Panasonic H-ES045E LEICA DG ELMARIT Makro 45 mm F2.8 ASPH. Objektiv (Hochleistungs-Makro Objektiv, 90 mm KB, O.I.S.) schwarz

Produktdetails

  • Autofocus
  • Bildstabilisator
  • max. Blende (Weitwinkel/Tele): 2.8 / 2.8
  • Höchste Brennweite (Digitale Kameras): 45mm
  • Niedrigste Brennweite (Digitale Kameras): 45mm
1,7
Notenzusammensetzung Zusammensetzung der Note
Testberichte 2,0 (75%)
Kundenbewertungen 1,0 (25%)
golden star golden star golden star golden star golden star
(3 Bewertungen)

Angebote


649,00 €
Versandkostenfrei
 Auf Lager.
mastercard visa
American Express
Lastschrift
Rechnung
 Auf Lager.

Testberichte


colorfoto.de
02/2017

gut (1,9)

82 von 100 Punkten
Zusammenfassung
getestet an der Panasonic GX8
Fazit
"Das dritte 45er beginnt bei Blende 2,8 und kostet als Leica mit Bildstabilisator 650 Euro. Offen sind Auflösung und Kontrast in der Bildmitte bereits sehr gut, während Ränder und Ecken zwar Zeichnung, aber auch einen deutlichen Leistungsabfall zeigen. Den hebt Blende 5,6 nahezu auf. ..."

colorfoto.de
09/2016

gut (1,9)

82 von 100 Punkten
Fazit
"Das dritte 45er beginnt bei Blende 2,8 und kostet - als Leica - mit Bildstabilisator 670 Euro. Pffen sind Auflösung und Kontrast in der Bildmitte bereits sehr gut, während Ränder und Ecken zwar Zeichnung, aber auch einen deutlichen Leistungsabfall zeigen. ..."

FOTOTEST
12/2013

sehr gut (1,4)

91 von 100 Punkten
Fazit
„Bereits bei Anfangsöffnung ist die Abbildungsqualität insgesamt sehr gut. Der Randabfall, die Vignettierung und der kleine Zentrierfehler lassen sich durch Abblenden um zwei Stufen verringern. Bei Blende 5,6 läuft das Leica-Makro zu Höchstform auf. …“

colorfoto.de
08/2013

befriedigend (3,0)

60 von 100 Punkten
Zusammenfassung
"Häufig sind Makro-Festbrennweiten dieser Klasse - KB-äquivalent 90 mm - dia am besten korrigierten Optiken. Gerade das Leica hält dies Versprechen aber nicht und liefert offen bereits in der Bildmitte geringe Kontrast- und Schärfewerte. Wobei offen hier nur Blende 2,8 bedeutet. Bei Blende 5,6 ist dann alles deutlich besser, aber die Empfehlung entfällt." getestet mit der Panasonic GH2

digitalphoto.de
08/2011

sehr gut (1,5)

89 von 100 Punkten
Zusammenfassung
"Auflösung: 84,33%; Verzeichnung: 88,33%; Vignettierung: 94,51%; Haptik: 87,50%; Gesamt: 88,7%"

Produktdetails


  • Autofocus
  • Bildstabilisator
  • max. Blende (Weitwinkel/Tele): 2.8 / 2.8
  • Höchste Brennweite (Digitale Kameras): 45mm
  • Niedrigste Brennweite (Digitale Kameras): 45mm
Generelle Merkmale
Produkttyp Makro-Objektiv
Kameraanschluss Micro Four Thirds
Niedrigste Brennweite in mm (35 mm KB-Kamera) 90
Höchste Brennweite in mm (35 mm KB-Kamera) 90
Niedrigste Brennweite in mm (Digitale Kameras) 45 mm
Höchste Brennweite in mm (Digitale Kameras) 45 mm
Maximale Blende Weitwinkel 2.8
Maximale Blende Tele 2.8
Filtergröße in mm 46,0
Outdoor-Gehäuseeigenschaften nein
Ausstattung
Bildstabilisator ja
Autofokus ja
Ultraschallmotor nein