Lautsprecher

Ratgeber


Technische Daten: Leistung und Impedanz

Lautsprecherhersteller werben für ihre Produkte mit einer Vielzahl von Werten – etwa die Belastbarkeit (auch Sinusleistung), die in Watt angegeben wird. Hier ist der Maximalwert entscheidend. Er sollte mindestens so hoch sein, wie der des Ausgabegerätes – etwa dem Receiver. Mit dem Wirkungsgrad wird die wirkliche Lautstärke einer Box in Dezibel angegeben. Je niedriger der Wirkungsgrad, desto größer muss die Verstärkerleistung sein, um die gleiche Lautstärke zu erreichen.

Die Impedanz (in Ohm) gibt an, wie viel Energie ein Verstärker aufbringen muss, um dem Lautsprecher Töne zu entlocken. Die Impedanz von Verstärker und Lautsprecher sollten möglichst übereinstimmen. Ein guter Lautsprecher gibt alle Frequenzen wieder, die der Mensch wahrnehmen kann. Das entspricht einem Frequenzbereich von 20 bis 20.000 Hertz. Bei Mehrwege-Lautsprechern wird der Frequenzbereich in Einzelfrequenzbereiche unterteilt.

Boxentypen: Aktive und passive Lautsprecher

Es wird zwischen aktiven und passiven Lautsprechern unterschieden. Aktive Lautsprecher benötigen keinen separaten Verstärker und sind deshalb häufig besser abgestimmt, dafür aber auch teurer. Außerdem wird zwischen Stereo- und Surround-Lautsprechern unterschieden. Wer viel Wert auf die Musikwiedergabe legt, ist mit gewöhnlichen Stereolautsprechern gut beraten. Wer hingegen einen erstklassigen Filmsound erreichen möchte, ist mit einem Surround-System besser beraten. 5.1-Systeme bestehen aus zwei Front-, zwei Surround-, einem Center-Lautsprecher und Subwoofer. Es gibt auch 6.1- und 7.1-Systeme.

Größe und Mehrweg-Systeme

Kleine Lautsprecher haben vor allem Probleme mit den Bassklängen. Aber auch große Lautsprecher liefern nicht automatisch den besten Klang, denn dieser hängt stark von der Verarbeitungsqualität ab. Mehrwege-Systeme, die die verschiedenen Frequenzbereiche mit mehreren Lautsprechermembranen abdecken, liefern besonders gute Ergebnisse. Es werden Membranen verschiedener Größen kombiniert – je nach Größe kann ein anderer Frequenzbereich optimal wiedergegeben werden. Vom 1-Weg-System (auch Breitbandlautsprecher) über 2- oder 3-Wege-System bis zum Vielwege-System bietet der Markt alles an.

Testberichte


PC Games Hardware

Ausgabe 08/2017

PC Games Hardware testet 5 Studio-Lautsprecher

Die PC Games Hardware testet 5 Studio-Lautsprecher und ist beeindruckt von der guten Performance, Boxen wie das erstplatzierte gerieten sogar zu absoluten Referenzgrößen in Sachen Klang-Performance. Enttäuscht hat dabei keine der 5 getesteten Boxen. Selbst die letztplatzierte M-Audio AV32.1 heimste noch die Gesamtnote 2,3 ein.


stuff.tv

Ausgabe 06/2017

5 portable Lautsprecher im Vergleich

Die Redakteure des stuff.tv Magazins testen 5 portable Lautsprecher. Den ersten Platz belegt der Jam Heavy Metal dank erstklassigem Sound und Design. Den 2. Platz teilen sich der Riva S und der UE Wonderboom. Auch diese beiden Lautsprecher können gute Klangqualität verzeichnen und sind vielseitig einsetzbar. 


