TV-Receiver

CHIP Test & Kauf

Ausgabe 03/2013

8 Sat-Receiver im Test

Der Xoro HRS 9500 IP holt sich den Spitzenplatz im Test von acht Sat-Receivern des Magazins Chip Test & Kauf. Er punktet in erster Linie durch den Doppeltuner und die beiden USB-Anschlüsse. Auf dem zweiten Platz reiht sich der Smart CX20 - mit einer brillanten HD-Bildqualität und einem niedrigen Verbrauch - ein. Den Titel "Preissieger" sichert sich der Xoro HRS 8580 und überzeugt die Tester mit einer sehr guten Bildqualität und den kompakten Abmessungen.


satvision.org

Ausgabe 04/2013

2 Twin-HD-Receiver im Vergleichstest

Das Magazin Satvision lässt die beiden Twin-HD-Receiver Blaupunkt S1 und Xoro HRS 9500IP im direkten Duell gegeneinander antreten. Mit einem hauchdünnen Vorsprung kann sich das Gerät aus dem Hause Blaupunkt schlussendlich den Sieg sichern und überzeugt die Tester mit der internen 500 GB-Festplatte und der Bild-in-Bild-Funktion. Der Xoro punktet mit der Schnittfunktion und vielen Apps.


Stiftung Warentest

Ausgabe 03/2013

Die besten Sat-Receiver im Test von Stiftung Warentest sind der Kathrein UFS 925 und der Technisat Digicorder Isio S mit jeweils 500 Gigabyte Festplattenspeicher. Beide erzielen eine gute Gesamtbewertung mit der Note 2,0 ("gut") - doch auch die Konkurrenz schneidet insgesamt gut ab. Nur drei der zwölf getesteten Receiver müssen sich mit einem "befriedigend" abfinden. Das beste Modell mit nur einem Tuner ist der Telestar Teledigi 4 HD, der deutlich günstiger als die Twin-Tuner-Konkurrenz ausfällt.


satvision.org

Ausgabe 02/2013

3 HD-SAT-Receiver im Vergleich

Im Test von 3 HD-SAT-Receivern des Magazins Satvision hat sich der Kathrein UFS 924 durchgesetzt. Die Tester loben vor allem die Steuerung via App, die Bild-in-Bild-Funktion und das mitgelieferte HDMI-Kabel. Auf dem zweiten Platz landet der Venton Unibox HD3. Der Preis-/Leistungssieger ist der Vantage VT-100 HD+. Das Gerät überzeugt die Redakteure in erster Linie mit der programmierbaren Fernbedienung.


CHIP Test & Kauf

Ausgabe 01/2013

8 Sat-Receiver mit Festplatte im Vergleichstest

CHIP Test & Kauf hat 8 Sat-Receiver mit Festplatte gegeneinander antreten lassen und den TECHNISAT DIGICORDER ISIO S als Sieger gekührt. Das Gerät besticht in erster Linie durch den niedrigen Stromverbraucht, den Doppeltuner und seine drei USB-Anschlüsse. Mit etwas Abstand kommt der PANASONIC DMR-BST721 ins Ziel. Der Receiver punktet bei den Testern mit einem sehr guten Bild. Auf dem dritten Platz landet der KATHREIN UFS 923.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 09/2012

Im Duel der zwei Oberklasse-Receiver mit HDTV und Rekorder-Funktion setzt sich der Kathrein UFS 925 deutlich gegen den Konkurrenten Humax iCord Mini durch. Während der Bedienkomfort eher für Humax spricht, sichert sich Kathrein den Testsieg mit seinen umfassenden Netzwerkfunktionen und den vielseitigen Archivierungsmöglichkeiten.


CHIP

Ausgabe 07/2012

Die D-Link Boxee Box ist die beste Smart-TV-Box im Test des Computermagazins CHIP. Mit deutlichem Abstand verweist das rundum gelungene Gerät die Konkurrenz auf die Plätze. Ebenfalls überzeugend schneidet die Box Videoweb TV ab, die bei der Energieeffizienz sogar minimal bessere Ergebnisse erreicht als der Testsieger. Am sparsamsten geht die LG ST600 mit der Energie um, lässt allerdings einige Punkte bei den Apps und beim Browser liegen.


satvision.org

Ausgabe 04/2012

Der Vantage VT-100S ist Testsieger im Receiver-Test von Satvision. Er basiert auf einem Linux-Betriebssystem und bietet mit 20.000 Sendeplätzen den größten Programmspeicher im Testfeld. Ausserdem punktet er mit kurzen Umschaltzeiten und einer Bild-in-Bild-Funktion, die bequem per Fernbedienung aufgerufen werden kann. Auf den zweiten Platz kommt der Humax iCord Mini. Er bietet im Vergleich "nur" 5.000 TV- und Radio-Senderlisten. Außerdem verzichtet Humax auf vielseitige Sonderfunktionen.


