Radios

Testberichte


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 01/2019

Audio Video Foto Bild vergleicht 10 Radios

Der digitale Radiostandard DAB+ findet immer weitere Verbreitung. Immer mehr Radios unterstützen daher DAB+. Das veranlasst das Magazin Audio Video Foto Bild dazu, 10 Geräte zu testen. Über den ersten Rang darf sich das Hama DIR3100 freuen und überzeugt durch die beste Klangqualität im Testfeld. Außerdem unterstützt das Gerät Internetradio und Spotify Connect. Damit hast sich das Hama den Award "Testsieger" verdient. Auf dem zweiten Platz reiht sich das Peaq PDR 260 B ein und punktet durch ein ausgewogenes Gesamtpaket. Ein weiterer Vorteil ist der integrierte USB-Anschluss. Den dritten Platz belegt das Dual IR 6S Plus.


satvision.org

Ausgabe 11/2018

5 DAB+-Radios bis 250 Euro im Vergleich

Im Vergleichstest mit fünf DAB+-Radios zwischen 150 und 150 Euro holt sich das TechniSat Digitradio 140 den Testsieg. Mit 91,6 erreichten Prozentpunkten setzt es sich vor das zweitplatzierte Nordmende Transita 400 (89,2 %). Zwar verfügt das Digitradio 140 nicht über einen internen Lautsprecher, dafür hat es eine sehr gute Ausstattung sowie eine einfache Bedienung zu bieten. Das Nordmende Transita hingegen kann vor allem bei der Klangqualität und der Bedienung punkten. Den Preis-/Leistungssieg sichert sich das Peaq PDR360BT-B. Mit vergleichsweise günstigen 185 Euro landet es zudem auf dem dritten Platz im Test.


satvision.org

Ausgabe 11/2018

2 DAB+-Radios bis 400 Euro im Test

Im Duell zwischen dem Teufel Radio 3sixty und dem Hama DIR3500MCBT geht ersterer ganz knapp als Sieger hervor - mit 92,8 zu 92,6 erreichten Prozentpunkten. Die beiden DAB+-Radios treten im Preissegment zwischen 250 und 400 Euro gegeneinander an. Beide Modelle können sich somit mit einem "sehr guten" Ergebnis schmücken und haben ihre Vorzüge: Das Teufel-Radio punktet mit einer hervorragenden Klangqualität, während das Modell von Hama bei Ausstattung und Bedienung punktet.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 10/2018

2 Digital-Radios im Vergleich von Audio Video Foto Bild

Eindeutiges Ergebnis im Vergleich der beiden getesteten Digital-Radios. Durch die umfangreichere Ausstattung, dem besseren Klang und und der nutzerfreudlicheren Bedienung hebt sich das Peaq PDR 260 B deutlich vom Konkurrenten ab und gewinnt den Vergleich von Audio Video Foto Bild. Das Roberts Blutune 5 muss mit sich mit geschlagen geben, eignet sich aber besonders für unterwegs.


Stiftung Warentest

Ausgabe 07/2018

Stiftung Warentest vergleicht 10 Digitalradios

Im Test von 10 Digitalradios zieht das Verbrauchermagazin Stiftung Warentest insgesamt ein positives Fazit. Alle 10 getesteten Geräte dürfen sich über eine zwei vor dem Komma freuen. Den ersten Rang erobert das Roberts Stream 218 mit einer guten Klangqualität. Auf dem zweiten Rang reiht sich das Medion P85135 (MD 87990) und überzeugt die Tester durch die gute Handhabung und die sehr gute Vielseitigkeit. Selbst das Grundig Cosmopolit 9 Web DAB+ auf dem letzten Rang darf sich noch über eine Wertung von 2,9 freuen.


Stiftung Warentest

Ausgabe 07/2018

8 Digitalradios im Test von Stiftung Warentest

Das Verbrauchermagazin Stiftung Warentest vergleicht 8 Radios mit DAB+ und UKW. Der digitale Empfangsweg hat sich mittlerweile durchgesetzt, schließlich bringt er zahlreiche Vorteile, unter anderem die bessere Verbindungsqualität. Über den ersten Platz darf sich das Sony XDR-S61D freuen und überzeugt durch den guten Radioempfang. Sony darf sich aber auch über den zweiten Platz freuen. Das Sony XDR-V20D muss sich nur knapp hinter seinem Bruder einordnen. Den dritten Rang belegt das Philips AE5020/12.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 05/2018

7 Digitalradios im Vergleich von Audio Video Foto Bild

7 Radio mit DAB+-Unterstützung müssen sich dem kritischen Urteil der Redakeure des Magazins Audio Video Foto Bild stellen. Über den ersten Rang darf sich das Peaq PDR 160 BT freuen. Das Radio punktet durch die Bluetooth-Unterstützung und die Weckfunktion. Mit deutlichem Abstand reiht sich das Albrecht DR 871 auf dem zweiten Rang ein. Ebenfalls über den zweiten Rang darf sich das Grundig DTR 3000 freuen.


