Testquelle

Testbericht

Testsieger

konsument.at
(Ausgabe 01/2012)

20 Digitalkameras im Test

Das Magazin Konsument hat zwanzig Digitalkameras getestet. Die Palette der Einsteigermodelle reicht von extraflachen Designmodellen über Alltagsmodelle bis hin zu Superzoom- oder Bridge-Kameras – allerdings weisen sie nur beschränkte manuelle Einstellmöglichkeiten auf. Mit einer guten Bildqualität überzeugt die flache, kompakte Alltagskamera Nikon Coolpix S100 . Mit der besten Videoaufnahme im Testfeld belegt die Sony Cyber-shot DSC-HX9V den zweiten Platz. Weiter zum Test

Nikon Coolpix S100

Nikon Coolpix S100 "befriedigend" (2,8)
CHIP Foto Video
(Ausgabe 09/2011)

7 Outdoor-Kameras im Vergleichstest

Die Tester des Magazins CHIP Foto Video vergleichen sieben Outdoor-Digitalkameras . An der Spitze stehen die Sony Cyber-shot DSC-TX10 und die Panasonic Lumix DMC-FT3 mit "gutem" Testergebnis. Sie können sowohl mit ihrem robusten Gehäuse, als auch mit guter Bildqualität punkten. Die Modelle auf den hinteren Rängen sind zum Teil weit abgeschlagen und lassen vor allem in Bezug auf die Bildqualität einiges zu wünschen übrig. Weiter zum Test

Sony Cyber-SHOT DSC-TX10

Sony Cyber-SHOT DSC-TX10 "gut" (2,0)
digitalphoto.de
(Ausgabe 09/2011)

2 Outdoor-Digitalkameras im Vergleich

Die Radakteure des Fachmagazins DigitalPhoto haben zwei Outdoor-Digitalkameras getestet. Die Olympus Tough TG-810 ist dabei der Fujifilm Finepix XP30 etwas überlegen. Das robuste Modell hat dazu noch eine gute Bildqualität zu bieten. Auch der GPS-Empfänger ist hier ein praktisches Extra. Bei der XP30 lässt vor allem die Bildqualität mit teilweise starkem Bildrauschen zu wünschen übrig. Weiter zum Test

Olympus Tough TG-810

Olympus Tough TG-810 "gut" (2,1)
CHIP Test & Kauf
(Ausgabe 03/2011)

8 Digitalkameras im Test

Bei den acht Digitalkameras kürt das "Chip Test & Kauf"-Magazin die Casio Exilim EX-ZR10 zum "Testsieger" (Note 2,3). Bildqualität, Full-HD-Videos und schnelle Bildserien sind nur einige Aspekte des "Testsiegers". Platz 2 belegt die Nikon Coolpix S8100 (2,6) vor der Panasonic DMC-ZX3 (2,8), die sich mit einem Kaufpreis von nur 180 Euro den Titel "Preistipp" schnappt. Die letzten Plätze belegen die Canon A330 IS (3,3), die Sony DSC-H70 (3,6) und die Sony DSC-W570 (3,6). Die Aufnahmen bei der Canon A330 IS mit 16 Megapixeln sind dank des guten Objektivs noch gut. Die Sony DSC-H70 ist für die fehlende Leistung zu teuer und die Sony DSC-W570 führt die hohe Auflösung zu mehr Bildrauschen und weniger Details. Weiter zum Test

Casio Exilim EX-ZR100

Casio Exilim EX-ZR100 "gut" (2,3)
digitalphoto.de
(Ausgabe 04/2011)

4 spiegellose Systemkameras im Test

Das Magazin digitalPHOTO hat vier der derzeit besten spiegellosen Kameramodelle verglichen. Als Topmodell geht dabei die Panasonic Lumix DMC-G2 (88,56%) hervor. Sie ist eine kompakte und edel designte Kamera mit komfortabler Bedienung per Touchscreen. Trotz der tollen Bedienung wird die Sony NEX-5 aufgrund ihres zu wuchtigen Bodys letzter (82,55%) im Test. Weiter zum Test

Panasonic Lumix DMC-G2

Panasonic Lumix DMC-G2 "gut" (1,6)
Stiftung Warentest
(Ausgabe 03/2011)

6 Digitalkameras im Test

Sechs Digitalkameras wurden von Stiftung Warentest geprüft. Die Endnoten weichen nur geringfügig voneinander ab, alle sechs Kameras erhalten eine "gute" Bewertung. Unterschiede bei der Bildqualität gibt es kaum, dafür hat jede der Kompakten ihre eigenen Stärken im Bereich Videosequenz, Blitz, Monitor, Handhabung oder Vielseitigkeit. Der Testsieger Canon PowerShot S95 liefert in allen Kategorien konstant gute Ergebnisse - nur bei der Handhabung schwächelt das Allround-Talent. Nikons Coolpix S8100 dagegen schießt qualitativ die hochwertigsten Bilder, Monitor, Blitz und Handhabung fallen bei ihr jedoch nur "befriedigend" aus. Die Canon Ixus 1000 HS wird Letzte im Test. Besonders Handhabung und Monitor bleiben hinter der Konkurrenz zurück. Weiter zum Test

