Personenwaagen Tests und Testsieger

Image for Xiaomi Mi Body Composition Scale 2 Körperanalysewaage mit Abschaltautomatik
1,8
Xiaomi Mi Body Composition Scale 2 Körperanalysewaage mit Abschaltautomatik
6 Testberichte
golden star golden star golden star golden star half star 2889
ab 19,99 €
  • Körperanalysewaage
  • Max. Tragkraft: 150 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Kunststoff
  • Abschaltautomatik
Image for Nokia/Withings Body Cardio
1,2
Nokia/Withings Body Cardio
1 Testbericht
golden star golden star golden star golden star half star 1643
ab 132,99 €
  • Körperanalysewaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
  • Mobile Device Connection
Image for Nokia/Withings Body
1,7
Nokia/Withings Body
4 Testberichte
golden star golden star golden star golden star half star 7385
ab 75,51 €
  • Körperanalysewaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
  • Mobile Device Connection
Image for Xiaomi 21907 Mi Body Composition Scale 2
1,8
Xiaomi 21907 Mi Body Composition Scale 2
4 Testberichte
golden star golden star golden star golden star half star 2241
  • Körperanalysewaage
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Edelstahl


Die Withings Body+ Smart Scale sichert sich im Vergleichstest von Chip Online den Testsieg

Auch Waagen werden immer smarter. Mit den sogenannten Körperfettwagen. Sie können neben dem Gewicht in Verbindung mit Apps auch den Körperfettanteil und den Abnehm-Fortschritt tracken. Im Körperfettwaagen-Test sichert sich die Withings Body+ Smart Scale den Testsieg und punktet mit seinem Design, der App und den schnellen Ergebnissen.

Nokia/Withings Body WLAN-Smart-Waage zur Körperanalyse

Testsieger
Nokia/Withings Body WLAN-Smart-Waage zur Körperanalyse
sehr gut (1,2)

Produkt anzeigen


Ausgabe 07/2022

Smarte Waagen: Stuff vergleicht 3 Personenwaagen mit Körperanalysefunktionen

Wer mehr über seinen Körper wissen will wie den Muskel- oder Wasseranteil, ist mit einer smarten Personenwaage gut beraten. Die cleveren Geräte lassen sich meist mit einer App koppeln und so körperliche Details tracken. Das Magazin Stuff vergleicht in Ausgabe 07/2022 drei Waagen miteinander. Besonders überzeugen die Withings Body Cardio und die Eufy P2 Pro, die beide jeweils 5 von 5 Sternen erreichen.

Nokia/Withings Body Cardio

Testsieger
Nokia/Withings Body Cardio
sehr gut (1,0)

Produkt anzeigen


Ausgabe 03/2018

TESTBild vergleicht 10 Körperanalysewaagen

TESTBild testet zehn handelsübliche Körperanalysewaagen und vergleicht sie hinsichtlich Messgenauigkeit, Funktionsumfang, Gerätebedienung und technischen Eigenschaften. Bislang gelingt den Personenwaagen noch keine zuverlässige Berechnung. Die Geräte überzeugen vor allem mit ihrer App-Anbindung, mit der ein Langzeit-Überblick über den Gewichtsverlauf gewährleistet wird. Testsieger ist die Körperanalysewaage Body+ von Nokia, die die Redaktion mit ihrer Benutzerfreundlichkeit und simplen Bedienung begeistert. Die Medisana BS 444 ist die günstigste Waage im Vergleichstest. Sie landet nur knapp hinter dem Testsieger und wird daher mit dem Award Preis-Leistungs-Sieger belohnt.

Nokia/Withings Body WLAN-Smart-Waage zur Körperanalyse

Testsieger
Nokia/Withings Body WLAN-Smart-Waage zur Körperanalyse
gut (2,4)

Produkt anzeigen


Ausgabe 04/2014

15 Personenwaagen im Vergleich

Das österreichische Verbraucherschutzmagazin Konsument hat sich in seiner neuesten Ausgabe die Mühe gemacht, 15 Personenwaagen zu testen. 13 funktionieren elektronisch, 3 mechanisch. Acht Waagen ermitteln zudem den Körperfettanteil. Gewonnen hat die ADE Tilda, die ein rundum gutes Ergebnis lieferte. Knapp dahinter landen die Clinica, ebenfalls von ADE, sowie die Beurer BG 13.

