Netgear R6400 (R6400-100PES)

  • WLAN-Router ohne Modem
  • 11ac-WLAN, bis 1300 Mbit/s
  • 4 x RJ-45, bis 1000 Mbit/s
  • Dualband, 2,4 GHz & 5 GHz
  • Firewall, DDOS-Schutz

Weitere Produktdetails anzeigen

Zusammensetzung der Note
Testberichte / Meinungen

1,4 (75%)

Kundenbewertungen

1,0 (25 %)

(22 Bewertungen)
CHECK24  91,90 €
versandkostenfrei
comtech  91,90 €
+ 4,99 € Versand
computeruniverse  91,90 €
+ 5,95 € Versand
ALTERNATE  91,90 €
+ 5,99 € Versand
13 weitere Angebote auf CHECK24
Amazon  91,90 €
versandkostenfrei

Testberichte


CHIP

„sehr gut“ (1,5)

08/2017
91 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Ausstattung (30%): 79 | Performance (30%): 99 | Funktionalität (30%): 94 | Installation und Konfiguration (10%): 96"


CHIP

„sehr gut“ (1,4)

07/2016
93 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Ausstattung (30%): 83 | Performance (30%): 99 | Funktionalität (30%): 97 | Install. & Konfig. (10%): 96"


CHIP

„sehr gut“ (1,5)

02/2016
91 von 100 Punkten

  • Starke WLAN-Performance
  • Sehr gute Ausstattung
  • Apps für Mobilgeräte
  • Kein DSL-Modem
Fazit

"Im Test zeigt der Netgear R6400 bei allen Gegenstellen eine sehr hohe Praxis-Performance. Auch die Ausstattung überzeugt…"

Weiter zum Testbericht »

Redaktionsmeinung


Redaktionsmeinung

„sehr gut“ (1,3)

11/2015
95 von 100 Punkten

  • Gute Kurzanleitung & einfache Einrichtung
  • Technologien auf dem Stand der Technik
  • USB 3.0
  • Gute Perfomance
  • Intelligente Resourcen-Verteilung
  • Keine VPN-Unterstützung
  • IP-Telefonie nicht unterstützt
Fazit

Der R6400 ist eigentlich nur Netgears-Mittelklasse; für private Haushalte ist er aber schon fast überdimensioniert. Er verfügt über die neusten Technologien wie AC-WLAN, Gigabyte Ethernet und Dual-Channel und verfügt über eine geniale Ressourcen-Verteilung. Das heißt: Nutzer blockieren sich nicht gegenseitig und die Daten werden dorthin geschickt, wo sie benötigt werden. Das sorgt zum Beispiel für weniger Buffering beim Laden von Videos bei hoher Auslastung des Netzes. Auch sonst erfüllt der R6400 alle Erwartungen, die ein Endnutzer an einen WLAN-Router haben kann. Das fehlende VPN wird die wenigsten schmerzen; nur die fehlende IP-Telefonie ist ein klares Manko. Trotzdem ist der Netgear R6400 ein ausgezeichneter Router.

Produktdetails


Ausstattung
AC-Netzadapter Ja
Anzahl der Antennen 3
Art der Antenne(n) Extern
Anzeigeleuchten Ja
Ein-/Ausschalter Ja
Mitgelieferte Kabel LAN (RJ|45)
Reset-Knopf Ja
Anschlüsse
Anzahl der USB-Anschlüsse 2
Anzahl und Art des LAN-Anschlusses 4 x RJ-45
Firewire Ja
DC-Anschluss Ja
USB-Version 2.0 | 3.0
Generelle Merkmale
Höhe in mm 65
Breite in mm 191
Tiefe in mm 198,5
Gewicht in g 430
DLNA zertifiziert Ja
Farbe Schwarz
Flash-Speicher in MB 128
Rack-Einbau Nein
RAM-Speicher in MB 256
Veröffentlichungsdatum 12.08.2015
Bedienung
Web-basiertes Management Ja
Linux-Unterstützung Ja
Quality of Service (QoS) Ja
Upgradefähige Firmware Ja
Internet
Netzstandard IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, IEEE 802.3, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3u
Netzwerk
WLAN Ja
WLAN-Normen 802.11a | 802.11ac | 802.11b | 802.11g | 802.11n
Maximale Übertragungsrate im WLAN in Mbit/s 1300
Dual-Band Ja
Verschlüsselungstechnologien WPA |WPA2|PSK |WPS
WLAN-Frequenzen in GHz 2,4 | 5
LAN-Datentransferraten in Mbit/s 10,100,1000
Sicherheit
DDOS-Prävention Ja