KFA² GeForce GTX 1080 EXOC, 8GB GDDR5X (80NSJ6DHL4EK/80NSJ6DHL4EKB)

  • Chipsatz: GP104-400-A1 "Pascal
  • Chiptakt: 1657MHz, Boost: 1797MHz
  • Speicher: 8GB GDDR5X, 1250MHz, 256bit
  • Ports: DVI, HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4
  • Externe Stromversorgung: 2x 8-Pin PCIe

Weitere Produktdetails anzeigen

Zusammensetzung der Note
Testberichte / Meinungen

1,5 (75%)

Kundenbewertungen

1,0 (25 %)

(7 Bewertungen)
Amazon  720,00 €
+ 4,00 € Versand

Testberichte


pcadvisor.co.uk

„sehr gut“ (1,5)

08/2016
90 von 100 Punkten

Fazit

"… The leap over the GTX 980 is insane. While the GTX 980 delivered frame rates roughly 18-to-35 percent higher than its direct predeccors, the GTX 1080 surges ahead by a whooping 70-plus percent in every game tested …"


gamestar.de

„sehr gut“ (1,3)

06/2016
94 von 100 Punkten

  • 4x AA in 2560x1440 jederzeit ruckelfrei
  • Beste Kantenglättung
  • Sehr gute Energieeffizienz
  • Fast unhörbar im Leerlauf
  • ...
  • Für Referenzkarten typisch hohe Temperaturen
  • Keine weitere Ausstattung, da Referenzkarte
Fazit

"Mit der GeForce GTX 1080 erhält die GTX 980 einen mehr als würdigen Nachfolger und wird bei der Spiele-Performance um stolze 64 Prozent geschlagen. Der Referenzkühler der Founders Edition arbeitet dabei zwar auch unter Last relativ leise, rechtfertigt aber nicht den vermutlich deutlich höheren Preis im Vergleich zu den kommenden Herstellermodellen."


gamestar.de

„sehr gut“ (1,3)

05/2016
94 von 100 Punkten

Fazit

"… Auch das bisherige Flaggschiff GTX 980 Ti wird von der GTX 1080 mit rund 30 Prozent Performance-Vorsprung klar geschlagen und AMDs Top-Modell Radeon R9 Fury X arbeitet unterm Strich 32 Prozent langsamer. Diesen Vorsprung erarbeitet sich die GTX 1080 nicht zuletzt dank der verbesserten DX12-Performance …"


pcmasters.de

„sehr gut“ (1,2)

07/2017
96 von 100 Punkten

Fazit

"[…] Unter dem sprichwörtlichen Strich am Ende dieses Tests erhält die KFA2 GeForce GTX 1080 EXOC von uns eine Bewertung von 96%. Da sie in zahlreichen Tests neue Bestwerte in unserer Datenbank erzielt hat, verdient sie auch unsere bisher höchste vergebene Wertung für eine Grafikkarte. […]"

Weiter zum Testbericht »


hardware-mag.de

03/2017

  • Sehr gute Performance für Gaming bei WQHD- oder UHD-Auflösung
  • Hohes Overclocking ab Werk
  • Feature- und Anschlussvielfalt
  • Hohe Energieeffizienz
  • RGB-LED-Beleuchtung
Fazit

"[…] Preislich zählt die Karte damit zu den attraktivsten Modellen der 1080er-Familie und belegt einen Mittelfeldplatz im Preis/Leistungs-Ranking. Bei ausschließlicher Betrachtung von UHD-Auflösung schneidet sie noch etwas besser ab und platziert sich in der oberen Tabellenhälfte. […]"

Weiter zum Testbericht »


pcauthority.com.au

„gut“ (2,0)

06/2016
80 von 100 Punkten

Fazit

"The first single graphics card to offer 1440p/Max Settings/60fps performance, but sadly falls short of the same results at 4K."

Weiter zum Testbericht »


chip.de

05/2016

  • Tolle Performance
  • Effizient
  • Relativ kompakt
  • Hohe Temperatur unter Last
  • Zu laut
  • Founders Edition zu teuer
Fazit

"Das Referenzmodell der Nvidia Geforce GTX 1080 besiegt im Test alle erschwinglichen Konkurrenten. Ein blitzschneller Basistakt macht die Pascal-GPU unerhört performant…."

Weiter zum Testbericht »


trustedreviews.com

„sehr gut“ (1,5)

05/2016
90 von 100 Punkten

  • Great performance
  • Great design
  • Future-proof
  • Doesn't hit 60fps in most 4K games
  • More expensive than previous generations
Fazit

"The GTX 1080 is much more powerful than the GPUs that came before it, and at 4K resolutions, nothing from the previous generation of Nvidia cards can touch it. It doesn’t quite reach the magic 60fps average at maximum settings for 4K …"

Weiter zum Testbericht »


techradar.com

„gut“ (2,0)

05/2016
80 von 100 Punkten

  • Great all round performance
  • Makes 4K gaming viable
  • Classy design
  • Quiet Cooler
  • Expensive launch price
  • Aftermarket cards will be better specced for less
Fazit

"The Nvidia GTX 1080 offers stunningly graphics performance and rockets to the top of the single GPU world. If you're looking to game at 4K and higher refresh rates this card is excellent. Yet the price of the Founder's Edition just doesn't sit well with us."

Weiter zum Testbericht »

Angebote


724,00 € Amazon

Produktdetails


Generelle Merkmale
BusTyp PCIe 3.0 x16
Produkttyp Grafikkarte
Anwendung Gaming
Bauart Intern
Produktserie EXOC-Version
Art der Kühlung aktiv
DirectX-Version 12.0 (Feature-Level 12-1)
Leistungsaufnahme in Watt 180
Prozessor
Hersteller Grafikchipsatz nVidia
Grafikchipsatz GeForce GTX 1080
Grafikchip-Taktfrequenz in MHz 1657
Grafikchip-Taktfrequenz in MHz (Turboboost) 1797
Grafikchipsatz allgemein GeForce GTX 1080
Grafikchipsatz Generation Pascal
Speicher
Speicherkapazität in MB 8192
Speichertaktfrequenz in MHz 1250
Grafikspeicher-Typ GDDR5X
Bus-Größe in Bit 256
Ausstattung
Backplate ja
HDCP 2.2 ja
nVidia 2-Way-SLI (HB-Bridge) ja
nVidia G-SYNC ja
nVidia VR-Ready ja
Anschlüsse
Display-Port ja
DVI ja
HDMI ja
VGA nein
Anzahl DisplayPort-Anschlüsse 3
Anzahl HDMI-Anschlüsse 1
DisplayPort-Version 1.4
HDMI-Version 2.0b