Canon 100 mm / F 2,8L Macro IS USM

  • Profi Makro- und Porträt-Objektiv
  • 100 mm-Festbrennweite
  • Lichtstärke: f/2,8
  • Vertikale & horizontale Bildstabilisierung
  • Ultraschall-Autofokusmotor

Weitere Produktdetails anzeigen

Zusammensetzung der Note
Testberichte / Meinungen

1,8 (75%)

Kundenbewertungen

1,0 (25 %)

(177 Bewertungen)
CHECK24  914,00 €
+ 5,95 € Versand
Foto-Siegl  919,00 €
versandkostenfrei
Alle Angebote

Testberichte


colorfoto.de

„befriedigend“ (2,6)

08/2017
68 von 100 Punkten

Zusammenfassung

Gemessen an Canon SLR, 24 MP, APS-C

Fazit

"850 Euro kostet das Makro mit Bildstabilisator. Offen zeigt die Bildmitte eine gute Aufllösung, doch in den Ecken fehlt Zeichnung. Abblenden hebt Auflösung wie Kontrast über das ganze Bildfeld an. …"

Weiter zum Testbericht »


colorfoto.de

„gut“ (2,3)

08/2017
74 von 100 Punkten

Zusammenfassung

Gemessen an Canon SLR, 50 MP, KB

Fazit

"Das 2,8/100, ein Macro mit Stabilisator für 850 Euro, liefert offen eine gute Bildmitte, aber auch sichtbaren Randabfall. Bei Bl. 5,6 zeigen auch die Ränder gute Zeichnung, nicht jedoch die Bildecken. Ein gutes 100er, das aber nicht ganz unsere Erwartungen erfüllt …"

Weiter zum Testbericht »


CanonBibel

„sehr gut“ (1,5)

01/2017
90 von 100 Punkten

Fazit

"Verzeichnung ist für Canons Tele-Makro ein Fremdwort, auch der Lichtabfall fällt äußerst gering aus."


CHIP Foto Video

„sehr gut“ (1,5)

11/2016
91 von 100 Punkten

  • Top-Ausstattung
  • abgedichtet
  • sehr treffsicherer Autofokus
  • Sichtbarer Schärfeabfall in den Ecken
  • ein Pixel breite Farbsäume

CHIP Foto Video

„sehr gut“ (1,2)

11/2016
96 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Auflösung: 94/100; Objektivgüte: 95/100; Ausstattung: 100/100; Autofokus: 99/100; Preis-Leistung: 80%"


digitalphoto.de

„sehr gut“ (1,5)

03/2016
90 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Auflösung (25%): 3,5/5; Verzeichnung (25%): 5/5; Vignettierung (2%): 5/5; Haptik (25%): 4,5/5"


valuetech.de

06/2014

Fazit

"Bei einer UVP von gut 1.000 Euro und einem effektiven Ladenpreis von 700 bis 800 Euro ist die Erwartungshaltung an ein Makro-Objektiv naturgemäß hoch, im Falle des Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro werden die Erwartungen auch erfüllt. …"

Weiter zum Testbericht »


FOTOTEST

„gut“ (1,7)

12/2013
86 von 100 Punkten

Fazit

„… Angesichts der hohen Fertigungsqualität fällt der Zentrierfehler unerwartet groß aus. Auch die chromatische Aberration ist sehr gut, aber nicht vollständig korrigiert. Perfekt korrigiert ist hingegen die Verzeichnung, der Messwert ist gleich Null. Die Vignettierung bei offener Blende kann bei hellen Motiven sichtbar werden. …“


fotomagazin.de

02/2013

Zusammenfassung

"Optik: 88%; Mechanik: 88%"

Fazit

"Im Nahbereich liefert das Canon 100 mm L IS bereits bei offener Blende Werte auf sehr hohem Niveau."


colorfoto.de

„gut“ (1,8)

01/2013
84 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Dieses Tele gewinnt vorallem in der Bildmitte an Qualität, wenn abgeblendet wird. Das bedeutet damit zugleich: Es wird ungleichmäßiger, und der Randabfall beim Kontrast wie bei der Schärfe steigt. Dennoch bleibt das Niveau insgesamt hoch. Mit Stabilisator sind 850 Euro fällig."


colorfoto.de

„gut“ (2,5)

03/2012
70 von 100 Punkten

Fazit

"Mit optischem Stabilisator kommt das Canon-Makro für 850 Euro daher. Allerdings kann die Konkurrenz das Motiv meist etwas schärfer abbilden, wenn es in die Bildecken geht. …"


FOTOTEST

„gut“ (1,7)

01/2012
86 von 100 Punkten

Fazit

"Die solide mechanische Qualität und die einwandfreie Gängigkeit der Fokussierung unterstreichen diesen Anspruch. Angesichts dieser hohen Fertigungsqalität fällt der Zentrierfehler unerwartet groß aus. .."


digitalphoto.de

„sehr gut“ (1,5)

05/2011
90 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Gesamtbewertung: 90,31%"

Fazit

"Das Canon EF 100mm 1:2,8L Makro IS USM ist ein hochwertiger Begleiter. Zwar beschränkt sich die ansehnliche Auflösungsleistung auf den Blenden-Bereich f/2,8-f/11, dafür zeigt sie sich aber konstant. Zusätzliche Pluspunkte gibt es für den angenehm leisen Autofokus und die integrierte Bildstabilisierung."


FOTOTEST

„gut“ (1,7)

12/2010
86 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Absolute Spitze bei Mechanik und Ausstattung. Kleine Optik-Schwächen."


colorfoto.de

„sehr gut“ (1,5)

12/2010
91 von 100 Punkten

Fazit

"Ist die Blende offen, zeigen sich die Ränder etwas schwächer als die schon exzellente Mitte. Abgeblendet passt dann allees: Ecken wie Mitte legen beim Kontrast noch mal zu, wobei der Eckabfall nachlässt."


techradar.com

„gut“ (2,0)

01/2012
80 von 100 Punkten

  • New Hybrid IS system; Distance window is well positioned; Weather-resistant; Control over distortion is superb
  • Focusing in lower light is slower than rivals; Softness at edges is disappointing; Chromatic aberrations a slight problem
Fazit

"The CanonEF 100mm F2.8 L Macro IS USM is a reasonably priced lens with sometimes excellent sharpness, an effective image stabilisation system and near-perfect control over distortion. …"

Weiter zum Testbericht »

Angebote


919,00 € Foto-Siegl919,00 € rutten919,95 € cyberport924,99 € Warsteiner Fotoversand978,73 € Foto Oehlmann982,99 € Electronis

Produktdetails


Generelle Merkmale
Produkttyp Makro-Objektiv
Kameraanschluss Canon EF
Niedrigste Brennweite in mm (35 mm KB-Kamera) 100
Höchste Brennweite in mm (35 mm KB-Kamera) 100
Maximale Blende Weitwinkel 2.8
Maximale Blende Tele 2.8
Filtergröße in mm 67,0
Outdoor-Gehäuseeigenschaften wasserabweisendes Gehäuse
Ausstattung
Bildstabilisator ja
Autofokus ja
Ultraschallmotor ja