Sony Cyber-SHOT DSC-HX300

  • 20,4 Mio. Pixel Auflösung
  • 50-fach-Zoom
  • Full-HD-Videoaufnahmen mit 50 fps
  • Optischer Bildstabilisator
  • Klappbares 3-Zoll-LCD

Weitere Produktdetails anzeigen

Zusammensetzung der Note
Testberichte / Meinungen

2,1 (75%)

Kundenbewertungen

2,0 (25 %)

(59 Bewertungen)
CHECK24  325,00 €
+ 5,95 € Versand
Warsteiner Fotoversand  325,00 €
+ 5,95 € Versand
Easytronics  339,00 €
versandkostenfrei
ALTERNATE  349,00 €
+ 5,99 € Versand

Testberichte


Stiftung Warentest

„gut“ (2,4)

08/2013
72 von 100 Punkten

Fazit

"Gute, sehr große Kompaktkamera mit Superzoom und manuellen Funktionen. Besonders gut im Sehtest. Guter Monitor zum Klappen. Mit elektronischem Sucher. Schneller Autofokus: für einzelne Aufnahmen schnappschusstauglich, nicht aber für schnelle Serien. Dick und sehr schwer. Für eine Kompaktkamera sehr teuer (Stand: Juli 2013)."

Weiter zum Testbericht »


fotomagazin.de

„gut“ (2,0)

11/2013
80 von 100 Punkten
Platz 3 von 3

Fazit

"Mit der aktuellen Firmware ist auch die Auflösung im Telebereich gut, dafür hat das Rauschen zugenommen. Dank der etwas besseren Bildqualität gibt es jetzt auch für die Cyber-shot ein "Sehr gut"."


dkamera.de

„gut“ (1,7)

09/2013
86 von 100 Punkten
dkamera Video-Tipp

  • 50-fach-Zoomobjektiv mit extrem großem Brennweitenbereich (24 bis 1.200mm nach KB)
  • Zwei Zoomgeschwindigkeiten: Zoomvorgang von 24 auf 1.200mm in 3 oder 7,5 Sekunden
  • 90° nach oben und 60° nach unten klappbares 3,0 Zoll großes Display mit 921.000 Subpixel
  • Sehr guter Makro-Modus (ab ca. 1cm Motivabstand)
  • ...
  • Die Belegung der Tasten ist nicht immer optimal gelöst
  • Keine Speicherung im RAW-Format möglich
  • Kein WLAN, NFC und kein GPS integriert
  • Kein Mikrofonanschluss vorhanden
  • ...
Fazit

"Sonys Cyber-shot DSC-HX300 (Praxis) könnte sich durch ihre gute Bildqualität und die schnelle Arbeitsgeschwindigkeit von der Konkurrenz deutlich absetzen, wenn sie nicht den ein oder anderen Schwachpunkt hätte. Neben dem schwachen Telebereich und dem schlechten Sucher ist die Anschlussvielfalt nicht gerade üppig, auch die Bedienung könnte noch besser umgesetzt sein. Wer mit diesen Nachteilen leben kann, erhält einen guten "Ultrazoomer" mit ansprechender Bildqualität."

Weiter zum Testbericht »


CHIP Foto Video

„gut“ (2,0)

06/2013
80 von 100 Punkten
Platz 4 von 9

  • 50-fach-Zoom
  • wertiges Display
  • solider Akku
  • lichtstark im Weitwinkel
  • Bildrauschen
  • mangelnde Farbtreue
  • kein RAW-Format vorhanden
  • teuer
Fazit

"In puncto Geschwindigkeit und Ausstattung wird der HX300 Lob zuteil: 50-fach-Zoom, manuelle Steuerungsmöglichkeiten, 921.000-Pixel- Display, f2,8 im Weitwinkel – und schnappschusstauglich ist sie auch. …"


chip.de

„gut“ (2,0)

