Staubsauger

ETM Testmagazin

Ausgabe 04/2013

18 Beutelstaubsauger im Test

Der AEG UltraOne AUO 8815 ist der beste Staubsauger mit Beutel im Test von ETM Testmagazin. Er bietet die höchste Saugkraft aller Testkandidaten und überzeugt mit großem Aktionsradius und einem Zubehörfach. Selbst bei gefülltem Staubbeutel ließ die Saugkraft im Test kaum nach. Auch das übrige Testfeld kann überzeugen und erreicht durchweg gute Bewertungen.


konsument.at

Ausgabe 03/2013

Im aktuellen Staubsiegertest der Verbraucherzeitschrift Konsument sichert sich der Vorwerk Tiger VT265 den ersten Platz. Er überzeugt unter anderem mit einer hervorragenenden Saugleistung und einem großem Staubbeutel. Auf die zweiten Ränge kommen der Bosch Bsg 81000 Ergomaxx Professional, der Bosch Bsg 81000 Ergomaxx Professional 1000mit BBZ145EB sowie der Miele S 5781 Ecoline.


Stiftung Warentest

Ausgabe 02/2013

Die Hälfte der zehn getesteten Staubsauger bei Stiftung Warentest ist gut: Am besten schneidet der Vorwerk Tiger VT265 mit der insgesamt besten Saugleistung ab. Der Staubsauger Bosch Ergomaxx Professional 1000 erreicht ebenfalls gute Bewertungen, im Bereich Handhabung sogar bessere als der Testsieger. Die Testkandidaten auf den hinteren Plätzen verlieren bei der Dauerprüfung wichtige Punkte und können auch in der Saugleistung nur bedingt überzeugen.


ETM Testmagazin

Ausgabe 10/2012

Zyklonstaubsauger reinigen ohne Staubbeutel und mit geringen Folgekosten. Der Dyson DC37 Animal ist der beste Staubsauger dieser Art im Test von ETM Testmagazin. Saugleistung, Ausstattung und Handhabung sind besser als bei der Konkurrenz, was sich auch im hohen Preis niederschlägt. Der Philips FC9219 Marathon auf Platz zwei ist deutlich günstiger, erreicht aber dennoch ähnlich gute Ergebnisse im Test. Besonders preiswert ist der "Preis-/Leistungssieger" Tristar SZ-2190, allerdings mit Mängeln in der Verarbeitung.


Parkett Welt

Ausgabe 01/2012

3 starke Nass-/Trockensauger im Vergleich

Der Starmix HS A-1432 EWS sichert sich den ersten Platz im Vergleichstest des Magazins Parkett Welt. Der Nass-/Trockensauger punktet mit zwei Leistungsstufen, praxisgerechter Ausstattung und nützlichem Zubehör. Auch die Länge des Kabels und des Schlauches erweisen sich als praktisch. Dahinter landen der Kärcher WD 5600 MP und der Sauger EWT Auquavac Excell 30S Synchro auf den Rängen zwei und drei. Dabei sichert sich das Gerät aus dem Hause Kärcher den Award "Preistipp".


konsument.at

Ausgabe 04/2012

Im Vergleichstest belegt der Miele S5381 Platz 1. Er überzeugt mit einer sehr guten Saugleistung auf Teppich und Hartboden. Ausserdem hat er eine starke Saugleistung sowie ein Verlängerbares Saugrohr. Unter dem Gerätedeckel befindet sich noch ein Zubehörfach. Im Mittelfeld bewegt sich der Philips Performer Energy Care FC9179, er hat einen großen Aktionsradius und ein langes Saugrohr. Er hat definitiv mehr Leistung als angegeben und ist dank seiner größe auch gut für unterwegs geeignet. Das Schlusslicht des Vergleichstest ist der Thomas Hygiene T2. Allergiker werden ihre Probleme haben, da das Staubrückhaltevermögen nicht zufriedenstellend ist. Ausserdem hat er deutlich weniger Leistung als angegeben und er ist der teurste im Feld.


