Beamer-Halterungen

Ratgeber


Längst lassen sich Beamer nicht mehr ausschließlich bei Vorträgen oder Konferenzen antreffen, sondern auch im privaten Bereich. Doch je nach Einsatzort unterscheiden sich die Eigenschaften der optimalen Beamer-Halterung stark. Wie Sie die passende Halterung finden, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

panasonic-et-pka110s_300x300

Ort und Mobilität: Deckenhalterung ermöglicht störungsfreies Bild

Für das Heimkino-Erlebnis oder feste Konferenzräume bietet sich in der Regel eine Wand- oder Deckenhalterung an. Diese haben gegenüber Stativen und Tischhalterungen den Vorteil, dass der Beamer stabil und sicher befestigt ist und sich herumliegende Kabel vermeiden lassen. Während Wandhalterungen durch die bessere Erreichbarkeit oftmals einfacher zu montieren sind, lassen sich Deckenhalterungen so platzieren, dass ein störungsfreies Bild gewährleistet ist. Außerdem hat die schwere Erreichbarkeit bei Kindern und Tieren im Haushalt einen entscheidenden Vorteil.

sms-projector-cl-f2300_300x300

sms-projector-wl-short-throw-v1_300x300

Soll der Beamer auch mobil genutzt werden, ist eine Halterung mit einem sogenannten Schlitten empfehlenswert. So lässt sich der Beamer ohne Werkzeug unkompliziert abmontieren. Für den mobilen Einsatz innerhalb eines Gebäudes eignen sich Projektor-Wägen besonders gut. Ästheten, die bereit sind etwas mehr zu investieren, setzen auf Deckenspiegelsysteme. Dabei verschwindet der Beamer vollständig in der Decke und das Bild wird über ein Spiegelsystem an die Leinwand projiziert.

b-tech-bt890-schwarz_300x300

Universalhalterungen: Tragfähigkeit muss stimmen

Die meisten Halterungen sind universell einsetzbar, einige Hersteller setzen auf Adapterplatten für die jeweiligen Beamer. Halterungen für einzelne Beamer-Hersteller oder -Modelle sind allerdings auch zu finden. Für die meisten Anwender lohnt sich eine universelle Halterung, da so bei einem Wechsel die Halterung beibehalten werden kann. Beim Kauf gilt es die Herstellerangaben zur Tragfähigkeit und zu den Abmessungen zu beachten: Bei besonders großen und schweren Projektoren ist die Halterung in der Regel etwas teurer.

celexon-multicel-1500-expert-silber_300x300

Montage: Raumgröße und Bilddiagonale spielen eine Rolle

Vor der Montage sollte man sich Gedanken über den genauen Platz der Halterung machen. Dieser ist abhängig von der Leistung des Beamers, der gewünschten Bilddiagonale und dem Raum. Allgemein führt meist eine rechtwinklige Anbringung – parallel zum oberen Ende der Leinwand – zu den bestmöglichen Ergebnissen. Für Dachschrägen sind spezielle Halterungsmodelle erhältlich, die eine optimale Ausrichtung ermöglichen. Achten Sie bei hohen Räumen auf die Höhenverstellbarkeit und bei der Montage an öffentlichen oder leicht zugänglichen Orten auf eine Diebstahlsicherung. Von Vorteil ist außerdem eine in die Halterung integrierte Kabelführung, die ein einfaches Verstauen der Kabel ermöglicht. Eine hohe Neig- und Schwenkbarkeit ermöglicht das optimale Ausrichten.

celexon-deckenlift_300x300

Bestenliste: Beamer-Halterungen

Alle Produkte sortiert nach der aktuellen Testsieger.de-Note in der Kategorie Beamer-Halterungen. Die Note setzt sich zusammen aus den Testberichten angesehener Fachmedien und einer großen Anzahl von Kundenbewertungen.