05/2013
80 von 100 Punkten

  • 50fach-Zoom
  • Schneller Autofokus
  • Überzeugendes Full-HD-Video
  • Sehr guter Bildstabilisator
  • Sehr gutes Ausstattungs-Niveau
  • Bildrauschen
  • Bildschärfe im Tele
  • Schwache Detailtreue
  • Zentrales Bedienelement zu leichtgängig
  • Kleiner, pixeliger Sucher
Fazit

"Die Sony HX300 präsentiert sich im Test als zoomstarke Bridge-Kamera mit enormer Ausstattung. Die Kombination aus 50fach-Zoom und 20 Megapixeln justiert die Grenze des technisch Machbaren neu aus – und ist verantwortlich für das schwache Abschneiden im Test. …"

Weiter zum Testbericht »


fotomagazin.de

„gut“ (2,1)

05/2013
79 von 100 Punkten
Platz 5 von 8

Fazit

"Ähnlich wie die Fujifilm HS50 EXR leidet die Sony unter einem sehr starken Auflösungsverlust im Telebereich. Davon abgesehen liefert die Kamera aber gute bis sehr gute Ergebnisse."


cameralabs.com

„gut“ (1,9)

06/2013
82 von 100 Punkten
Recommended Camera Labs.com

  • Huge 50x 24-1200mm zoom range.
  • Excellent optical image stabilisation.
  • Articulated 3 inch LCD screen.
  • Dial mode focus/zoom lens ring.
  • No wifi or GPS option.
  • Lacks eye sensor for EVF.
  • Lacks built-in ND filter.
  • Lacks RAW shooting mode.
  • Limited customisation options.

Weiter zum Testbericht »


cnet.com

„gut“ (2,0)

05/2013
80 von 100 Punkten

  • "The Sony Cyber-shot DSC-HX300 has strong image stabilization to back up its 50x zoom lens; excellent picture quality for its class; and a large assortment of shooting options for all levels of photographers."
  • "The HX300's 20-megapixel sensor doesn't translate into better picture quality. It doesn't have a hot shoe, GPS, or Wi-Fi built in. Captures JPEG only, no raw."
Fazit

"Like the Nikon Coolpix P520, the Sony Cyber-shot DSC- HX300 is more a point-and-shoot than a full-fledged bridge camera, such as the Fujifilm FinePix HS50EXR or Canon PowerShot SX50 HS. The Sony is just a step ahead of the Nikon in terms of performance and it's a better option for snapshooters. Plus, it's got a longer lens."

Weiter zum Testbericht »


CHIP Test & Kauf

„gut“ (2,0)

08/2013
80 von 100 Punkten
Platz 22 von 30

Zusammenfassung

"Bildqualität: 67 von 100; Ausstattung / Handling: 90 von 100; Geschwindigkeit: 90 von 100"


digitalcamerareview.com

„gut“ (2,0)

09/2013
80 von 100 Punkten

  • Excellent image quality
  • Exemplary handgrip
  • Fast f2.8 maximum aperture
  • Unintuitive menu system
  • Zoom control ring lags
Fazit

"The HX300, with its monster Carl Zeiss zoom, can easily handle landscape/scenic photography, wildlife photography, event photography (festivals, concerts, parties, family gatherings), and travel photography. …"

Weiter zum Testbericht »


digitalversus.com

„befriedigend“ (3,0)

08/2013
60 von 100 Punkten

  • Nice, deep grip handle
  • Tilt LCD, accurate onscreen image
  • 50x zoom lens
  • Easy to use
  • Shooting at 1200 mm is feasible with the camera handheld
  • Build quality isn't amazing
  • EVF eye sensor has gone
  • Low-quality EVF
  • No RAW mode
  • ...
Fazit

"The Cyber-shot HX300 brings a 50x zoom and 20 million pixels to Sony's bridge camera. But as impressive as those numbers may look on the spec sheet, in real terms, their advantages are debatable. OK, so the HX300 zooms a bit further than last year's model but, on the whole, Sony's bridge is treading water and has even regressed on some fronts when compared with competitors."

