Kompaktanlagen Tests und Testsieger

Testberichte



Ausgabe 05/2011

7 Internetradios im Vergleich

Sieben Internetradios werden im Vergleichstest der Audio Video Foto Bild unter die Lupe genommen, und alle erhalten eine "befriedigende" Bewertung. Mit dem besten Klang im Test wird das iRadio 360 von Noxon Testsieger, außerdem kann es die höchste Anzahl von PC-Formaten abspielen, bietet zahlreiche Zusatzdienste und ist sehr einfach zu bedienen. Auch das dnt IP Square und das Revo Axis siedeln sich um den Punktebereich des Testsiegers an. Zwar sind Zusatzfunktionen beschränkt, die Abspielfunktionen und Handhabung funktionieren jedoch problemlos, komfortabel und zuverlässig. Von den schlechter platzierten Modellen wird das HMT350 von Xoro Preis-Leistungs-Sieger. Dies ist nahezu identisch zu dem fünfplatzierten Auvisio IPTV-2335 WLAN - bis auf die viel schlechtere Fernbedienung. Aufgrund des schlechten Klangs landet das Arnova Web Radio& TV ganz hinten.

TerraTec Noxon Iradio 360

Testsieger
TerraTec Noxon Iradio 360
gut (2,5)

Produkt anzeigen


Ausgabe 02/2011

5 HiFi-Minisysteme im Test

Der Vergleichstest des Fachmagazins HiFi-Test TV Video hat fünf hochwertige Mini- und Micro-Anlagen unter die Lupe genommen. Die Geräten kommen aus der preislichen Mittel- und Oberklasse. Alle HiFi-Minisysteme erhielten gute Bewertungen und unterscheiden sich nur um wenige Prozentpunkte. Testsieger wird Harman Kardons MAS 100, das teuerste Gerät im Test. Die Kombination aus erstklassiger Klangqualität, überragender Ausstattung und höchst komfortabler Bedienung über Sensoren verleiht der MAS 100 diesen Titel. Denons D-M38, die Onkyo CS-1045 und die MCR-640 von Yamaha teilen sich die zweitbeste Bewertung. Letzter nach Punkten wird Sharps XL-HF300, der jedoch Preistipp der Redaktion ist.

Denon D-M38

Testsieger
Denon D-M38
gut (1,8)

Produkt anzeigen


Ausgabe 06/2010

14 Hifi-Kompaktanlagen im Test

14 Kompaktanlagen wurden von Stiftung Warentest getestet und unter die Lupe genommen. Als Sieger gehen gleich zwei Anlagen mit der Note 2,1 hervor: die Panasonic SC-PMX4EG mit Aufnahmefunktion und die Sony CMT-HX70BTR, die die Konkurrenz als einziges Bluetoothmodell im Bereich Klang schlägt. Das teuerste Modell von Kenwood schneidet nur mit 2,2 ab und in der Mitte teilen sich die Note 2,5 gleich drei Geräte (Grundig, Onkyo, Philips) aus der unteren Preisklasse. Auch Yamaha bekommt für seine beiden Geräte im Test nur ein „befriedigend“, bedingt durch sehr bescheidene Funktionsmöglichkeiten und mäßigen Klang. Am wenigsten überzeugt JVC mit seinem Modell UXLP5.

Panasonic SC-PMX4

Testsieger
Panasonic SC-PMX4
gut (2,1)

Produkt anzeigen


Ausgabe 03/2010

6 Mini-Anlagen im Test

HIFI Test hat 6 Kompaktanlagen aus der Mittel- und Oberklasse etwas genauer unter die Lupe genommen und wurde mit sehr guter Musik belohnt. An der Spitze bei den Mittelklasse Geräten steht die JVC NX-AK1 (1,3) mit highendiger "K2"-Signalverarbeitung  und einfacher Bedienung. Die edel verarbeitete, bunte Yamaha MCR-140 (1,4) liefert vor allem zukunftsorientierte Zusatzfunktionen wie eine i-Pod Verbindung per Funk. Und auch die Block MHF 700 (1,5) setzt auf Internetradio und Wireless-Empfänger für Internet und PC. Das Rennen unter den Oberklasse Geräten machen der Testsieger Denon D-107 (1,1) und als Highlight die Magnat MC-2 (1,1). Beide Anlagen können in technischen Daten, Verarbeitung und Ausstattung mit ausgewachsenen HiFi-Komponenten mithalten.

Denon D-F107

Testsieger
Denon D-F107
sehr gut (1,3)

Produkt anzeigen