Canon Powershot G1X

  • RAW, Full HD und HDMI
  • 4-fach optischer Zoom
  • 28mm Weitwinkel-Objektiv
  • Intelligent IS und Smart Auto
  • CMOS-Sensor

Weitere Produktdetails anzeigen

Zusammensetzung der Note
Testberichte / Meinungen

1,9 (75%)

Kundenbewertungen

2,5 (25 %)

(13 Bewertungen)
Aktuell gibt es leider keine Angebote zu diesem Produkt.

Testberichte


Stiftung Warentest

„gut“ (2,5)

08/2012
70 von 100 Punkten
Platz 6 von 12

Zusammenfassung

"Gut" im Test von Stiftung Warentest: Die Canon G1 X kann die Tester mit guter Bildqualität und guter Videofunktion überzeugen. Abzüge erhält die Universalkamera im Test für den nur "ausreichenden" Sucher und Einschränkungen bei Handhabung und Blitz.

Weiter zum Testbericht »


FotoBibel

„gut“ (1,8)

10/2015
85 von 100 Punkten
Platz 6 von 34

  • Hohe Auflösungsleistung bis in die hohen Empfindlichkeiten
  • Die Canon überzeugt in ISO-Bereichen bis ISO 1600 mit rauscharmen Ergebnissen
  • JPEG- und RAW-Format
  • Recht klein gehaltener Sucher
Fazit

"Der für die PowerShot G1 X konzipierte, 14,3-Megapixel-starke CMOS-Sensor im Seitenverhältnis 4:3 ähnelt mit einem Sensormaß von 18,7 x 14,3 Millimetern in der Höhe dem des APS-C-Sensors. Die On-Chip-Rauschunterdrückung sichert eine gute Bildqualität, sogar bei Aufnahmen mit hoher ISO-Einstellung. Zusammen mit dem schnellen DIGIC-5-Prozessor ist der Sensor Teil des derzeit leistungsstärksten Canon-HS-Systems, was eine gute Bildbrillanz und eine starke Low-Light-Leistung garantiert."


CHIP Foto Video

„gut“ (1,6)

05/2015
88 von 100 Punkten
Platz 8 von 10

Fazit

"Erreicht dank großem Sensor eine hochklassige Bildqualität. Rauschen ist bis ISO 3.200 zu vernachlässigen. Klasse ist auch das Schwenk-Display. Leider ist die G1 X recht langsam."


CHIP Test & Kauf

„gut“ (1,6)

11/2014
88 von 100 Punkten
"Testsieger"

  • Hervorragende Bildqualität
  • griffiges Gehäuse
  • Autofokus relativ langsam
  • kleiner Sucher
Fazit

"Die G1 X zeigte im Test eine überragende Bildqualität, die alles schlägt, was wir bislang gesehen haben. Verantwortlich dafür zeichnet ein besonders großer Sensor, der für extreme Rauschfreiheit selbst bei hohen ISO-Werten sorgt. Dynamik und optische Auflösung fallen ebenfalls sehr hoch aus. …"


CHIP Test & Kauf

„sehr gut“ (1,5)

08/2013
90 von 100 Punkten
Platz 1 von 30 "TEST Sieger"

Zusammenfassung

"Bildqualität: 100 von 100; Ausstattung / Handling: 87 von 100; Geschwindigkeit: 66 von 100"


CHIP

„sehr gut“ (1,5)

06/2013
90 von 100 Punkten
Platz 1 von 10

Zusammenfassung

"Bildqualität (45%): 100; Ausstattung/Handling (40%): 87; Geschwindigkeit (15%): 66"


fotomagazin.de

„gut“ (2,0)

01/2013
80 von 100 Punkten
Platz 5 von 10

Fazit

"Der große Sensor der G1 X erreicht auch in den hohen ISO-Stufen eine sehr gute Bildqualität. Auch die Ausstattung ist toll, der Autofokus aber zu langsam."


konsument.at

„befriedigend“ (2,8)

08/2012
64 von 100 Punkten

Fazit

"14 MP, 4-fach-Zoom, Brennweite 28–112 mm äquivalent zu Kleinbild. Große Kompaktkamera, die aufgrund ihrer umfangreichen Funktionen zu den "Bridge"-Modellen gezählt werden kann. Optischer Sucher. Schuh für externen Blitz. HDR-Funktion. Schwenkbarer Monitor. Einzige Beschränkung ist der relativ kleine Zoombereich."

