Samsung Galaxy A5 (2016)

  • Display: 5,2 Zoll (13,21 cm)
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
  • Kamera: 13 Megapixel
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Akku: 2900 mAh

Weitere Produktdetails anzeigen

Zusammensetzung der Note
Testberichte / Meinungen

1,9 (75%)

Kundenbewertungen

1,5 (25 %)

(559 Bewertungen)
Aktuell gibt es leider keine Angebote zu diesem Produkt.

Testberichte


Stiftung Warentest

„gut“ (2,1)

04/2016
78 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Telefon (15%): gut (1,9); Internet und PC (15%): sehr gut (1,2); Kamera (15%): befriedigend (3,0); GPS und Navigation (10%): gut (2,4); Musikspieler (5%): gut (1,7); Handhabung (20%): gut (2,0); Stabilität (5%): befriedigend (3,2); Akku (15%): gut (2,3)"

Fazit

"Das A5 punktet mit gutem Display, guter Sprachqualität und sehr guter Netzempfindlichkeit. GPS und Navigation gut. Guter Kopfhörer mitgeliefert. Guter Akku, allerdings fest verbaut und nicht vom Nutzer wechselbar. …"

Weiter zum Testbericht »


TESTBild

„gut“ (2,2)

11/2016
76 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Das Display hat eine gute Größe (5,2 Zoll) und tolle Farbkonraste, ist aber nicht sehr hell. Die Kamera ist bei Tag okay. Der Speicher (11 GB) ist klein, erweiterbar. …"


chip.de

„gut“ (1,8)

07/2016
84 von 100 Punkten

  • Makellose Verarbeitung
  • SD-Karten-Slot
  • NFC, Fingerprint, opt. Bildstabilisator
  • Überstehende Rückkamera
  • Akku nicht austauschbar
  • Lediglich Android 5.1
Fazit

"Das Samsung Galaxy A5 (2016) überzeugt im Test mit extrem guten Akkulaufzeiten und einer tollen Verarbeitung. Pluspunkte gibt's zudem für den mircoSD-Slot, LTE Cat6 und NFC. Enttäuscht hat jedoch die in die Jahre gekommene USB 2.0-Schnittstelle. Außerdem ist hier noch Android 5.1 anstatt Version 6 installiert."

Weiter zum Testbericht »


Alphr

„gut“ (2,0)

07/2016
80 von 100 Punkten

Fazit

"The Samsung Galaxy A5 is a tough smartphone to pigeonhole. On the one hand, it looks as good as any flagship phone, and battery life is stupendous; on the other, the hardware inside isn’t quite up to snuff, falling fractionally behind rivals such as the OnePlus 3, Nexus 5X and Nexus 6P for speed and camera quality. …"

Weiter zum Testbericht »


Android Advisor

„gut“ (2,0)

07/2016
80 von 100 Punkten

Fazit

"The Galaxy A5 2016 is an enormous improvement over the A5 2015, and now resembles last year's flagship Galaxy S6. Unfortunately, it's not quite as fast or feature-packed as that phone, making its now-£50 price difference seem insane. …"


trustedreviews.com

„gut“ (2,5)

06/2016
70 von 100 Punkten

  • Classy design

  • Fast charging

  • Impressive screen

  • Old, ugly software

  • Camera is only ‘ok’

  • Variety of software bugs
Fazit

"Samsung clearly doesn’t have as much interest in the mid-range as the high-end, but things are improving. It’s a shame that a nice, S7-inspired, design and strong screen is let down by outdated software."

Weiter zum Testbericht »


ebook-fieber.de

06/2016

Fazit

"Dieses Smartphone hinterlässt bei uns einen zwiegespaltenen Eindruck. Auf der Habenseite stehen die größtenteils tolle Verarbeitung, das schicke Design und die guten Kameras. Das Display ist allerdings nur mittelprächtig, die Software veraltet und die Arbeitsleistung mäßig. […]"

Weiter zum Testbericht »


areadvd.de

03/2016

  • Sehr gutes Display
  • Hochwertige Ausstattung
  • Lande Akkulaufzeit
  • Lange Ladezeiten
  • Kein Android 6.0
  • Fest verbauter Akkublock
Fazit

"Das neue A5 ist im Grunde genommen einfach nur die (etwas) günstigere S-Klasse, zumal auch das Design an die Premium-Smartphones komplett angepasst wurde…."