ADE BE 1307 Tilda

Testsieger
ADE BE 1307 Tilda
gut (2,1)

Produkt anzeigen


Ausgabe 01/2014

Stiftung Warentest testet 18 Personenwaagen

Das Verbrauchermagazin Stiftung Warentest nimmt 18 Personenwaagen unter die Lupe. Den ersten Rang sichert sich mit deutlichem Abstand vor der Konkurrenz die ADE Tilde und überzeugt durch die hervorragende Messgenauigkeit. Zudem punktet das Gerät durch die einfache Handhabung. Den zweiten Rang teilen sich drei Produkte - die ADE Clinica, die Beurer BG 13 und die Medisana ISA. Letztere überzeugt die Redakteure durch die sehr gute Dauerprüfung.

ADE BE 1307 Tilda

Testsieger
ADE BE 1307 Tilda
gut (1,6)

Produkt anzeigen

Das Wichtigste zu Personenwaagen in Kürze

  • Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Arten von Personenwaagen: mechanische und digitale. Mechanische besitzen ein Drehrad mit einem Zeiger, welche das Gewicht darstellen, wohingegen digitale Modelle einen Bildschirm haben. Zudem weisen digitale Personenwaagen oft mehr Zusatzfunktionen auf.
  • Für Personen, die genauere Körperanalysen haben möchten, lohnt sich der Kauf einer Personenwaage mit Körperfett- und Muskelmassemessung. Oft besitzen diese Modelle auch den Namen Körperanalysewaagen.
  • Besonders wichtig beim Kauf einer Personenwaage ist der Körperbau der Nutzerinnen und Nutzer. Die meisten Personenwaagen besitzen eine Untergrenze von circa 5 und eine Obergrenze der Gewichtmessung von circa 170 Kilogramm. Für Menschen mit einem Gewicht darunter oder darüber eignen sich daher eher Baby- oder Adipositas-Waagen.

Fast jeder Haushalt besitzt eine Personenwaage, um regelmäßig das eigene Körpergewicht messen zu können. Moderne Waagen können allerdings teilweise noch viel mehr Informationen bieten als das reine Gewicht. So gibt es viele Modelle, die auch den Körperfettanteil, die Muskelmasse oder weitere hilfreiche Daten liefern. Aber worauf sollten Interessierte bei dem Kauf einer Personenwaage eigentlich achten und was für Unterschiede gibt es zwischen verschiedenen Arten? Die Testsieger.de-Redaktion klärt die Fragen und gibt weitere Informationen zu Personenwaagen, um Ihre Kaufentscheidung zu erleichtern.

Was ist eine Personenwaage und wie funktioniert sie?

Eine Personenwaage dient dazu, das Körpergewicht zu messen. Dabei wird zwischen digitalen und mechanischen Modellen unterschieden, welche der folgende Abschnitt genauer differenziert. Bei den meisten Geräten muss der zu wiegende Mensch oder Gegenstand mindestens 5 Kilogramm wiegen, da die Waage darunter 0 Kilogramm anzeigt. Allerdings gibt es auch manche Produkte, welche bereits ab 2 Kilogramm etwas darstellen können. Neben der Untergrenze gibt es in der Regel auch nach oben ein Limit, was sich bei den meisten Personenwaagen zwischen 120 und 170 Kilogramm befindet. Neben dem Körpergewicht gibt es auch einige Modelle, die den Körperfettanteil und die Muskelmasse messen können. Diese Funktion kann vor allem für Personen hilfreich sein, die fitter werden wollen.

Was sind die Vor- und Nachteile mechanischer/analoger Personenwaagen?

Pro:

  • Sofortiges Anzeigen des Körpergewichts beim Betreten
  • Läuft ohne Batterie oder Akku, was Folgekosten verhindert
  • Robuste Bauweise

Contra:

  • Mechanik kann sich mit der Zeit abnutzen
  • Größere Messschritte sorgen für Ungenauigkeit
  • Höheres Gewicht
  • Keine Beleuchtung des Drehblatts

Was sind die Vor- und Nachteile digitaler Personenwaagen?

Pro:

  • Genaue Messschritte bis zu 50 Gramm genau
  • Oft mehr Fähigkeiten der Körperanalyse
  • Zahlreiche Designs erhältlich
  • Messtechnik baut über die Jahre nicht ab
  • Geringeres Gewicht und kompaktere Bauweise als mechanische Personenwaagen

Contra:

  • Höhere Folgekosten aufgrund von Batterien oder Akku
  • Handhabung oft komplexer
  • Teurer
  • Häufiger Störungen aufgrund der vielen Funktionen

Was ist der Unterschied zwischen einer mechanischen und digitalen Personenwaage?

