Multifunktionsdrucker Vergleich, Tests und Testsieger

Testberichte



Ausgabe 02/2011

5 Multifunktionsdrucker im Test

Das Fachmagazin Chip Test & Kauf verglich fünf Multifunktionsgeräte ab 180 Euro. Alle Tintenstrahldrucker überzeugen in ihrer hervorragenden Druckqualität. Der Testsieger Epson Stylus Photo PX 820 Fwd überzeugt mit seiner hohe Druckgeschwindigkeit. Der Pixma MG6150 von Canon wird auf dem dritten Platz als "Preishit" ausgezeichnet. Auch der fünfte Platz, der HP Photosmart Premium C310A, schneidet überzeugend ab. Er verfügt über eine ePrint-Funktion und lässt sich mit weiteren Apps erweitern.

Epson Stylus Photo PX 820 Fwd

Testsieger
Epson Stylus Photo PX 820 Fwd
gut (2,0)

Produkt anzeigen


Ausgabe 02/2011

5 Multifunktionsdrucker im Test

Das Magazin CHIP hat 5 Multifunktionsdrucker getestet. Testsieger ist der Lexmark Pinnacle Pro901 (81,8 Pkt.). Er weist eine sehr gute Ausstattung mit strukturierter Touchscreenbedienung auf und hat die niedrigsten Druckkosten im Test. Die Auszeichnung "Preistipp" erhält der Canon Pixma MG6150 (79,6 Pkt.) mit einfacher Einrichtung und vielfältigen Druckmöglichkeiten. Letzter im Feld ist der Kodak ESP 9259 (72,9 Pkt.) - gegenüber der Konkurrenz sind seine Features zu rudimentär.

Lexmark Pinnacle Pro901 (0090T9137)

Testsieger
Lexmark Pinnacle Pro901 (0090T9137)
gut (1,9)

Produkt anzeigen


Ausgabe 02/2011

5 Multifunktionsdrucker im Test

Das foto Magazin testete fünf Multifunktionsdrucker auf ihre Foto-Tauglichkeit. Testsieger wurde der Canon Pixma MG8150 (1,4). Er punktet bei Geschwindigkeit, Bedienung sowie Ausstattung und besitzt zudem geeignete Tinten für den anspruchsvollen Fotodruck. Letzter wurde der Pinnacle Pro901 von Lexmark (1,7). Das Office-taugliche Gerät lässt beim Tintensystem noch zu wünschen übrig. HP wies im Test die neueste Technologie auf.

Canon Pixma MG8150

Testsieger
Canon Pixma MG8150
sehr gut (1,4)

Produkt anzeigen


Ausgabe 01/2011

4 All-in-One-Drucker im Test

Vier Alleskönner unter den Druckern hat das Magazin Fototest getestet. Die vier Multifunktionsgeräte können kopieren, scannen, faxen und natürlich drucken. Testsieger (93 Punkte) ist der Canon Pixma MG8150, der in jeder Disziplin Bestwerte erreicht. Fast genauso gut: der Epson Stylus Photo PX820FWD mit 90 von 100 möglichen Punkten. Auch die weiteren Modelle im Test von Lexmark und HP bieten keineswegs schlechte Leistungen und schneiden mit 83 bzw. 82 Punkten immer noch "gut" ab.

Canon Pixma MG8150

Testsieger
Canon Pixma MG8150
sehr gut (1,3)

Produkt anzeigen


Ausgabe 06/2010

6 Multifunktionsgeräte im Vergleich

Konsument.at prüfte sechs Multifunktionsgeräte mit Faxfunktion auf ihre Leistungsfähigkeit, dabei schnitten fünf der sechs getesteten Modelle mit einem "gut" ab. Der HP Officejet Pro 8500 AiO wurde aufgrund der schnellen Druckzeit, geringen Druckkosten und der guten Qualität beim Fotodruck zum Sieger gekürt. Aufgrund der langen Druckzeiten und der hohen Druckkosten wurde der Brother MFC-490CW nur "befriedigend" bewertet.

HP Officejet Pro 8500

Testsieger
HP Officejet Pro 8500
befriedigend (2,6)

Produkt anzeigen


Ausgabe 12/2010

6 Multifunktionsgeräte im Test

PC Welt testete sechs Multifunktionsgeräte ab 90 Euro. Testsieger mit der Note 2,97 ist der Canon Pixma MG5150. Der leicht bedienbare Allrounder hat einen klappbaren Bildschirm sowie die Möglichkeit, beidseitig zu drucken. Zum Preis-Leistungssieger wird der Epson BX305F. Dieser arbeitet zwar etwas langsam, jedoch druckt, scannt, kopiert und faxt er für seinen günstigen Preis sehr ordentlich. Nur als ausreichend mit der Note 3,5 wird der spartansich ausgestattete Kodak ESP 3250 bewertet.

Canon Pixma MG 5150

Testsieger
Canon Pixma MG 5150
befriedigend (3,0)

Produkt anzeigen


Ausgabe 10/2010

9 Farblaser-Multifunktionsgeräte im Vergleich

Neun Farblaser-Multifunktionsgeräte ab 472 € hat PC go getestet. Das Ergebnis: Fünf davon sind "sehr gut", einer "gut". Der Testsieger Kyocera Ecosys FS-C2126MFP ist besonders für kleine und mittelere Arbeitsgruppen geeignet und überzeugte durch seine schnelle und saubere Druck- und Kopierfunktion (91 Punkte). Für ein gutes Preis-/Leistungsergebnis steht der Konica Minolta magicolor 4695MF, der mit einer robusten Gerätekonstruktion und einer schnellen Scangeschwindigkeit glänzt. Das Schlusslicht bildet der Samsung CLX-3185FW, bei dem der Rotstich bei Farbkopien als große Schwäche auffiel.

Kyocera FS C 2126 Mfp

Testsieger
Kyocera FS C 2126 Mfp
sehr gut (1,4)

Produkt anzeigen


Ausgabe 09/2010

6 WLAN-Drucker im Vergleich

Sechs WLAN-fähige Drucker nahm das Computermagazin PC go genauer unter die Lupe. Fünf davon sind „sehr gut“, einer „gut“. Hersteller Epson stellt mit dem Stylus Photo PX710W den Testsieger, der als idealer Allrounder sämtliche Aufgaben überzeugend erledigte (86 Punkte). Die Auszeichnung „Spartipp“ geht an den Lexmark Intuition S505: der Fotodrucker kam auch mit dem Textdruck sehr gut zurecht (85 Punkte). Der DCP-585CW von Brother zeigte Schwächen in der Kopierfunktion und eignet sich hauptsächlich für den Druck von Text und Grafiken. Das genügte PC go für ein „gut“ und 77 Punkte.

Epson Stylus Photo PX710W

Testsieger
Epson Stylus Photo PX710W
gut (1,7)

Produkt anzeigen