertungen
golden star golden star golden star golden star golden star
(9.210)
golden star golden star golden star golden star half star
(9.925)
golden star golden star golden star golden star half star
(14.527)
golden star golden star golden star golden star golden star
(6)
golden star golden star golden star golden star half star
(474)
golden star golden star golden star golden star gray star
(85)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.291)
golden star golden star golden star golden star gray star
(4.557)
golden star golden star golden star golden star golden star
(60)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.666)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.053)
golden star golden star golden star golden star half star
(180)
golden star golden star golden star golden star half star
(511)
golden star golden star golden star golden star half star
(219)
golden star golden star golden star golden star half star
(11.604)
golden star golden star golden star golden star half star
(171)
golden star golden star golden star golden star half star
(339)
golden star golden star golden star golden star half star
(4.687)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.262)
golden star golden star golden star golden star half star
(2)
Max. Leistung in W
Max. Leistung in W 890 600 850 850 900 900 600 700 890 700 650 700 700 890 850 650 890 650 650 650
Max. Staubbehälter-Volumen in l
Max. Staubbehälter-Volumen in l 4,5 4 4,5 4 1,5 4,5 4 1,5 4,5 3,5 5 1,6 2,4 - 1,3 1,5 2 3,5 1,5 2
Staubbehälter
Staubbehälter Beutel Beutel Beutel Beutel beutellos Beutel Beutel beutellos Beutel Beutel Beutel beutellos beutellos Beutel beutellos beutellos beutellos Beutel beutellos beutellos
Aktionsradius in m
Aktionsradius in m 12 9 13 10 9 12 10 9 12 12 12 12 10 10 9 9 11 12 9 10
(H)EPA-Filter
(H)EPA-Filter - nein ja ja ja ja ja ja - ja ja - ja - nein nein - - nein nein
Schallleistungspegel in dB
Schallleistungspegel in dB 77 79 70 77 79 - 79 78 77 58 67 74 - - 77 79 76 - 76 76
Preis
Preis 225,00 € 79,00 € 139,99 € 109,00 € 99,99 € 203,37 € 114,51 € 76,48 € 192,99 € 129,47 € 152,00 € 133,49 € 179,00 € 190,00 € 99,99 € 101,99 € 339,00 € 166,99 € 145,00 € 178,99 €
Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt

Kaufberatung fĂĽr Bodenstaubsauger



Update Kaufberatung (23. April 2024)

  1. Neuer Bodenstaubsauger-Vergleich: Wir haben für Dich den neuesten Bodenstaubsaugervergleich der Stiftung Warentest in die Beratung aufgenommen. So bist Du immer auf dem neuesten Stand.

  2. Aktualisierte Testsieger: Die frischen Testsieger sind jetzt in der Übersicht zu finden. Schau nach, ob Dyson, Bosch oder AEG gerade ganz oben stehen!

  3. Austausch verlinkter Produkte: Alte Produktlinks haben wir durch aktuelle Staubsauger ersetzt. So garantieren wir Dir immer die aktuellsten Empfehlungen.

Das Wichtigste zu Bodenstaubsaugern in KĂĽrze

  • Gute Modelle wie den Siemens VS06A111 gibt es fĂĽr unter 100 Euro
  • Beim Kauf ist der Einsatzzweck, der Beutel, der Filter, die Leistung sowie das Zubehör wichtig
  • Testsieger der Stiftung Warentest ist der Miele Complete C3 Starlight SGSG3
  • Bekannte Hersteller sind Miele, Bosch, Siemens und Dyson

Die meisten Staubsauger sind fĂĽr die Bodenreinigung gedacht. Jedoch gibt es auch hier verschiedene AusfĂĽhrungen, ĂĽber deren Eigenarten man vor dem Kauf Bescheid wissen sollte. Unterschiede gibt es bei der Bauform, der Saugleistung sowie der Ausstattung.

Was ist beim Kauf eines Bodenstaubsaugers wichtig?

Einsatz: GrĂĽndliche Reinigung fĂĽr jeden Boden

Aufgrund seiner hohen Saugleistung ist der Bodenstaubsauger absolut notwendig für große Flächen. Sie können eine zuverlässige und gründliche Reinigung genießen – unabhängig davon, welche Beschaffenheit der Untergrund hat. Völlig unkompliziert können Sie verwinkelte Ecken dank des Saugrohres erreichen und das Gehäuse problemlos manövrieren. Zudem überzeugt der Bodenstaubsauger durch sein hohes Fassungsvermögen. Jedoch sollten Sie beachten, dass die Geräte aufgrund ihrer Größe mehr Stauraum in Anspruch nehmen.

