MP3-Dockingstations

Ratgeber


Eine MP3-Dockingstation ist ein kompakter Lautsprecher zur Übertragung von Musik über MP3-Player oder Smartphones. Das Verb „to dock“ kommt aus dem Englisch und bedeutet „ankoppeln“. Damit ist gemeint, dass ein Gerät an eine stationäre Hardware gekoppelt wird.

Kompatibilität: Steckverbindung, Bluetooth oder WLAN

Vor dem Kauf einer MP3-Dockingstation sollten Sie überprüfen, ob Ihr MP3-Player oder Smartphone tatsächlich mit der Dockingstation kompatibel ist. Die Ankopplung erfolgt meist physisch über eine direkte Steckverbindung oder einen Klinkenanschluss. Der Vorteil eines direkten Anschlusses ist die gleichzeitige Ladefunktion Ihres Smartphone-Akkus.

Hier ist besonders das Angebot für Apple-Produkte sehr groß. Manche Geräte lassen sich in einem gewissen Umkreis via Bluetooth mit der Dockingstation verbinden. Einige Dockingstationen können auch mit Hilfe einer LAN- oder WLAN-Verbindung mit dem Smartphone verbunden werden, um damit auf vielfältige Internetradiosender zugreifen zu können.

Mobile und Standgeräte: Wie soll das Gerät genutzt werden?

Was die Leistung des Geräts betrifft, ist die Bandbreite sehr groß. Sie haben die Auswahl zwischen kleinen kompakten Dockingstationen, die Sie beispielsweise zu einem Ausflug in einen Park mitnehmen können. Die Leistung und Soundqualität leidet jedoch meist unter den sehr kleinen Boxen. Sie sollten sich bereits im Voraus Gedanken zu dem Einsatzort der Dockingstation machen.

Möchten Sie Ihre MP3-Dockingstation lieber fest in Küche, Bad, Schlaf- oder Wohnzimmer aufstellen, können Sie sich ein größeres und damit auch leistungsstärkeres Soundsystem aussuchen. Je nach Preisklasse stehen Ihnen Geräte auf dem Markt zur Verfügung, die verschiedene zusätzliche Ausstattungen besitzen. Beispiele sind Ausstattungen wie Touch-Displays, Empfang von (digitalen) Radiosendern, Wecker- und Sleepfunktion, mitgelieferte Fernbedienungen und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten.

Akku- oder Netzbetrieb: Akkubetrieb bei mobilem Einsatz notwendig

Je nachdem, ob Sie die MP3-Dockingstation lieber mobil im Freien verwenden möchten oder fest in Ihre Wohnung installieren, ist es relevant, ob Sie sich ein Gerät mit Akku- oder mit Netzbetrieb kaufen. Sollten Sie viel unterwegs sein, achten Sie auf eine lange Akkulaufzeit. Ist das Gerät hingegen meist in der Nähe einer Steckdose aufgestellt, spielt die Akkulaufzeit keine so große Rolle.