Reizstromgeräte Vergleich

Sortieren & Filtern

Produktdetails

Preis
bis

Kategorie

Kundenbewertung

Hersteller

Getestet von:

Farbe:

Bestpreis von:


Sortieren nach:

Produktdetails

Preis
bis

Kategorie

Kundenbewertung

Hersteller

Getestet von:

Farbe:

Bestpreis von:

Vergleich für Reizstromgeräte


Kundenbewertungen
Kundenbewertungen
golden star golden star golden star golden star half star
(4.112)
golden star golden star golden star golden star half star
(22.104)
golden star golden star golden star golden star half star
(5.332)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.303)
golden star golden star golden star golden star golden star
(650)
golden star golden star golden star golden star half star
(329)
golden star golden star golden star golden star half star
(422)
golden star golden star golden star golden star half star
(5.374)
golden star golden star golden star golden star gray star
(757)
golden star golden star golden star golden star half star
(19.868)
golden star golden star golden star golden star half star
(270)
golden star golden star golden star golden star half star
(19.891)
golden star golden star golden star golden star half star
(19.891)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.439)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.623)
golden star golden star golden star golden star half star
(19.891)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.439)
golden star golden star golden star golden star half star
(684)
golden star golden star golden star golden star half star
(590)
golden star golden star golden star golden star half star
(1.580)
Produkttyp
Produkttyp Muskelstimulator (EMS) Muskelstimulator (EMS) Reizstromgerät Elektroden Muskelstimulator (EMS) Muskelstimulator (EMS) Gel Pads Muskelstimulator (EMS) Muskelstimulator (EMS) Reizstromgeräte Elektroden Reizstromgeräte Reizstromgeräte Reizstromgeräte Reizstromgeräte Reizstromgeräte Reizstromgeräte Reizstromgeräte - TENS-Gerät
Funktionen
Funktionen EMS | TENS | Massage EMS | TENS | Massage - - EMS | TENS EMS | TENS - - EMS | TENS | Massage - - - - - - - - - - EMS | TENS | Massage
Anzahl Kanäle
Anzahl Kanäle 2 - - - 2 2 9 - 4 - - - - - - - - - - 2
Programme
Programme 44 35 - - 8 11 - - 30 - - - - - - - - - - 46
Inkl. Elektroden
Inkl. Elektroden ja - - - ja ja - - ja - - - - - - - - - - ja
Abschaltautomatik
Abschaltautomatik ja - - - - - - - ja - - - - - - - - - - -
Timer
Timer ja ja - - ja - - - ja - - - - - - - - - - -
Preis
Preis 39,98 € 44,99 € 64,97 € 10,51 € 38,99 € 45,29 € 14,95 € 59,99 € 42,68 € 37,90 € 10,43 € 39,95 € 63,95 € 58,99 € 179,95 € 59,95 € 69,45 € 9,95 € 6,99 € 37,83 €
Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt Zum Produkt

Kaufberatung für Reizstromgeräte


Das Wichtigste in Kürze 

  • Reizstromgeräte sind medizinische Geräte, die elektrische Impulse zur Behandlung von Schmerzen, Muskelstimulation und Rehabilitation einsetzen. 

  • Es gibt verschiedene Arten von Reizstromgeräten für unterschiedliche Anwendungen wie TENS-Geräte, EMS-Geräte und Rehabilitationsgeräte. 

  • Die Vor- und Nachteile von Reizstromgeräten umfassen Effektivität, Sicherheit, Risiken wie Hautreizungen und allergische Reaktionen. 

  • Die Auswahl des richtigen Geräts basiert auf Art der Anwendung, Stromstärke, Frequenzbereich und Anzahl der Kanäle. 

  • Bekannte Hersteller sind: Beurer, Omron und Compex  

Was ist ein Reizstromgerät und wie funktioniert es?  

Ein Reizstromgerät ist ein medizinisches Gerät, das elektrische Impulse zur Behandlung von Schmerzen, Muskelstimulation und Rehabilitation verwendet. Es arbeitet durch die Erzeugung elektrischer Impulse, die über Elektroden an den Körper weitergeleitet werden. Durch die elektrischen Impulse können die Muskeln stimuliert und die Durchblutung verbessert werden. 

Welche verschiedenen Arten von Reizstromgeräten gibt es und welche sind für welche Anwendungen geeignet? 

TENS-Geräte (transkutane elektrische Nervenstimulation) sind vor allem zur Linderung von akuten und chronischen Schmerzen entwickelt worden. Sie werden häufig bei Rücken-, Nacken-, Gelenk- und Muskelschmerzen eingesetzt. TENS-Geräte senden elektrische Impulse über die Haut an die Nervenfasern, um die Schmerzsignale zu blockieren und die Freisetzung von Endorphinen, körpereigenen schmerzlindernden Substanzen, zu fördern.

EMS-Geräte (elektrische Muskelstimulation) werden primär zur Stärkung und Straffung der Muskulatur verwendet. Sie eignen sich besonders für Sportler oder Personen, die ihre Muskeln trainieren möchten, ohne die Gelenke zu belasten. EMS-Geräte senden elektrische Impulse direkt an die Muskelgruppen, wodurch sie sich zusammenziehen und entspannen. Dieser Prozess kann die Durchblutung verbessern, den Stoffwechsel anregen und die Muskelkraft erhöhen.

