Produktfilter
Filter werden geladen...
  • Melitta Caffeo CI
    1,408/2013Kaffee-
    vollautomat
    Melitta Caffeo CI  
    • Zweikammer-Bohnenbehälter „Bean Select“
    • My-Coffee Funktion für individuellen Kaffeegenuss
    • Zwei Tassen gleichzeitig zubereiten
    • ...
    Testberichte (8)
    nur 679,00 €
    1.300,99 €
    Zum Produkt
  • Saeco HD 8751/11 Intelia Focus
    2,611/2012
    Saeco HD 8751/11 Intelia Focus  
    • Vollautomatische Espressomaschine
    • Integriertes Mahlwerk
    • Milchaufschäumer: Dampfdüse
    • Infodisplay: LED-Infodisplay
    • ...
    Testberichte (3)
    nur 339,00 €
    369,99 €
    Zum Produkt
  • DeLonghi ECAM 22.110 B
    1,911/2012
    DeLonghi ECAM 22.110 B  
    • Vollautomatische Espressomaschine
    • Integriertes Mahlwerk
    • Milchaufschäumer: Dampfdüse
    • Kannentyp: ohne Kanne
    • einfache...
    Testberichte (4)
    nur 293,96 €
    499,00 €
    Zum Produkt
     
  • DeLonghi ESAM 3000 B Magnifica
    1,608/2013
    DeLonghi ESAM 3000 B Magnifica  
    • spezielles Aroma-System für exzellenten Geschmack
    • Milchschaumdüse für perfekten Cappuccino
    • Mahlgrad und Kaffeestärke individuell wählbar
    • Automatische Selbstreinigung/Entkalkung
    • Edelstahlheizsystem
    Testberichte (2)
    nur 279,00 €
    509,60 €
    Zum Produkt
     
  • Saeco HD8769/01
    1,507/2013
    Saeco HD8769/01  
    • Leistung: 1850 Watt
    • inklusive Milchaufschäumer
    • Keramikmahlwerk
    • automatische Reinigungssysteme integriert
    • Menüführung: intuitiv
    Testbericht (1)
    nur 609,00 €
    1.002,80 €
    Zum Produkt
  • Saeco HD 8763/01 Minuto One Touch
    2,111/2013
    Saeco HD 8763/01 Minuto One Touch  
    • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf
    • Herausnehmbare Brühgruppe
    • Automatische Spül- und Reinigungsprogramme
    • Keramik-Mahlwerk
    • Aroma-System
    Testberichte (2)
    nur 413,97 €
    599,95 €
    Zum Produkt
  • Saeco HD 8761/01 Minuto
    1,809/2013
    Saeco HD 8761/01 Minuto  
    • Hochwertiges Keramikmahlwerk
    • Memo-Funktion: Individueller Kaffee
    • Kompakte Konstruktion
    • Integrierter Milchaufschäumer
    • ...
    Testbericht (1)
    nur 279,00 €
    406,64 €
    Zum Produkt
  • Saeco HD 8752/95 Intelia Evo Class
    2,009/2013
    Saeco HD 8752/95 Intelia Evo Class  
    • Italienischer Kaffeegenuss
    • High Tech Mahlwerk aus Keramik
    • Leichte, hygienische Reinigung
    • Individuelle Einstellungen
    • Höhenverstellbar
    Testbericht (1)
    nur 392,90 €
    537,46 €
    Zum Produkt
  • Saeco HD 8751/95 Intelia Evo Focus
    2,209/2014
    Saeco HD 8751/95 Intelia Evo Focus  
    Espressomaschine, Vollautomatische Espressomaschine - Integriertes Mahlwerk - Milchaufschäumer: Dampfdüse - Infodisplay:...
    Testbericht (1)
    nur 306,10 €
    440,96 €
    Zum Produkt
  • DeLonghi ESAM 3200 S Magnifica
    1,903/2014
    DeLonghi ESAM 3200 S Magnifica  
    Espressomaschine, Vollautomatische Espressomaschine - Integriertes Mahlwerk - Milchaufschäumer: Dampfdüse - Zeitschaltuhr - Kannentyp: ohne Kanne
    Testbericht (1)
    nur 291,90 €
    357,50 €
    Zum Produkt
  • Saeco HD 8743/11 Xsmall
    1,901/2013
    Saeco HD 8743/11 Xsmall  
    • Keramikmahlwerk
    • inkl. Energiesparfunktion
    • leichte Bedienung
    • kompaktes Design
    • automatisches Reinigungsprogramm
    Testberichte (2)
    nur 219,89 €
    234,56 €
    Zum Produkt
     