CHIP HD-Welt

Ausgabe 02/2012

Der beste Sat-Receiver im Test von Chip HD-Welt ist der TechniSat Digit Isio S1 mit Twintuner und seiner umfassenden Ausstattung. Besonders günstig gelingt der Einstieg in die digitale Satelliten-Welt mit dem "Preistipp" DigitalBox Imperial HD 3 max, der zwar weder Netzwerkfunktionen noch Twintuner besitzt, dafür aber mit sehr guter Bildqualität und niedrigem Stromverbrauch überzeugen kann. Ebenfalls preiswert ist der Smart Zappix HD+, von dessen Recorderfunktion die Tester sehr angetan sind.


CHIP

Ausgabe 04/2012

Mit 85,5 von 100 Punkten ist der Kathrein UFS 923 der beste Sat-Receiver im Vergleichstest von CHIP. Mit einer gelungenen Ausstattung und perfektem Bild sichert er sich den Testsieg. Auch der TechniSat DigiCorder Isio S1 und der TechniSat Digit Isio S1 sind empfehlenswert. Mit 84,3 bzw. 82,5 Punkten belegen sie Platz zwei und drei. Im Stromvebrauch sind sie sogar sparsamer als der Testsieger.


CHIP

Ausgabe 04/2012

In der Preisklasse unter 100 Euro ist der DigitalBox Imperial HD 3 max laut CHIP der beste Sat-Receiver. Seine weniger umfangreiche Version, der DigitalBox Imperial HD 3 basic, belegt immerhin noch Platz drei. Eine weitere Empfehlung ist der zweitplatzierte Smart Zappix HD+. Im Vergleich zu den teureren Receivern ist der Stromverbrauch bei den günstigen deutlich sparsamer. Die Bildqualität bewegt sich auf einem ähnlichen Niveau, gespart wird hauptsächlich an der Ausstattung.


Stiftung Warentest

Ausgabe 03/2012

Unter den zwanzig getesteten Receivern von Stiftung Warentest erhält der Kathrein UFS 923 CI+ 1000 GB mit 1,8 die beste Note. Er gehört zu den Twin-Tunern mit eingebauter Festplatte. Der beste Single Tuner der Klasse PVR ready ist der Avanit SHD5, der mit seinem sehr guten Bild punkten kann. Wer einfach nur fernsehen will, dem genügt ein Single Tuner wie der Comag SL900HD USB CI+ (Note: 2,4).


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 03/2012

Die Redakteure von Audio Video Foto Bild haben acht HD-Sat-Receiver getestet und den Smart Zappix HD+ als Testsieger ausgezeichnet. Er bietet die besten Allround-Eigenschaften und leistet sich keine gravierenden Schwächen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet der Techno Trend TT micro S825 HD+ PVR, der zudem bereits eine HD-Plus-Karte und ein HDMI-Kabel mitliefert. Insgesamt schneiden nur drei Geräte mit einer guten Bewertung ab, die restlichen fünf Modelle erreichen ein befriedigendes Ergebnis.


CHIP HD-Welt

Ausgabe 01/2012

Das Magazin Chip HD Welt testete sechs Receiver. Insgesamt bieten alle Vergleichsmodelle eine gelungende Bildqualität und eine solide Ergonomie. Mit einer umfassenden Ausstattung überzeugt der TechniSat DigiCorder Isio C und holt sich den Sieg. Der zweitplatzierte Vantage VT-100 verfügt über weniger Extras, ist jedoch wesentlich günstiger als der Testsieger.


sftlive.de

Ausgabe 01/2012

Das SFT-Magazin hat acht Receiver für den digitalen Sat-Empfang getestet und verglichen. Als besonderer Kauftipp glänzt der Samsung BD-6900S, der durch seine sehr hohe Arbeitsgeschwindigkeit hervorsticht. Insgesamt die beste Note (1,3) erhält der Technisat Digicorder Isio S1, dessen Stärke seine hohe Verarbeitungsqualität ist. Auch die schwächsten Modelle können sich sehen lassen. Der Humax HD Nano bekommt immerhin die Note 1,8.