Smartphones

Audio Video Foto BILD

Ausgabe 07/2017

Audio Video Foto Bild testet 5 Smartphones

Audio Video Foto Bild testet fünf Smartphones und kürt das Samsung Galaxy S8+ zum Testsieger. Das Smartphone punktet mit seiner Videoqualität und dem überzeugenden OLED-Display. Über den zweiten Platz darf sich das Apple iPhone 7 Plus freuen. Das Handy überzeugt ebenfalls durch seine hervorragende Videoqualität. Die Tester loben vor allem die hochauflösenden Zeitlupenvideos mit 240 Bildern pro Sekunde. Das Honor 8 Pro muss sich zwar mit dem dritten Rang begnügen, erhält dafür aber den Preis-Leistungs-Sieger-Award.


connect.de

Ausgabe 07/2017

Connect testet zwei Sony-Smartphones

Sowohl das Sony Xperia XA1, als auch das Sony Xperia XA1 Ultra punkten mit einem schicken randlosen Display sowie einem schlanken Betriebssystem mit gutem Support. Im direkten Vergleich der Connect hat allerdings das etwas teurere Modell, das XA1 Ultra, etwas die Nase vorn. Letzteres überzeugt mit einem leuchtstarken und kontrastreichen 6-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung. Das XA1 muss sich mit HD-Auflösung und einem 5-Zoll-Display begnügen.


stuff.tv

Ausgabe 06/2017

6 Smartphones im Test

Das Magazin stuff.tv vergleicht 6 super Smartphones miteinander. Den ersten Platz kann sich das Samsung Galaxy S8 ergattern. Es besticht durch stylisches Design und eine auflösungsstarken AMOLED Touchscreen. Auf Platz 2 landet das OnePlus 3T, dank neustem Betriebssystem und dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Dahinter reiht sich das LG G6 ein, dass mit HDR Touchscreen und minimalistischem Design punktet. 


sftlive.de

Ausgabe 06/2017

SFT vergleicht 4 Smartphones

Vier aktuelle Android-Smartphones müssen sich dem kritischen Urteil der Redakteure des Magazins SFT stellen. Über den ersten Rang darf sich das Lenovo Moto G5 Plus freuen und überzeugt die Tester durch das gute Display und die Hauptkamera. Zudem loben die Redakteure die ordentliche Hardware. Auf dem zweiten Rang reiht sich das Huawei P10 Lite ein und kann durch das optisch ansprechende Design überzeugen. Die 12-Megapixel-Kamera kann ebenfalls überzeugen. Über den dritten Platz kann sich das Sony Xperia XA1 Ultra freuen.


computerbild.de

Ausgabe 12/2017

ComputerBild testet 2 Sony-Xperia-Modelle

Die ComputerBild testet die beiden Top-Modelle aus Sony Xperia-Serie. Knapp konnte sich das Sony Experia XZ Premium als Testsieger mit einer guten Bedienbarkeit sowie einer Top-Internet-Verbindung durchsetzen. Auf Platz 2 positionierte sich das nur halb so teure Sony Xperia XA1 Ultra mit einer schwächeren Ausstattung.


konsument.at

Ausgabe 06/2017

Konsument.at testet 33 Smartphones

Welche Smartphones sich derzeit auf dem Markt tummeln und wie die Geräte, von Flaggschiff bis Einsteiger-Modell, abschneiden prüft Konsument.at in einem Vergleichstest von 33 Smartphones. Auf der Poleposition landet das Samsung Galaxy S8, dicht gefolgt vom etwas größeren Galaxy S8+. Die Topmodelle glänzen mit einem rahmenlosen Display sowie einer Iris-Scanfunktion. Platz 3 geht an das mit einem USB-C-Anschluss sowie IP68-Zertifizierung ausgestattete LG G6. Im Mittelfeld positionieren sich die auf dem MWC 2017 vorgestellten neuen Lenovo-Modelle, das Lenovo Moto G5 sowie das G5 Plus.