  • DeLonghi ESAM 5500 Perfecta M
    2,412/2008
    DeLonghi ESAM 5500 Perfecta M  
    Testbericht (1)
    nur 545,18 €
    666,34 €
    Zum Produkt
  • DeLonghi ECAM 23.420 SW
    2,012/2010
    DeLonghi ECAM 23.420 SW  
    • Vollautomatische Espressomaschine
    • Integriertes Mahlwerk
    • Tassenwärmer
    • Milchaufschäumer: Dampfdüse
    • LCD-Infodisplay
    • ...
    Testberichte (4)
    nur 399,00 €
    698,99 €
    Zum Produkt
  • Krups EA 8340
    2,210/2014
    Krups EA 8340  
    Espressomaschine, Vollautomatische Espressomaschine - Integriertes Mahlwerk - Milchaufschäumer: Einsaugsystem - Infodisplay: LCD-Infodisplay - Kannentyp: ohne Kanne
    Testbericht (1)
    nur 478,00 €
    754,00 €
    Zum Produkt
  • Krups EA 8000
    1,710/2013
    Krups EA 8000  
    • Kaffeevollautomat inklusive Tassenvorwärmer
    • Reinigungsprogramm läuft automatisch ab
    • pro Brühvorgang zwei Tassen möglich
    • Thermoblock-System
    • kompakt und klein
    Testbericht (1)
    nur 269,00 €
    412,40 €
    Zum Produkt
  • Melitta Caffeo CI silber
    1,408/2013
    Melitta Caffeo CI silber  
    • „Bean Select“ für unterschiedliche Bohnensorten
    • inklusive My-Coffee Funktion
    • individuelle Einstelloptionen
    • minimaler...
    Testberichte (8)
    nur 729,00 €
    1.256,11 €
    Zum Produkt
     
  • Siemens TK76K573
    1,609/2013
    Siemens TK76K573  
    • Farbe/ Material: Edelstahl
    • Getrennte Milch- & Wasserdüse
    • aromaDouble Shot-System
    • Siemens sensoFlow-System
    • Einbaukaffeemaschine
    Testbericht (1)
    nur 964,00 €
    1.547,00 €
    Zum Produkt
  • Siemens TE 506501 DE EQ.5 Macchiato Plus
    2,711/2012
    Siemens TE 506501 DE EQ.5 Macchiato Plus  
    • 1600 Watt Leistung
    • vollautomatische Zubereitung von Kaffeespezialitäten
    • Integriertes Keramikmahlwerk
    • Milchaufschäumer:...
    Testberichte (3)
    nur 569,00 €
    891,19 €
    Zum Produkt
  • Krups EA 8108
    2,109/2014
    Krups EA 8108  
    15 bar Pumpendruck, einstellbare Temperatur, Wassermenge, 1,8 l Wassertank
    Testbericht (1)
    nur 279,00 €
    319,00 €
    Zum Produkt
Seite1 2 3 ... 10 11 12 ... 19 20 21
  • Testquelle Testbericht Testsieger
    guter-rat.de
    (Ausgabe 01/2014)

    Guter Rat vergleicht sieben aktuelle Kaffeevollautomaten

    Das Magazin Guter Rat hat in seiner ersten Ausgabe des Jahres 2014 sieben Vollautomaten unter die Lupe genommen. Fünf davon schnitten gut bis sehr gut ab. Überpruft wurden die Faktoren Handhabung, Geschmack und Reinigung. Auch die Crema wurde auf ihre Beständigkeit getestet. Gewonnen hat die Miele CM 6300 , sie produziert den besten Kaffee und ist obendrein noch am einfachsten zu bedienen. Nur knapp dahinter und gleichzeitig der Preis-Leistungssieger ist die Impressa F8 TFT von Jura . Auf Platz 3 landen punktgleich die Krups EA 9010 und die Melitta Caffeo Barista TS . Weiter zum Test

    Miele CM 6300 lotosweiß

    Miele CM 6300 lotosweiß "sehr gut" (1,4)
    1.099,00 €
    ETM Testmagazin
    (Ausgabe 12/2013)

