Nudelmaschinen Vergleich, Tests und Testsieger

Filtern

Produktdetails

Preis
bis

Kategorie

Kundenbewertung

Hersteller

Getestet von:

Farbe:

Bestpreis von:


Produktdetails

Preis
bis

Kategorie

Kundenbewertung

Hersteller

Getestet von:

Farbe:

Bestpreis von:

Kaufberatung f├╝r Nudelmaschinen


Wenn Sie eigene Pasta selbst herstellen m├Âchten, sollten Sie sich vor dem Kauf einer Pasta-Maschine ├╝berlegen, wie Sie die Maschine betreiben m├Âchten. Dabei haben Sie grunds├Ątzlich die Wahl zwischen manueller, elektrischer und vollautomatischer Funktionsweise.

Von Hand oder mit Strom?

Pasta-Genie├čer kommen mit einer manuellen Maschine sicherlich voll auf Ihren Genuss. Die Ger├Ąte sind minimalistisch ausger├╝stet, verf├╝gen nur ├╝ber Walzen und entsprechende Aufs├Ątze f├╝r die Pasta, die Sie herstellen m├Âchten. Daf├╝r werden diese oftmals als die beste M├Âglichkeit der Pasta-Herstellung gelobt. F├╝r mehr Komfort bei der Nudelherstellung sorgen kleine Elektromotoren, die an der Nudelmaschine montiert werden. Diese treiben die Walzen an und pressen den Teig durch die Nudelrollen. Elektrische Maschinen haben zudem einen h├Âheren Wartungsaufwand als manuelle, da die elektrischen Komponenten aufwendiger gepflegt werden m├╝ssen.

Alles in einem Ger├Ąt ÔÇô Nudelvollautomaten

Sicherlich die bequemste Variante, selber Nudeln herzustellen, stellen die Nudelvollautomaten dar. Sie verf├╝gen in der Regel ├╝ber eine R├╝hrsch├╝ssel, in der zuerst alle Zutaten zu einem harmonischen Teig verarbeitet werden. Anschlie├čend wird der Teig durch eine Lochplatte oder eine Walz-Anlage gepresst. Vollautomatische Nudelmaschinen ben├Âtigen mehr Platz im K├╝chenschrank und auf der Arbeitsfl├Ąche. Ihre Reinigung gestaltet sich zudem umst├Ąndlicher, da sie aus mehr Teilen bestehen, in denen sich Teigreste ansammeln k├Ânnen.

Pasta in vielen Varianten

Bei Spaghetti enden die M├Âglichkeiten der privaten Pasta-Herstellung keineswegs. Mithilfe von Aufs├Ątzen oder Eins├Ątzen k├Ânnen viele verschiedene Varianten erzeugt werden. Dazu z├Ąhlen auch Lasagne-Platten oder Tortellini-Formen. Diese Zusatzteile sind bei manchen Nudelmaschinen bereits im Lieferumfang enthalten, bei anderen m├╝ssen diese im Nachhinein erworben werden.