Weiter zum Testbericht »


fotomagazin.de

„gut“ (2,0)

06/2012
80 von 100 Punkten
Platz 1 von 15 "Testsieger"

Fazit

"Der große Sensor ermöglicht eine sehr gute Bildqualität, die Ausstattung ist hervorragend, nur der Autofokus ist etwas zu langsam. Trotzdem Testsieg zusammen mit der Coolpix P7100!"


sftlive.de

„sehr gut“ (1,3)

04/2012
94 von 100 Punkten

  • Sehr gute Bildqualität; Tolle Ergonomie und Haptik; Viele manuelle Einstellmöglichkeiten
  • Etwas klobig; Sucher zu klein

digitalkamera.de

04/2012

Fazit

"Die vermeintlich größte Schwäche der Canon PowerShot G1 X ist zugleich auch ihre größte Stärke. Durch den Verzicht auf extreme Auflösung und das Objektiv ohne extremen Weitwinkel, Lichtstärke und großen Zoomumfang überzeugt die Kamera mit einer herausragenden Bildqualität. …"

Weiter zum Testbericht »


CHIP Test & Kauf

„sehr gut“ (1,4)

04/2012
92 von 100 Punkten

Fazit

"Die G1 X ist eine große, schwere und sehr teure Digitalkamera mit toller Bildqualität."


CHIP

„sehr gut“ (1,4)

04/2012
92 von 100 Punkten
Platz 1 von 7

  • Unter den Kompaktkameras beste Bildqualität; sehr gute Ausstattung
  • Lange Auslöseverzögerung; Serienbildtempo nur Standard
Fazit

"Canons Powershot G1 X ist keine Gelegenheitskamera. Dagegen spricht die lange Auslöseverzögerung ebenso wie das klotzige Gehäuse. …"


dkamera.de

„gut“ (1,7)

04/2012
87 von 100 Punkten

Fazit

"… Insgesamt liefert die Canon PowerShot G1 X eine gute Leistung ab: Wenn man auf einen schnellen Autofokus und eine hohe Serienbildgeschwindigkeit verzichten kann, und auch ein halbes Kilogramm Gewicht nicht als zu viel erachtet, kann die kompakte Digitalkamera durchaus überzeugen. Die Bildqualität des großen Sensors ist sehr gut, für eine Kompaktkamera sogar überragend. …"

Weiter zum Testbericht »


colorfoto.de

„befriedigend“ (3,5)

03/2012
51 von 100 Punkten

Fazit

"Die Caon Powershot 1X verbindet ein fest eingebautes Vierfachzoom mit einem Sensor zwischen APS-C und 4/3-Sensoren. …"


Audio Video Foto BILD

„gut“ (2,1)

03/2012
78 von 100 Punkten

  • hervorragende Bildqualität; optischer Sucher und Klappmonitor
  • langsame Auslöseverzögerung
Zusammenfassung

"Testergebnis: gut (2,10); Preisurteil: teuer"

Fazit

"… Was die Bildqualität anbelangt, erfüllt die G1X die hohen Ansprüche. Nicht jedoch, wenn's um Design, Gewicht und Bedienung geht. Hier hat eine Kamera wie die Fujifilm X10 die Nase vorn. Die Ausstattung der G1X liegt auf gutem Niveau, ist aber nicht Spitze. …"


fotomagazin.de

„gut“ (2,0)

03/2012
81 von 100 Punkten
Platz 1 von 2 "fM-Tipp Bildqualität"

Fazit

"Klarer Vorteil bei der Bildqualität für die Powershot mit SLR-großem Sensor. Der vergleichsweise langsame Autofokus zieht die Wertung nach unten."


cnet.de

„gut“ (2,3)

02/2012
74 von 100 Punkten

  • exzellente Bildqualität; gelungenes Design
  • enttäuschendes Objektiv; langsam
Fazit

"Die Canon PowerShot G1 X ist eine dicke Kompaktkamera, die hervorragende Fotos schießt. Allerdings ist das Objektiv angesichts der hohen Anschaffungskosten enttäuschend lichtschwach."