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Varianten einer Personenwaage: digitale und mechanische beziehungsweise analoge. Letztere lassen sich ganz simpel ohne Stromanschluss nutzen, da sie das Körpergewicht lediglich mit einem Zeiger auf einem Drehrad darstellen. Dadurch existieren bei den Modellen auch keine Folgekosten für Batterien oder ähnliches. In der Regel haben diese mechanischen Personenwaagen allerdings auch keine weiteren Funktionen und zeigen das Gewicht meist nur in ganzen Kilogramm Schritten an. Auch die Genauigkeit des Messens kann nach einiger Zeit etwas nachlassen, da die Mechanik sich abnutzen kann. Alles in allem sind mechanische Personenwaagen aber oft robuster und haben seltener Störungen als digitale.

Digitale Personenwaagen sind heutzutage immer häufiger im Einsatz, da sie oft auch immer mehr Funktionen besitzen. So lassen sich mit einigen Modellen auch Körperfettanteile oder die Muskelmasse messen. Oft besitzen diese Varianten auch den Begriff der Körperanalysewaage. Außerdem zeigen digitale Personenwaagen das Gewicht in der Regel detaillierter auf 100 oder sogar 50 Gramm genau. Die vielen Funktionen von digitalen Waagen machen sie oft allerdings empfänglicher für Störungen, komplizierter und teurer. Zudem müssen Nutzerinnen und Nutzer die Batterien wechseln oder Akkus aufladen, was zu mehr Folgekosten führt.

Körperfettanalyse mit einer Personenwaage

Wer sich beispielsweise regelmäßig wiegt, um abzunehmen und fitter zu sein, sollte eventuell eine Personenwaage mit Körperfett- und Muskelmasseanalyse kaufen. Beides sind wichtige Werte zur Bestimmung der Fitness. Dabei gibt die Waage über den Elektroden einen elektrischen Impuls durch den Körper, welchen Nutzerinnen und Nutzer nicht merken. Fett und Muskeln leiten diesen Stromimpuls auf verschiedene Art weiter, wodurch die Waage feststellen kann, wo welcher Widerstand existiert. Wer allerdings genaue Werte haben möchte, sollte sich zusätzlich noch Sensoren für die Hände zulegen, da die Messsensoren an den Füßen nur den Körperfettanteil des Unterkörpers messen können. Aber selbstverständlich können selbst dann noch Ungenauigkeiten beim Ergebnis exisitieren.

Arten von Personenwaagen

  • Mechanische Waage
  • Digitale Waage
  • Körperanalysewaage
  • Adipositas Waage: Höhere Obergrenze bis zu 300 Kilogramm
  • Babywaage: Genauere Messschritte von circa 5 Gramm
  • Sprechende Waage: Sprachfunktion nennt Körpergewicht

Was ist bei einer Personenwaage wichtig?

Anzeige

Wichtig bei einer Personenwaage ist, dass sich das ermittelte Körpergewicht auch gut ablesen lässt. Bei mechanischen Modellen sollte das Drehrad mit dem Zeiger und den Ziffern groß genug sein. Auch bei einer digitalen Personenwaage ist die Ziffergröße wichtig, wobei diese auf einem LC- oder LED-Bildschirm steht. Hilfreich kann dabei auch eine Beleuchtung sein.

Nutzer/-in

Ein wichtiges Kaufkriterium ist auch die Frage, welche Personen die Waage nutzen. Dabei spielt vor allem der Körperbau dieser Nutzerinnen und Nutzer eine wichtige Rolle. Für Personen die über 180 Kilogramm wiegen, eignen sich eher Adipositas Waagen, welche eine höhere Obergrenze für die Messwerte besitzen. Wohingegen für Babys eine spezielle Babywaage mehr Sinn macht. Neben dem Körperbau ist auch das individuelle Interesse wichtig. So wollen manche Personen einfach nur ihr Gewicht wissen, wobei eine herkömmliche mechanische Waage vollkommen ausreichend ist, wohingegen manche gerne eine umfangreichere Körperanalyse erhalten würden. In diesem Fall sollten Interessierte auf eine digitale beziehungsweise Körperanalysewaage setzen.

