BQ Aquaris C 16GB Schwarz Dual-SIM

  • 5,45 Zoll HD-Display (1.440 x 720 px)
  • Rück- u. Frontkamera: 13 u. 5 MP
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Interner Speicher: 16 GB
  • Akku: 3000 mAh

Weitere Produktdetails anzeigen

Zusammensetzung der Note
Testberichte / Meinungen

2,7 (75%)

Amazon  142,00 €
+ 11,26 € Versand Versand aus dem Ausland

Testberichte


netzwelt.de

„befriedigend“ (2,9)

03/2019
62 von 100 Punkten

  • handliche Größe
  • ordentliche Kamera
  • Quick Charge 3.0
  • NFC
  • WLAN ac
  • nur 16 Gigabyte Speicher
  • mäßige Performance
  • Apps können nicht auf die SD-Karte ausgelagert werden
  • altbackenes Design
Fazit

"Das BQ Aquaris gefällt mit seinem handlichen Format, zudem bietet es für diese Preisklasse eher ungewöhnliche Features wie die Unterstützung für Quick Charge 3.0. Darauf hätten wir aber lieber verzichtet und uns mehr Speicher und einen schnelleren Prozessor gewünscht. …"

Weiter zum Testbericht »


CHIP

„befriedigend“ (3,0)

02/2019
60 von 100 Punkten

Zusammenfassung

"Leistung (20%): 3,6 | Ausstattung (20%): 3,2 | Akku (20%): 1,9 | Display (20%): 1,9 | Digicam (20%): 4,5"


connect.de

„gut“ (2,4)

01/2019
73 von 100 Punkten

  • kontrastreiches 5,45-Zoll LC-Display
  • gute Fotoqualität der Hauptkamera
  • schlankes Android 8.1
  • WLAN-ac, USB-C und NFC
  • ...
  • leistungsschwaches Vierkern-SoC
  • nur 16 GB Speicher
  • leichte Schwächen im Labor
  • Dual-Sim oder Micro-SD-Karte
  • kein Headset im Lieferumfang
Fazit

"Unterm Strich setzt des BQ Aquaris C mit seinem feinen Display, einer im Labor guten Single-Kamera […] und sinnvoll gewählten Ausstattungsextras an einigen wichtigen Stellen Akzente - auch wenn die Spanier an der Hardware und am Speicherplatz etwas zu viel "abgespeckt" haben."

Weiter zum Testbericht »


chip.de

„befriedigend“ (2,7)

12/2018
67 von 100 Punkten

  • Starke Akkulaufzeit
  • Kurze Ladezeit
  • Helles 5,5-Zoll-Display
  • Unterdurchschnittliche Performance
  • Schlechte Fotoqualität
  • Niedrige Displayauflösung
Fazit

Der spanische Handy-Hersteller bq bietet mit dem Aquaris C ein attraktives Einsteiger-Modell, das im Test mit einem hellen Display, einer guten Akkulaufzeit sowie einer soliden Ausstattung überzeugt.

Weiter zum Testbericht »


notebookcheck.net

„gut“ (2,0)

12/2018
80 von 100 Punkten

  • rigid case
  • all-day battery life
  • great hardware for this price range
  • fast Wi-Fi
  • few LTE bands are supported
  • mediocre speaker
  • modern games are not playable
Fazit

"The BQ Aquaris C benefits greatly from the price drop that occurred since its release in August. It can be had for as little as 100 Euros ($113), but it is still quite a bargain at 140 Euros ($158): Stable and fast Wi-Fi, good performance, all-day battery life and a bright display. …"

Weiter zum Testbericht »


curved.de

12/2018

  • Kamera und Bildqualität
  • Aufgeräumte Software
  • Preis-Leistung
  • Langsame Hardware
Fazit

"Für 170 Euro bekommt man mit dem BQ Aquaris C […] ein durchaus brauchbares Smartphone. Die Kamera gehört in dieser Preisklasse eindeutig zu den besten. Design, Verarbeitung und Display sind gut. Die Software ist angenehm aufgeräumt … Einziger Schwachpunkt ist […] die langsame Hardware."

Weiter zum Testbericht »


Smartphone

„befriedigend“ (3,4)

03/2019
52 von 100 Punkten

  • Moderne Optik
  • Fingerabdruckscanner
  • Akkulaufzeit
  • Kamera mit viel Bildrauschen
  • Auflösung nicht mehr zeitgemäß
Zusammenfassung

"Display: 2,8; Speed (Leistungstest): 1; Speed (Hardware): 2,4; Akku (Laufzeit): 3,1; Akku (Hardware): 1,5; Features: 4,1; Kamera: 3,3; Verarbeitung: 4; Design: 4"

Angebote


153,26 € AmazonVersand aus dem Ausland

Produktdetails


Generelle Merkmale
Produkttyp Smartphone
Farbe schwarz
Variante 16GB, Dual-SIM
Ausstattung
Dual-SIM ja
Speicher
Interner Speicher in GB 16