Monitore

Testberichte


PC go

Ausgabe 05/2018

Die PCgo 05/2018 testet 6 Business-Monitore

Die PC go hat sich in der aktuellen Ausgabe 05/2018 diversen Büro-Monitoren angenommen und diese anhand ihrer Endergebnisse in einer Testtabelle angeordnet. Auf Platz 1 und damit ganz vorne landet der Dell P3418HW. Er weist eine sehr niedrige Leistungsaufnahme im Betrieb auf und spart dem Nutzer damit im direkten Vergleich mit anderen Modellen Strom und bares Geld. Die sehr gute Ausstattung hievt den Acer XR342CK auf Platz 2. Der NEC MultiSync EX341R-BK wiederum eignet sich ideal für Multitasking, was ihm die dritte Position einbringt.


Computerbild Spiele

Ausgabe 05/2018

Computerbild Spiele testet 6 Full-HD-Monitore

Die April-Ausgabe der Computerbild Spiele hat sich sechs Monitor mit Full-HD-Auflösung geschnappt und sie einem ausführlichen Test unterzogen. Angeführt werden die Ergebnisse vom Acer CB271H. Der Bildschirm überzeugt mit seinem enorm schnellen Bildaufbau sowie seinen Verstellmöglichkeiten. Ebenfalls einen schnellen Bildaufbau, wenn auch nicht ganz so schnell wie der Testsieger, weist der Hannspree HL274HPB auf. Auch seine hohe Bildqualität wusste im Test zu begeistern. Der Asus VP 278QG liegt zwar "nur" auf Platz 3, hat aber dennoch die beste Bildqualität im Testfeld vorzuzeigen.


Computerbild Spiele

Ausgabe 05/2018

6 WQHD-Monitore von der Computerbild Spiele getestet

WQHD liegt zwischen Full-HD und Ultra-HD und kommt auf eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Sechs dieser Quad-HD-Bildschirme treten in der Computerbild Spiele 05/2018 gegeneinander an. Als Sieger tritt der Samsung S27H850 hervor. Der Monitor hat eine besonders hohe Bildqualität und einen USB-C-Anschluss zu bieten. Mit dem Asus PB277Q landet ein Bildschirm mit ebenfalls sehr hoher Darstellungsqualität auf dem zweiten Platz. Dazu kommt ein enorm schneller Bildaufbau. Die insgesamt beste Qualität in der visuellen Darstellung von Multimedia-Inhalten wird vom Philips 272B7QPJEB erreicht: Platz 3.


Computerbild Spiele

Ausgabe 05/2018

6 Bildschirme mit 4K-Auflösung miteinander verglichen

Das volle 4K-Erlebnis gibt es nur beim Einsatz eines entsprechenden Monitors. Die Computerbild Spiele 05/2018 hat sich sechs Modelle mit Ultra-HD-Auflösung herausgesucht und anhand diverser Wertungskategorien in eine Rangreihenfolge gebracht. An erster Stelle steht in diesem Vergleichstest der Acer PE270K. Dieser Bildschirm genießt seine hohe Bildqualität und stellt dem Nutzer einen USB-C-Anschluss zur Verfügung. Viele Signaleingänge und eine hohe Darstellungsqualität qualifizieren den AOC U2777PQU für seinen zweiten Platz. Nach den genannten Monitoren wurde der Asus PB287Q eingereiht. Er überzeugt in denselben Punkten wie der AOC.


computerbild.de

Ausgabe 08/2018

ComputerBild vergleicht sechs Full-HD-Monitore

Computerbild vergleicht sechs Computer-Bildschirme mit Full-HD Auflösung. Den ersten Platz belegt der Acer CB271H mit Turbo-Bildaufbau und vielen Einstellungsmöglichkeiten. Danach folgt der Hannspree HL274HPB, der auch als Preis-Leistungs-Sieger aus dem Test hervorgeht. Den dritten Platz besetzt der Asus VP278QG von Asus.


