Testsieger » Elektronik » Fernseher » 3D-Fernseher » Toshiba 3D-Fernseher Tests » Toshiba 55M7463DG Test
1,5 04/2015
Berechnung der Gesamtnote*
Testberichte
12 Testberichte Teilnote 1,52
Kundenbewertungen
0 Kundenbewertung Teilnote n. a.
Gesamtnote 1,50
Auf einer Skala von 0 bis 100 Punkten entspricht die Testsieger-Note 90 Punkten.

* Die Gesamtnote für das Produkt ergibt sich aus den Teilnoten der Bereiche Testberichte (100 %) und Kundenbewertungen (0 %).
 

Toshiba 55M7463DG

Displaydiagonale: 55 Zoll/140cm, Auflösung: 1920x1080, Panel: LCD, LED (Edge-lit), Bildwiederholfrequenz: 1500Hz (interpoliert), 3D: passiv, 2D-3D-Konverter, inkl. vier Brillen, Tuner: 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC), Video-Anschlüsse: 2x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr), Composite Video, Weitere Anschlüsse: 2x USB 2.0, LAN, WLAN (integriert), 1x CI+-Slot, 1x optisch, Gesamtleistung: 20W (2x 10W), Energieeffizienzklasse: A+, Jahresverbrauch: 56kWh, Stromverbrauch: 38W (typisch), 0.5W (Standby), Abmessungen ohne Standfuß: 124.1x71.9x1.7cm, Gewicht mit Standfuß: 17.00kg, Helligkeit: 700cd/m²

Toshiba 55M7463DG Testberichte

Dieser Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Preis:
«Weiter einkaufen Zum Warenkorb»

Toshiba 55M7463DG Testberichte

Quelle Testbericht
computerbild.de
(Ausgabe 10/2015) Platz 7 von 8
"gut" (2,5)   -  71 von 100 Punkten

"Tageslichttauglich: Der Toshiba liefert mit rund 500 Candela ein rund 50 Prozent helleres Bild als die Konkurrenz, ohne dabei zu überstrahlen. Das hat keine negativen Auswirkungen auf den Stromverbrauch, der Full-HD-Toshiba erreicht die Effizienzklasse A+. Der Vorteil des hellen Bildes: Es wirkt auch in lichtdurchfluteten Räumen noch schön kontraststark. ..."

HIFI TEST
(Ausgabe 01/2015)
"sehr gut" (1,3)   -  94 von 100 Punkten
  Bild- und Tonqualität sehr gut
  Bedienung könnte teilweise einfacher sein
  Zum Test
CHIP Test & Kauf
(Ausgabe 07/2014)
"sehr gut" (1,4)   -  92 von 100 Punkten
  Hervorragende Bildqualität in SD
HD und 3D
sehr helles Display
starke Kontraste
  Nur Standardfernbedienung ohne Eingabehilfen wie Cursor oder Touchpad
  Fazit: "TV-Material bringt der 55-Zöller in toller Bildqualität aufs Display, geradezu herausragend ist die 3D-Darstellung."
CHIP Test & Kauf
(Ausgabe 06/2014)
"sehr gut" (1,4)   -  92 von 100 Punkten
  Fazit: "Der Toshiba bietet ein ausgezeichnetes 2D-Bild; in 3D kann er sogar die Maximalwertung von 100 Punkten einfahren. ..."
satvision.org
(Ausgabe 11/2014) Platz 4 von 4
"sehr gut" (1,5)   -  91 von 100 Punkten
  Programmlisteneditor
Aufnahmeprogrammierung per App
  verschlüsselte TV-Aufnahmen
keine Schnittfunktion
keine Sprungmarken
auf Standfuß nicht drehbar
...
CHIP tvtest
(Ausgabe 4/2014) Platz 4 von 8
"sehr gut" (1,4)   -  92 von 100 Punkten
  Hervorragendes Bild auch in SD
sehr helles Panel
  Für Direct-LED ungleichmäßige Ausleuchtung
  Fazit: "Am Toshiba 55M7463DG fällt vor allem sein im Vergleich zu anderen LEDTVs extrem helles Panel auf: Mit satten 636 Candela/m² leuchtet der 55-Zöller, das ist selbst bei starker Sonneneinstrahlung hell genug. Dafür verantwortlich ist die neue Direct-LED-Hintergrundbeleuchtung PRO LED 700 des Herstellers. In Verbindung mit Local Dimming sorgt sie auch für eine sehr gute Schwarz-Darstellung ..."
prad.de
(09/2014)
"befriedigend" (3,0)   -  60 von 100 Punkten
  Schickes Design
Hohe Lichtleistung/Helligkeit möglich
Gute Bildqualität
Gelungene Umsetzung des Smart-TV-Bereichs
...
  Ausleuchtung und Homogenität des Displays könnten besser sein
Datenschutz und Verbraucherfreundlichkeit sind verbesserungswürdig
Mäßiger Ton
In dieser Preisklasse unterdurchschnittliche 3D-Wiedergabe aufgrund passiver Lösung
...
  Fazit: "... Der Toshiba 55M7463DG kann die versprochenen Funktionen und Eigenschaften gut erfüllen, allerdings ohne dabei Überragend zu sein. Im Vergleich zu anderen Modellen mit vergleichsweise ähnlicher Ausstattung ist der 55 Zoll Fernseher nicht unbedingt als preisgünstig anzusehen..."
  Zum Test
av-magazin.de
(08/2014)
"sehr gut" (1,0)   -  100 von 100 Punkten
  Fazit: "Toshiba bietet mit dem 55M7463DG einen großen Fernseher, der mit sehr gutem Bild sowohl in 2D als auch 3D punktet und dank Hollywood-Modi ein Kinobild ins Wohnzimmer zaubert. Die Bedienung ist weitestgehend einfach, dank MediaReplay Guide bekommt man quasi seinen eigenen TV-Sender ganz nach seinem Geschmack. ..."
  Zum Test
HEIMKINO
(Ausgabe 09/2014)
"sehr gut" (1,3)   -  94 von 100 Punkten
  Bild- und Tonqualität sehr gut
Bedienung könnte teilweise einfacher sein
  Zum Test
chip.de
(07/2014)
"sehr gut" (1,5)   -  91 von 100 Punkten
  Erstklassige Bildqualität in 2D und 3D
Überdurchschnittlich guter Klang
Energie-Label A+
  Nur Standardfernbedienung
  Fazit: "Mit einer exzellenten Bildqualität im 2D- wie auch im 3D-Modus und einer soliden Ausstattung platziert sich der Toshiba 55M7463DG im Test in der Top 5 der aktuellen TV-Bestenliste."
  Zum Test
areadvd.de
(06/2014)
  Sehr guter Schwarzwert und Kontrast
Full LED-Backlight-Technologie
Schicke Optik
Ausgezeichnetes Upscaling
...
  Farbtemperatur zu kalt
Frame-Interpolation mit kleinen Schwächen
  Fazit: "Der Toshiba 55M7463D setzt in der Mittelklasse durch die Integration von exklusiven Technologien, die bisher nur in sehr teuren Geräten zum Einsatz kam, Akzente. ..."
  Zum Test
sftlive.de
(Ausgabe 06/2014) Platz 5 von 5
"sehr gut" (1,5)   -  90 von 100 Punkten
  Sehr gutes Bild
Kraftvoller Klang
Media Guide Replay
  Nervige Werbung im Smart-TV-Portal