CHIP

Ausgabe 03/2012

Von den sechs getesteten Staubsaugerrobotern im Magazin CHIP ist der der Vorwerk Kobold VR 100 der beste - die Leistung stimmt, die Intelligenz ebenfalls und auch der Stromverbrauch ist human. Der LG HOM-BOT 2.0 VR 6170 LVM verbraucht allerdings noch weniger Strom. Dank auch sonst guter Testwerte belegt er Platz zwei. Den dritten Platz kann der iRobot Roomba 780 mit 79,7 von 100 Punkten besetzen.


Stiftung Warentest

Ausgabe 04/2011

Der Bosch Roxx'x BGS61430 ist Testsieger im großen Vergleichstest von 12 Staubsaugern bei Stiftung Warentest. Sechs Modelle schneiden insgesamt "gut" ab, darunter Staubsauger von Siemens, Miele und Panasonic. Drei Modelle funktionieren beutellos mit einer Staubbox, sind aber laut Stiftung Warentest allesamt eher unhygienisch zu entleeren.


testmagazin.biz

Ausgabe 11/2010

Testmagazin prüfte drei Dampfreiniger im Detail. Zwei Modelle erhalten dabei die Note "sehr gut", eins "gut". Mit einem nur knappen Vorsprung wird der CS 6 von Domea Testsieger. Das Gerät konnte mit einem hohen Bedienkomfort und seiner Funktionalität überzeugen. Auch wenn kleinere Mängel (Wärmeisolierung und Wartezeit bei Neuauffüllung) an dem SC-386L Comfort de Luxe von Beem auffielen, erhält der Dampfreiniger die Auszeichnung "Preis-/Leistungssieger".


Stiftung Warentest

Ausgabe 05/2010

Stiftung Warentest sah sich nun elf Bodenstaubsauger genauer an. Acht wurden mit "gut" benotet, der Rest mit "befriedigend". Überraschend ist, dass das mit Abstand teuerste Modell von Dyson (DC29 Allgery) am schlechtesten abschnitt. Er konnte weder beim Saugen auf Teppichboden, noch im Bereich Umwelteigenschaft überzeugen. Ein weiteres Minus ist, dass sich die Saugleistung, nicht regulieren lässt. Als Testsieger gingen gleich zwei Staubsauger hervor: die Modelle von Bosch (ergomass professional) und Miele (S5 EcoComfort) teilen sich den ersten Platz. Sie punkteten mit rundum guter Saugleistung auf allen Materialien, sowie "sehr guter" Haltbarkeit.


konsument.at

Ausgabe 05/2010

Konsument.at testete zehn Bodenstaubsauger, bei denen sich der Trend hin zum Energiesparen abzeichnet. Die getesteten Geräte liegen alle im Bereich "gut", Testsieger wurden punktgleich zwei Modelle: Der ergomaxx professional BSG81466 von Bosch sowie Mieles S5 EcoComfort (2,4). Beide konnten durch die gute Saugleistung auf Teppichböden, sehr gute Filterwirkung und Haltbarkeit punkten. Der Siemens Z6.0 VSZ61290 (2,5) platziert sich nur knapp hinter den Testsiegern. Insgesamt zeigen sich bei einigen Geräten wie dem SC Öko Power von Fakir oder AEGs Öko UltraSilencer AUSG3900 noch Schwächen bei Saugleistung und Faseraufnahme, die Gehäuse jedoch halten meist dicht.


Stiftung Warentest

Ausgabe 04/2009

Stiftung Warentest hat elf Bodenstaubsauger der Eco- und Öko-Linien mit geringen Wattzahlen getestet und drei mit "gut" bewertet. Mieles S5 ist mit der Ecoline-Testsieger und überzeugt mit bester Saugleistung und komfortabler Handhabung. Ebenfalls gute Leistungen bieten der Bosch BSG71666 und der Eio Varia R-Control Eco. Alle "gut" bewerteten Modelle punkten bei der Haltbarkeit und eignen sich durch exzellentes Staubrückhaltevermögen für Allergiker. Mit durchschnittlicher Leistung schneiden fünf Staubsauger im Test "befriedigend" ab, Fakir und Dirt Devil durch "mangelhaften" Staubrückhalt lediglich "ausreichend". Schlusslicht ist der Solac Eco Apollo AS 3250 mit sehr schlechter Saugleistung und enttäuschender Haltbarkeit.