Standardzoom-Objektive

Testberichte


FOTOTEST

Ausgabe 05/2016

2 Standard-Festbrennweiten im Duell

Die Fototest-Redaktion stellt zwei Standard-Festbrennweiten gegenüber. In die Gesamtwertung fließen die Bildqualität, der visuelle Bildeindruck, die Mechanik und Bedienung sowie die Ausstattung und Lichtstärke. Der Testsieger Sony FE 1,8/50 mm liegt nahezu gleichauf mit dem Canon EF 1,8/50 mm STM - beide Objektive weisen in den Teildisziplinen sehr gute Werte vor.


fotomagazin.de

Ausgabe 10/2013

9 lichtstarke Zoomobjektive im Leistungstest

Das Foto Magazine hat neun Objektive mit Zoom und lichtstarkem Sensor verglichen. Beurteilt wurden Mechanik und optische Leistung mit durchgehend guten Ergebnissen bei allen Modellen. Sieger wurde das Sigma 1,8/18-35 mm DC HSM Art mit 90 Punkten für Bildqualiät und 91 Punkten bei der technischen Bewertung. Gleichauf mit ebenfall 90 Punkten für Optik und 75 Punkten in Bezug auf die Mechanik ist das Canon EF-S 2,8/17-55 mm IS USM, das vor allem mit neueren Kameras sehr gute Ergebnisse liefert.


FOTOTEST

Ausgabe 04/2013

Das Objektive-Duell

Im Vergleich zweier Objektive des Magazins Fototest kann sich das Canon EF 4/24-70 mm L IS USM knapp gegen das Sigma AF 2,8/24-70 mm EX DG HSM durchsetzten. Beide Objektive können die Redakteure mit der sehr guten Bildqulität überzeugen. Beim Canon gefällt den Testern vor allem die gute Gesamtleistung. Das Sigma sichert sich den Award "Highlight".


CHIP Foto Video

Ausgabe 03/2013

Sieger im Standardzoom-Objektiv-Test für Canon der CHIP Foto Video ist das Canon EF 2,8 24-70 mm L II USM mit großartiger Auflösung und ausgezeichnetem Autofokus. Ebenfalls sehr gut in Auflösung und Autofokus ist das Canon EF 2,8 24-70 mm L USM. Den dritten Platz sichert sich das Tamron AF 2,8 24-70 mm Di VC USD, das mit seiner Auflösung überzeugt.



CHIP Foto Video

Ausgabe 11/2011

Das Magazin Chip Foto Video hat dreizehn Objektive im Vergleich getestet. Alle Modelle schneiden mit einem "guten" Gesamturteil ab. Testsieger ist das Tamron SP AF 2,8 17-50 mm: Für rund 400 Euro bietet das Modell eine gute Ausstattung, einen Bildstabilisator und eine hohe Lichtstärke. Den zweiten Platz teilen sich das Sigma EX 2,8 17-50 mm und die zwei Modelle von Canon - EF 2,8 24-70 und EF 2,8 16-35 mm - alle drei Objektive glänzen mit einer hohen Auflösung.


CHIP Foto Video

Ausgabe 11/2011

Das Magazin Chip Foto Video hat zehn Objektive mit Standard-Zoom getestet. Alle erreichen "gute" Testergebnisse. Mit der besten Objektivgüte im Testfeld sticht die Nikon AF-S Nikkor 2,8 24-70 mm G ED heraus und glänzt zudem mit guter Verarbeitung und Handling. Den zweiten Platz teilen sich das Sigma 2,8-4 17-70 mm und das Sigma EX 2,8 17-50 mm, die jeweils mit einer hohen Auflösung überzeugen können.


digitalphoto.de

Ausgabe 07/2011

Digitalphoto testet sieben lichtstarke Objektive mit Standard-Zoom und Offenblende 2,8. Die kostspieligeren Modelle von Nikon, Canon, Pentax und Sony haben dabei ganz klar die Nase vorn. Während das Modell von Canon mit dem schnellen und fast lautlosen Ultraschallmotor und dem Bildstabilisator überzeugen kann, ist es bei dem Nikon-Objektiv die Haptik, die gute bis sehr gute Eigenschaften mit sich bringt. Pentax hat sein Modell als einziges im Test gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet und das Gewicht verringert, sodass es sich gut als Outdoor-Begleiter eignet. Sony kann mit dem teuersten Objektiv im Test mit einer hervorragenden Haptik und sehr guten Vignettierungs- und Verzeichnungswerten begeistern.


digitalphoto.de

Ausgabe 04/2011

DigitalPhoto hat fünf Kit-Objektive für Spiegelreflexkameras getestet. Unter den preisgünstigen Modellen konnte das Objektiv von Nikon besonders in den Punkten Verzeichnung und Vignettierung punkten (83,14%). Bei den Objektiven für den ambitionierten Fotografen gewinnt Olympus (89,12%) durch einen schnellen Autofokus und durchweg gute Testergebnisse das Rennen.


Produktliste