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 06/2017

Audio Video Foto Bild testet 8 Stereo-Lautsprecher

8 Stereo-Lautsprecher müssen sich dem kritischen Urteil der Redakteure des Magazins Audio Video Foto Bild stellen und werden in den Bereichen "Hörtest" und "Ausstattung und Zubehör" bewertet. Über den ersten Rang darf sich der Magnat Shadow 207 freuen und überzeugt die Tester durch den direkten Sound. Auf dem zweiten Platz reiht sich der Nubert nuLine 34 ein und punktet ebenfalls durch den guten Sound. Auf dem vierten Rang reihen sich zwei Geräte ein, allerdings erhält nur der Nubert nuBox 383 den Award "Preis-Leistungs-Sieger".


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 06/2017

8 WLAN-Lautsprecher im Vergleichstest

8 WLAN-Lautsprecher müssen sich dem kritischen Urteil der Redakteure des Magazins Audio Video Foto Bild stellen. Über den ersten Rang darf sich der Raumfeld Stereo L ein und überzeugt durch die sehr gute Soundqualität. Außerdem punktet das Gerät durch die zahlreichen unterstützen Musikquellen. Auf dem zweiten Rang reiht sich der B&O BeoSound 1 und kann den integrierten Akku auf der Habenseite verbuchen. Den dritten Rang sichert sich der Yamaha NX-N500.


t3.com

Ausgabe 04/2017

Das Magazin T3 testet 3 Lautsprecher

Das Technik- & Lifestyle-Magazin testet 3 Lautsprecher. Mit 5 von 5 Sternen konnte sich der Denon Heos 7 durchsetzen, welcher mit Gänsehauttauglichen Performance zu überzeugen wusste. Mit jeweils 4 von 5 Sternen positionierten sich die Geräte Panasonic SC-ALL05 und Yamaha WX-010. Ersterer Lautsprecher ließ in Sachen Ausstattung federn, der Yamaha-Speaker schwächelte bei drahtloser Konnektivität.


sftlive.de

Ausgabe 04/2016

SFT vergleicht 6 Lautsprecher

Das Magazin SFT nimmt 6 Lautsprecher unter die Lupe. Über den ersten Rang freut sich der Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless freuen. Das Gerät punktet bei den Redakteuren durch die aktuellen Anschlussmöglichkeiten, das optisch ansprechende Design und den ausgewogenen Sound. Auf dem zweiten Rang reiht sich der Devialet Silver Phantom ein. Den dritten Platz belegt der Libratone Zipp Mini und überzeugt durch die hochwertige Bauweise und den klaren Klang.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 06/2015

7 portable Kompaktlautsprecher im Vergleich

Das Magazin Audio Video Foto Bild hat 7 portable Kompaktlautsprecher im Vergleich getestet und Platz 1 an den Teufel Boomster vergeben. Der Testsieger konnte vor allem mir seinem hochwertigen Sound punkten. Auf Platz 2 landete  der Bang & Olufsen Beolit 15 der sowohl im Hoch- als auch im Tieftonbereich extreme Präzision zeigt. Platz 3 konnte sich der JBL Charge 2 sichern.


computerbild.de

Ausgabe 02/2015

Elf WLAN-Lautsprecher im Vergleichstest

Das Magazin Computerbild ließ in einem Vergleichstest elf WLAN-Lautsprecher gegeneinander antreten. Zur Steuerung der Boxen reicht ein Smartphone oder Tablet. Als Testsieger kürten die Redakteure die Teufel Raumfeld Stereo M. Die Lautsprecher überzeugten mit einem sehr guten Klan mit Stereo-Gefühl und einem druckvollen Bass. Den zweiten Platz im Test sicherte sich die Sonos Play:5. Die Box liefert auch in größeren Räumen einen guten Klang ab. Eine Musikwiedergabe per USB ist bei dieser Box jedoch nicht möglich. Die Philips SW700 landete zwar auf dem letzten Platz, die Redakteure wählten die Box aber zum Preis-Leistungs-Sieger, da sie für ihre Größe einen ordentlichen Klang abliefert.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 01/2015

