Antennen Vergleich, Tests und Testsieger

Beliebte Antennen auf einen Blick

Filter

FILTER


Preis

Kategorie

Hersteller

Getestet von:

Bestpreis von:

Kundenbewertung
FILTER

FILTER


Preis

Kategorie

Hersteller

Getestet von:

Bestpreis von:

Kundenbewertung
Satellitenantennen
Satellitenantennen
Terrestrische Antennen
Terrestrische Antennen

Testberichte fĂŒr Antennen



Ausgabe 03/2017

12 Außenantennen fĂŒr DVB-T2-Empfang im Vergleichstest

Im großen Vergleichstest mit zwölf DVB-T2-Außenantennen gibt es zwei Testsieger: Axing TAA 3-10 und Kathrein BZD 40. Beide Modelle erhalten die Note 1,3 und damit ein "sehr gutes" Ergebnis. Vor allem bei den Empfangseigenschaften können die Antennen vollstĂ€ndig ĂŒberzeugen. Dies gilt auch fĂŒr die Funke DSC550 4G LTE, die mit der Note 2,1 auf dem dritten Platz liegt. Nur knapp dahinter kommt die Philips SDV8622 mit einer ebenfalls "guten" Note (2,2). Den "befriedigend"-Block fĂŒhrt die One for All SV9450 an (Note 2,6).



Ausgabe 02/2017

14 aktive Antennen fĂŒr den DVB-T2-Empfang

Stiftung Warentest hat 14 terrestrische Antennen miteinander verglichen und drei mit einem "sehr gut" ausgezeichnet. Die Oehlbach Scope Vision erhĂ€lt die Note 1,1 und holt sich damit den Testsieg, gefolgt von der Kathrein BZD 32 (1,2) auf dem zweiten und der TechniSat DigiTenne TT2 (1,4) auf dem dritten Platz. Die Sieger-Antenne ĂŒberzeugt die Tester mit einem sehr guten Empfang. Zudem lĂ€sst sie sich einfach aufstellen und ausrichten. Das Modell von Kathrein kann ebenfalls mit ihren Empfangseigenschaften punkten. Allerdings liegt dem GerĂ€t kein Netzteil bei.Acht der getesteten Antennen kommen ĂŒber ein "befriedigend" nicht hinaus. Eine erhĂ€lt nur ein "ausreichend" und ganze vier bewertet Stiftung Warentest mit einem "mangelhaft". Vor allem die Empfangsleistung kann bei diesem Antennen nicht ĂŒberzeugen. Die One For All SV9495 (4,8) wirbt mit einer VerstĂ€rkung von 54 Dezibel (dB), was der höchste Wert im Testfeld ist. Die hohe VerstĂ€rkung bringt aber ein Signalrauschen mit sich. Dies kann die nutzbare VerstĂ€rkung verringern.



Ausgabe 05/2016

Im Test von Satvision: 6 DVB-T2-Zimmerantennen

Die Testredakteure von Satvision vergleichen sechs DVB-T2-Antennen, die TV-Empfang in Full-HD-Auflösung erlauben. Den Gesamtsiegt sichert sich das Modell One For All SV 9345 mit 92,7 Prozentpunkten. Die Antenne gefĂ€llt durch ein ansprechendes Design und die Möglichkeit, sie ĂŒber den Fernseher mit Strom zu versorgen. Den zweiten Platz sowie den Titel des Preis-/Leistungssiegers vergeben die Tester an die Goobay DIA 90 PS Flat. Mit einem guten Ergebnis von 91,3 Prozent erreicht die Telestar Antanna 7 LTE den dritten Platz.



Ausgabe 05/2014

5 Sat-Antennen im Vergleichstest von Satvision

Im Vergleichstest des Magazins Satvision gingen fĂŒnf Sat-Antennen mit einem Durchmesser von 75 bis 85 cm an den Start. FĂŒr störungsfreien Satellitenempfang ist dies die ideale GrĂ¶ĂŸe, was sich auch im Test zeigte: Alle Antennen haben "sehr gut" oder "gut" abgeschnitten. Mit 92,4 Prozentpunkten heißt das Siegermodell Televes QSD 75. Die SchĂŒssel hat die Tester unter anderem mit ihrer guten Verarbeitung und einer geringen Bitfehlerrate ĂŒberzeugt. Die Auszeichnung "Preis-/Leistungssieger" vergaben die Redakteure an das Modell Schwaiger SPI710.0. Angesichts des geringsten Durchmessers im Test, konnte die Antenne mit ihren guten Empfangswerten punkten.



Ausgabe 08/2010

Acht Sat-Antennen im Test

Acht Sat-Antennen mit einem Durchmesser von 60-65 cm streiten sich im Fernseh-Technik-Magazin Satvision um den Testsieg. Der Gewinner heißt CAS 60 von Kathrein. Mit einer Wertung von 93,9% ("sehr gut") setzt sich die Antenne knapp vor die Modelle von Hirschmann, Humax und Technisat. Mit 80,6% immer noch ordentliche Leistungen bietet der Preis/-Leistungs-Sieger Vizyon Sat-Spiegel 65cm.