Weiter zum Testbericht »


connect.de

„gut“ (1,7)

03/2016
86 von 100 Punkten

  • attraktives Design
  • perfekte Verarbeitung und feine Materialien
  • brillantes und helles OLED-Display mit Full-HD-Auflösung
  • 10 GB interner Speicher
  • ...
  • fest verbauter Akku
  • nicht ganz billig
Fazit

"Mit dem Galaxy A5 (2016) ist Samsung ein Spitzen-Smartphone ohne ersichtliche Schwächen gelungen, das sich zu diesem Preis eine dicke Empfehlung verdient hat."


handytarife.de

„gut“ (2,0)

03/2016
80 von 100 Punkten

Fazit

"Das besondere am Samsung Galaxy A5 2016 ist die nochmal deutlich bessere Verarbeitung gegenüber dem Vorgänger. Dieser hatte eine Metall-Rückseite und nun setzt Samsung auch hier auf Glas. Das macht haptisch einen deutlich besseren Eindruck als das S5 Neo, doch es ist schade…"

Weiter zum Testbericht »


giga.de

„gut“ (2,3)

03/2016
75 von 100 Punkten

  • Fantastische Akkulaufzeit
  • Kamera mit OIS
  • Helles, scharfes Display
  • Wertige Verarbeitung
  • Ruckel-TouchWiz
  • Kein Gyroskop
  • keine Benachrichtigungs-LED
  • Gerät rutscht leicht aus der Hand
Fazit

"Im ersten Eindruck hat uns das Galaxy A5 (2016) erneut überrascht: Es wirkt hochwertig und detailverliebt. Während der Vorgänger (Samsung Galaxy A5 2015 im Test) noch ein Unibody-Gehäuse aus Aluminium besaß, trumpft das neue, recht schlanke Gerät mit einer Glasrückseite auf – seitlich bleibt es bei Aluminium. …"

Weiter zum Testbericht »


focus.de

„gut“ (2,3)

03/2016
75 von 100 Punkten

Fazit

"Das Samsung Galaxy A5 (2016) ist schick, solide, ausdauernd und ordentlich ausgestattet, die Kamera passabel. Doch zwischen Vorgänger und S6 ist die Luft dünn und der Preisunterschied gering."

Weiter zum Testbericht »


notebookcheck.net

„gut“ (1,8)

03/2016
84 von 100 Punkten

  • superb screen
  • very good build
  • very long battery life
  • low emissions
  • ...
  • middling performance
  • non-removable battery
  • slippery back side
  • PWM flickering
Fazit

"Samsung's Galaxy A5 (2016) proves to be a successful advancement of the predecessor in most sectors. The mid-range smartphone is again very elegant and, apart from PWM flickering, it has one of the best panels in this segment. …"

Weiter zum Testbericht »


notebookcheck.com

„gut“ (1,8)

02/2016
84 von 100 Punkten

  • tolles Display
  • sehr gute Verarbeitung
  • sehr lange Akkulaufzeiten
  • geringe Emissionen
  • ...
  • mittelmäßige Leistung
  • Akku nicht austauschbar
  • rutschige Gehäuserückseite
  • PWM-Flackern
Fazit

"Das Galaxy A5 (2016) von Samsung stellt in den meisten Bereichen eine gelungene Weiterentwicklung des Vorgängers dar. Das Mittelklasse-Smartphone ist erneut sehr elegant und bietet abgesehen vom PWM-Flackern eines der besten Displays in diesem Segment an. …"

Weiter zum Testbericht »


netzwelt.de

„gut“ (1,8)

02/2016
84 von 100 Punkten

  • edles Design
  • lange Akkulaufzeit
  • Akku lädt schnell auf
  • Fingerabdruckscanner ist Fehler anfällig
  • Akku ist fest verbaut
Fazit

"Das Galaxy A5 (2016) ist ein schickes Mittelklassen-Smartphone, das dem Nutzer viele Vorzüge teurer Modelle bietet (Fingerabdruckscanner, Schnelllader, etc.). Wer das Design des Galaxy S6 mag, aber nicht auf einen microSD-Kartenslot verzichten möchte, findet im A5 eine gute Alternative. …"

Weiter zum Testbericht »


areamobile.de

„gut“ (1,6)

01/2016
89 von 100 Punkten

  • Schickes Äußeres
  • Gute Verarbeitung
  • Hochwertige Materialien
  • im Alltag schnell und flüssig
  • ...
  • Nur Android 5 bei Auslieferung
Fazit

"… Wir haben hier ein Smartphone, dass grob 300 Euro weniger kostet als seinerzeit das S6, im Alltag aber kaum schlechter ist. Wären beide Modelle gleichzeitig auf den Markt gekommen hätten wir daher zweifelsfrei das A5 empfohlen. Inzwischen ist das S6 aber in der gleichen Preisregion wie das A5 - da fällt die Wahl schon schwerer. Vor allem auch, weil das S6 zwar Vorteile auf dem Papier bietet, die aber im Alltag kaum bemerkbar sind. …"

Weiter zum Testbericht »


computerbase.de

01/2016

Fazit

"Die neue A-Reihe von Samsung überzeugt durch eine tadellose Verarbeitung und ansprechende Materialwahl sowie lange Akkulaufzeiten. Der erweiterbare Speicher, das schnelle Aufladen und die bei Tageslicht brauchbaren Kameras sind weitere Pluspunkte."