Kundenbewertungen zu Toshiba 55M7463DG

Eigene Meinung abgeben
Produktbeschreibung
 

Toshiba 55M7463 im Test

von Michael Degner
           

Der japanische Hersteller Toshiba hebt sich von der starken Fernseher-Konkurrenz durch technisch ausgereifte Geräte zu recht moderaten Preisen ab. Auch in diesem Jahr bietet das Unternehmen wieder verschiedene Serien an. Die drei Fernseher der M7-Reihe bilden dabei die Oberklasse im Full-HD-Segment. Toshiba verspricht seinen Kunden sogar vollmundig das beste Bild ihrer Klasse. Testsieger.de hatte die Möglichkeit, die 55-Zoll-Variante auf Herz und Nieren zu testen und klärt, wie es in der Praxis um die Bildqualität bestellt ist.

 

Design und Klang

Das Äußere des Toshiba 55M7463 lässt sich am besten mit zwei Worten beschreiben: schlicht, aber edel. Die Japaner erfinden das Design-Rad zwar nicht neu, durch den optisch ansprechenden Standfuß und den schlanken Rahmen macht der Fernseher jedoch eine hervorragende Figur. Allerdings ist das Gerät ein gutes Stück tiefer als vergleichbare Fernseher, da die direkte LED-Beleuchtung mehr Platz benötigt. Doch der kleine Nachteil erweist sich bei genauerer Betrachtung als großer Vorteil: Durch die dickere Bauweise bietet das TV-Gerät mehr Platz für klangstärkere Boxen und einen etwas größeren Klangkörper. Somit spielt der Toshiba 55M7463 in Sachen Klang in der ersten Liga der Flachbildschirme mit. Der Sound schallt natürlich und ohne störende Verzerrungen aus den Lautsprechern.

Anschlussmöglichkeiten

In Sachen Anschlussmöglichkeiten bietet der Toshiba 55M7463 alles, was das Herz begehrt. An der Rückseite befinden sich drei HDMI-Schnittstellen, ein weiterer HDMI-Anschluss wurde an der Seite des Fernsehers angebracht. Dieser lässt sich somit problemlos erreichen, selbst wenn der TV sehr nah an der Wand steht. Dabei verfügt eine HDMI-Schnittstelle über einen Audiorückkanal, eine weiterer unterstützt den MHL-Standard. Zwei USB-Anschlüsse, analoge Eingänge, ein optischer Digital- und ein Kopfhörerausgang runden das Gesamtpaket ab.