InfoDigital

Ausgabe 02/2018

9 Digitalradios im Test

Das Magazin InfoDigital vergleicht neun DAB+-Radios für Wohnzimmer, Küche sowie Bad und Schlafzimmer und vergibt die Bestnote an den Imperial DABMAN i450 (1,3). Mit 95,31 erreichten Prozent liegt as Modell knapp vor dem Auna Connect Soundchef mit 94,90 Prozent und ebenfalls der "sehr guten" Note 1,3. Beide Geräte verfügen über Bluetooth- und WLAN-Schnittstellen; das Testsieger-Modell von Imperial beherrscht zusätzlich die Wiedergabe über USB. Der drittplatzierte Sonoro Stream bringt eine wasserdichte Fernbedienung mit und ist auch sonst gut für den Einsatz in Küche und Bad gerüstet. Mit seiner breiten Konnektivität verdient er sich die Note 1,4. Besonders vielseitig finden die Tester das Modell Medion Life P85080: Empfang über DAB+ und UKW sind ebenso möglich wie Internetradio über WLAN. Spotify Connect wird ebenfalls unterstützt. Insgesatm verdient sich das Gerät die Note 1,5.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 01/2017

Audio Video Foto Bild vergleicht 6 DAB-Radios

Das Magazin Audio Video Foto Bild testet 6 Radios mit DAB-Empfang und kürt das Xoro DAB200 zum Testsieger. Außerdem erhält das Gerät den Award "Preis-Leistungs-Sieger". Das Gerät muss sich den Platz an der Sonne allerdings mit dem Panasonic RF-D10 teilen. Das Gerät punktet bei den Redakteuren durch das gute Display und die einfache Bedienung. Auf dem dritten Platz reiht sich das Philips AE250 ein und überzeugt durch die schicke Holz-Optik.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 01/2017

6 DAB-Radios im Test von AVF Bild

6 Radios mit DAB-Empfang müssen sich dem kritischen Urteil der Redakteure des Magazins Audio Video Foto Bild stellen. Über den ersten Rang darf sich das Silvercrest SIRD 14 C2 freuen. Auf dem zweiten Rang reiht sich das Medion P85035 freuen und punktet durch den Internetradio-Empfang und den guten Stereo-Effekt. Den dritten Platz belegt das Peaq PDR150 BT und überzeugt durch die Bluetooth-Ausstattung.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 01/2017

6 DAB-Radios im Test

Das Medion P85066 sichert sich im Vergleichstest von 6 DAB-Radios den ersten Rang. Das Magazin Audio Video Foto Bild macht den Vergleich und verleiht dem Radiio auch noch den Award "Preis-Leistungs-Sieger". Auf dem zweiten Rang reiht sich das Blaupunkt RXD 34 ein und punktet bei den Redakteuren durch die Bluetooth-Austattung und den optisch ansprechenden Retro-Look. Auf dem dritten Platz landet das Blaupunkt RXD 35 ein.


Audio Video Foto BILD

Ausgabe 01/2017

AVF Bild vergleicht 6 DAB-Radios

6 DAB-Radios von 130 bis 190 Euro müssen sich dem kritischen Urteil der Redakeure des Magazins Audio Video Foto Bild stellen. Über den ersten Rang und den Award "Preis-Leistungs-Sieger" darf sich das Medion P85111 freuen. Auf dem zweiten Platz reiht sich das Auna Connect 150 ein und überzeugt die Tester durch die gute Klangqualität. Den dritten Rang belegt das Sony XDR-V1BTD und verfügt über eine praktische Ladefunktion.


Stiftung Warentest

Ausgabe 07/2015

Vergleichstest von 11 digitalen Radios mit DAB+

Stiftung Warentest hat 11 Digitalradios mit DAB+ unter die Lupe genommen und das Sony XDR-S60BP mit der Note 1,9 als bestes Gerät befunden. Platz 2 und 3 gehen an das Philips AE5220/12 und an das Sonoro Sonororadio. Beide könnten die Redaktion mit niedrigem Stromverbrauch, guter Tonqualität und einfacher Handhabung begeistern.


Stiftung Warentest

Ausgabe 07/2015

Vergleich von 7 Digitalradios mit DAB+ und Internetradios

7 digitale Radios mit DAB+ und Internetradio haben die Experten von Stiftung Warentest geprüft. Das Ergebnis: Das Noxon Nova M schnitt mit einer Gesamtnote von 2,1 am besten ab. In den vier getesteten Bereichen Ton, Empfang, Handhabung und Stromverbrauch erzielte es konstant gute Werte. Auf Platz 2 landeten das Grundig Cosmopolit 4 Web DAB+ und das Hama DIR3100 die vor allem mit gutem Emfang und einfacher Handhabung begeistern.


computerbild.de

Ausgabe 02/2014

9 Radio-Wecker im Vergleichstest

Den Testsieg im Vergleich von neun Radio-Weckern bis 100 Euro des Magazins Computerbild sichert sich der Sangean RCR-10. Das Gerät überzeugt die Redakteure in erster Linie durch den ausgewogenen Klang und die sauberen Bässe. Den zweiten Platz belegt der iHOME iD91. Die hohe Flexibilität und die einfache Bedienung zeichnen den Radio-Wecker aus. Den Award "Preis-Leistungs-Sieger" sichert sich der LG ND1520.



Bestenliste: Radios

Alle Produkte sortiert nach der aktuellen Testsieger.de-Note in der Kategorie Radios. Die Note setzt sich zusammen aus den Testberichten angesehener Fachmedien und einer großen Anzahl von Kundenbewertungen.