Mit Beutel oder beutellos: Beutel-Gerät für Allergiker

Abhängig von Ihren Vorlieben und Ihrem gesundheitlichen Zustand können Sie beim Bodenstaubsauger aus drei Varianten auswählen. Wer eine saubere, simple Entsorgung der Staubpartikel wünscht, greift zum üblichen Staubbeutel-Staubsauger. Das Gerät arbeitet leise und die Einwegbeutel wandern problemlos in den Restmüll. Jedoch müssen Sie die Folgekosten bei solchen Geräten beachten: Neue Beutel und Filter müssen regelmäßig ausgetauscht werden, da die Saugkraft sonst beeinträchtigt wird. Für Allergiker sind die HEPA-Filter zu empfehlen: Diese filtern Bakterien und Milbenkot, die oft die Ursache für allergische Reaktionen sind.

Eine andere Ausführung des Bodenstaubsaugers ist der Zyklonsauger: Der Staub wird an den Rand des Behälters – ähnlich wie bei einer Zentrifuge – gesogen, wo diese dann in den Staubbehälter fallen. Filter sind bei dieser Variante nicht notwendig. Ein Nachteil ist der hohe Lärmpegel. Die Saugleistung lässt bei regelmäßiger Reinigung des Staubbehälters kaum nach. Allerdings werden dabei erneut Staubpartikel aufgewirbelt.

Für empfindliche Allergiker ist der Wasserstaubsauger interessant, da dieser den Luftstrom durch einen gefüllten Behälter leitet und dabei schädliche Partikel und Gerüche im Wasser löst. Um Schimmel zu verhindern, müssen Sie dieses Gerät nach jeder Nutzung gründlich reinigen.

Filter: Aktivkohle fĂĽr Tierhalter

Um Staubpartikel von unterschiedlicher Größe zuverlässig zu entfernen, sollte das Gerät verschiedene Filterstufen besitzen. Des Weiteren sollte der Staubsauger eine Anzeige besitzen, die angibt, wann die Filter gewechselt werden müssen. Haustierbesitzer greifen am besten zu Aktivkohlefiltern. Sie entfernen störende Gerüche aus Teppichen und Vorhängen. Eine weitere Filter-Variante sind Mikrofilter: Diese sind statisch geladen und ziehen selbst winzige Partikel an.

Leistung: Gute Saugleistung ab 250 Watt

Eine genaue Aussage über die Saugkraft erhalten Sie durch die Wattzahl leider nicht, sondern lediglich wie viel Energie der Staubsauger benötigt. Herkömmliche Bodenstaubsauger besitzen eine Saugkraft zwischen 350 und 400 Watt, wobei eine zuverlässige Leistung bereits ab 250 Watt zu erwarten ist. Das Gerät sollte über eine gute oder sogar stufenlose Regulierung verfügen, unterschiedliche Oberflächen eine unterschiedliche Saugleistung benötigen.

Gegen Tierhaare: Spezielle BĂĽrsten

Einen Tierhaarstaubsauger unterscheiden nur die Bürsten von einem normalen Bodenstaubsaugers. Geeignete Geräte sollten eine leistungsstarke und kräftige Elektrobürste, Bürstenwalz- oder Turbodüse mitbringen. Die einfachen Staubsaugerdüsen bringen nicht die gewünschte Leistung, da die kleinen Haare fest an Polstern oder Teppichen sitzen. Durch rotierende Bürstwalzen werden die Fasern eines Teppichs regelrecht durchkämmt und somit lösen sich die Haare etwas und können einfacher aufgesaugt werden. Ein guter HEPA Filters rundet die Ausstattung ab. Durch diese Filtertechnologie werden Partikel jeder Art, je nach Filterklasse, bis zu 99,5% herausgefiltert und gelangen nicht mehr in die Zimmerluft. Die Filterklassifizierung der HEPA-Filter der Stufe H14 ist besonders empfehlenswert für Allergiker und Tierbesitzer.

Gibt es einen Bodenstaubsauger-Test der Stiftung Warentest?