Weiter zum Testbericht »


chip.de

„gut“ (1,6)

01/2016
88 von 100 Punkten

  • Makellose Verarbeitung
  • SD-Karten-Slot
  • NFC, Fingerprint, opt. Bildstabilisator
  • Überstehende Rückkamera
  • Akku nicht austauschbar
  • Lediglich Android 5.1
Fazit

"Das Samsung Galaxy A5 (2016) überzeugt im Test mit extrem guten Akkulaufzeiten und einer tollen Verarbeitung. Pluspunkte gibt's zudem für den mircoSD-Slot, LTE Cat6 und NFC. Enttäuscht hat jedoch die in die Jahre gekommene USB 2.0-Schnittstelle. Außerdem ist hier noch Android 5.1 anstatt Version 6 installiert."

Weiter zum Testbericht »


pcwelt.de

„sehr gut“ (1,4)

01/2016
92 von 100 Punkten

Fazit

"Wem das Top-Smartphone Galaxy S6 zu teuer ist, die Optik aber zusagt, der findet mit dem Galaxy A5 2016 die günstigere Alternative. Zwar ist die Performance nur halb so hoch, für die meisten Zwecke aber völlig ausreichend, und das Display zeigt "nur" Full-HD statt QHD. Dafür liefert die Kamera ordentliche Fotoqualität, der Speicher des A5 ist gegenüber dem des S6 erweiterbar …"

Weiter zum Testbericht »


computerbild.de

„gut“ (2,2)

01/2016
77 von 100 Punkten

  • Kontrastreiches Display
  • Gute Ausdauer
  • Prima Verarbeitung
  • Speicher erweiterbar
  • ...
  • Akku nicht einfach wechselbar
Fazit

"Optisch ist das A5 nahe am Galaxy S6. Auch preislich haben beide schon die 400-Euro-Marke angekratzt – zumindest zum Verkaufsstart des A5. Dabei spricht der erweiterbare Speicher und die längere Laufzeit für das neue A5. Die Kamera ist vergleichbar, das Display des S6 bietet nur auf dem Papier und in einer VR-Brille mehr Schärfe. …"

Weiter zum Testbericht »

Leider sind aktuell keine Angebote zu diesem Produkt vorhanden.

Produktdetails


Generelle Merkmale
Produkttyp Smartphone
Farbe schwarz
Betriebssystem Android
Betriebssystemversion Android 5.1
Seniorenfreundlich nein
SAR-Wert in W/kg 0.47
Prozessorgeschwindigkeit in MHz 1600
Preissegment Mittelklasse
Variante 16GB
Display
Display-Technologie Super-AMOLED-Display
Bildschirmgröße in Zoll 5,2
Bildschirmgröße in cm 13,21
Auflösung des Displays in Pixel 1920 x 1080
Auflösung Höhe in Pixel 1920
Auflösung Breite in Pixel 1080
Anzahl Displays 1
Anzahl Display-Farben 16 Millionen Farben
Kamera
Integrierte Kamera 2 Kameras
Auflösung Hauptkamera in Megapixel 13
Video-Auflösung in Pixel HD 1080p
Integrierter Blitz ja
Digitaler Zoom (x-fach) 4
Bildstabilisator optisch
Ausstattung
Dual-SIM nein
Fingerabdrucksensor ja
Anzahl SIM-Kartenslots 1
Dateneingabe Touchscreen
Integriertes Radio nein
GPRS ja
EDGE ja
GPS-Empfänger integriert
Integrierter TV-Tuner nein
HSDPA ja
IP Schutzarten nein
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM) in GB 2
Interner Speicher in GB 16
Steckplatz für Speicherkarten ja
Prozessor
Prozessorgeschwindigkeit in GHz 1,6
Anzahl Prozessorkerne 8
Prozessor-Marke Samsung
Prozessor-Modell Exynos 7 Octa
Prozessor-Nummer EXYNOS 7580
Datenübertragung
Mobilfunkstandard 2G, 3G, 4G
2G-Standards GSM
2G-Band (primär SIM) in MHz 850, 900, 1800, 1900
3G-Standards UMTS, WCDMA
Unterstützte 3G-Bandbreiten in MHz 850, 900, 1900, 2100
unterstützte 4G-Bandbreiten in MHz 800,900,1800,2100,2300,2600
Technologie 4.x LTE
HSPA+ ja
NFC ja
Anschlüsse
WLAN ja
Bluetooth ja
Maximale Speicherkartenkapazität in GB 128
USB-Anschluss ja
Betriebszeiten
Akku-Kapazität in mAh 2900
Schnellladefunktion ja
Wechselbarer Akku nein
Größe / Gewicht
Breite in Millimeter 71
Höhe in Millimeter 144.8
Tiefe in Millimeter 7.3
Gewicht in Gramm 155