Canon PowerShot S95

Canon PowerShot S95 "gut" (2,2)
412,45 €
CHIP Foto Video
(Ausgabe 03/2011)

5 Digitalkameras im Systemvergleich

Digitalkameras im Systemvergleich bei Chip Foto Video Digital: Die Spitzenreiter ihrer jeweiligen Klasse treten im direkten Duell gegeneinander an. Die besten Laborergebnisse liefert dabei die semiprofessionelle Nikon D7000 (94,1 Punkte), gefolgt vom Profi-Modell Canon EOS 5D Mark II (91,4). Die spiegellose Panasonic Lumix DMC-GH2 (78,5) glänzt vor allem mit ihrer Videofunktion. Weiter zum Test

Nikon D7000 Kit 18-105mm VR + 70-300mm VR

Nikon D7000 Kit 18-105mm VR + 70-300mm VR "sehr gut" (1,3)
konsument.at
(Ausgabe 01/2011)

26 Digitalkamera Einsteigermodelle im Test

Das Magazin Konsument.at hat 26 Digitalkameras der Einsteigerklasse getestet. Testsieger mit der Note 2,8 sind die Panasonic Lumix DMC-FX700 und Canons PowerShot SX130 IS, welche eine tolle Ausstattung aufweisen. Die Panasonic verfügt sogar über eine "focus tracking" - Funktion. Das Schlusslicht bildet die HP PW460t. Aufgrund ihrer nur wenig zufrieden stellenden Leistungen im Bereich Monitor, Blitz und Videoaufnahmen kann sie nicht punkten. Weiter zum Test

Panasonic DMC-FX700

Panasonic   DMC-FX700 "befriedigend" (2,8)
pcwelt.de
(Ausgabe 01/2011)

10 Digitalkameras im Vergleich

Das Magazin PC Welt hat 10 Digitalkameras unter die Lupe genommen. Die Lumix DMC-TZ10 (Note 2,09) von Panasonic konnte sich mit einer guten Bildqualität, einem besonders hoch auflösenden Bildschirm und einem GPS-Modul knapp vor der Sony DSC-WX5 (2,43) behaupten. Durch magere Auflösung und einen hohen Preis belegt die Olympus SP-800UZ (3,24) den zehnten und somit letzten Platz im Test. Alle anderen Modelle bewegen sich im Mittelfeld. Alles in allem bieten Kameras in der Preisklasse 300 bis 400 Euro besonders viel fürs Geld, da ihre Ausstattung über das Übliche hinausgeht. Was die Gehäuseform betrifft, stehen alle Optionen offen: Von der Spiegelreflex-ähnlichen Kamera mit Handgriff bis hin zur modisch schlanken Ausführung ist alles zu haben. Weiter zum Test

Panasonic Lumix DMC-ZS7 / DMC-TZ10

Panasonic Lumix DMC-ZS7 / DMC-TZ10 "gut" (2,1)
fotomagazin.de
(Ausgabe 10/2010)

4 Digitalkameras im Vergleichstest

Fotomagazin hat 4 Digitalkameras aus dem Hause Sony verglichen. Alle Modelle wurden mit "gut" bewertet. Bei technischen Daten und Testergebnissen bezüglich Geschwindigkeit und Bildqualität schneiden beide NEX-Modelle mit 2,2 besser ab. Mit einer Bewertungen von 2,35 der Sony Alpha 390 fällt der Unterschied sehr gering aus und auch die Alpha 290 liegt mit 2,4 nur knapp hinten. Das Kamerakonzept polarisiert bei den getesteten Modellen. Während die NEX-Serie durch einfachste Bedienung, kleines Format und Videofunktion auffällt, orientieren sich die SLRs an klassischer Bau- und Menüform. Weiter zum Test

Sony NEX-3

Sony NEX-3 "gut" (2,2)
CHIP Foto Video
(Ausgabe 06/2010)

10 Mini-Mega-Zoom-Kameras im Test

Chip Foto Video Digital testet zehn Mini-Mega-Zoom- Digitalkameras . Testsieger mit der Note 2,2 ist die Casio Exilim EX-H15, welche sich vor allem aufgrund der Geschwindigkeit und der guten Akkuleistung an die Spitze des Testfeldes setzt. Kauftipp hingegen ist die zweitplatzierte Panasonic Lumix TZ10 mit ihren ausgeglichenen Bildergebnissen und der guten Ausstattung. Letzter mit der Note 2,8 wird die Olympus 9010 vorallem aufgrund der geringen Geschwindigkeit. Weiter zum Test

Casio Exilim EX-H15

Casio Exilim EX-H15 "gut" (2,2)
Seite < 1 2