computerbild.de

Ausgabe 08/2018

Computerbild testet sechs WQHD-Monitore

Computerbild testet sechs Computer-Bildschirme mit WQHD-Auflösung. Den ersten Platz belegt der Samsung S27H850 mit besonders hoher Bildqualität und USB-C-Anschluss. Danach folgt der ASUS PB277Q, der auch als Preis-Leistungs-Sieger aus dem Test hervorgeht. Den dritten Platz besetzt der Philips 272B7QPJEB.


computerbild.de

Ausgabe 08/2018

Computerbild testet sechs 4K-Monitore

Computerbild testet sechs Computer-Bildschirme mit 4K-Auflösung. Den ersten Platz belegt der Acer PE270K mit hoher Bildqualität und USB-C-Anschluss. Auf Platz Zwei folgt der AOC U2777PQU. Den dritten Platz besetzt der PB287Q von Asus, der auch als Preis-Leistungs-Sieger aus dem Test hervorgeht.


PC Games Hardware

Ausgabe 04/2018

PC Games Hardware vergleicht 8 WQHD-Monitore

Das Fachmagazin PC Games Hardware vergleicht 8 Monitore mit WQHD-Auflösung in der Zoll-Range von 24 bis 32 Zoll. Testsieger wurde das Asus ROG Swift PG27VQ. Es überzeugt durch eine gute Bildqualität (für ein TN-Panel) sowie eine kurze Reaktionszeit. Ebenfalls ein 27-Zöller landete auf Platz 2: Das Acer XF270HUA überzeugte durch eine brillante Bildqualität. Ebenfalls auf dem Treppchen: Das ViewSonic XG2730, das durch seine hohe Farbtreue gefiel.


CHIP Foto Video

Ausgabe

Chip Foto Video testet 10 Monitore

Die Redakteure der Chip Foto Video stellen 10 Monitore für Grafikaufgaben in einem direkten Vergleich gegenüber und testen die Modelle in puncto Bildqualität, Ergonomie, Energieffizienz und Ausstattung. Als Testsieger geht der ColorEdge CG2730 von Eizo aus dem Rennen. Hier punktet vor allem die Ausstattung. Den zweiten Platz sichert sich der SW271 von BenQ, welcher neben seiner ebenfalss umfassenden Ausstattung, mit voller Farbraumabdeckung glänzt. Der Eizo ColorEdge CG248-4K punktet mit der besten Bildqualität aller getesteten Modelle und holt sich somit Rang drei im Vergleichstest. In der goldenen Mitte landet das vergleichsweise preiswerte SW2700PT von BenQ.


PC Games Hardware

Ausgabe 01/2018

PC Games Hardware testet 4 Monitore mit HDR-Support

Die PC Games Hardware testet 4 HDR-Monitore sowie einen OLED-Fernseher hinsichtlich ihrer spieletauglichen HDR-Performance. Am meisten überzeugte der Samsung C32HG70, dicht gefolgt vom Dell UP2718Q, welcher sich eigentlich an Profi-Anwender im Kreativ-Bereich adressiert. Auf Platz 3:  Der Ultrawide-Monitor Acer XR342CK, der aber nach Auffassung des Testredakteurs nur über eine Art Prseudo-HDR verfügt.


CHIP

Ausgabe 11/2017

20 PC-Monitore zum Zocken von der CHIP getestet

Die CHIP hat in der Ausgabe 11/2017 20 Monitore in die Mangel genommen, die primär zum Spielen von Computerspielen verwendet werden wollen. Die Gaming-Bildschirme wurden dabei in diversen Kategorien genau getestet und anschließend in einer Wertungstabelle angeordnet. An erster Stelle dieser Tabelle steht der Eizo Foris FS2735. Der Monitor staubt die Höchstwertung in der Ausstattung ab (100 Punkte), erreicht aber auch sonst durchgängig sehr gute Noten. Die vollen 100 Punkte in der Wertungskategorie "Bildqualität" hingegen sichert sich der ViewSonic XG2700-4K. Knapp dahinter folgt auf Platz 3 der AOC Agon AG271UG. Dieser Monitor weiß ebenfalls mit seinem hervorragenden Bild zu begeistern.


