Smarte Steckdosen Vergleich, Tests und Testsieger

Beliebte Smarte Steckdosen auf einen Blick

Filter

FILTER


Preis

Kategorie

Hersteller

Getestet von:

Bestpreis von:

Kundenbewertung
FILTER

FILTER


Preis

Kategorie

Hersteller

Getestet von:

Bestpreis von:

Kundenbewertung

Vergleich fĂĽr Smarte Steckdosen


Kundenbewertungen
Kundenbewertungen
golden star golden star golden star golden star golden star
(6.804)
golden star golden star golden star golden star golden star
(6.624)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.902)
golden star golden star golden star golden star half star
(2.659)
golden star golden star golden star golden star half star
(752)
golden star golden star golden star golden star half star
(889)
golden star golden star golden star golden star golden star
(1.255)
golden star golden star golden star golden star half star
(4.161)
golden star golden star golden star golden star golden star
(1.363)
golden star golden star golden star golden star half star
(24.830)
golden star golden star golden star golden star gray star
(242)
golden star golden star golden star golden star half star
(889)
golden star golden star golden star golden star gray star
(591)
golden star golden star golden star golden star half star
(9.258)
golden star golden star golden star golden star gray star
(443)
golden star golden star golden star golden star gray star
(69)
golden star golden star golden star golden star half star
(12)
golden star golden star golden star golden star gray star
(2.376)
golden star golden star golden star golden star half star
(9.132)
golden star golden star golden star golden star gray star
(3.725)
Produkttyp
Produkttyp Steckdose Zwischenstecker WLAN-Steckdose Smarte Steckdosen Zwischenstecker Smarte Steckdosen Zwischenstecker Smarte Steckdosen Steckdose Smarte Steckdosen Smarte Steckdosen Smarte Steckdosen Steckdose Steckdose Steckdose Smarte Steckdosen Smarte Steckdosen - Steckdosenset Smarte Steckdosen
Funktionen
Funktionen Steuerung Beleuchtung Manuelle oder automatische Schaltung von angeschlossenen Geräten, Messung Energieverbrauch, Energieauswertung, Kindersicherung, Berührungsschutz, Kalenderfunktion Energieverbrauchskontrolle, Abwesenheitsmodus, App-Steuerung, Energiezähler, Funk-Fernbedienung, Schaltfunktion, Timer-Funktion, Zeitschaltuhr, Fernzugriff - - - Smarthome-fähig|Ein/Ausschalten Elektrogeräte, Strommessung - - - - - - - Verbrauchsmessung - - - Steuerung von angeschlossenen Geräten, mit Kindersicherung -
Steuerung
Steuerung - App, FRITZ!Fon, PC, Smartphone, Tablet Sprache, App - Sprachsteuerung - manuell, App - - - - - - - - - - - manuell, App -
Anzahl Steckdosen
Anzahl Steckdosen - 1 1 - 1 - - - - - - - - - - - - - 4 -
Ăśbertragung
Ăśbertragung - DECT - - WLAN - Funk - - - - - WLAN WLAN - - - - Funk -
Preis
Preis 25,99 € 42,90 € 17,98 € 19,90 € 10,17 € 20,24 € 34,99 € 36,80 € 49,25 € 26,91 € 34,49 € 20,35 € 13,50 € 14,90 € 10,00 € 12,56 € 30,99 € 14,88 € 19,99 € 33,42 €
Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt

Kaufberatung fĂĽr Smarte Steckdosen


Das Wichtigste zu Smarten Steckdosen in KĂĽrze:

  • Smarte Steckdosen ermöglichen die Steuerung von elektrischen Geräten ĂĽber WLAN, Bluetooth oder andere drahtlose Verbindungen.
  • Die Vor- und Nachteile von Smarten Steckdosen umfassen unter anderem Fernsteuerung, Automatisierung, Ăśberwachung des Stromverbrauchs, Energieeinsparungen und mögliche Kompatibilitätsprobleme.
  • Es gibt verschiedene Arten von Smarten Steckdosen, wie WLAN-, Bluetooth-, Z-Wave- und Infrarot-Smart-Steckdosen.
  • Smarte Steckdosen haben variable Preise, beginnend bei etwa 15 Euro fĂĽr einfachere Modelle, während teurere Modelle zusätzliche Funktionen wie Ăśberwachung des Stromverbrauchs oder Integration mit Smart-Home-Geräten bieten.
  • Die bekanntesten Hersteller von Smarten Steckdosen sind TP-Link, Belkin, Philips Hue, Xiaomi und AVM.