Stromversorgung

Weiterhin von Bedeutung kann die Art der Stromversorgung bei digitalen Waagen sein. So gibt es mittlerweile viele Modelle die einen Akku besitzen, welcher sich unkompliziert mit einem Ladekabel aufladen lässt. Allerdings gibt es auch noch viele Produkte, die Batterien benötigen. Hier ist es sinnvoll darauf zu achten, dass die Waage mit üblichen Batterien wie AAA funktionieren, um sehr hohe Folgekosten zu vermeiden.

Sicherheit

Personenwaagen sollten auf jeden Fall einen stabilen Halt auf dem Boden haben, sodass diese nicht beim Aufsteigen umkippen. Dafür sind rutschfeste Standfüße auf jeden Fall empfehlenswert. Außerdem ist bei Modellen mit Glas die Verwendung eines Sicherheitsglases so gut wie unerlässlich. Ebenso sinnvoll ist ein Spritzwasserschutz, vor allem wenn die Waage im Bad Platz findet.

Bedienung

Bei jedem Produkt ist eine unkomplizierte Handhabung wichtig, sodass sich Besitzerinnen und Besitzer davor nicht lange Zeit damit auseinandersetzen müssen. In der Regel sind digitale und mechanische Waagen ohne zusätzliche Funktionen simpel, da sie das Körpergewicht sofort nach Betreten angeben. Je mehr Zusatzfunktionen eine Personenwaage allerdings hat, desto komplexer kann die Nutzung werden. Es gibt außerdem Modelle, welche sich mit dem Smartphone verbinden lassen, um sich mithilfe von Apps die Messwerte anzeigen zu lassen. Diese Funktion ist vor allem für Personen, die genaue Körperanalysen haben wollen, hilfreich.

Zusatzfunktionen

Neben der Messung des Körpergewichts, der Muskelmasse und des Körperfettanteils gibt es Modelle, die sogar noch mehr Analysefähigkeiten aufweisen. Beispiele hierfür sind die Knochenmasse, der Wasser- und Proteinanteil, der Body-Mass-Index, das biologische Alter oder den Skelettmuskulaturanteil. Vor dem Kauf einer Personenwaage können sich Interessierte also Gedanken machen, welche Werte für sie relevant sind.

Design

Das Design ändert zwar nichts an der Leistung einer Waage, kann allerdings dennoch ein wichtiges Kaufkriterium sein. Vor allem, wenn die Personenwaage im Raum zu sehen ist, legen viele Käuferinnen und Käufer auch Wert auf die Optik des Geräts. Mittlerweile ist die Auswahl am Markt aber recht groß, sodass sich ein passendes Modell finden lassen sollte. Abgesehen von der reinen Optik kann das verwendete Material allerdings durchaus ein Qualitätsaspekt sein. In der Regel finden hierbei Aluminium, Kunststoff oder Sicherheitsglas Anwendung.

Wie viel kostet eine gute Waage?

Bei dem Preis kommt es selbstverständlich auf die gewünschten Zusatzfunktionen an. Personen, die sich lediglich wiegen wollen, können bereits ab 10 Euro gute Waagen finden. Für digitale Produkte müssen Interessierte in der Regel mit etwas höheren Preisen rechnen. Modelle, die eine ausführlichere Körperanalyse liefern soll, können schnell um die 50 Euro kosten.

Welche sind die beliebtesten Hersteller von Personenwaagen?

Es gibt zahlreiche Hersteller für Personenwagen auf dem Markt, von unbekannten bis hin zu großen Markennamen. Ein beliebter Produzent ist beispielsweise Withings, welcher bei den beliebtesten Produkten im folgenden Abschnitt gleich zwei Mal vertreten ist. Weiterhin bekannt ist Medisana. So ist beispielsweise die Medisana Personenwaage BS 444 ViFit Connect MX3 Zweiter im TestBild-Vergleich 2018 geworden. Auch bekannt auf dem Markt sind die Personenwaagen von Soehnle und Beurer. Weitere beliebte Hersteller sind Ade, Seca, Silvercrest, Sanitas, Xiaomi, Grundig und Huawei.

Das sind die beliebtesten Produkte und Testsieger unter den Personenwaagen

Nokia/Withings Body Cardio: Testsieger bei Stuff (07/2022)

zum Produkt

Die Withings Body Cardio Waage konnte im Vergleichstest von Stuff durch seine zahlreichen zusätzlichen Funktionen der Körperanalyse überzeugen. Der Personenwaagen Test zeigte, dass das Modell sehr fortschrittlich und smart ist. Außerdem hat die Waage verschiedene Modi für die jeweiligen Nutzerinnen und Nutzer. Der hohe Preis ist laut Stuff mit einer Note von 1,0 also definitiv gerechtfertigt.