    Für Genießer: Kaffeevollautomaten im Vergleich

    Der Panasonic NC-ZA1HXE ist der beste Kaffeevollautomat im diesjährigen Test von ETM Testmagazin. Das Gerät setzt sich vergleichsweise deutlich gegen die Konkurrenz durch und überzeugt mit komfortabler Bedienung per Touchscreen und einer Kannenfunktion. Ähnlich gut schneidet die Melitta Caffeo Barista TS ab, der mit zwei separaten Bohnenkammern und Speicherfunktion einige Extras mitbringt. Weiter zum Test

    Panasonic NC-ZA1 HXE

    Panasonic NC-ZA1 HXE "sehr gut" (1,4)
    893,96 €
    ETM Testmagazin
    (Ausgabe 12/2012)

    8 Kaffeevollautomaten im Vergleichstest

    Im Test der besten Kaffeevollautomaten vom ETM Testmagazin geht der WMF 900 Sensor Plus als Sieger hervor. Das Gerät bietet einen hohen Bedienkomfort und umfangreiche Getränkeeinstellungen und setzt sich knapp gegen den Nivona CAFEROMICA 855 durch, der mit einer umfangreichen Getränkeauswahl punkten kann. Auch die meisten anderen Automaten können im Test überzeugen und sich insgesamt eine "gute" Gesamtwertung sichern. Einzig der Privileg Eleganza wird von dem Magazin mit "befriedigend" bewertet, ist jedoch Sieger in der Kategorie "Preis-/Leistung". Weiter zum Test

    WMF 900 Sensor Plus

    WMF 900 Sensor Plus "sehr gut" (1,4)
    1.899,00 €
    konsument.at
    (Ausgabe 12/2012)

    7 Espressomaschinen im Test

    Konsument.at hat 7 Espressomaschinen mit Cappucino-Automatik getestet und die Jura ENA Micro 9 One Touch als Sieger gekührt. Die Maschine brüht zwei Espressi hintereinander statt parallel und arbeitet sehr schnell. Auf dem dritten Platz landet die Philips Saeco Exprelia HD8854/01 . Das Gerät überzeugt mit einer einfachen Bedienung über ein Textdisplay und mit gutem Espresso und Milchschaum. Die Melitta Caffeo CI belegt den vierten Rang. Weiter zum Test

    Jura Ena Micro 9 One Touch

    Jura Ena Micro 9 One Touch "befriedigend" (2,6)
    963,30 €
    konsument.at
    (Ausgabe 12/2012)

    4 Espressomaschinen im Test

    Im Test von 4 Espressomaschinen mit separatem Milchaufschäumer von Konsument.at setzt sich die Bosch VeroCafe Latte gegenüber der De'Longhi Magnifica ECAM 22.110.B durch. Der Testsieger ist robust, zuverlässig, sparsam, heizt schnell auf und hat einen Schlauch für den Milchkarton. Der Zweiplatzierte ist ein kompaktes Gerät mit Dampfdüse und macht guten Espresso und Milchschaum. Auf dem letzten Platz landet die Jura Impressa C5 . Weiter zum Test

    Bosch TES 50351 VeroCafe Latte

    Bosch TES 50351 VeroCafe Latte "befriedigend" (2,8)
    439,00 €
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 12/2012)

    4 Kaffeevollautomaten im Vergleich

    Die vier Kaffeevollautomaten im Test von Stiftung Warentest verzichten auf eine automatische Milchaufschäumfunktion und sind dadurch entsprechend günstiger. Milchspezialitäten werden mit einer manuellen Aufschäumdüse hergestellt. Der Bosch Vero Cafe Latte schneidet dabei ma besten ab, dicht gefolgt vom DeLonghi ECAM 22.110 B . Durch Mängel in der Verarbeitung erhält das Schlusslicht Jura Impressa C5 eine Abwertung. Weiter zum Test

    Bosch TES 50351 VeroCafe Latte

    Bosch TES 50351 VeroCafe Latte "gut" (2,3)
    439,00 €
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 12/2012)

    8 Kaffeevollautomaten im Test

    Der Jura ENA Micro 9 One Touch ist der beste Kaffeevollautomat mit Cappuccino-Automatik im Test von Stiftung Warentest. Mit durchweg guten Kaffee-Ergebnissen und kompakter Bauform setzt sich der Vollautomat knapp gegen den Nivona Cafe Romatica 830 durch, der sich besonders für größere Gruppen eignet. Drei weitere Maschinen erreichen eine "gute" Gesamtbewertung im Test, die restlichen drei Testkandidaten kommen über ein "befriedigend" nicht hinaus. Weiter zum Test