Was ist eine Smarte Steckdose?

Eine Smarte Steckdose ist eine intelligente Version einer herkömmlichen Steckdose, die es ermöglicht, elektrische Geräte über WLAN, Bluetooth oder eine andere drahtlose Verbindung zu steuern. Im Gegensatz zu herkömmlichen Steckdosen verfügen Smarte Steckdosen über eine App oder einen Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Google Home, mit denen Benutzer Geräte fernsteuern und automatisieren können.

Mit einer Smarten Steckdose können Benutzer beispielsweise Lichter, Klimaanlagen oder andere Haushaltsgeräte von einem Smartphone aus steuern. Sie können auch automatische Zeitpläne erstellen, um Geräte zu bestimmten Zeiten ein- und auszuschalten, oder sogar Szenarien erstellen, bei denen mehrere Geräte gleichzeitig ein- oder ausgeschaltet werden.

Was sind die Vor- und Nachteile von Smarten Steckdosen?

Pro

  • Fernsteuerung von Geräten ĂĽber eine App oder einen Sprachassistenten
  • Automatisierung von Geräten mit Zeitplänen und Szenarien
  • Ăśberwachung und Kontrolle des Stromverbrauchs von angeschlossenen Geräten
  • Energieeinsparungen durch gezieltes Abschalten von Geräten
  • Komfort durch einfache Steuerung und Automatisierung von Geräten

Contra

  • Mögliche Kompatibilitätsprobleme mit älteren Geräten
  • Zusätzliche Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Steckdosen
  • Abhängigkeit von der VerfĂĽgbarkeit von WLAN oder Strom fĂĽr die Steuerung der Geräte

Welche Arten von Smarten Steckdosen gibt es?

WLAN-Smart-Steckdosen

Diese Steckdosen werden über WLAN mit dem Internet verbunden und ermöglichen die Steuerung von Geräten über eine App oder Sprachbefehle. Einige Modelle verfügen auch über zusätzliche Funktionen wie Echtzeitüberwachung des Stromverbrauchs oder automatisierte Zeitpläne.

Bluetooth-Smart-Steckdosen

Bluetooth-Smart-Steckdosen werden über Bluetooth mit einem Smartphone oder Tablet gekoppelt und ermöglichen die Steuerung von Geräten über eine entsprechende App. Sie haben normalerweise eine begrenzte Reichweite und erfordern, dass das Gerät sich in der Nähe der Steckdose befindet.

Z-Wave-Smart-Steckdosen

Diese Steckdosen nutzen den Z-Wave-Funkstandard, um mit anderen smarten Geräten in einem Hausnetzwerk zu kommunizieren. Sie können über eine App oder Sprachbefehle gesteuert werden und bieten normalerweise erweiterte Funktionen wie die Integration mit anderen Smart-Home-Geräten.

Infrarot-Smart-Steckdosen

Die sogennanten Infarot-Smart-Steckdosen verfügen über einen Infrarot-Empfänger und ermöglichen die Steuerung von Geräten, die normalerweise mit einer Fernbedienung gesteuert werden, wie z.B. Fernseher oder Klimaanlagen. Sie können über eine App oder Sprachbefehle gesteuert werden und bieten normalerweise auch Zeitpläne und Szenarien.

Was ist beim Kauf einer Smarten Steckdose wichtig?

Kompatibilität

Die Kompatibilität ist eine wichtige Überlegung bei der Auswahl von smarten Steckdosen. Zunächst sollte man sicherstellen, dass die Steckdosen mit den Geräten kompatibel sind, die gesteuert werden sollen. Einige ältere Geräte sind möglicherweise nicht mit den neuesten Smart-Home-Systemen kompatibel, daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Steckdosen mit den spezifischen Geräten des Benutzers funktionieren. Darüber hinaus sollten die smarten Steckdosen mit anderen Smart-Home-Systemen und Geräten kompatibel sein, die der Benutzer bereits hat oder in Zukunft erwerben möchte. Es kann hilfreich sein, sich für Steckdosen zu entscheiden, die einen offenen Standard wie Z-Wave oder Zigbee verwenden, um die Interoperabilität zu erhöhen.