Weiter zum Testbericht »


pocket-lint.com

„gut“ (2,0)

04/2013
80 von 100 Punkten

  • "f/2.8 aperture at the wide-angle setting, manual zoom and focus ring, considerable zoom range, decent optical stabilisation system, close-up macro mode (at wide-angle settings) works a treat, tilt-angle LCD has its uses, electronic viewfinder helps to stabilise long shot preview and is useful when shooting in bright conditions"
  • "Image quality is trying to do too much, even low ISO shots suffer from excessive processing artefacts, no raw capture, pricey, overexposure can be a problem, camera won't always opt to use acceptable shutter speeds with auto ISO, no automatic viewfinder activation"
Fazit

"The HX300 is a decent superzoom with plenty of features on offer. It performs well and has a stonkin' great zoom lens, but it's the resulting images which lack the finery we'd have hoped for - but no surprise given the high-resolution sensor. A good all-rounder."

Weiter zum Testbericht »


pocket-lint.com

„gut“ (2,0)

04/2013
80 von 100 Punkten

  • f/2.8 aperture at the wide-angle setting
  • manual zoom and focus ring
  • considerable zoom range
  • decent optical stabilisation system
  • ...
  • Image quality is trying to do too much
  • even low ISO shots suffer from excessive processing artefacts
  • no raw capture
  • pricey
  • ...
Fazit

"The Sony Cyber-shot HX300 is a quality superzoom camera from a use and performance point of view, but its high-resolution image sensor drops the ball when it comes to image quality finery. …"

Weiter zum Testbericht »

Produktdetails


Generelle Merkmale
Produkttyp Bridgekamera
Aufnahme
Sensortyp CMOS
Sensorgröße 1/2,3''
Effektive Pixel (in Millionen) 20,4
Maximale Pixel (in Millionen) 21,1
Foto-Auflösung in Pixel (Breite) 5184
Foto-Auflösung in Pixel (Höhe) 3888
Kürzeste Verschlusszeit in s 1/4000
Längste Verschlusszeit in s 30
Zeitautomatik ja
Blendenautomatik ja
Manueller Weißabgleich ja
Makro-Nahgrenze in cm 1
Serienbildfunktion ja
RAW Dateiformat nein
Maximale Lichtempfindlichkeit in ISO 12800
Video-Auflösung in Pixel (Breite) 1920
Video-Auflösung in Pixel (Höhe) 1080
Videofrequenz in fps 50
Gesichtserkennung Gesichts-/Lächelerkennung
Anzahl Motivprogramme 16
Objektiv
Wechselobjektivfassung nein
Niedrigste Brennweite in mm 24
Höchste Brennweite in mm 1200
Optischer Zoom (x-fach) 50
Digitaler Zoom (x-fach) 4
Maximale Blende Weitwinkel 2.8
Maximale Blende Tele 6.3
Ausstattung
Autofokus ja
Bildstabilisator optisch
Bildschirmgröße in cm 7,62
Bildschirmgröße in Zoll 3
Bildschirmauflösung in Pixel 921600
Sucher Optisch
Integrierter Blitz ja
Integriertes GPS-Modul nein
Display
Touchscreen nein
Anschlüsse
WLAN nein
Bluetooth nein
HDMI-Anschluss ja
PictBridge nein
Externer Blitzschuh nein
Speicher
SD Card ja
SDHC Card ja
SDXC Card ja
Compact Flash Card nein
Multimedia Card (MMC) nein
Memory Stick / Memory Stick Pro nein
Memory Stick Duo / Duo Pro ja
XD Card nein
Micro Drive nein
Stromversorgung
Batterie-/Akkumodell Sony NP-BX1
Akkubetriebsdauer in Anzahl Aufnahmen 310
Größe / Gewicht
Breite in mm 129.6
Höhe in mm 93.2
Tiefe in mm 103.2
Gewicht in g 623