Testquelle

Testbericht

Testsieger

ETM Testmagazin
(Ausgabe 11/2016)

5 Dörrgeräte mit Schubladen im Vergleich

Das ETM Testmagazin vergleicht in der Novemberausgabe fünf Dörrgeräte mit Schubalden. Geprüft wurden neben der Handhabung auch Leistung, Sicherheit und Ausstattung. Testsieger wurde der Dörrautomat Sedona Express SD-6780 von Tribest . Den zweiten Platz belegt der Excalibur EXC10EL , dicht gefolgt vom C.I. IR D5 . Den Titel "Preis-Leistungssieger" gewinnt das Dörrgerät DH-80 mit zehn Schubladen von Rosenstein & Söhne . Weiter zum Test

Tribest Sedona Express Edelstahlgitter

Tribest Sedona Express Edelstahlgitter "sehr gut" (1,3)
ETM Testmagazin
(Ausgabe 11/2016)

5 stapelbare Dörrautomaten im Test

In der Novemberausgabe testet das ETM Testmagazin fünf stapelbare Dörrgeräte. Neben der Handhabung gehören Leistung, Sicherheit und Ausstattung zu den Prüfkriterien. Auf dem ersten Platz landet der Steba ED 5 . Den zweiten und dritten Platz belegen der Domo DO325VD und das Gerät "Bananarama" von Klarstein , dass neben schwarz auch in grün erhältlich ist. Weiter zum Test

Steba ED 5

Steba ED 5 "gut" (1,6)
61,99 €
ETM Testmagazin
(Ausgabe 12/2012)

4 Muffin-Maker im Vergleich

Der Inventum Cupcake maker CC08 geht im Test von vier Muffin-Makern vom ETM Testmagazin als Sieger hervor. Das mit "sehr gut" bewertete Gerät punktet mit dem besten Backergebnis und dem umfangreichen Zubehör. Den zweiten Platz sichert sich der Tristar Muffin Maker SA-1122 , der mit guten Backergebnissen und einer kurzen Backzeit überzeugt. Aber auch die anderen Muffin-Maker liefern gute Ergebnisse. Beide Geräte werden von den Test mit "gut" bewertet. Weiter zum Test

Inventum CC 08

Inventum CC 08 "sehr gut" (1,4)
19,98 €
ETM Testmagazin
(Ausgabe 12/2012)

2 Cakepop-Maker im Test

Im Test der zwei besten Cakepop-Maker vom ETM Testmagazin setzt sich der Inventum Pop Cake Maker PC 12 durch. Die Redakteure bewerten das Gerät mit "sehr gut" und loben die kurze Aufheizzeit und das gute Backergebnis. Auch der Tristar Cakepop-Maker SA-1123 kann überzeugen. Der "Preis-/Leistungssieger" besticht durch ein gutes Backergebnis, eine gleichmäßige Kugelformung und kann bis zu zwölf Cakepops in einem Durchgang backen. Weiter zum Test

Inventum PC 12

Inventum PC 12 "sehr gut" (1,4)
Seite1