Ja, die Stiftung Warentest untersucht regelmäßig Bodenstaubsauger. Im letzten Test aus 09/2023 setzen sich der Miele Complete C3 Starlight SGSG3 sowie der Bosch BGL8XALL als Spitzenreiter durch. Beide erringen mit starken 78 von 100 Punkten den Titel des Testsiegers. Insgesamt können 8 der getesteten Modelle überzeugen und sich die Bewertung "gut" sichern. 

Welche sind die bekannten Hersteller unter den Bodenstaubsaugern?

Zu den größten Herstellern gehören Miele, Bosch, Siemens und Dyson. Dyson, ein britisches Unternehmen, zeichnet sich durch seine innovativen Technologien aus und ist vor allem für ihre Akku-Staubsauger wie den Dyson Gen5detect Absolute bekannt. Die deutschen Unternehmen Miele, Bosch und Siemens sind bereits sehr lange im Staubsauger-Markt in Deutschland vertreten. Die Konzerne stellen neben Staubsaugern alle Arten von Haushaltsgeräten wie Kühlschränke her. 


Das sind die Testsieger unter den Bodenstaubsaugern

Rowenta RO6189: Testsieger bei ETM Testmagazin (04/2024)

Zum Produkt

Der Rowenta RO6189 Bodenstaubsauger überzeugt durch seine flexible Bodendüse, die sich mühelos an verschiedene Oberflächen anpasst, und seine starke Reinigungsleistung auf harten Böden. Dank der konstanten Saugleistung, des großen Aktionsradius von 12 Metern und der leichtgängigen Wartung bietet er eine einfache und effiziente Reinigungserfahrung.

Note ETM Testmagazin: sehr gut (1,2)

Pro: 

  • Vielseitige BodendĂĽse
  • Gleichbleibende Saugleistung
  • Einfaches Reinigen und Warten
  • Effektive Reinigung auf harten Böden

Hoover H-POWER 300: Testsieger bei ImTest (03/2024)

Zum Produkt

Der Hoover H-POWER 300 ist ein leichter und kompakter beutelloser Bodenstaubsauger, der mit einer Parkettdüse und einem XL-Staubbehälter ausgestattet ist. Der Zyklon-Staubsauger zeichnet sich durch seine leise Betriebsweise (75 dBA) und ein praktisches 2-in-1 Zubehör aus. Die Testergebnisse zeigen, dass der Hoover H-POWER 300 eine gute Ausstattung und Saugleistung bietet. Kritik gibt es für die Bedienung, die nur "befriedigend" ist.

Note ImTest: gut (2,1)

Pro:

  • Saugleistung
  • Ausstattung

Contra: 

  • Bedienung

Miele Complete C3 Starlight SGSG3: Testsieger bei Stiftung Warentest (09/2023)

Zum Produkt

Der Miele Complete C3 Starlight SGSG3 ist ein Bodenstaubsauger mit Beutel, der sich mit 78 von 100 Punkten den Titel des Testsiegers bei Stiftung Warentest sichert. Er verfügt über einen 700-Watt-Motor und bietet einen Aktionsradius von 12 Metern. Im Test sticht er vor allem mit seiner guten Saugleistung und einfachen Handhabung heraus. 

Pro: 

  • Saugleistung
  • Bedienung
  • Hohe Sicherheit

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Bodenstaubsaugern in KĂĽrze

Welcher ist der beste Bodenstaubsauger?

In den Bodenstaubsauger-Tests 2024 können sich Rowenta und Hoover die Testsiege sichern. Testsieger der Stiftung Warentest ist der Miele Complete C3 Starlight SGSG3.

Was muss ich beim Kauf eines Bodenstaubsaugers beachten?

Beim Kauf eines Bodenstaubsaugers solltest du auf den Einsatzbereich, die Art des Geräts (mit oder ohne Beutel), und die Art der Filter achten. Für große Flächen und eine gründliche Reinigung ist eine hohe Saugleistung wichtig, wobei beutellose Staubsauger leistungseffizienter, aber lauter sind, während Beutel-Geräte leiser sind und sich besser für Allergiker eignen. 

Was kostet ein guter Bodenstaubsauger?

Gute Modelle wie den Bosch BGD38RD1H gibt es schon für unter 100 Euro. 

Welche sind die bekannten Hersteller?

Die bekanntesten Hersteller sind Bosch, Dyson, Siemens, Rowenta und AEG.