computerbild.de

Ausgabe 11/2017

Computerbild testet 2 Smartphones

Das Fachmagazin ComputerBild testet 2 Smartphones: Das Huawei P10 Lite und Lenovo Moto G5 Plus. Beide Modelle überzeugten durch eine ausdauernde Akku-Leistung, ein scharfes Display und eine ordentliche Leistung. Testsieger wurde das Huawei mit einer insgesamt "guten" Gesamtleistung, dich dahinter, aber nur mit einem "befriedigendem" Gesamteindruck, zeigte sich das Lenovo.


colorfoto.de

Ausgabe 06/2017

Colorfoto vergleicht zwei Smartphone-Kameras mit variabler Brennweite

Die Colorfoto-Redaktion vergleicht zwei Smartphone-Kameras mit variabler Brennweite. Dabei stehen sich das Apple iPhone 7 Plus mit Dual-Kamera und das Lenovo Moto Z mit dem Kameramodul Hasselblad True Zoom gegenüber. Während das iPhone 7 Plus je eine Weitwinkel- und Tele-Festbrennweite pro Linse besitzt, verfügt das Hasselblad-Modul über ein Objektiv mit optischem 10-fach-Zoom. Die Kamera des Apple-Smartphones ist zwar mit nur zwei Brennweiten im vergleich zum Zoom von Hasselblad weniger flexibel, wenn es um die Motivgestaltung geht. Jedoch liefert das iPhone die bessere Bildqualität und es kann schneller fokussieren und Serienbilder schießen. Der Vorteil des Hasselblad True Zoom ist gleichzeitig dessen Nachteil: Durch den großen Brennweitenbereich fällt die Lichtstärke des Objektivs gering aus, was sich negativ auf die Bildqualität auswirkt.


computerbild.de

Ausgabe 10/2017

ComputerBild testet 10 Edel-Smartphones

Das Fachmagazin testete 10 Edel-Smartphones der absoluten Oberklasse. Und das Testfeld hatte es wahrlich in sich, bewegten sich die Smartphones innerhalb einer Notenskala von 2,0 bis 2,3! Allein auf den ersten 3 Plätzen betrug der Abstand 0,02 Notenpunkte zwischen dem erstplatzierten Samsung Galaxy S8 Plus und dem drittplatzierten Samsung Galaxy S8. Den zweiten Platz nahm das Apple iPhone 7 Plus ein, welches in den Bereichen Bedienkomfort, Arbeitstempo und Bildqualität Top-Werte erziehlte.


connect.de

Ausgabe 06/2017

Connect testet 2 Smartphones

Mit dem Moto G5 und dem Moto G5 Plus bringt Lenovo zwei neue Modelle der G-Serie auf den Markt. Im direkten Vergleich hat das teurere Modell, das Lenovo Moto G5 Plus etwas die Nase vorne. Die Plus-Variante bewegt sich auf Augenhöhe mit anderen Mittelklasse-Flaggschiffen von Samsung oder Huawei und kann zudem mit cleveren Software-Extras überzeugen. Auch das Moto G5 punktet mit vielen positiven Aspekten wie einem Full-HD-Display mit guter Darstellungsqualität oder aber einem wechselbaren Akku. Am Ende reicht es hier jedoch lediglich für Platz 2.


colorfoto.de

Ausgabe 05/2017

Colorfoto vergleicht zwei Smartphones

Das Fotomagazin Colorfoto vergleicht zwei Smartphone mit Schwerpunkt auf deren Kameras. Dabei stehen sich das Huawei Mate 9 und die Kodak Ektra gegenüber. Das Mate 9 überzeugt mit Bedienung und Funktionalität sowie dem schnellen und zuverlässigen Autofokus. Im RAW-Modus liefert das Huawei-Phablet meist die besseren Ergebnisse, während die Ektra im RAW nur mit Dritt-Apps unterstützt. Die RAW-Aufnahmen des Kodak-Smartphones fallen nur in der Bildmitte etwas höher aufgelöst aus.