CHIP

Ausgabe 11/2017

20 Monitore für das Büro im großen Vergleichstest

Der richtige Monitor kann einem das Arbeiten am PC erleichtern. Ist der Bildschirm beispielsweise dreh- und neigbar, lässt er sich Ihrer Sitzposition anpassen. Aber auch die möglichst gute Lesbarkeit und ein mattes Bild können für entspanntere Augen sorgen. Die CHIP hat sich 20 Modelle genauer angeschaut und sie gegeneinander antreten lassen. Als Sieger geht der Eizo FlexScan EV2780 hervor. Dieser Office-Monitor überzeugt mit sehr guter Ergonomie, Energieeffizienz sowie Bildqualität. Der zweitplatzierte LG 27UD58P-B weiß ebenfalls mit einem qualitativ hochwertigen Bild und einer sehr guten Handlichkeit zu beeindrucken. Platz 3 geht erneut an Eizo, nämlich an den FlexScan EV2450. Der Monitor greift die Höchstpunktzahl von 100 Punkten in der Energieeffizienz ab.


PC Games Hardware

Ausgabe 10/2017

PC Games Hardware testet 8 Gaming-Monitore

Die PC Games Hardware testet 8 Gaming-Monitore. Die Spitzenplätze nahmen die Schwester-Produkte Dell Alienware AW2518HF & Dell Alienware AW2518H ein, welche als günstige Vertreter mit einer guten Bildqualität auftrumpften. Die Notenskala zeigte sich als sehr eng: Das bestplatzierte Dell heimste die Note 1,76 ein, das letzplatzierte  Asus ROG Swift PG258Q überzeugte mit der Gesamt-Note 1,93. Gute Zeiten also für Gamer!


Computerbild Spiele

Ausgabe 07/2017

9 PC-Monitore mit Full-HD-Auflösung getestet

Ohne Monitor nutzt auch der schnellste Rechner nichts. Gamer sollten dabei vor allem auf den Bildaufbau achten. Aber auch die Flexibilität des Bildschirms spielt eine Rolle. Dieser beiden wie auch weiteren Punkten hat sich die Computerbild Spiele in der Juli-Ausgabe gewidmet. Das Magazin testete 9 Geräte mit Full-HD-Auflösung. Den Vergleichstest gewonnen hat der Iiyama GB2488HSU-B3. Der Monitor kam auf die beste Bildqualität und schnitt auch am besten bei der Geschwindigkeit des Bildschirmaufbaus ab. Platz 2 geht an den Asus VG245; unter anderem aufgrund seiner Extras, die sich gezielt an Spieler richten. Den geringsten Stromverbrauch im Testfeld weist der Fujitsu B24-8 TS Pro auf. Gemeinsam mit den anderen guten Noten in den Wertungskategorien reicht es für Platz 3.


Computerbild Spiele

Ausgabe 07/2017

3 Spezial-Monitore im Test

Abseits von Auflösungen und Hertz-Zahlen können Monitore auch aufgrund anderer Besonderheiten ausgewählt werden. 3 solcher Spezial-Monitore hat sich die Computerbild Spiele genauer angeschaut. Der 32 Zoll große Asus PA329Q holt dabei im Testfeld den ersten Platz. Für seine Größe ist der Bildschirm sparsam, außerdem hat er ganze sechs Bildeingänge zu bieten. Mit dem Agon AG352QCX schafft es ein AOC-Gerät auf den zweiten Platz. Auf fast 35 Zoll in der Bilddiagonalen schafft es der Curved-Monitor und eignet sich damit hervorragend für Film-Abende. Auch der Samsung LC27F591FDUX hat ein gebogenes Display. Platz 3 gibt es für den niedrigen Energieverbrauch und die gute Bildqualität.



Bestenliste: Monitore

Alle Produkte sortiert nach der aktuellen Testsieger.de-Note in der Kategorie Monitore. Die Note setzt sich zusammen aus den Testberichten angesehener Fachmedien und einer großen Anzahl von Kundenbewertungen.