    Jura Ena Micro 9 One Touch

    Jura Ena Micro 9 One Touch "gut" (2,1)
    698,00 €
    guter-rat.de
    (Ausgabe 01/2012)

    6 Kaffeevollautomaten im Vergleich

    Die Melitta Caffeo CI sichert sich den Testsieg und setzt sich gegen fünf andere Kaffeevollautomaten bei Guter Rat durch. Den besten Cappuccino-Schaum im Test gibt es allerdings bei der zweitplatzierten Krups EA 9000 . Ein besonderes Highlight in Sachen Preis-Leistungsverhältnis ist die Philips Saeco Syntia . Sie liegt auf einem geteilten dritten Platz und liefert ebenfalls guten Milchschaum. Weiter zum Test

    Melitta Caffeo CI

    Melitta Caffeo CI "sehr gut" (1,2)
    679,00 €
    ETM Testmagazin
    (Ausgabe 12/2011)

    10 Kaffeevollautomaten im Vergleich

    Der beste Kaffeevollautomat im Test des ETM Testmagazin ist der WMF 1000 pro S . Das Spitzenmodell bietet die größte Getränkeauswahl im Testfeld und bereitet den Kaffee sehr schnell zu. Als einziger Testkandidat brüht das Gerät auch Kaffeemengen für ganze Kannen. Deutlich günstiger ist der Preis-/Leistungssieger Melitta Caffeo Bistro , der als Besonderheit über zwei Bohnenkammern verfügt. Wirklich schlecht schneidet keiner der getesteten Automaten ab. Weiter zum Test

    WMF 1000 Pro S Barista

    WMF 1000 Pro S Barista "sehr gut" (1,4)
    2.899,00 €
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 12/2010)

    12 Kaffeevollautomaten im Test

    Der Bosch VeroBar 100 ist das beste Gerät im Test von 12 Kaffeevollautomaten bei Stiftung Warentest. Er überzeugt mit einer guten Espresso- und Cappuccino-Qualität und komfortabler Handhabung. Die Jura Impressa C9 ist zwar etwas lauter als der Testsieger, liefert aber ebenfalls einen sehr guten Cappuccino und Espresso. Der Verlierer im Test ist die Maschine WMF 800 : der hohe Stromverbrauch, Filterkosten und der teure Preis verhindern eine bessere Platzierung. Weiter zum Test

    Bosch Tes 70159 DE

    Bosch Tes 70159 DE "gut" (1,8)
    895,00 €
    Seite1 2 >
    Kaffeevollautomat Ratgeber

    Kaffeevollautomaten sind die Könige der Espressomaschinen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kaffeemaschinen bereiten die Alleskönner ohne großen Aufwand auf Knopfdruck verschiedenste Kaffeevariationen zu, vom einfachen Espresso bis zum professionellen Latte Macchiato. Damit das neue Küchengerät diese Spezialitäten auch zufriedenstellend zubereitet und der Genuss nicht zum Frust wird, sollten Kaffeeliebhaber vor dem Kauf einige Aspekte beachten und überlegen, welche Ansprüche sie an ihren Kaffeebereiter stellen.
    Kaffeevollautomaten-Modelle

    Zunächst muss überlegt werden, welche Kaffee-Arten man mit einem Kaffeevollautomaten herstellen möchte und wie der Kaffee zubereitet werden soll. Die einfachsten Modelle stellen einfachen, frisch gemahlenen Bohnenkaffee her. Einige Geräte haben zusätzlich eine Vorrichtung, die auch kannenweise Filterkaffee herstellt. Das ist vor allem praktisch, wenn mehrere Menschen den Automaten nutzen und öfter auch größere Mengen Kaffee benötigt werden. Viele Vollautomaten bieten verschiedene Programme, die automatisch Kaffeespezialitäten wie Espresso, Cafe Latte oder Cappuccino herstellen können.
    Kosten