Note von Stuff: 1,0

Pro:
  • Sehr fortschrittlich
  • Messung des Fett- und Muskelanteils, der Herzfrequenz, Pulswellengeschwindigkeit und Knochenmasse
  • Drahtlose Datenübergabe an die Withings Health Mate App
  • Verschiedene Modi für Sportlerinnen und Sportler, Babys und Schwangere
  • Sehr Clever
Contra:
  • Teuer
  • Groß

Nokia/Withings Body: Testsieger bei TestBild (02/2018)

zum Produkt

Beim TestBild Vergleich konnte sich die Nokia/ Withings Body Waage gegen die Konkurrenz auf den 1. Platz durchsetzen. Dabei überzeugten unter anderem die vielen Funktionen und die einfache Nutzung. Als eher kritisch hat die TestBild die Messgenauigkeit gesehen.

Note von TestBild: 2,4

Pro:
  • Simple Handhabung
  • Guter Funktionsumfang
  • Robuste Bauweise
Contra:
  • Messgenauigkeit nur befriedigend

Medisana BS 444 ViFit connect MX3: Im Test bei TestBild (02/2018)

zum Produkt

Im TestBild Personenwaagen Test konnte die Medisana BS 444 ViFit connect MX3 mit einer guten Endwertung abschließen. Dabei konnte unter anderem die gute Funktionsweise und Datenanalyse der Waage überzeugen. Auch in Sachen robuster Bauweise konnte die Waage punkten. Die Messgenauigkeit lässt an manchen Stellen allerdings zu wünschen übrig.

Note von TestBild: 2,5

Pro:

  • Robustes Design
  • Gute Technik
  • Überzeugende Datenanalyse
Contra:
  • Messgenauigkeit nur befriedigend
  • Handhabung nicht sonderlich gut

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Personenwaagen in Kurzform:

Welche Personenwaage ist die beste?

Es gibt viele Personenwaagen auf dem Markt und daher auch einige Hersteller. Besonders beliebt sind die Hersteller Nokia, Medisana, Beurer und Soehnle. Die besten Produkte können außerdem unserer Bestenliste entnommen werden

Welche Personenwaage ist am genauesten?

In der Regel besitzen digitale Personenwaagen genauere Messschritte als mechanische. Bei digitalen Modellen sind die Abstände teilweise nur 50 Gramm groß. Außerdem verliert die Waage meistens auch mit der Zeit nicht an Messgenauigkeit, wohingegen mechanische sich oft abnutzen oder dadurch ungenauer werden. Besonders genau sind Babywaagen, die allerdings auch nur für Babys nutzbar sind.

Wie viel kostet eine gute Waage?

Mechanische Personenwaagen können Nutzerinnen und Nutzer bereits ab 10 Euro finden. Für digitale Modelle müssen Interessierte eher mit Preisen um die 25 bis 35 Euro rechnen. Wer noch mehr Funktionen insbesondere zur Körperanalyse haben möchte, kann schnell mit Preisen um die 50 Euro kalkulieren.

Welche Waage ist besser digital oder analog?

Digitale und analoge Personenwaagen haben beide Vor- und Nachteile. Eine analoge Waage ist meist günstiger auch in den Folgekosten, da keine neuen Batterien von Nöten sind. Außerdem haben sie oft eine größere Robustheit. Allerdings sind analoge Waagen auch im Laufe der Zeit ungenauer, da sie sich häufig abnutzen. Auch die Genauigkeit ist nicht so groß wie bei digitalen. Diese besitzen zudem meist mehr Funktionen und genauere Gewichtsmessungen. Zudem sind digitale Personenwaagen meist leichter und kompakter. Dafür müssen Käuferinnen und Käufer aber auch mit einem höheren Preis rechnen.

Warum zeigen die Personenwaagen unterschiedliche Gewichte an?

Wenn die Waage auf einer unebenen Fläche steht, können die Messergebnisse variieren. Auch ein weicher Untergrund sorgt oft für höheres Gewicht auf der Anzeige als auf festen Boden. Nutzerinnen und Nutzer sollten die Waage deshalb nicht auf einem Teppich verwenden und am besten immer an der gleichen Stelle.


Personenwaagen im Test: Was sind die Besten?

