Wasserspielzeug

Ratgeber


Wasser zieht die meisten Kinder magisch an, denn es bietet perfekten Spielspaß und ist eine wohltuende Abkühlung im Sommer. Kinder genießen das Plantschen im Wasser und mit dem passendem Wasserspielzeug macht es gleich noch mehr Spaß! Das Spielen mit dem Wasser ist sehr vielfältig: ob Abspritzen von Freunden mit Wasserpistolen, aufgeregtes Schnorcheln und Entdecken von Fischen oder Lenken des Wasserbootes, mit Wasser ist eine Menge möglich!

Die Kinder verbessern durch gemeinsames Spielen ihre Kommunikationsfähigkeit und den Umgang mit anderen Kindern. Außerdem erweitern sie ihr Wissen über das Element Wasser mit seinen Wasserlebewesen. Sie bekommen mehr Gefühl für das Wasser und können dadurch sogar leichter schwimmen und tauchen lernen! Damit Sie das perfekte Wasserspielzeug für Ihr Kind aussuchen können, soll Ihnen nachfolgend die Entscheidung ein wenig erleichtert werden.

Bunte Vielfalt mit Themenwelten

Wasserspielzeug gibt es im Handel in vielen bunten Farben. Schwimmreifen haben oft einen tollen Print, beispielsweise mit Themenwelten wie Starwars, Disney oder Barbie. Somit finden sowohl Jungen als auch Mädchen ihr perfektes Wasserspielzeug. Schwimmmasken von Spiderman oder Starwars und Cars-Schwimmbrette ergänzen diese außergewöhnliche Auswahl noch.

Große Auswahl für Daheim und den Urlaub

Wasserspielzeug kann man in verschiedensten Situationen benutzen: für die Badewanne, im Garten oder Schwimmbad, aber auch der Urlaub am Meer oder Pool wird mit Wasserspielzeug zu einem einzigartigen Erlebnis. Für den Urlaub gibt es genau das perfekte Wasserspielzeug: Luftmatratzen für den Pool, Kescher zum Fische fangen, Taucherbrillen mit Schnorchel zum Fische entdecken und Schwimmwesten für Bootfahrten aufs Meer hinaus sorgen für Sicherheit Ihrer Kleinen. Mit diesem Wasserspielzeug ist der Spaß im Urlaub für die ganze Familie garantiert!

Aufblasbare Wasserbälle, Reittiere und Wasserboote

Der Wasserball ist ein klassisches und bekanntes Wasserspielzeug. Platzsparend und ideal für unterwegs eignet sich der Wasserball für jedes Kind. Für Strand oder Schwimmbad- mit einem Wasserball sind Kinder immer gut beschäftigt und trainieren gleichzeitig ihre sportlichen Fähigkeiten. Wasserboote bringen ein Lachen auf jedes Kindergesicht. Aufblasbare Krokodile und Fische lassen Kinderherzen höher schlagen. Für Halt beim Wellenreiten können sich Ihre Kinder ganz einfach an den beiden Griffen am Hals des Tieres festhalten. Das Reittier kann schnell und einfach aufgeblasen werden und eignet sich wunderbar zum Transport für Ausflüge.

Spritzspielzeug

Kinder lieben es, sich gegenseitig mit Wasser abzuspritzen! Das ist lustig und sorgt für eine kühle Abfrischung an heißen Sommertagen. Dafür gibt es Spritzfiguren wie beispielsweise einen Frosch, den man mit Wasser aufladen kann. Wasserbomben sorgen für viel Spaß im Garten. Ein Klassiker sind natürlich auch die Wasserpistolen, mit denen dem Wasser-Spielspaß keine Grenzen mehr gesetzt werden!

Spielzeug für Schwimmen und Tauchen

Kinder können dank Wasserspielzeuge spielerisch Schwimmen und Tauchen lernen. Schwimmhilfen wie Schwimmflügel, Poolnudeln, Schwimmreifen, Schwimmbretter und Schwimmgürtel erleichtern die ersten Schwimmversuche Ihres Kindes, damit es sich in der Schwimmtechnik üben kann. Ist Ihr Kind sicherer, nehmen Sie die Schwimmflügel ab. Damit kein Chlorwasser oder Salzwasser in die sensiblen Kinderaugen kommt, setzen Sie Ihrem Kind am besten eine Schwimmbrille auf. Für das Tauchen nach Tauchspielzeug benötigt Ihr Kind eine Taucherbrille. Selbst wasserscheue Kinder werden mit dem richtigen Wasserspielzeug zu Wasserratten, denn es nimmt ihnen die Angst und lenkt sie ab.

Wasserspieltische und Wasserstraßen

Auf Wasserstraßen lernen Ihre Kinder Wasserströmungen kennen. Oftmals sind schon zahlreiche Schleusenteile, Schleusentore, ein Wasserrad sowie Wasserfahrzeuge enthalten. Die Wasserkanalteile müssen Sie einzeln zusammenstecken. Das Wasser wird meist über eine Handpumpe hochgepumpt. Wasserspieltische eigenen sich für viel Spielspaß mit Wasser und meist auch mit Sand. An einem Wasserspieltisch mit zwei Fächern können zwei oder mehr Kinder auch gut zusammen spielen: während das eine Kind mit Sand arbeitet, kann das andere Kind sein Fach mit Wasser befüllen.

Badetierchen und Boote für Kleinkinder

Auch für Kleinkinder gibt es das optimale Wasserspielzeug: in der Wanne beobachten die Kinder vergnügt, wie Boote schaukeln und kleine Badeenten schwimmen. Besondere Faszination bieten leuchtende LED-Fische in verschiedenen Farben. Sie können die Badetierchen jederzeit problemlos ins Schwimmbad oder an den See mitnehmen, denn sie sind klein und handlich.

Wichtigste Hersteller

Beliebte Hersteller von wasserspielzeug sind vor allem Playmobil, HABA, Simba Toys, Hasbro, Happy People, Aqua Fun und Fisher Price.

Bestenliste: Wasserspielzeug

Alle Produkte sortiert nach der aktuellen Testsieger.de-Note in der Kategorie Wasserspielzeug. Die Note setzt sich zusammen aus den Testberichten angesehener Fachmedien und einer großen Anzahl von Kundenbewertungen.