Test: Seagate Expansion Portable 2 TB

Bei der Seagate Expansion Portable 2 TB handelt es sich um eine externe Festplatte im 2,5-Zoll-Format. Mit einem großen Speicher von zwei Terabyte bietet sie genügend Platz für Videos, Lieder, Fotos oder andere Dateien. Zudem ist das Gerät als 500-Gigabyte-, 1-Terabyte- und 2-Terabyte-Variante erhältlich.

Lieferumfang

Der Lieferumfang bietet keinerlei Überraschungen: In der kompakten Verpackung befinden sich neben der Festplatte noch ein USB-3.0-Kabel und ein Quick-Start-Guide. Das USB-Kabel ist mit einer Länge von 45 Zentimeter sehr knapp bemessen. Die Festplatte muss sich daher immer in der Nähe des Anschlusses befinden. Das führt in der Praxis hin und wieder zu Problemen: Wir hatten die Seagate beispielsweise mit dem USB-Port unseres Monitors verbunden. Das kurze Kabel hat dazu geführt, dass die Platte nicht fest auf dem Tisch aufliegen konnte.

Verarbeitung und Design

Seagate Expansion Portable 2 TB
Die Seagate Expansion Portable 2 TB ist eine flache Festplatte.

Seagate Expansion Portable 2 TB 
Speicherkapazität2000 GB
Festplattengröße2,5 Zoll
Übertragungsrate5000 Mbit/s
Abmessungen (BxTxH)
80 x 117 x 14,8 mm
Die Festplatte steckt in einem kompakten Gehäuse. Dieses misst 11,5 Zentimeter in der Höhe und 7,9 Zentimeter in der Breite. Außerdem ist die Seagate Expansion Portable mit 1,4 Zentimetern sehr flach, auch wenn sie in diesem Punkt hinter der Ultra Slim aus dem eigenen Haus anstehen muss. Das Gehäuse besteht komplett aus Kunststoff, der zunächst nicht sonderlich robust erscheint. Die Vorder- und Rückseite lassen sich einfach eindrücken. Unsere Falltests hat die Festplatte aber ohne Probleme überstanden. Allzu häufig sollte man die Seagate aber trotzdem nicht vom Tisch oder vom Rechner fliegen lassen.

Installation

Die Installation geht sehr einfach von der Hand. Da es sich um eine 2,5-Zoll-Festplatte handelt, wird keine externe Stromquelle benötigt. Die Seagate Expansion Portable wird über den USB-Anschluss mit Energie versorgt. Daher muss der Käufer nur das mitgelieferte USB-Kabel mit Festplatte und Rechner verbinden und die Expansion Portable wird erkannt. Dann beginnt auch die blaue Status-LED, in der linken oberen Ecke zu leuchten.

Betrieb/Geschwindigkeit

Seagate Expansion Portable 2 TB
Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten liegen in einem guten Bereich.

Bei der Seagate Expansion Portable handelt es sich um eine USB-3.0-Festplatte. Entsprechend gut fallen die Lese- und Schreibtests aus. Die Geschwindigkeit beim sequentiellen Lesen beträgt 130,5 Megabyte pro Sekunde. Zudem schreibt die Seagate mit einer Geschwindigkeit von 131,7 Megabyte pro Sekunde. In unserem Praxistest haben wir eine große Filmdatei mit 1,9 Gigabyte und 4000 kleine Bilddateien mit einer Gesamtgröße von einem Gigabyte auf und von der Festplatte kopiert. Das Lesen ging in beiden Fällen schnell. Für die Filmdatei benötigte die Seagate 19 Sekunden, für die Bilddateien 15 Sekunden. Mit dem Schreiben hatte die Platte mehr Probleme. Der Film war nach 51 Sekunden auf der Expansion Portable, die Bilder nach 37 Sekunden. Insgesamt liegen die Werte jedoch alle in einem guten Bereich.

Wärme-/ Geräuschentwicklung

Um die Wärmeentwicklung zu messen, haben wir die Festplatte 60 Minuten im Dauerbetrieb laufen lassen. Danach betrug die Temperatur 37 Grad Celsius. Damit wird die Seagate Expansion etwas zu warm und liegt zwei Grad über unserem Schwellenwert von 35 Grad Celsius. Die Festplatte ist dafür so leise im Betrieb, dass die Geräuschentwicklung zu vernachlässigen ist.

Fazit

Die Seagate Expansion Portable 2 TB ist ein gute externe Festplatte. Beim Lesen und Schreiben erzielt das Laufwerk ordentliche Werte. Die Verarbeitungsqualität geht ebenfalls in Ordnung, könnte aber noch etwas besser sein. Ein Pluspunkt sind die kompakten Abmessungen, auch wenn die Expansion Portable nicht die schmalste Festplatte auf dem Markt ist. Die Wärmeentwicklung ist mit 37 Grad nach 60 Minuten jedoch etwas zu hoch.

Wertung

: Seagate Expansion Portable 2 TB

Seagate Expansion Portable 2 TB
  1. Lieferumfang
    2,0
    • Verarbeitung und Design
      2,0
      • Installation
        1,0
        • Wärme/Geräusch
          2,5
          • Betrieb
            1,6

            Pros

            • Lesegeschwindigkeit
            • Schreibgeschwindigkeit
            • Verarbeitung
            • kompakte Abmessungen
            • einfache Installation

            Cons

            • USB-Kabel sehr kurz
            • hohe Wärmeentwicklung
            • Lässt sich leicht eindrücken