connect.de

Ausgabe 05/2017

Connect testet 5 Smartphones aus der unteren Mittelklasse

Connect testet 5 spannende Smartphone-Modelle aus der unteren Mittelklasse und prüft die Geräte auf Herz und Nieren. Rang 1 sichert sich U Feel Prime des französischen Herstellers Wiko. Das Gerät besticht mit einem brillanten Display, cleveren Sicherheitsfeatures sowie einem 23 Gigabyte großen internen Speicher. Lediglich auf ac-WLAN und NFC muss hier verzichtet werden. Der 2. Platz geht an das Huawei P8 Lite (2017), welches mit dem aktuellen Android 7 Betriebssystem nicht nur top ausgestattet ist, sondern auch mit einem extra hellen 5,2-Zoll-Display glänzt. Position 3 auf dem Siegertreppchen ergattert das 55 Diamond Selfie von Archos. Hier sorgen ein Gehäuse aus Metal und Glas für einen besonders edlen Look.


connect.de

Ausgabe 05/2017

Connect testet 2 Smartphones

Mit dem U Play und dem U Ultra bringt HTC 2017 zwei Smartphones mit neuem Look und neuem Image auf den Markt. Connect hat die beiden Modelle getestet und miteinander verglichen. Als Testsieger geht das teurere HTC U Ultra aus dem Rennen. Neben einem Zweit-Display für eine einfache Bedienung und schnelle Informationen glänzt das Gerät mit einer herausragenden Bildqualität. Doch auch das HTC U Play muss sich nicht verstecken. Im direkten Vergleich reicht es zwar nur für Platz 2, dennoch punktet das Gerät mit einem kompakten Gehäuse, einem eleganten Glasdesign sowie einem digitalen Assistenten, welcher vom Verhalten des Nutzers lernt.


Stiftung Warentest

Ausgabe 05/2017

20 Smartphones im Test

Ein hochauflösendes Display, gestochen scharfe Aufnahmen oder ein ausdauernder Akku sind nur einige der Kriterien, auf die Kunden beim Kauf eines neuen Smartphones Wert legen. Stiftung Warentest hat 20 aktuelle Smartphones, von Mittelklassemodell bis Flaggschiff, getestet und genauestens unter die Lupe genommen. Die Poleposition im Ranking ergattert das Samsung Galaxy A5 (2017), welches neben einem ausgezeichneten Akku mit einem hervorragenden Display überzeugt. Auch das BlackBerry DTEK60 kann in den Testkategorien Akku und Display punkten. Zudem glänzt es mit durchweg positiven Ergebnissen im Bereich Netzempfindlichkeit sowie GPS- und Navigationsfunktion – Platz 2 für das Topgerät des kanadischen Herstellers. Rang 3 geht an das Moto Z Play von Lenovo. Letzteres punktet nicht nur mit dem besten Akku unter den getesteten Geräten, sondern trumpft auch mit originellen Zusatzmodulen zum Nachrüsten auf.


tablet pc

Ausgabe 02/2017

4 günstige Smartphones im Test

Die zweite 2017er-Ausgabe der Tablet und Smartphone befasst sich unter anderem mit günstigen Smartphones. Dass es eben nicht immer die teuren Geräte sein müssen, beweist der Vergleichstest des Magazins. Darin kostet der teuerste Mitbewerber um die 300 Euro. Gewonnen hat das Wiko U Feel prime. Das Handy mit Touchscreen und Internetanbindung hat ein hochauflösendes Display, einen großzügig dimensionierten Akku und eine hochwertige Fertigung zu bieten. Den zweiten Platz teilen sich die übrigen Testteilnehmer. Mit ihren verschiedenen Vorzügen erreichen das Asus ZenFone 3 Max, das Lenovo K6 sowie das Shiftphone Shift 5.2 eine Endnote von 1,3.