Weiter zum Testbericht »


chip.de

„sehr gut“ (1,5)

02/2012
91 von 100 Punkten

  • Überragende Bildqualität in allen Bereichen; Scharfes Schwenkdisplay; Gutes Bedienkonzept; Erweiterbarkeit über Fotoschuh und Objektivgewinde; Robustes Gehäuse
  • Kurze Akku-Laufzeit; Kleiner Sucher
Fazit

"Große Kompaktkamera mit überragender Bildqualität, die ihresgleichen sucht. Funktionale Ausstattung für erfahrene Fotografen, jedoch etwas zu langsamer Autofokus."

Weiter zum Testbericht »


cnet.co.uk

„sehr gut“ (1,0)

04/2012
100 von 100 Punkten

  • Image quality; Hardware features; Build quality; Customisable
  • Macro distance; Microphone
Fazit

"Canon has yet to produce an interchangeable-lens compact -- a so-called compact system camera -- along the lines of the Panasonic Lumix GX1 and GF5, or the Nikon 1 J1 and V1. On the basis of the PowerShot G line's continued strength, and the showing put in by the G1 X, you have to question whether it will ever feel the need to. …"

Weiter zum Testbericht »


ephotozine.com

„gut“ (2,0)

03/2012
80 von 100 Punkten
"Recommended"

  • Colourful detailed images; Large 1.5inch sensor; Great ISO performance; 5fps high speed shooting mode; Tilting, rotating screen; Optical viewfinder (however, see below)
  • Optical view through finder blocked by lens; 20cm minimum focus distance; Name - very similar to other cameras; Sluggish performance
Fazit

"The Canon Powershot G1 X is capable of producing some excellent photos however, we do wish it was a little quicker."

Weiter zum Testbericht »


whatdigitalcamera.com

„gut“ (1,6)

02/2012
88 von 100 Punkten

  • Superb image quality and shallow depth of field possibilities, excellent sharpness, impressive high ISO performance, Raw capture, vari-angle LCD
  • Poor close-focus, off-set parallax and limited field of view optical viewfinder, significant price, so-so battery life, autofocus system less capable than some competitors
Fazit

"The Canon G1 X's sensor is the star of the show. The images this camera can produce are exceptional, easily of a DSLR quality - and it's not often that's said…"

Weiter zum Testbericht »


cnet.com

„gut“ (2,3)

02/2012
74 von 100 Punkten

  • The Canon PowerShot G1 X delivers excellent photo quality and a nice shooting design
  • Two flaws stand out: the camera's underperforming lens and sluggish shooting speed
Fazit

"A big camera capable of shooting some lovely photographs, the Canon PowerShot G1 X's slow lens disappoints given its high price."

Weiter zum Testbericht »


engadget.com

02/2012

Fazit

"If you demand that an $800 camera contributes to your photography with "extras" like high ISO, interchangeable lenses or exceptional macro prowess, then the G1 X has rivals that are perhaps more worthy of your consideration. However, having used the G1 X heavily for a few days, we can look past its weaknesses -- even its underwhleming battery life and uninformative OVF -- and admit we've become quite attached to it. …"

Weiter zum Testbericht »


cameralabs.com

01/2012

Fazit

"The PowerShot G1 X finally marks Canon's entry into the large sensor compact market, but unlike most of its rivals, it's avoided mirror-less ILCs and instead gone for a fixed lens design. …"

Weiter zum Testbericht »


pcwelt.de

„gut“ (2,3)

07/2012
74 von 100 Punkten

Zusammenfassung

Zwar ist die Canon Powershot G1 X laut PC-Welt-Autorin "zu teuer", doch die Gesamtleistung der Kamera ist gut (2,30).