Rehabilitationsgeräte können auch Reizstromtechnologie nutzen, um die Erholung von Verletzungen zu unterstützen. Sie werden oft in der Physiotherapie und bei der Behandlung von Verletzungen wie Muskelfaserrissen, Bänderdehnungen und Gelenkverstauchungen eingesetzt. Rehabilitationsgeräte können dazu beitragen, Schwellungen zu reduzieren, die Beweglichkeit zu verbessern und die Heilung zu beschleunigen. Sie können sowohl TENS- als auch EMS-Funktionen haben, um sowohl Schmerzlinderung als auch Muskelstimulation zu bieten.

Welche Vor- und Nachteile haben Reizstromgeräte und welche Risiken und Nebenwirkungen sollten beachtet werden?  

Die Vorteile von Reizstromgeräten sind, dass sie eine nicht-invasive, sichere und effektive Methode zur Schmerzbehandlung und Muskelstimulation bieten. Sie können auch bei der Rehabilitation nach Verletzungen helfen.
Die Nachteile sind, dass sie nicht für alle medizinischen Bedingungen geeignet sind und dass sie Risiken wie Hautreizungen, Muskelzuckungen und allergische Reaktionen haben können. 

Was muss ich beim Kauf von Reitstromgeräten beachten?

Wie wählt man das richtige Reizstromgerät aus (z.B. basierend auf Art der Anwendung, Stromstärke, Frequenzbereich, Anzahl der Kanäle)?  

Bei der Wahl des richtigen Reizstromgeräts ist es wichtig, auf die Art der Anwendung, die Stromstärke, den Frequenzbereich und die Anzahl der Kanäle zu achten. Je nach medizinischer Bedingung kann ein bestimmter Typ von Gerät oder Einstellung erforderlich sein. 

Wie sicher sind Reizstromgeräte und welche Sicherheitsfunktionen sollten vorhanden sein?  

Reizstromgeräte sind in der Regel sicher, solange sie korrekt verwendet werden und über Sicherheitsfunktionen wie automatische Abschaltfunktionen und Überstromschutz verfügen. Es ist jedoch wichtig, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen und sicherzustellen, dass das Gerät von einem zugelassenen Anbieter gekauft wird. 

Wie ist die Handhabung des Geräts und welche Zubehörteile sind erforderlich (z.B. Elektroden, Kabel, Batterien)? 

Die Handhabung von Reizstromgeräten ist in der Regel einfach und unkompliziert. Es ist jedoch wichtig, die Bedienungsanleitung sorgfältig zu lesen und die Anweisungen des Herstellers genau zu befolgen, um eine sichere und effektive Anwendung zu gewährleisten. Elektroden, Kabel und Batterien sind erforderlich, um das Gerät zu betreiben. Es ist wichtig sicherzustellen, dass das Zubehör mit dem Gerät kompatibel ist und von hoher Qualität ist, um eine optimale Leistung und Sicherheit zu gewährleisten. Einige Reizstromgeräte erfordern auch spezielle Elektroden oder Kabel, die vom Hersteller bereitgestellt werden. 

Was sind die Kosten für Reizstromgeräte und welche Faktoren beeinflussen den Preis (z.B. Marke, Funktionen, Zubehör)? 

Die Kosten für Reizstromgeräte können je nach Marke, Funktionen und Zubehör variieren. Einfache Geräte für den Hausgebrauch sind in der Regel preiswerter als professionelle Geräte für den Einsatz in der klinischen Praxis. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Preis nicht unbedingt die Qualität oder Wirksamkeit des Geräts widerspiegelt. Es ist ratsam, verschiedene Modelle und Marken zu vergleichen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden. 

Gibt es gesetzliche Vorschriften und Zertifizierungen? 

Bei der Wahl eines Reizstromgeräts sollte auch auf gesetzliche Vorschriften und Zertifizierungen geachtet werden. In einigen Ländern müssen Reizstromgeräte bestimmte Sicherheitsanforderungen erfüllen und eine Zertifizierung durch eine anerkannte Behörde erhalten. Es ist wichtig, sich über die Anforderungen des Landes oder der Region, in dem das Gerät verwendet werden soll, zu informieren und sicherzustellen, dass das ausgewählte Gerät den erforderlichen Anforderungen entspricht. 

Welches ist das beste Reizstromgerät? 

Vergleichstests zu Reizstromgeräten gibt es kaum. Bei Kundinnen und Kunden beliebte Produkte sind das Dittmann 3 in 1 Tens Massagegerät TEN250 und das Promed EMT-4 Digitales TENS & EMS duo Gerät

Welche Hersteller von Reizstromgeräten sind bekannt und welche Modelle sind empfehlenswert? 

Es gibt viele Hersteller von Reizstromgeräten auf dem Markt, darunter bekannte Marken wie Beurer, Omron und Compex. Es ist wichtig, sich für einen renommierten Hersteller zu entscheiden, der qualitativ hochwertige und zuverlässige Produkte anbietet. Empfehlenswerte Modelle hängen von den individuellen Bedürfnissen ab und sollten basierend auf der Art der Anwendung, der Stromstärke und dem Frequenzbereich ausgewählt werden.