Funktionen

Smarte Steckdosen bieten eine Vielzahl von Funktionen, wie z.B. Fernsteuerung über eine App oder Sprachbefehle, Zeitpläne, Szenarien und die Überwachung des Stromverbrauchs. Es ist wichtig, die spezifischen Bedürfnisse des Benutzers zu berücksichtigen, um die richtigen Funktionen auszuwählen. Wenn beispielsweise der Energieverbrauch eines Haushalts kontrolliert werden soll, sollten Steckdosen gewählt werden, die eine detaillierte Überwachung des Stromverbrauchs ermöglichen. Wenn jedoch der Fokus eher auf der Automatisierung von Geräten liegt, sollten die Steckdosen eine einfache und benutzerfreundliche App oder Sprachsteuerung bieten.

Sicherheit

Sicherheit ist ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl von smarten Steckdosen. Einige Modelle verfügen über zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie Überstrom- und Überhitzungsschutz. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass die Steckdosen durch eine sichere WLAN-Verbindung und eine sichere App geschützt sind, um die persönlichen Daten des Benutzers zu schützen. Einige Steckdosen verfügen auch über einen manuellen Schalter, um sie bei Bedarf vollständig vom Netz zu trennen.

Installation und Einrichtung

Die Installation und Einrichtung von smarten Steckdosen sollte einfach und benutzerfreundlich sein. Es ist hilfreich, nach Steckdosen zu suchen, die eine klare Anleitung oder ein Handbuch haben, um sicherzustellen, dass der Installationsprozess reibungslos verläuft. Einige Modelle können in wenigen Minuten installiert werden, während andere möglicherweise mehr Zeit und Mühe erfordern.

Wie viel kostet eine Smarte Steckdose?

Der Preis für eine Smarte Steckdose kann je nach Marke, Modell und Funktionen variieren. In der Regel beginnen die Preise für einfache Modelle bei etwa 15 Euro. Es gibt jedoch auch einige teurere Modelle, die über zusätzliche Funktionen wie die Überwachung des Stromverbrauchs oder die Integration mit anderen Smart-Home-Geräten verfügen und dementsprechend mehr kosten können.

Es ist auch wichtig zu berücksichtigen, dass der Preis für smarte Steckdosen normalerweise höher ist als für herkömmliche Steckdosen. Dies liegt daran, dass smarte Steckdosen über zusätzliche Funktionen und Technologie verfügen, um die Steuerung und Automatisierung von Geräten zu ermöglichen. Bei der Auswahl einer Smarten Steckdose ist es ratsam, den Preis im Vergleich zu den Funktionen und den Bedürfnissen des Benutzers abzuwägen, um das beste Produkt für das Budget zu finden.

Welche sind die bekanntesten Hersteller von Smarten Steckdosen?

Es gibt mehrere bekannte Hersteller von Smarten Steckdosen, darunter TP-Link, Belkin, Philips Hue, Xiaomi und AVM. TP-Link ist bekannt für seine Kasa Smart-Steckdosen, die einfach zu installieren und zu bedienen sind und über eine breite Palette von Funktionen verfügen. Belkin bietet die WeMo Smart-Steckdosen, die auch mit Sprachassistenten wie Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel sind. Philips Hue besitzt die Hue Smart-Steckdosen, die in das Hue-Ökosystem integriert werden können und eine nahtlose Steuerung von Licht und anderen Geräten ermöglichen. Xiaomi ist ebenfalls mit einer breiten Palette von Smarten Steckdosen mit verschiedenen Funktionen und Eigenschaften auf dem Markt vertreten. AVM bietet die Fritz!DECT Smart-Steckdosen, die in das Fritz!Box-Ökosystem integriert werden können und eine zuverlässige und einfache Steuerung von Geräten ermöglichen.

Welche ist die beste Smarte Steckdose?

Es ist schwierig zu sagen, welche Smarte Steckdose die beste ist, da dies von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Benutzers abhängt. Es gibt viele verschiedene Hersteller und Modelle von Smarten Steckdosen auf dem Markt, die jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile haben. Einige wichtige Faktoren, die bei der Auswahl der besten Smarten Steckdose berücksichtigt werden sollten, sind die Kompatibilität, Funktionen, Sicherheit, Installation und Einrichtung, Preis, Marken und Modelle sowie Kundendienst und Garantie. Es ist ratsam, Bewertungen und Empfehlungen von anderen Benutzern zu lesen und verschiedene Modelle zu vergleichen, um die beste Smarte Steckdose für die individuellen Bedürfnisse des Benutzers zu finden.

Beim ComputerBild Vergleichstest 12/2022 kann sich beispielsweise die AVM Fritz!Dect 210 auf den ersten Platz durchsetzen und ĂĽberzeugt unter anderem mit einer guten Visualisierung der Daten und einem Wasserschutz.