Die Personenwaagen-Bestenliste von Testsieger.de ist Ihr Ratgeber bei der Kaufentscheidung. Vergleichen Sie die besten Personenwaagen sortiert nach der Testsieger.de-Note und finden Sie aktuelle Testsieger. Die Bestenliste enthält 2.914 Personenwaagen mit Testberichten und Kundenbewertungen.

Personenwaagen Testsieger: Wie wurde bewertet?

Die Testsieger.de-Note setzt sich aus den Testberichten angesehener Fachmedien und einer großen Anzahl von Kundenbewertungen zusammen. Dabei fließen die aggregierten Ergebnisse der Testberichte mit 75% Gewichtung in die Testsieger.de-Note ein, während die durchschnittlichen Kundenbewertungen mit 25% gewichtet werden. Ein Beispiel: Ein Produkt erhält aus den Testberichten der Fachmedien ein aggregiertes Ergebnis von 1,2 und von Kunden die durchschnittliche Bewertung 1,6. Daraus ergibt sich die Testsieger.de-Note (0,75 x 1,2) + (0,25 x 1,6) = 1,3.
Image for Esperanza EBS008W Badezimmerwaage Pilates
Esperanza EBS008W Badezimmerwaage Pilates
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
 
ab 8,99 €
+ 2,99 € Versand
Image for Bomann PW 1417 CB Elektronische Personenwaage mit gut lesbarem LCD
Bomann PW 1417 CB Elektronische Personenwaage mit gut lesbarem LCD
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 150 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
  • Energieversorgung: Batterie
1 Testbericht
golden star golden star golden star half star gray star 21
ab 9,32 €
+ 4,49 € Versand
2,8
Image for Personal Weighing Scale Esperanza Sunshine EBS006
Personal Weighing Scale Esperanza Sunshine EBS006
 
ab 9,86 €
+ 4,99 € Versand
Image for Beurer RS 232 Waage Personenwaage bis 150 kg LCD-Display Glaswaage Körperwaage
Beurer RS 232 Waage Personenwaage bis 150 kg LCD-Display Glaswaage Körperwaage
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 150 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
  • LCD-Display
 
ab 9,96 €
+ 6,90 € Versand
Image for Soehnle Style Sense Compact 100 Personen Digitalwaage in kompakter Größe
Soehnle Style Sense Compact 100 Personen Digitalwaage in kompakter Größe
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
  • LCD-Display
 
golden star golden star golden star golden star half star 4
ab 9,99 €
Image for Ecomed PS
Ecomed PS
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 150 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
  • Abschaltautomatik
 
golden star golden star golden star half star gray star 19
ab 10,36 €
+ 4,90 € Versand
Image for Adler AD 8124
Adler AD 8124
 
ab 10,39 €
+ 4,99 € Versand
Image for Korona 74756 Personenwaage Greta
Korona 74756 Personenwaage Greta
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
  • Energieversorgung: Batterie
 
golden star golden star golden star golden star half star 4
ab 10,61 €
+ 3,90 € Versand
Image for EsperanzaEBS007W
EsperanzaEBS007W
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
  • LCD-Display
 
ab 10,67 €
+ 4,99 € Versand
Image for Esperanza EBS009 Badezimmerwaage Flip Flop
Esperanza EBS009 Badezimmerwaage Flip Flop
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
 
ab 10,80 €
+ 2,99 € Versand
Image for Esperanza EBS005 Zumba
Esperanza EBS005 Zumba
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
 
ab 10,80 €
+ 2,99 € Versand
Image for Esperanza EBS003 Badezimmerwaage Yoga
Esperanza EBS003 Badezimmerwaage Yoga
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
 
ab 10,80 €
+ 2,99 € Versand
Image for Bathroom scale Esperanza Salsa EBS004
Bathroom scale Esperanza Salsa EBS004
 
ab 10,80 €
+ 2,99 € Versand
Image for Esperanza EBS011 Badezimmerwaage Waikiki
Esperanza EBS011 Badezimmerwaage Waikiki
  • Digitale Personenwaage
  • Max. Tragkraft: 180 kg
  • Wiegeschritte in g: 100
  • Trittfläche: Sicherheitsglas
 
ab 10,80 €
+ 2,99 € Versand
Image for Bathroom scale Esperanza Jukari EBS007K
Bathroom scale Esperanza Jukari EBS007K
 
ab 10,83 €
+ 4,99 € Versand
Image for Grundig Personenwaage digital
Grundig Personenwaage digital
 
ab 10,95 €
+ 5,99 € Versand