Baulaser

Ratgeber


65fa7613-8160-5e09-b6d6-bdbd714ca822.jpg Baulaser sind besondere Entfernungsmesser, die neben Distanzangaben auch waagerechte und senkrechte Laserlinien werfen. Letztere kommen bei Arbeiten wie Fliesenlegen zum Einsatz. Praktisch ist der Kauf eines selbstnivellierenden Lasers, bei dem eine nicht ganz exakte horizontale Aufstellung automatisch ausgeglichen wird. Je nach Verwendungszweck kann ein anderer Baulaser in Frage kommen.

Optisches Nivelliergerät: Höhenhorizonte herstellen

bosch-pll-2-set Mit einem solchen Gerät können Höhenunterschiede gemessen und Höhenhorizonte hergestellt werden. In seiner Funktion ähnlich einer Wasserwaage misst es jedoch weitaus genauer. Es stellt waagerecht Flächen her und wird im Bau genutzt. Auch können Höhenunterschiede gemessen werden oder das Nivelliergerät dient der Ausrichtung von Maschinen.

Linienlaser: Erzeugt mehrere Linien und Muster

bosch-gol-32-d-professional Ein Linienlaser erzeugt, im Gegensatz zu einem Laserpointer, nicht nur einen Punkt, sondern eine vollständige Linie. Mit Hilfe diffraktiver, optischer Elemente und Powell-Linsen können sogar mehrere Linie zugleich oder auch Muster erzeugt werden. So werden viele Anwendungen möglich, zum Beispiel in der Innenarchitektur, bei der Kalibrierung oder im Bauwesen.

Rotationslaser: 360°-Linie

bosch-grl-400-h-professional-lr1-bt-170-hd-gr-240-0-615-994-03u_300x300 Rotationslaser werden vor allem im professionellen Bereich verwendet. Ein schnell drehendes Prisma wirft eine gerade Hilfslinie – und zwar in einem 360° großen Bogen. Damit kann an allen Wänden gleichzeitig die Linie angezeigt werden, ohne dass das Gerät bei jeder Wand neu eingestellt werden muss. Neben horizontalen und vertikalen Linien können Rotationslaser auch geneigte Ebenen erzeugen. Die Geräte lassen sich über die Ferne hinweg bedienen und arbeiten eigenständig. Sie kommen vor allem beim Bau zum Einsatz, da Entfernungen von bis zu 500 Metern mit einer Genauigkeit von 5-10 mm pro 100 Metern gemessen werden können.

Kreuzlinienlaser: Für rechte Winkel

bosch-gll-2-50-professional-in-schutztasche-mit-ausrichtscheibe_300x300 Ein Kreuzlinienlaser wirft rechte Winkel mit Hilfe von senkrechten und waagrechten Linien an Wände. Der Vorteil von Kreuzlinienlasern im Gegensatz zu Rotationslasern liegt darin, dass dieser leichter in der Bedienung ist und weniger empfindlich ist. Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Lichtstrahl hell genug, um auch bei hellen Lichtverhältnissen erkennbar zu sein. Außerdem ist ein Akku- oder Batteriebetrieb sinnvoller, wenn Sie lieber mobil mit dem Gerät arbeiten möchten.

Bestenliste: Baulaser

Alle Produkte sortiert nach der aktuellen Testsieger.de-Note in der Kategorie Baulaser. Die Note setzt sich zusammen aus den Testberichten angesehener Fachmedien und einer großen Anzahl von Kundenbewertungen.