    Neben den Anschaffungskosten sollten auch Betriebs- und Wartungskosten für den gewünschten Kaffeeautomaten berücksichtigt werden – denn sonst kann sich ein vermeintliches Schnäppchen auf Dauer schnell als teuer entpuppen. Nicht zu vernachlässigen ist der Aspekt des Stromverbrauchs. Vor allem bei leidenschaftlichen Kaffeetrinkern, welche die Maschine den ganzen Tag nutzen, kann der Stromverbrauch – auch im Stand-by – einen großen Unterschied für den Geldbeutel ausmachen. Dazu kommen Kosten für die Reinigung und Wartung. Was kostet der benötigte Entkalker? Wie viel Wasser verbraucht der Automat für die automatische Reinigung?
    Handhabung und Reinigung

    Da eine automatische Reinigung, an deren Durchführung der Nutzer von den meisten Automaten regelmäßig über das Display hingewiesen wird, auf Dauer nicht ausreicht, sollten alle Teile, die ab und an gereinigt werden müssen, leicht zu trennen sein. Nicht bei allen Automaten ist die Brühgruppe gut zu entnehmen und zu säubern. Auch den Schlauch sollte komfortabel zu reinigen sein. Für die Handhabung insgesamt ist es wichtig, dass alle Teile gut erreichbar sein sollten. Wenn die Maschine erst komplett auseinandergebaut werden muss, um sie zu säubern oder neu zu befüllen, macht die Nutzung keine Freude. Für die Handhabung ist das Display ebenso wichtig: Es sollte gut lesbar und die verwendeten Symbole leicht verständlich sein.
    Extras

    Damit der Vollautomat den Kaffee so zubereitet, wie man ihn am liebsten trinkt, ist es gut, auf einige Extras zu achten – und zu überlegen, ob sie wirklich benötigt werden. So ist es ein interessantes Feature, wenn die verwendete Wassermenge und der Mahlgrad individuell eingestellt werden können. Je nach Kaffeesorte und Vorliebe für starken oder milderen Kaffee, kann auf diese Weise das gewünschte Ergebnis erreicht werden. Auch weitere Einstellmöglichkeiten und Spezialprogramme sind für Liebhaber von Espresso und Co. interessant. Wenn häufiger unterschiedlich große Tassen verwendet werden, ist ein höhenverstellbarer Auslauf ideal, damit der Kaffee nicht aus großer Höhe in die Tasse tropft und die Umgebung der Maschine sauber bleibt.

    Kaffeevollautomaten-Shops - Studie (01/2013)

    Gesamtfazit

    Cyberport.de holt den Gesamtsieg – Note 1,64

    1,601/2013Testsieger der Kaffeevollautomaten-Shops ist Cyberport.de mit der Gesamtnote 1,64. Der Online-Shop zeichnet sich durch umfangreiche Produktinformationen sowie einen sehr guten E-Mail-Support aus. Mit einem Abstand von 0,09 Notenpunkten und der Gesamtnote 1,73 belegt Redcoon.de den zweiten Platz auf dem Siegertreppchen, unter anderem dank seiner großen Produktauswahl. Platz drei im Test geht an Alternate.de (Note 1,74).

    Kaffeevollautomaten Kaufberatungen
    Kaffeevollautomat Reinigung - so pflegen Sie das Gerät richtig

    Kaffeevollautomat Reinigung - so pflegen Sie das Gerät richtig

    Hochwertige Kaffeevollautomaten sind eine gewichtige Investition, die selbst Genießer nicht alle Tage tätigen. Umso wichtiger ist die regelmäßige Pflege der einzelnen Elemente – schließlich soll die Maschine auch nach mehreren Jahren noch zuverlässig ihren Dienst tun. Und nicht zuletzt können mangelnde Pflege und unregelmäßige Reinigung auch den Geschmack des Kaffees beeinträchtigen, den der Automat auf Knopfdruck frisch aufbrüht. Mit den richtigen Reinigungstipps bleibt der Kaffeevollautomat hingegen lange Zeit wie neu.
    Weiterlesen
    Kaffeevollautomat oder Padmaschine? Vor- und Nachteile

    Kaffeevollautomat oder Padmaschine? Vor- und Nachteile

    Anspruchsvolle Kaffeegenießer schwören auf einen Vollautomaten – doch ist eine Kaffeepadmaschine nicht vollkommen ausreichend? Beide Varianten brühen mit nur einem Knopfdruck frischen Espresso oder Kaffee auf. Damit hat es sich aber schon fast mit den Gemeinsamkeiten, denn besonders im Wartungsaufwand und der Geschmacklichen Vielfalt unterscheiden sich Vollautomaten und Padmaschinen deutlich.

    Weiterlesen