11 WLAN-Lautsprecher im Test

Das Magazin Audio Video Foto Bild nimmt elf Lautsprecher mit WLAN-Funktionalität unter die Lupe und kürt den Teufel Raumfeld Stereo M zum Testsieger. Das Gerät punktet bei den Redakteuren durch den besten Klang im Testfeld. Mit deutlichem Abstand landet der Sonos Play:5 auf dem zweiten Rang im Vergleichstest. Der Lautsprecher punktet durch den ausgewogenen Sound. Den dritten Platz belegt ebenfalls ein Lautsprecher aus dem Hause Teufel - nämlich der Teufel Raumfeld Cube.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 11/2014

7 Surroundsysteme im Test

Das Magazin Audio Video Foto Bild nimmt sieben 5.1-Surround-Systeme unter die Lupe und kürt das Teufel System 4 zum Testsieger. Dabei eignet sich das System optimal für Filme. Auf dem zweiten Rang reiht sich das KEF E305 ein und überzeugt die Redakteure durch den besten Klang im Vergleichstest. Auf dem dritten Rang reiht sich das Heco Ambient 5.1A ein. Das Magnat Interior 5.1X landet zwar nur auf dem letzten Rang, erhält jedoch den Award "Preis-Leistungs-Sieger".


Stiftung Warentest

Ausgabe 11/2014

Vergleichstest von 14 Lautsprechern

Stiftung Warentest hat 14 Lautsprecher im Vergleich getestet. Testsieger wurde der Teufel Raumfeld Cube, der vor allem mit seinem erstklassigen Sound und Funktionen wie App-Steuerung und Mehrraumnutzung glänzen konnte. Platz 2 ging an den Sony SRS-X9, der ebenfalls tollen Sound wiedergibt und sogar Apple Airplay unterstützt. Auf Platz 3 schaffte es noch ein Gerät von Teufel: der iTeufel Air Blue.


sftlive.de

Ausgabe 09/2014

Vergleichstest von 8 Bluetooth-Lautsprechern

Das Magazin SFT (Spiele Film Technik) testet  acht Bluetooth-Lautsprecher. Auf dem ersten Platz landet mit der Note 1,3  der 855s von Braven, der vor allem mit seinem fantastischen Klang beeindruckt. Auf Platz 2 liegt der besonders ausdauernde und hochwertige Speedlink Tonos mit einer Bewertung von 1,5. Platz 3 hat sich der Sony SRS-X5 gesichert.


sftlive.de

Ausgabe 09/2014

Vergleichstest Audio-Streaming-Systeme

Das SFT-Magazin testet sieben Audio-Streaming-Systeme im Vergleich. Auf den ersten Platz schafft es das SRS-X9 von Sony. Es begeistert vor allem mit seinem erstklassigen Sound und der edlen Optik. Platz zwei sichert sich das Samsung DA-E750 das ebenfalls mit einem hochwertigen Klang und Design aufwarten kann. Auf Platz drei im Vergleichstest schafft es das A800 von Rapoo.


sftlive.de

Ausgabe 09/2014

Vergleichstest Digitale Plattenspieler

Das Magazin SFT hat zwei digitale Plattenspieler im direkten Vergleich gestestet. Der  Cocktail Audio X30 schnitt dabei mit der Note 1,4 leicht besser ab als sein Herausforderer Sony HAP-S1 der eine Bewertung von 1,8 erhielt. Die Vorteile des X30 von Cocktail Audio lagen dabei vor allem in Funktionen wie schnelles CD-Überspielen und Aufnahmefunktion. Mit dem Sony-Produkt ist das Streamen von PC und Handy dafür super einfach und komfortabel.


Stiftung Warentest

Ausgabe 12/2013

12 5.1-Lautsprechersysteme im Vergleichstest

Ohne das richtige Surround-Sound-System ist kein Heimkino komplett. Aus diesem Grund nimmt das Verbrauchermagazin Stiftung Warentest 12 5.1-Lautsprechersyteme unter die Lupe. Den Testsieg sichert sich ein System aus vier Canton GLE 426 Lautsprechern, dem Canton GLE 456 Center-Speaker und dem SUB8.2 Subwoofer. Auf dem vierten Platz landet die Firma Harman Kardon mit dem HKTS 16-Komplettsystem.



Produktliste