Espressomaschinen Vergleich, Tests und Testsieger

Testberichte fĂŒr Espressomaschinen



Ausgabe 01/2013

5 SiebtrÀgermaschinen im Test

Die besten zwei SiebtrĂ€ger-Espressomaschinen im Test von ETM Testmagazin kommen aus dem Hause Gastroback: Die Design Espresso Maschine Advanced Control 42636 und die Pro G 42612 liegen beide vor der Konkurrenz und punkten mit prĂ€zisen Einstellmöglichkeiten. Der "Preis-/Leistungssieger" Graef ES 85 liefert ebenfalls sehr guten Espresso, ist allerdings deutlich gĂŒnstiger als das Spitzenduo.



Ausgabe 01/2013

8 Kompakt-SiebtrÀgermaschinen im Test

Die kompakten SiebtrĂ€germaschinen im Vergleichstest von ETM Testmagazin können durchweg ĂŒberzeugen - allen voran die DeLonghi EC 860. Der Testsieger ist mit einer Milchkaraffe ausgestattet und lĂ€sst sich prĂ€zise auf die passende Temperatur einstellen.  Ähnlich gut ist die Kenwood ES 024, die besonders mit ihrem niedrigen Stromverbrauch punktet, allerdings auf einen Eco-Modus verzichtet.



Ausgabe 11/2009

5 Espressomaschinen mit SiebtrÀger im Test

FĂŒnf Espressomaschinen mit SiebtrĂ€ger treten im Test des ETM Testmagazin gegeneinander an. Die Artisan Espresso Machine 5KES100 von KitchenAid liefert den besten Espresso und ĂŒberzeugt zudem durch ihre hochwertige Verarbeitung - das reicht fĂŒr 94,7% und das Siegel "Testsieger". Die Espressomaschine EM 300 von elta (72,7%) erreicht zwar nicht ganz die hohe QualitĂ€t der Artisan, ETM Testmagazin kĂŒrt sie allerdings zum "Preis-/Leistungssieger". Außerdem im Test: Modelle von illy und Solac, sowie ein GerĂ€t der Firma HERU, das mit 65,9% den letzten Platz belegt.



Ausgabe 12/2008

7 Kaffeevollautomaten im Test

Zwischen 2700 Euro und 350 Euro streuen sich die Kaufpreise der sieben getesteten Kaffeevollautomaten, dementsprechend unterschiedlich fallen ihre Eigenschaften aus: Die "sehr gute" Testsiegerin WMF 1000 pro (95,8) lĂ€sst keine WĂŒnsche offen, orientiert sich preislich jedoch eher in der Profiliga. Weniger Komfort, aber Ă€hnlich gute Leistungen bieten die Primea Touch Plus von Saeco (92,1) und die Esam5500 von De'Longhi (87,7). Unter 1000 Euro bewĂ€hrt sich die JURA ENAÂł (82,5) mit einer "guten" Bewertung durch ĂŒberzeugende Leistung und Komfort. Sie verzichten jedoch auch auf MilchschĂ€umsysteme oder One-Touch-Funktion. Siemens surpresso compact pure (80,7) und die espression supremma von Solac (80,4) liegen mit guten Leistungen aber durchschnittlichen Bedienkomfort im soliden Mittelfeld, wĂ€hrend der Kaffeevollautomat von Unold trotz des guten Preis-/LeistungsverhĂ€ltnis' in Bedien-, Ausstattungs- und Materialmerkmalen spart und dadurch Letzte wird.