Fazit

"Canon legt mit der Powershot G1 X die Messlatte für die bildqualität von Digitalkameras auf einen neuen Höchststand. Das 4fach-Zoomobjektiv des Bridge-Modells entspricht zwar nicht de aktuellen Stand der Zoomtechnik, trägt aber dadurch zur hervorragenden Bildqualität bei. "


pcwelt.de

„gut“ (2,3)

05/2012
74 von 100 Punkten

Fazit

"Canon legt mit der Powershot G1 X die Messlatte für die Bildqualität von Digitalkameras auf einen neuen Höchststand. Das 4fach-Zoomobjektiv des Bridge-Modells entspricht zwar nicht dem aktuellen Stand der Technik, trägt aber dadurch zur hervorragenden Bildqualität bei."

Weiter zum Testbericht »


focus.de

04/2012

Fazit

"Man kann mit der Canon Powershot G1X eine sehr gute Bildqualität erreichen. Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass sie nicht in jeder Lage einsetzbar ist. Das schmälert den Nutzen – bei hohem Gerätepreis."

Weiter zum Testbericht »


betabuzz.de

„gut“ (1,6)

02/2012
89 von 100 Punkten

Fazit

"Die PowerShot G1 X ist der wohl bislang beste Wurf in Canons Mittelklasse. Sieht man von der altbackenen Optik ab, besticht die Kamera in erster Linie mit einer tollen Bildqualität."

Weiter zum Testbericht »


betabuzz.de

01/2012

Fazit

"Die Canon PowerShot GX 1 ist eine hochwertige und vielseitige Kompaktkamera für gehobene Ansprüche. Wer ein gutes Mittelding zwischen Ultrakompakt- und DSLR-Kameras sucht, dürfte nicht enttäuscht werden."

Weiter zum Testbericht »

Produktdetails


Generelle Merkmale
Produkttyp Kompaktkamera
Aufnahme
Sensortyp CMOS
Sensorgröße 18,7 x 14 mm
Effektive Pixel (in Millionen) 14,3
Maximale Pixel (in Millionen) 15
Foto-Auflösung in Pixel (Breite) 4352
Foto-Auflösung in Pixel (Höhe) 3264
Kürzeste Verschlusszeit in s 1/4000
Längste Verschlusszeit in s 60
Zeitautomatik ja
Blendenautomatik ja
Manueller Weißabgleich ja
Makro-Nahgrenze in cm 20
Serienbildfunktion ja
RAW Dateiformat ja
Maximale Lichtempfindlichkeit in ISO 12800
Video-Auflösung in Pixel (Breite) 1920
Video-Auflösung in Pixel (Höhe) 1080
Videofrequenz in fps 30
Gesichtserkennung Gesichts-/Lächelerkennung
Objektiv
Wechselobjektivfassung nein
Niedrigste Brennweite in mm 28
Höchste Brennweite in mm 112
Optischer Zoom (x-fach) 4
Digitaler Zoom (x-fach) 4
Maximale Blende Weitwinkel 2.8
Maximale Blende Tele 5.8
Ausstattung
Autofokus ja
Bildstabilisator optisch
Bildschirmgröße in cm 7,62
Bildschirmgröße in Zoll 3
Bildschirmauflösung in Pixel 920000
Sucher Hybrid-Sucher
Dioptrienausgleich ja
Integrierter Blitz ja
Integriertes GPS-Modul nein
Display
Touchscreen nein
Anschlüsse
WLAN nein
Bluetooth nein
HDMI-Anschluss ja
PictBridge ja
Externer Blitzschuh ja
Speicher
SD Card ja
SDHC Card ja
SDXC Card ja
Compact Flash Card nein
Multimedia Card (MMC) nein
Memory Stick / Memory Stick Pro nein
Memory Stick Duo / Duo Pro nein
XD Card nein
Micro Drive nein
Stromversorgung
Batterie-/Akkumodell Canon NB-10L
Akkubetriebsdauer in Anzahl Aufnahmen 250
Größe / Gewicht
Breite in mm 116.7
Höhe in mm 80.5
Tiefe in mm 64.7
Gewicht in g 492