Smart-TV-Funktionen

Toshiba hat dem 55M7463 ein integriertes WLAN-Modul spendiert. Somit lässt sich der Fernseher drahtlos in ein Heimnetzwerk integrieren. Natürlich gibt es auch ein Ethernet-Anschluss für die kabelgebundene Einbindung. Wie alle großen Serien von Toshiba verfügt auch die M7-Serie über die hauseigene Smart-TV-Cloud-Plattform. Hier stehen beispielsweise Apps von YouTube, Maxdome oder Twitter bereit. Zudem bietet der Fernseher den modernen Videotext HbbTV. Die spannendste Smart-TV-Funktion hört auf den Namen Media Guide Replay. Das Gerät analysiert die Sehgewohnheiten des Nutzers und schlägt passende Sendungen eigenständig vor. Auf Knopfdruck nimmt der Fernseher die Inhalte auch automatisch auf. Dazu ist jedoch eine kompatible externe USB-Festplatte nötig. Ein Nachteil: Der Toshiba 55M7463 verfügt nur über einen Single-Tuner. Somit ist es nicht möglich, eine Sendung anzusehen, während eine andere gerade aufgezeichnet wird. Problematisch ist, dass der TV hin und wieder auf das laufende Fernsehprogramm umschalten will, wenn eine Aufnahme startet.

Bildqualität

Nun aber zur Kerndisziplin, der Bildqualität: Ob der Toshiba 55M7463 wirklich das beste Bild seiner Klasse bietet, ist sicher diskussionswürdig – wir waren jedoch sehr angetan. Toshiba verwendet ein sogenanntes Wide-Colour-Gamut-IPS-Premium-Panel. Hinter dem etwas sperrigen Namen versteckt sich eine ausgereifte Technik, die einen 14 Prozent größeren Farbraum als vergleichbare Fernseher bietet. Farbnuancen und -übergänge kommen optimal zur Geltung. Wer die Farben als unnatürlich empfindet, kann diese über verschiedene Bildmodi auf Wunsch dämpfen.
          

In der Regel wird bei einer LED-Hintergrundbeleuchtung die sogenannte Edge-LED-Technologie verwendet. Hier strahlen die kleinen Leuchtdioden seitlich vom Rand. Toshiba geht mit der M7-Serie einen anderen Weg und verbaut die LEDs hinter der gesamten Fläche des Displays. Die Dioden werden in einzelnen Gruppen angesteuert. Das kommt vor allem der Helligkeit zu Gute. Messwerte jenseits der 500-cd/m²-Marke lassen sich problemlos erreichen. Selbst im 3D-Betrieb wirken die Bilder noch hell. Zudem profitiert der Kontrast von der hohen Helligkeit. Ein weiterer Pluspunkt ist die beeindruckende Plastizität des Displays. Dummerweise spiegelt der Bildschirm extrem, was den durchweg positiven Gesamteindruck etwas schmälert.

Fazit

Der Toshiba 55M7463 ist ein sehr guter Fernseher. Das Design wirkt schlicht und edel, alle wichtigen Anschlüsse sind vorhanden. Zudem punktet das Gerät durch die reichhaltige Smart-TV-Ausstattung. Auch in seiner Kerndisziplin überzeugt der Fernseher. Wir waren vor allem von der enormen Helligkeit und der guten Farbwiedergabe des Displays beeindruckt.

Toshiba 55M7463DG: Produktdetails

Überblick wichtigster Verbraucherangaben
Energieeffizienzklasse (EU) A+
Max. Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W 65
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W 38
Stromverbrauch pro Jahr in kWh 65
Bildschirmdiagonale in cm 140
Bildschirmdiagonale in Zoll 55
 
Weitere Produktdetails
 
Produkt-Typ
3D-Fernseher ja
Curved-Fernseher nein
OLED-Fernseher nein
Generelle Merkmale
Produkttyp LCD
Display
Bildverhältnis 16:9
Auflösung (Pixel) 1.920 x 1.080
Auflösung Breite in Pixel 1920
Auflösung Höhe in Pixel 1080
2D-zu-3D-Umwandlung ja
3D-Technologie passiv
Bildwiederholrate in Hz 1500
Bildhelligkeit in Candela/m² 700
Ausstattung
DVB-S-Empfänger DVB-S2
DVB-C-Empfänger DVB-C MPEG4
DVB-T-Empfänger DVB-T MPEG4
DVB-T2-Empfänger nein
Full HD ja
Elektronische Programmzeitschrift (EPG) ja
WLAN ja
DLNA zertifiziert ja
USB-Aufnahmefunktion ja
3D-tauglich ja
Web Content Access ja
Webbrowser ja
HbbTV nein
App-Store-Anbindung ja
Video-on-Demand ja
Prozessor Single-Core
DVD-Player / -Recorder nein
Verbrauchsangaben
Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W 0,5
Gesamtleistung in W 20
Anschlüsse
Video-Anschlüsse 4x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr), Composite Video
HDMI-Anschluss ja
USB-Anschluss ja
CI+ ja
Anzahl Common Interface Slots (CI) 1
Größe / Gewicht
Abmessungen in cm 124.1 x 71.9 x 1.7
VESA Norm VESA 400 x 400