Allesschneider

Testberichte


ETM Testmagazin

Ausgabe 10/2015

10 Allesschneider im Test

Das ETM Testmagazin hat in seiner Oktober-Ausgabe zehn Allesschneider hinsichtlich ihrer Leistung, Handhabung, Funktionalität und Sicherheit verglichen. Dabei kamen nicht nur Brot, sondern auch Obst und Gemüse, Käse und Schinken unters Messer. Insgesamt konnten bis auf ein Gerät alle Modelle vor allem beim Schneideergebnis überzeugen. Die einzige Note "sehr gut" bekommt der Master M 80 von Graef, der in allen Bereichen und auch in der Verarbeitung restlos überzeugte. Knapp dahinter folgen der Multischneider Serano 7 von Ritter und der Allesschneider 853.001 von Jupiter.


ETM Testmagazin

Ausgabe 05/2013

9 elektrische Allesschneider

Die besten Ergebnisse im Test von neun Allesschneidern mit elektrischem Antrieb liefert der Graef Master M182. Das hochwertige Gerät schneidet weiche und harte Lebensmittel gleichermaßen gut und verfügt über eine Kindersicherung. Kaum schwächer, jedoch deutlich günstiger ist der zweitplatzierte Bosch MAS9101N mit seiner integrierten Ablageplatte.


ETM Testmagazin

Ausgabe 05/2013

2 manuelle Allesschneider

Der elegante Graef H 9 ist der beste manuell betriebene Allesschneider im Test von ETM Testmagazin. Das elegant designte Modell liefert durchweg gute Ergebnisse und ist mit Schlitten und Restehalter solide ausgestattet. Der Jupiter Hand-Allesschneider 361001 hingegen überzeugt durch seine kompakten Ausmaße, lässt aber ebenjene Schlitten und Restehalter vermissen.


ETM Testmagazin

Ausgabe 09/2010

Das ETM-Testmagazin testete 8 Allesschneider unterschiedlicher Hersteller und krönte einen Testsieger: Der Ritter Contura 3 übertrifft seine Konkurrenten durch große Schnittmengenvariation und hohe Funktionalität. Mit 92,9% Gesamtwertung ist er das teuerste Gerät. Die folgenden, mit "gut" bewerteten Geräte der Marken Krups (F 37275) und Graef (Tendenza T5) zeichnen sich durch hohen Sicherheitstandard und sehr leise Betriebsgeräusche aus. An letzter Stelle steht mit der Wertung "befriedigend" (73,6%) der UNOLD Kompakt 78856. Trotz mäßiger Schneidefunktion erhält er den Titel "Preis - Leistungssieger". Allgemein siegten in puncto Schneideleistung die Geräte mit schräg gestelltem Schneideschlitten. Die günstigeren Geräte schnitten insgesamt schlechter ab.


Stiftung Warentest

Ausgabe 12/20008

Der Bosch MAS 9101 ist der beste Allesschneider im Test bei Stiftung Warentest. Er bietet das beste Schneideergebnis und erzielt laut Stiftung Warentest durchweg sehr gute bis gute Noten. Allerdings muss Bosch sich den Testsieg mit dem Ritter solida 5 teilen: Der Allesschneider ist beim Schneideergebnis kaum schwächer und gleichzeitig deutlich leiser und besser verarbeitet als das Bosch-Gerät. Nur vier Modelle schneiden gut ab - etwa der Krups 372 75.


Produktliste